Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich bin 51 Jahre alt

Ich bin 51 Jahre alt

30. August 2013 um 8:50

und vielleicht ist das auch schon die Erklärung zu meiner Frage. Oder vielmehr die Ursache, warum ich diese Frage überhaupt habe:

Kann mir jemand von euch liebenswürdigerweise erklären, was eigentlich "whatsapp" ist? Ich lese diesen begriff hier sehr oft, es muss was mit Internet zu tun haben, soviel ist mir klar, aber was bitte ist das genau?

Ich wüsste zu gerne, über was ich eigentlich ablästern soll, denn großen Sinn konnte ich ja in diesem Programm oder Apparat oder was auch immer bisher keinen erkennen - außer vielleicht, dass es die Leute offenbar massenweise unglücklich macht...

Also: was ist "whatsapp"?

Dankeschön allerseits

Mehr lesen

30. August 2013 um 9:01


ein Messangerdienst von Apple - so etwas wie ICQ

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:01

Hallo
Alo whats app ist eine app für smartphones mit der man kostenlos über internet Nachrichten schreiben kann also sozusagen SMS kosten los über internet das gsnze sieht dann aus wie in einem chat so das man alle vorherrigen nachrichten sehn kann und die nachrichten die man beckommt sind weiss hinzerlegt und auf der linken seite die die man schreibt sind grün hinterlegt und auch der rechten seite die srhn dann aus wie kleine sprechblasen darüber kann man auch bilder und sprach aufnahmen oder lieder schicken , man kann mit mehrerren leuten in einer gruppe schreiben oder nur mit eriner person .

Hoffe das ich es verständlich erklärt habe

LG
Starlight mit prinzessin 18 ssw

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:06

Der Grund, warum Kids immer bei Rot über die Straße gehen!
Abgesehen davon ist es eine Art Chatprogramm fürs Smartphone, allerdings ein klein wenig luxuriöser.

Auf jeden Fall ist es unheimlich wichtig.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:15

Also...
Christoph, das versteh ich jetzt nicht, mein Mann ist 53 und hats auch

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 9:18

Danke, Danke, Danke
ich werde die nächste Zeit jetzt also mit folgenden Fragen verbringen: was ist ein smartphone? Brauch ich zum Leben ein Telefon, das klüger ist als ich? Wozu Finger wund tippen, wenn man auch miteinander sprechen kann?

Übrigens: mir ging der Instant Messanger von AOL schon im vorigen Jahrtausend auf den Sack - ich hab keinen Bock, meinen 17000 Freunden erklären zu müssen, was ich mache, nur weil sie mich online sehen können *grummel*

Seinen Nachfolger werde ich also auch in Zukunft nicht installieren, sei es auf meinem Compi oder auf einem Intellänz-Fon, was ich gar nicht habe...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 10:00
In Antwort auf py158

Danke, Danke, Danke
ich werde die nächste Zeit jetzt also mit folgenden Fragen verbringen: was ist ein smartphone? Brauch ich zum Leben ein Telefon, das klüger ist als ich? Wozu Finger wund tippen, wenn man auch miteinander sprechen kann?

Übrigens: mir ging der Instant Messanger von AOL schon im vorigen Jahrtausend auf den Sack - ich hab keinen Bock, meinen 17000 Freunden erklären zu müssen, was ich mache, nur weil sie mich online sehen können *grummel*

Seinen Nachfolger werde ich also auch in Zukunft nicht installieren, sei es auf meinem Compi oder auf einem Intellänz-Fon, was ich gar nicht habe...

Deswegen
sind Mann/Frau von Welt auch ständig invisible

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 10:03

Werter Py..
...auch mit 44 hat man wenig Ahnung, um was es sich dabei handelt . Und ich will es auch gar nicht wissen, seitdem ich weiß, dass man damit jemanden hinterher spionieren kann!

Persönlich mag ich ja Menschen mit einer Verweigerungshaltung , denn ich finde mainstream zu sein fruchtbar anstrengend und pure Zeitverschwendung.

Nein, ich denke nicht, dass man sich damit gegen die Technik sperrt. Ganz im Gegenteil! Die Technik, die ich benutze funktioniert auch (noch)! Mein Handy ist ein Uraltteil von Siemens, kann zwar keine Bilder machen , aber es simmst und telefoniert selbst nach einem Sturz oder wenn es mal nass wird.
Mein Auto ist auch schon alt und weil es mich mangels wenig Elektronik ( kann man bei Neuwagen wirklich von ausgefeilter Technik sprechen??) noch nie im Stich gelassen hat, bekam es im Frühjahr nen neuen Motor!

Simple ausgedrückt: never change a running system!
Simplify your life eben anders!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 11:09

Handy-Chat
Komme auch ohne klar, mit 24

Und meine Kommilitonen, die es haben und auch nutzen, wirken permanent wie hirnlose Zombies, deren gesamte Existenz nur von der naechsten Nachricht legitimiert wird

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 13:33

Ich weiß auch nicht was das ist
interessiert mich auch nicht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 14:01

Wer weiß,
vielleicht bist du ja schon aufgebahrt, bis die Ampelphase vorbei ist?

Die vorfreudebedingten Ausnahmen hab ich weggelassen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 14:38


sms flat...ok...aber es gibt keine MMS flat mehr...deswegen WhatsApp. ..
es sei denn, man will keine Bilder verschicken. ..dann isses egal. ..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 14:57

200???????????
Euro für Sms

Davon kann ich locker 2-3 Wochen meine Kinder ernähren.

Darf ich mal fragen, was so wichtig ist, dass man dafür 200 Euro im Monat für Sms bezahlt?

Ich versteh sowas nicht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. August 2013 um 15:52


Muss natürlich jeder für sich entscheiden, wieviel er dafür ausgeben will.
Ich hab zwar auch Whatsapp aber keine Internetflat für mein Smartphone. Nutz es mehr oder weniger nur mit meinen Kindern, wenn die was wollen und ganz ganz selten mal mit meinem Mann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen