Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 20 er 34! öffentlich

Ich 20 er 34! öffentlich

28. Dezember 2007 um 18:51 Letzte Antwort: 17. Januar 2008 um 14:30

Hi, habe ein riesen Problem. bin seit fast 2 jahren in einen 34 jährigen verliebt. letztes jahr im nov. sind wir uns dann n äher gekommen und er hat mich entjungfert... wollten aber beide, das es unter uns bleibt wegen dem altersunterschied usw. er weiß bis heute nicht, das ich ihn liebe. haben uns dann im dez. wieder getroffen miteinader geschlafen und das wars. dann im jan 2007 öfter und dann das ganze jahr über mind. 3 mal im monat. habe zh. immer gesagt, dass ich bei ner freundin schlafe. nur jetzt glaubt mir keiner mehr. muss mit ihm darüber reden. es weiß kein mensch von uns, wir haben uns immer heimlich bei ihm getroffen. bin unendlich in ihn verliebt und habe eigentlich immer gehofft, dass er sich auch noch verliebt.. aber irgendwie passiert nichts. jetzt muss ich ihm sagen, dass ich nicht mehr so oft bei ih m schlafen kann. würde es auch öffentlich machen, aber ich weiß das er es nicht will. :'-(( was soll ich nur machen?

bin ganz bestimmt nicht hässlich und seine kumpels stehen alle auf mich, verstehe nicht, das es ihm peinlich wäre, wenn es jemand wüsste. brauche dringend nen guten Rat!!!

LG

Mehr lesen

28. Dezember 2007 um 22:20

Oh... eine schwierige Situation...
Hey carly574,

Das ist wirklich eine sehr verzwickte Situation, aber ich denke die richtige und beste Lösung dafür ist erstmal, dass du mit dem 34jährigen redest und ihm gestehst, was du empfindest. Wenn du schon seit zwei Jahren in diesen Mann verliebt bist und ständig mit ihm schläfst, dann wird dieses Gefühl ja immer schlimmer, ich kann mir gar nicht vorstellen wie heftig dieses Gefühl sein muss, jemanden zu lieben mit dem man Sex hat, aber der die Liebe nicht erwiedert. Wenn er keine wirklich Beziehung mit dir eingehen will, dann ist er es nicht wehrt, aber du kannst dich doch selber nicht so kaputt machen...!!!

Und wegen dem Alter würde ich mir nicht alzu große sorgen machen. Heutzutage ist das nicht mehr so wirklich von bedeutung wie alt man ist wenn man verliebt ist. Drei meiner Freundinnen haben alle Freunde, die 10 bis 14 Jahre älter sind (meine Freundinnen sind um die 20 Jahre).

Du solltest offener sein und nicht so viel verheimlichen, vllt. reagieren auch die meisten ganz anders als gedacht oder haben sich das vllt auch schon längst denken können.

Kopf hoch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. Dezember 2007 um 15:15
In Antwort auf an0N_1294743799z

Oh... eine schwierige Situation...
Hey carly574,

Das ist wirklich eine sehr verzwickte Situation, aber ich denke die richtige und beste Lösung dafür ist erstmal, dass du mit dem 34jährigen redest und ihm gestehst, was du empfindest. Wenn du schon seit zwei Jahren in diesen Mann verliebt bist und ständig mit ihm schläfst, dann wird dieses Gefühl ja immer schlimmer, ich kann mir gar nicht vorstellen wie heftig dieses Gefühl sein muss, jemanden zu lieben mit dem man Sex hat, aber der die Liebe nicht erwiedert. Wenn er keine wirklich Beziehung mit dir eingehen will, dann ist er es nicht wehrt, aber du kannst dich doch selber nicht so kaputt machen...!!!

Und wegen dem Alter würde ich mir nicht alzu große sorgen machen. Heutzutage ist das nicht mehr so wirklich von bedeutung wie alt man ist wenn man verliebt ist. Drei meiner Freundinnen haben alle Freunde, die 10 bis 14 Jahre älter sind (meine Freundinnen sind um die 20 Jahre).

Du solltest offener sein und nicht so viel verheimlichen, vllt. reagieren auch die meisten ganz anders als gedacht oder haben sich das vllt auch schon längst denken können.

Kopf hoch!

Ausngenutzt
Es klingt zwar jetzt hart,aber dem gehts nur um Sex.Ansonsten liegt ihm recht wenig an dir.Das liegt doch klar auf der Hand.Sowas hat allerdings nichts mit dem Alter zu tun,sondern mit dem Charakter.
Ich an deiner Stelle würde versuchen von ohm loszukommen,weil in gewisser Weise ist bei dir eine sexuelle Abhängigkeit vorhanden.Aber du hast noch nie mit ihm zusammengelebt,noch nie viel mit ihm unternommen.kennst ihn eigentlich nur vom Bett her.
Ich drück dir die Daumen,das alles gut wird,
Gruß
Lutwin

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2008 um 12:28

Danke für eure antworten
Ich weiß nicht was ich machen soll. ja es kann sein, dass es der charakter ist, der ihm an mir nicht gefällt aber warum geht er immer wieder mit mir ins bett? jedesmal besteht die Gefahr das ich gesehen werde... Also auch für ihn. Wir reden viel, ich weiß vieles über ihn. Wir kuscheln ohne ende wenn ich bei ihm bin. Also so egal kann ich ihm nicht sein, oder? Außerdem antwortet er immer auf sms... Wenn es ihm nur um die Bettgeschichte gehen würde, würde er doch nicht immer antworten. und wenn er keine Zeit hat ruft er meistens an...

LG würde mich über weitere Ratschläge sehr freuen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2008 um 14:20
In Antwort auf myrtle_12150536

Danke für eure antworten
Ich weiß nicht was ich machen soll. ja es kann sein, dass es der charakter ist, der ihm an mir nicht gefällt aber warum geht er immer wieder mit mir ins bett? jedesmal besteht die Gefahr das ich gesehen werde... Also auch für ihn. Wir reden viel, ich weiß vieles über ihn. Wir kuscheln ohne ende wenn ich bei ihm bin. Also so egal kann ich ihm nicht sein, oder? Außerdem antwortet er immer auf sms... Wenn es ihm nur um die Bettgeschichte gehen würde, würde er doch nicht immer antworten. und wenn er keine Zeit hat ruft er meistens an...

LG würde mich über weitere Ratschläge sehr freuen.

Mhm...
..ich befinde mich in einer ähnlichen Situation, nur dass ich 19 und er 37 ist. Das Thema "öffentlich machen" beschäftigt uns jetzt auch schon seit geraumer Zeit, bei uns steht jedoch fest, dass wir uns lieben und zusammen bleiben wollen. Er tut sich mit der Sache jedoch relativ schwer, da er nicht weiß, wie sein gesamtes Umfeld (incl. Familie, Freunde und Kollegen) reagieren werden. Hinzukommt, dass er noch mein Trainer ist und es von daher doppelt schwer ist, da die gesamte Mannschaft ruiniert werden könnte (gibt ein paar Leute, die nicht sehr tolerant sind).
Versuch einfach vernünftig mit ihm drüber zu reden wo sein/e Problem/e liegt/en. Das wird dir sicherlich helfen. Auch wenn es dir schwer fällt und du dir etwas "blöd" bei der ganzen Sache vorkommst kannst du es nur so regeln. Falls du enttäuscht wirst ist es zwar hart, aber du weißt wenigstens woran du bist (und wenn die Kollegen deines Freundes dich auch toll finden... ). Ich hatte auch meine Probleme damit, da ich mich auf eine Weise ihm unterlegen gefühlt hab...

Liebe Grüße Liz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2008 um 19:24

Ich 27 Er 40!!!!!!!!!
Hallo wie man lesen kann haben wir auch einen altersunterschied !WIR HABEN UNS KENNENGELERNT DA WAR ICH 19 und er 32 jahre ja und was soll ich sagen wir sind jetzt 8 jahre zusammen haben einen 3 jahre alten sohne mann und sind eine denke ich mal glückliche familie natürlich merkt man in vielen situationen den altersunterschied aber damit gehen wir gut um !UND ICH LIEBE IHN WIRKLICH SEHR UND DENKE MAL DAS ES MIT EINEM MANN IN MEINEM ALTER NICHT SO WÄHRE DA ICH NICHT WIRKLICH NE PARTY MAUS BIN ODER KIFFEN UND SAUFEN MÖCHTE SO WIE ES DIE MEISTEN IN MEINEM ALTER TUN ALSO ICH LEBE MIT DEM UNTERSCHIED SUPPER GUT UND LIEBE IHN UND ICH WEIS ER MICH AUCH!
Ja das ist meine erfahrung wollte dir damit nursagen das man sehr glücklich werden kann auch wen er nicht in deinem lter ist also davor soltest du keine angst haben den du must damit leben und nicht die die vileicht darüber lästern wen du glücklich bist den ist alles andere egal!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
15. Januar 2008 um 20:17

