Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin echt fertig!

Ich bin echt fertig!

7. März 2008 um 12:20

es ist sehr traurig!Mein Freund war in Schanghai,er besuchte seine Eltern und hatte mich seiner Eltern vorgestellt!Aber leider hat seine Eltern gegen unsere Liebe,seine Eltern können nicht mein Alter akzeptieren!(ich bin 12 Jahren älter als mein Freund...)Sie meinten,dass Sie eine jünger und hübsches Mädchen als zukunftige Schwiegertochter haben wollten.Ich bin zu alter für den Sohn.Seine Eltern hatte ihm schon fünf Kandidatinnen in China besorgt.Er hat das sofort mir am Telefon informiert.

Vorher habe ich auch gedacht,wir könnten diese Schwierigkeiten überwinden,aber jetzt ich mich sehr sehr verzweifelt!Ich weiss nicht,was er mit mir reden willst in zukunftig.Viellleicht sagt er mir:"Tut mir leid,Ich liebe meine Eltern überall,Ich bin einziges Kind zu Hause,will meine Eltern nicht verletzen..."

Bevor er nach Schanghai zurück war,schwörte er mir,dass er mich immer liebt.Aber seit 01.03.08 kam er nach Deutschland zurück,merke ich,dass er total verändert ist.Zuerst sagte er mir,dass er mehr Zeit für sich haben wollte,weil er seinen Beruf mehr konzentieren möchte.Wir uns nur einmal monatlich treffen sollten.(Wir wohnen micht zusammen.Ich wohne in D-Stadt,er wohnt in H-Stadt.vorher kommt er immer am Freitags nach der Arbeit zu mir,dann am Montags fährt er wieder nach H-Stadt zur Arbeit.)

Vorher war er bei mir,hat nie sein Handy ausgeschaltet,aber am 02,03.08 bzw.der zweiter Tag nach seinem Rückkehr habe ich auch gemerkt,er sein Handy ausgeschaltet hat.Ich sagte ihn:"Schatz,hast Du etwas mir verheimlicht?Schalt mal Dein Handy an."Er hat das gemacht,habe ich sofort gesehen ein SMS aus dem China angekommen.Der Sender ist ein Mädchen wegen ihrem Name.Er hat sofort mir aufgeerklärt,sie ist nur eine bekannte,mehr nicht...

Am 04.03.08 kam er zurück nach H-Stadt,schriebt er fast nicht mehr mir SMS,nur hat mit mir täglich telefoniert.Er will auch nicht mehr online mit mir chatten.Sein Grund ist,er möchte mehr für seinen Beruf lernen.

Gesternabend habe ich ihn angerufen und fragte ihn warum ich jedes Mal zuerst anrufen muss,dann ruft er mich zurück,sonst ruft er mich nie zuerst?Vermisst er mich nicht mehr?Er sagte,er sehr beschäftigt mit seinem Beruf ist.

ich habe seit 4 Tage zu Hause Krank geschriben.Ich bin echt fertig,will gar nicht.Heute morgen war plötzlich wach,lag im Bett.Ich bin mir völlig bewußt,daß er nicht mit mir zusammen ist...Kummer im meinen Herz wie ein stein und messer... .ich liebe ihn immer noch...

den ganzen Tag nur heulen. Nichts läuft, die Arbeit stapelt sich auf dem Schreibtisch - es fehlt die Disziplin einfach alles abzuarbeiten - es kommt der Panikanfall, man könne das alles nicht mehr rechtzeitig schaffen - da man aber keine Konzentration hat, dauert alles doppelt so lange wie im Normalfall - und am Ende das Gefühl, völlig unfähig und überfordert zu sein.
Es gibt aber auch keine Möglichkeit, kurzfristig was zu ändern, Urlaub nehmen geht nicht.

Und dann ist da diese Einsamkeit, diese Sehnsucht - warum muss ich das alles immer allein machen? Verdammt!

Ich bin echt fertig!




Mehr lesen

15. März 2008 um 8:54

Das tut mir leid
aber so wie du darüber redest wurde er von seinen eltern beeinflust
ich an deiner stelle würde ihn zur rede stellen
ihn direkt fragen ob er dich nicht mehr liebt
und ob er nicht in der lage auf eigenen beinen zu stehen
ob seine gefühle die er dir gegenüber geäußert hatte
nur eine lüge waren und ob er die frauen immer nur
belügt und ausnutzt

stell ihn in aller deutlichkeit zur rede und gib ihm klar zu
verstehen das er dich nur benutzt hat um seine spielchen mit
deinen gefühlen zu treiben und ob er ein gewissen hat

gehe auf direkten wege auf konfrontations kurs mit ihm
brauchst keine angst zu haben vor ihm
so wie du schreibst hast du ihn schon verloren

wahre dein gesicht zeige ihn nicht wie sehr es dich mit nimmt
nicht das er noch innerlich triumphiert über dich
zeig das du stark bist, bleibe bei dem gespräch sachlich
verliere nicht die geduld oder werde ausfallend
und gebe dir nicht die blöse das du in seinem beisein weinst
oder das du ihn anflehst oder bettelst
lasse dich auf keine diskusion ein mit ihm was warum und wies passiert ist
agumentiere lieber und lege dir die passenden argumente
zurecht die positiv für eure beziehung sind
lass ihn spüren das er im irrtum ist wenn er es zuläßt
das andere personen über sein leben entscheiden
und ob er nicht frei ist über sein leben selbst zu bestimmen

du hast nichts zu verlieren,
wenn du die passenden argumente vorweisen kannst
und er merkt das er ein sklave seiner eltern ist
und das er zu seiner liebe zu dir noch steht dürfstest du gewinnen

du mußt zusehen das du ihn aus dem einflusbereich
der eltern fort ziehst oder du hast immer wieder die gleichen sorgen


wenn ich dir nen rat geben kann
höre auf dein gefühl und sehe zu das du abstand gewinnst
dein herz sagt dir das du ihn verloren hast und es spricht die wahrheit
ich habe in einem anderen art ähnliches verspürt wie du
wenn ich es nicht mehr aushalte gehe ich irgendwo hin
und ersäufe meinen kummer aber richtig übertrieben
wanke nach hause mir dreht sich alles und mir ist ... übel
und wenn es mir besser geht ist der schmerz fort
habe ich vor nem halben jahr gemacht hält noch an
sollte es wieder über mich kommen wieder eine kur fällig

verschwende deine liebe nicht an eine verlorene seele
schaue lieber nach einen neuen glückstreffer
es gibt viele nette männer die dich auf händen tragen würden
dich eher verdiennen und die es auch wert sind wieder zu lieben

hoffe dir geholfen zu haben

und kopf hoch, bei dir ist das ganze recht harmlos
solange keine gewalt ins spiel kommt

liebe grüße Peter

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen