Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 50 sie 29

Ich 50 sie 29

14. Februar 2011 um 22:40

Hallo Ladies und Girls,
weiß, daß ich nicht der Ansprechpartner bin, der sich normalerweise hier meldet, aber bitte trotzdem um Hilfe !!!
Meine Freundin (Kollegin) ist 29 und ich liebe Sie ehrlich. Bin getrennt lebend und fühle mich sehr stark unter Druck gesetzt hinsichtlich zusammenziehen. Wie soll ich mich verhalten? Möchte Ihr jeden Wunsch von den Augen ablesen. Habe jedoch leider auch noch ne hochgradige Tierhaarallergie und sie 4 Tiger (ok: Katzen) (die ich übrigens echt mag). Arbeite jedoch daran. Wer verhält sich falsch und ist mein innerliches Verhalten hinsichtlich des Zusammenziehens wirklich so egostisch? Wünsche mir nichts sehnlicher als sie wirklich 24 Stunden bei mir zu haben. Geht aber momentan aus gesundheitlichen und finanziellen Gründen noch nicht. Müsste ein Haus sein mit strikt getrennten Bereichen (Cats und Ich).

Mache dies jetzt zum ersten Mal und bitte um viele Tips von Frauen, Mädchen, Girls etc.

Grüße an alle die mir helfen wollen
Blacky

Mehr lesen

16. Februar 2011 um 9:30

Ohje
die Allergie gegen ihre Tiga ist und kann zum Stressfaktor werden.
Aber erster Schritt kann der Hautarzt sein. Der dich kontrolliert den Allergenen aussetzt mit Injektionen.
Und zusammen ziehen muss dann auch geplant sein. Da kann man nichts übern Zaun brechen.
Vor allem da die Tigga ja auch bis zu 30 jahre alt werden. und wenn dann einer leidet ist es nicht witzig.
Ich würde das zum Thema machen, mit ihr zum Arzt gehen und die Spritzenkur machen. Die Chancen stehen 50/50 das es klappt.
Dein zögern kann ich verstehen und empfinde es eher als gesund, da es ja um Deine Gesundheit geht.
Also aufi und reden. Termine planen und alles in ruhe angehen.

LG Earth

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Beziehung trotz Lüge weiter führen?
Von: lilian_12175116
neu
15. Februar 2011 um 20:07
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen