Forum / Liebe & Beziehung

ich bin am boden zerstört

Letzte Nachricht: 10. Mai 2011 um 21:09
M
misha_12314064
10.05.11 um 17:09

Hallo,

ich weiß nicht mehr weiter. Ich habe 2009 schon einen post gesetzt das mein Freund abstand wollte. jetzt führen wir schon lange eine wochenendbeziehung (arbeitsbedingt von seiner seite aus).

jetzt habe ich vor 3 wochen rausbekommen das er mir fremdgegangen ist (natürlich 2009 nachdem er abstand wollte) das is 2 jahre her. erst erzählte er mir das es in einer dicothek nur rumgeknutsche war.
eine woche später habe ich dann rausbekommen das er den ganzen abend mit der tussi verbracht hat und das sie bei ihm und seinem kumpel im bett in der mitte geschlafen hat. natürlich nur geschlafen und mehr nicht das schwört er hoch und heilig.
er meinte auch das er mir jetzt alles erzählt hat....

nun habe ich rausbekommen das er im taxi auch mit dem anderem mädel rumgeknutscht hat.
ich weiß nicht mehr wa sich glauben soll. ich habe ihm 3 mal die chance gegeben mir die wahrheit zu sagen und er hat mich jedesmal angelogen ( er meinte um mich nicht noch weiter zu verletzten, ich glaube ehr das war um sich selber zu schützen) was soll ich machen? er ist total genervt wenn ich irgendwas frage weil es führ ihn nen fehler war und es für ihn abgeschrieben ist... was soll ich jetzt nur tun???

Mehr lesen

F
faith_12088589
10.05.11 um 17:27

Schluss machen!
Ganz einfach.

Gefällt mir

S
sunday_11883008
10.05.11 um 17:33


ich würde schluss machen weil mein vertrauen futsch wär.

Gefällt mir

M
misha_12314064
10.05.11 um 17:36
In Antwort auf sunday_11883008


ich würde schluss machen weil mein vertrauen futsch wär.

Vertrauen besteht jetzt keines mehr und
ja ich bin mehr als verletzt. andersrum ist er aber 1 jahr nach seinem fremdgehen mit mir zusammengezogen. natürlich wusste ich damals von nichts. ich weiß nicht mehr vor und zurück.
warum ist er dann noch mit mir zusammengezogen????

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

M
misha_12314064
10.05.11 um 18:45

Vertrauen besteht jetzt keines mehr und
ja ich bin mehr als verletzt. andersrum ist er aber 1 jahr nach seinem fremdgehen mit mir zusammengezogen. natürlich wusste ich damals von nichts. ich weiß nicht mehr vor und zurück.
warum ist er dann noch mit mir zusammengezogen????

Gefällt mir

J
juno_876007
10.05.11 um 21:09
In Antwort auf misha_12314064

Vertrauen besteht jetzt keines mehr und
ja ich bin mehr als verletzt. andersrum ist er aber 1 jahr nach seinem fremdgehen mit mir zusammengezogen. natürlich wusste ich damals von nichts. ich weiß nicht mehr vor und zurück.
warum ist er dann noch mit mir zusammengezogen????

Weil er nicht vorhatte
es dir zu sagen...und er hoffte sicherlich,dass es auch niemals rauskommt...aber das ist eben das dumme an der wahrheit...sie kommt IMMER ans licht...mal früher...und mal dauerts ne weile...aber sie kommt...
wieso du dir jetzt solche fragen stellst,kann man irgendwie nachvollziehen,aber es bringt dich nicht einen zentimeter weiter...denn ER muss sie beantworten...und zwar bis es wehtut...ER muss dir erklären,woran es lag und was ihn dazu bewogen hat...wenn er dir keine antwort geben kann,dann mahc lieber gleich schluss...denn wenn er es selber nicht weiss,dann kanns genausogut morgen wieder passieren...

sky

Gefällt mir