Besser lesen
jetzt binn ich 27 als wir uns kennengelernt haben war ich 19 kann man aber lesen steht in dem text wir sind jetzt schon so lange zusammen und glücklich das ich heute und jetzt mit 27 nicht mehr nachdenke wie es jetzt mit jemandem in meinem alter währe denke auch mal wen ich darüber nachdenken würde dan währe was nicht ok bei uns !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2008 um 11:03
In Antwort auf zisel_12556843

Ich 27 Er 40!!!!!!!!!
Hallo wie man lesen kann haben wir auch einen altersunterschied !WIR HABEN UNS KENNENGELERNT DA WAR ICH 19 und er 32 jahre ja und was soll ich sagen wir sind jetzt 8 jahre zusammen haben einen 3 jahre alten sohne mann und sind eine denke ich mal glückliche familie natürlich merkt man in vielen situationen den altersunterschied aber damit gehen wir gut um !UND ICH LIEBE IHN WIRKLICH SEHR UND DENKE MAL DAS ES MIT EINEM MANN IN MEINEM ALTER NICHT SO WÄHRE DA ICH NICHT WIRKLICH NE PARTY MAUS BIN ODER KIFFEN UND SAUFEN MÖCHTE SO WIE ES DIE MEISTEN IN MEINEM ALTER TUN ALSO ICH LEBE MIT DEM UNTERSCHIED SUPPER GUT UND LIEBE IHN UND ICH WEIS ER MICH AUCH!
Ja das ist meine erfahrung wollte dir damit nursagen das man sehr glücklich werden kann auch wen er nicht in deinem lter ist also davor soltest du keine angst haben den du must damit leben und nicht die die vileicht darüber lästern wen du glücklich bist den ist alles andere egal!!!

Wow
Das freut mich für dich. Wünschte auch ich würde mit ihm glücklich werden. Aber das wird wohl nichts, denke ich. Er liebt mich einfach nicht.
Aber es fühlt sich trotzdem so an wenn ich bei ihm bin. Das ist der Grund, warum es mich immer wieder zu ihm hin reißt.
Dieses we sehen wir uns wahrscheinlich auch wieder. Freue mich riesig. Nur die Angst wieder zu gehen und nicht zu wissen wann ich ihn wieder sehe bleibt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2008 um 14:13
In Antwort auf myrtle_12150536

Wow
Das freut mich für dich. Wünschte auch ich würde mit ihm glücklich werden. Aber das wird wohl nichts, denke ich. Er liebt mich einfach nicht.
Aber es fühlt sich trotzdem so an wenn ich bei ihm bin. Das ist der Grund, warum es mich immer wieder zu ihm hin reißt.
Dieses we sehen wir uns wahrscheinlich auch wieder. Freue mich riesig. Nur die Angst wieder zu gehen und nicht zu wissen wann ich ihn wieder sehe bleibt.

Hallo carly574
Ja das kenne ich wir hatten zum anfang auch nur nen techtel mechtel er wollte keine beziehung und naja nach nem knappen jahr kahm ich damit nicht mehr klar und habe ihm das auch gesagt das ich mich sehr in ihn erliebt habe und das esmir leid tut aber ich das so nicht mehr kann und will naja dan haben wir uns eine woche nicht gesehen oder gehört war echt hart aber man glaubt es nicht plötzlich freitag abend ne sms ob ich daheim bin hatte nur mit ja geantwortet ne halbe stunde später war er dan da und wir haben geredet und 4 monate später haben wir zusammen gewohnt und das bis heute !
VILEICHT SAGST DU IHM EINFACH MAL WIE ES DIR GEHT MIT DER SITUATION

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2008 um 14:54
In Antwort auf zisel_12556843

