Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich (23), Er (40)... hin- und hergerissen

Ich (23), Er (40)... hin- und hergerissen

17. Oktober 2011 um 12:29 Letzte Antwort: 20. Oktober 2011 um 17:23

Hallo und euch einen guten Start in die neue Woche!

Ich möchte mal eure Meinung hören. Seit einiger Zeit schreibe ich mit einem verheirateten Mann, er ist 40. Er ist mein Fußballtrainer und obwohl er gar nicht mein Typ ist oder ich denke, dass ich ihn sexy finde, fühle ich mich, je länger wir schreiben, zu ihm hingezogen.
Wir reden über unsere Sorgen aber auch über sehr intime Sachen. Ich weiß, dass er verheiratet ist, 2 supersüße Kinder hat, aber nicht sehr glücklich in seiner Ehe ist... Trotzdem würde ich nie was mit ihm anfangen, das würde mein Gewissen mir verbieten....

Kennt ihr solche Situationen? Wie geht ihr damit um? Und warum bin ich so scharf auf ihn, obwohl er gar nicht mein Typ ist?

Danke!

Mehr lesen

20. Oktober 2011 um 2:01

Du bist scharf auf ihn
weil du ihn nicht haben kannst - leider ein sehr übliches Klischee. Mein Rat: suche dir einen anderen Kerl, mit dem du flirten kannst. Wird dir viel Kummer ersparen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
20. Oktober 2011 um 17:23

Also
ich kann da als Mann natürlich nicht mitreden warum du ihn so scharf findest. Aber ich würde dir dazu raten die Finger von ihm zu lassen. Die Gründe hierfür hast du bereits selber schon aufgeführt.

LG
Marc

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook