Anzeige

Forum / Liebe & Beziehung

Ich bereue es so!

Letzte Nachricht: 2. August 2007 um 8:52
A
an0N_1229799799z
02.08.07 um 0:36

Hallo,

am Sonntag hab ich mit meinem Freund Schluss gemacht (hab darüber hier im Forum berichtet). Daraufhin schrieb mir mein Freund am Sonntag aus Wut, dass ich ihn nur verarscht hätte usw. Was aber nicht stimmt. Die Gründe weshalb ich Schluss gemacht hab hatte ich auch geschildert.

Am Montag kam dann noch eine email von ihm worin stand, dass er nicht weiß wie ers ohne mich aushalten soll und das er mich liebt aber ich ihn ja leider nicht mehr. Ich hab darauf (leider) nicht reagiert weil ich nicht wusste was ich schreiben sollte. Hatte 4 emails getippt aber hab sie dann wieder gelöscht weils mir irgendwie so vorkam als könnte ich einfach nicht die richtigen Worte finden. Hab mich also daraufhin nicht gemeldet und seit Montag kam jetzt aber auch nichts mehr von ihm. Ich weiß ich sollte nicht rumjammern, schließlich hab ICH Schluss gemacht aber irgendwie hatte ich gehofft, dass er vielleicht kämpfen würde. Ich weiß ja selbst nicht, ob die Beziehung noch einen Sinn hätte aber das er mich so kampflos aufgibt und nichts mehr von sich hören lässt ist doch schon komich oder nicht? Am Montag schreibt er noch, dass er nicht weiß wie ers ohne mich aushalten soll und jetzt hat er mich schon abgehakt?

Ich versteh einfach nicht, dass von ihm nichts mehr kommt wenn er mich do angeblich so sehr liebt.

Das Problem ist auch, dass ich bereue Schluss gemacht zu haben. Allerdings weiß ich auch nicht wie ich jetzt auf ihn zugehen soll. Irgendwie hoffe ich ja, dass er noch was schreibt aber es kommt ja nichts worauf ich reagieren könnte.

Habt ihr hier zu ein paar Meinungen?

Mehr lesen

P
piedad_12245929
02.08.07 um 1:02

Also...
...erstmal muss ich sagen, hab ich bereits 3 beziehungen beendet und nur einer hat danach mehrmals versucht mich zurück zu bekommen. und trotzdem kann ich mit sicherheit sagen, dass die beiden anderen mich genauso geliebt haben...also damit hat das nix zu tun. ich glaube eher, dass er sich blöd fühlt, wenn er dir schreibt,aber keine antwort bekommt. da muss er doch denken, dass du absolut nix mehr von ihm wissen willst. ich würde es dann auch nicht mehr versuchen. er ist sicher gekränkt, weil du nicht reagiert hast, dabei hat er dir wirklich nochmal direkt gesagt, dass er dich liebt. was soll er noch tun? und du hast noch nichtmal geantwortet, dass ist kein vorwurf,aber ihm kannst du auch keinen machen. also wenn du es bereust, sag ihm dass du ein wenig nachgedacht hast und erst jetzt schreibst...das wird er verstehen und sich ein loch in den bauch freuen...!
also tu was...!

Gefällt mir

W
willow_12962817
02.08.07 um 1:26
In Antwort auf piedad_12245929

Also...
...erstmal muss ich sagen, hab ich bereits 3 beziehungen beendet und nur einer hat danach mehrmals versucht mich zurück zu bekommen. und trotzdem kann ich mit sicherheit sagen, dass die beiden anderen mich genauso geliebt haben...also damit hat das nix zu tun. ich glaube eher, dass er sich blöd fühlt, wenn er dir schreibt,aber keine antwort bekommt. da muss er doch denken, dass du absolut nix mehr von ihm wissen willst. ich würde es dann auch nicht mehr versuchen. er ist sicher gekränkt, weil du nicht reagiert hast, dabei hat er dir wirklich nochmal direkt gesagt, dass er dich liebt. was soll er noch tun? und du hast noch nichtmal geantwortet, dass ist kein vorwurf,aber ihm kannst du auch keinen machen. also wenn du es bereust, sag ihm dass du ein wenig nachgedacht hast und erst jetzt schreibst...das wird er verstehen und sich ein loch in den bauch freuen...!
also tu was...!

..
ich denke auch dass er, da keine antwort von dir kam, jetzt verletzt ist und daher nichts erstmal nichts mehr gekommen ist. Ist ja auch erst 2 Tage her, dass er sich zuletzt gemeldet hat oder ?

Bist du dir denn überhaupt 100% sicher, dass du ihn zurück haben willst? Ich meine man beendet ja nicht umsonst eine beziehung und eine trennung tut leider immer zumindest in der ersten zeit danach weh.
Aber wenn es erstmal soweit ist, hat es meistens auch berechtigte gründe und irgendwann fühlt man sich dann auch wieder viel besser.
Frag dich das vielleicht vorher noch mal und sei dabei unbedingt ehrlich zu dir selbst.

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

Anzeige
A
an0N_1265628699z
02.08.07 um 8:52

Kein
Neuanfang ist leicht. Da muß man dann erstmal durch und das dauert seine Zeit.
Aber um etwas zu ändern, muß man auch erstmal anfangen was zu ändern.
Ich hab deinen anderen Thread gelesen und hab das Gefühl du versuchst es gar nicht erst. Anstatt jetzt mal was neues anzufangen, trauerst du dem alten, was anscheinend überhaupt nicht gut war, hinterher.

So und nun kämpft er nicht um dich und das kratzt dann auch noch dein Ego an, man sei doch froh, das er sich nicht meldet. Oder wolltest du das SO gar nicht. Hast du gehofft eure Beziehung fängt neu an, wenn du Schluß machst und alles wird besser?

Gefällt mir

Diskussionen dieses Nutzers
Anzeige