Hallo carly574
Ja das kenne ich wir hatten zum anfang auch nur nen techtel mechtel er wollte keine beziehung und naja nach nem knappen jahr kahm ich damit nicht mehr klar und habe ihm das auch gesagt das ich mich sehr in ihn erliebt habe und das esmir leid tut aber ich das so nicht mehr kann und will naja dan haben wir uns eine woche nicht gesehen oder gehört war echt hart aber man glaubt es nicht plötzlich freitag abend ne sms ob ich daheim bin hatte nur mit ja geantwortet ne halbe stunde später war er dan da und wir haben geredet und 4 monate später haben wir zusammen gewohnt und das bis heute !
VILEICHT SAGST DU IHM EINFACH MAL WIE ES DIR GEHT MIT DER SITUATION

Hi Mona
Habt ihr euch auch bei dir getroffen? Er war noch nie bei mir, wegen eltern und so... Was haben dann eigentlich deine Eltern und seine gesagt?
Also er hat mir schon 2-3mal am anfang unserer "Affäre" gesagt, dass daraus nicht mehr werden darf... Er könnte biologisch gesehen mein Vater sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. Januar 2008 um 18:21
In Antwort auf myrtle_12150536

Hi Mona
Habt ihr euch auch bei dir getroffen? Er war noch nie bei mir, wegen eltern und so... Was haben dann eigentlich deine Eltern und seine gesagt?
Also er hat mir schon 2-3mal am anfang unserer "Affäre" gesagt, dass daraus nicht mehr werden darf... Er könnte biologisch gesehen mein Vater sein.

He carly
ja das habe ich von ihm auch oft gehört das aus uns ichts festes wird wegen dem alter heute lachen wir darüber wie doof man doch war!
JA ER KAHM ZU MIR ABER ICH HABE NE EIGENE WOHNUNG GEHABT!MEINEN VATER HAT ER KENNENGELERNT ALS ER MICH VON EINEM GEBURTSTAG ABGEHOLT HAT VOR DER TÜR AM AUTO ER HAT IHM GESAGT ER SOLL AUF MICH AUFPASSEN UND " WOCHEN SPÄTER HAT ER ALLE KENNENGELERNT ALS ICH IM KRANKENHAUS LAG!
NAJA HÖRT SICH ROSIG AN ABER MEINE ELTERN HATTEN AUCH ERST EIN PROBLEM DAMIT IST ABER NORMAL DENKE ICH HABE OFT GEHÖRT ER IST ZU ALT DAS WIRD NICHTS ABER SIE HABEN ES AKZEPTIERT WEIL SIE MICH NICHT VERLIEREN WOLLTEN!NAJA NACH 2JAHREN WAR DAS ABER ALLES VERGESSEN ALLE KOMMEN SEHR GUT MIT IHM AUS UND DAS ALTER IST IRGENDWIE WIE VERGESSEN!
ICH HOFFE ICH MACHE DIR BISSEL MUT UM DICH DEM ZU STELLEN UND MIT IHM ZU REDEN DEN DARAN WAS JETZT IST MACHST DU DICH KAPPUT SO WÄHRE ES MIR AUCH ERGANGEN

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2008 um 14:30
In Antwort auf zisel_12556843

Hallo carly574
Ja das kenne ich wir hatten zum anfang auch nur nen techtel mechtel er wollte keine beziehung und naja nach nem knappen jahr kahm ich damit nicht mehr klar und habe ihm das auch gesagt das ich mich sehr in ihn erliebt habe und das esmir leid tut aber ich das so nicht mehr kann und will naja dan haben wir uns eine woche nicht gesehen oder gehört war echt hart aber man glaubt es nicht plötzlich freitag abend ne sms ob ich daheim bin hatte nur mit ja geantwortet ne halbe stunde später war er dan da und wir haben geredet und 4 monate später haben wir zusammen gewohnt und das bis heute !
VILEICHT SAGST DU IHM EINFACH MAL WIE ES DIR GEHT MIT DER SITUATION

Privat?
Hi Mona!

Können wir vielleicht privat schreiben? Würde dir dann mal ne kn schicken. spätestens am we. Werde dann mal in Ruhe einen Text für dich schreiben mit Fragen, die mich beschäftigen. Kommt dann spätestens am Samstag. Ok?

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen