Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 23 er 43

Ich 23 er 43

11. Mai 2009 um 9:43

Ich habe mich in einen Kunden verliebt, so richtig

wir verstehen uns super, können über alles sprechen, über seine Kinder seine Ex-frau, persönliche Probleme, und er ist auch mal gerne genauso wie ich noch ein Kleinkind

im Bett passen wir super zusammen,
und sind beide "Freiheitslieben"

eigentlich muss man ja denken was will man mehr!

Aber es gibt 2 probleme

1. er ist in einer Festenbeziehung (krieselt verdammt, bekomme oft Telefongespräche usw mit)

Am anfang war er für mich auch nur ein Liebhaber, aber ich habe mich mit allem was dazugehört(schetterlinge im Bauch usw) in ihn verliebt. Er weiß es nur noch nicht.

Er würde sogar sich von ihr trennen, nicht meinete willen, sondern weil er sich in der Beziehung einfach nicht mehr wohl fühlt.

2. er ist zu alt (also für mich vom Kopf her, er könnte schließlich mein Vater sein) ich vergesse aber sein alter sobald wir zusammen sind

Macht mir keine Vorwürfe, wegen "Ehebrecherin"...

er ist eigentlich nicht der typ fürs Fremdgehen (ist ziemlich schüchtern, hat 5 Monate damit gewartet/sich nicht getraut, mich anzusprechen ob wir uns mal trefffen können, musste ihm eindeutige zeichen gebn, das ich ihn geil finde)

und ich sehe das so, es hat immer einen Grund warum mann/frau fremd geht...

Ah was soll ich tun?

Mehr lesen

11. Mai 2009 um 10:07

Hallo!
also ich werde mir die Moralapostel-Sache mal sparen, weil ich weiß dass soetwas passieren kann! Außerdem denke ich ist er für sein Tund und Handeln verantwortlichund alt genug zu wissen was er tut ist ja schließlich auch!

Was du tun sollst??? das ist schwierig zu sagen, aber ich denke wer nicht wagt der nicht gewinnt
Ich bin selber mit einem Mann zusammen der 39 ist ich bin auch 23! Unsere Geschichte ist auch nicht ohne und in meinem kopf spukt auch das Gespenst rum, das er 'zu alt' ist, aber andererseits ist er alles was ich mir gewünscht habe... er ist aufrichitg und ehrlich, lässt mir meine Freiheiten, wir haben vieles gemeinsam, er akzeptiert meine Tochter undkommt richitg gut mit ihr klar! aber hmm manchmal habe selbst ich zweifel, obwohl ichlange umihn oder uns gekämpft habe!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Mai 2009 um 13:00

Hör auf dein Herz...
...das ist immer der leichtgesagte Satz...Und ich glaub dran!

Wenn du ihn liebst, dann solltest du das Abenteuer wagen...Was gibts zu verlieren...Ich glaube nicht, dass ein größerer Altersunterschied eine Beziehung schon gleich zum Scheitern verdammt!Der Rest muss stimmen!

Also, wage es und höre auf dein Herz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Mai 2009 um 8:42

Danke
Danke für die antworten,
Abwarten und tee trinken ist leicht gesagt, das kann ich nicht oder nur schwer, und aufs herzhören, ist auch gut, aber ich bin leider ein Kopf mensch,

Die liebe ist so scheiße

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen