Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 18 er 48 was meint ihr

Ich 18 er 48 was meint ihr

26. Dezember 2012 um 22:22 Letzte Antwort: 21. August 2013 um 13:07

ist der altersunterschied zu groß ? wie reagieren meine eltern die meinen partner sehr gut kennen

Mehr lesen

27. Dezember 2012 um 12:32

Hmm..
Eigentlich habe ich ja nichts gegen Altersunterschied in Beziehungen, bin selst in einer solcher Beziehung.

Was aber mein Problem wäre bei dir, ich bin selbst 18, und mein Vater 48. Es würde mich halt stören.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Dezember 2012 um 12:07

Meine Antwort
Ich würde mich von ihn trennen ich sage immer altersunterschied von 1-15 Jahre!!!!!
Ist sicher das bste und suche dir einen jüngeren oder in deinen alter!!
Lg. Julia

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2013 um 17:25

Genießen
Ich würde die Eltern erstmal außen vor lassen. Genieße wie er dich begehrt und mach deine Erfahrungen. Ältere Männer sind einfach anders.
Also habt Spaß

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
6. Januar 2013 um 22:02

Mehr als machbar...
Hi pauline110005,
wenn man will dann geht es, ja sogar glücklich.
Wir sind im April 3 Jahre zusammen ( Er 50 und ich 19...)

Und was die Eltern angeht, wenn die dich lieben, dann werden sie kritisch sein, aber es nehmen wies ist ,wenn sie sehen das es dich glücklich macht.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Januar 2013 um 19:44

Ich..
habe doch gesagt , dass ich nichts gegen solche Beziehungen habe, solange sich beide super verstehen !!!

Mich persönlich würde es halt nur stören. Mein Vater ist 48. Mein Freund ist selbst 17 Jahre älter als ich.

Und private Nachrichten bracuhste mir auch nicht zu schreiben. Bin nicht interessiert.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Januar 2013 um 19:46
In Antwort auf fion_12312365

Ich..
habe doch gesagt , dass ich nichts gegen solche Beziehungen habe, solange sich beide super verstehen !!!

Mich persönlich würde es halt nur stören. Mein Vater ist 48. Mein Freund ist selbst 17 Jahre älter als ich.

Und private Nachrichten bracuhste mir auch nicht zu schreiben. Bin nicht interessiert.

Und
dein Beispiel mit dem Bruder, ist sowas von blöd.
Ergibt NULL Sinn.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
9. Januar 2013 um 20:22

Reaktion Eltern
Hallo Pauline,

Ich toleriere hohe Altersunterschiede, da ich selbst Erfahrungen mit derartigen Beziehungen habe. Wenn ihr beide etwas füreinander empfindet, dann ist es doch völlig akzeptabel


Mich würde interessieren, in welchem Verhältnis deine Eltern zu dem Mann stehen - gehört er zur Verwandtschaft?Nachbarschaft?F reundeskreis?

Mh, eigentlich ist das ja von Vorteil, wenn sie ihn bereits kennen und somit einschätzen können. Um deine Frage, wie deine Eltern auf eure (Beziehung?) reagieren, müsste ich mehr über die Einstellung deiner Eltern erfahren. Denkst du, sie tolerieren hohe Altersunterschiede?Du könntest sie ja zunächst indirekt damit konfrontieren, wenn du dich noch nicht traust, die Beziehung zu offenbaren;so bekämest du schon mal eine Ahnung/Vorstellung davon,w ie sie damit umgehen würden.

Joana

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Januar 2013 um 13:02
In Antwort auf fion_12312365

Und
dein Beispiel mit dem Bruder, ist sowas von blöd.
Ergibt NULL Sinn.

Beispiel
Ich finde das Beispiel gar nicht blöd, ich finde, es stimmt!

Klar, wenn es dich stören würde, ist das in Ordnung. Muß ja jeder selber wissen.
Aber wenn man den Vater als Vergleich heranziehen kann, warum dann nicht auch den Bruder im entsprechenden Alter?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
11. Januar 2013 um 14:24

Wenn die liebe stark ist dann gehts schon irgendwie
Nun mein schatz ist auch 15 Jahre älter. Aber es wäre gelogen wenn man sagen würde man merkt den unterschied nicht.. er hat schon so viel mehr erlebt als ich. Und manchmal wenn mir die 15 jahre so richtig bewusst sind habe ich angst das er körpeliche probleme bekommt im alter oder gar die 15 Jahre früher stirbt. Ich lebe im hier und jetzt und liebe ihn so sehr das ich mich niemals wegen diesen ängsten trennen würde. Ich sage dir nur das es bei so grossem unterschied einfach manchmal noch beängstigerende Gefühle gibt... Ich wünsche euch alles gute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Januar 2013 um 17:04

@ adrian19951
Ich habe geschrieben, dass Eltern kritisch sein sollte und das sind meine bis zu dem heutigen Zeitpunkt.
Allerdings haben sie ihm auch eine faire Chance gegeben, weil sie mich lieben und wollen das ich glücklich bin.
Mal ganz ehrlich, was bringen Verbotre in solchen Situationen schon?!
Mal überhaupt nichts, sie machen es meisten nur noch schlimmer.
Sicherlich sind da mal Sprüche gekommen in Richtung "Du bist doch noch so jung, such dir doch einen in deinem Alter",
aber sie haben auch gelernt, dass er mir gut tut.
Somit war es dann ok, nicht gut aber im Bereich des ertragbaren.

Er hat mich nicht gesucht und das ganze war eher ein Zufall.
Wie die Liebe ist, sie kommt plötzlich und wenn sie kommt dann richtig.
Wir haben es hingenommen wie es ist, weil es ist wie es ist und kennen bis heute keinen guten Grund,warum wir es hätten lassen sollen.

Es gibt auch Menschen auf dieser Erde, man glaubt es kaum, die in der Lage sind sich auf neue Situationen vorurteilsfrei einzulassen und einzustellen.
Wir haben tolle Freunde und auf die Personen die nicht mit klar kamen,hätte wir schon viel frühger verzichten sollen.
Wahre Freunde sollte mit sowas zurechtkommen..
Auch entwickelt sich über die Zeit ein gemeinsamer Freundeskreis, der nochmal ganz anders dazu steh, aufgrund das sie es nicht anders kennen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Januar 2013 um 14:58

Altersunterschid
nicht schlim meine frau ist 25 und ich 52 geht alles supi

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
3. Februar 2013 um 13:26

Warum nicht?
in 10-20 jahren ist er tot dann hast du deine jugend verschwendet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
10. Februar 2013 um 20:38

Oh...
Mein ex war 46 und ich 18. Halbes Jahr waren wir zusammen.
Nie wieder ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
12. Februar 2013 um 18:41



Also das ist definitiv zu viel. Sorry das ist meine Meinung.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
16. März 2013 um 12:08


truth hurts darling

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2013 um 20:34
In Antwort auf empathy86

Warum nicht?
in 10-20 jahren ist er tot dann hast du deine jugend verschwendet

Hahaha
spätestens wenn er impotent wird kommt sie drauf

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 14:35

Nein eher
nicht so.. Aber findst das Verhalten nicht ein wenig Pädophil? Auch wenn sie kein KIND ist.. Aber wie weit muss es fehlen und wie weit muss man zurück sein um so ein junges Girly zu wollen? Er hat doch ganz andere Interessen.. Hach ich halt sowas nicht aus. Wenn mein Kind heimkommt und mir sowas erzählt sperr ich sie/ihn ein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 15:34
In Antwort auf empathy86

Warum nicht?
in 10-20 jahren ist er tot dann hast du deine jugend verschwendet

In 10-20 jahren ist er tot dann hast du deine jugend verschwendet
Dann bist du Witwe und hast eine Witwenrente!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 18:40

Aber niemals
so weit wie ein 30 Jahre älterer Mann!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 19:57


Madel konzentrir sich auf die Schule nicht auf so einen Blödsinn.
Sorry aber das ist fur mich mehr als zu viel.
Dir kann ich keine Vorwurfe machen aber keine normaler Typ in dem Alter wird sich auf Teeny einlassen....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
22. März 2013 um 23:19


..ich schließ mich lana7813 vollkommen an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 0:28
In Antwort auf arzu_11895001


Madel konzentrir sich auf die Schule nicht auf so einen Blödsinn.
Sorry aber das ist fur mich mehr als zu viel.
Dir kann ich keine Vorwurfe machen aber keine normaler Typ in dem Alter wird sich auf Teeny einlassen....

Soooooo
is es und nicht anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
23. März 2013 um 10:34

Naja
schau dir die ganzen Jungen an in den Discos.. Bars... auf der Strasse ...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2013 um 9:56

Heutzutage ist alles möglich
Ich 21 er 48 (und ich sehe nicht wie 21 aus eher 17 )
Ich finde es ist auf jedenfall eine Erfahrung Wert ob es gut oder schlecht war liegt am Partner da jeder Unterschiedlich ist und mit Schminke Kleidung etc. kann man sich ja auch älter machen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2013 um 22:39
In Antwort auf lori_12555121

Heutzutage ist alles möglich
Ich 21 er 48 (und ich sehe nicht wie 21 aus eher 17 )
Ich finde es ist auf jedenfall eine Erfahrung Wert ob es gut oder schlecht war liegt am Partner da jeder Unterschiedlich ist und mit Schminke Kleidung etc. kann man sich ja auch älter machen

Hat
natürlich alles was mit dem AUSSEHN zu tun..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
24. März 2013 um 22:42

Bitte
überleg mal was in dem Kopf so eines Mannes vorgeht..

Vl hat er eine Tochter die älter ist!!!! Verdammt ......

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
27. März 2013 um 21:24
In Antwort auf bleykja


..ich schließ mich lana7813 vollkommen an

Eine
runde aufmerksamkeit für alle, bedient euch ruhig

ritalindosis doch wieder erhöhen, wa?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2013 um 14:56
In Antwort auf lori_12555121

Heutzutage ist alles möglich
Ich 21 er 48 (und ich sehe nicht wie 21 aus eher 17 )
Ich finde es ist auf jedenfall eine Erfahrung Wert ob es gut oder schlecht war liegt am Partner da jeder Unterschiedlich ist und mit Schminke Kleidung etc. kann man sich ja auch älter machen

Das alter spielt keine rolle
Wichtig ist nur das er erlich ist, und zu dir steht.
Ich bin 4o und kenne so einige Junge Mädchen die mir gefallen würden , nur muß es passen und nicht zu jung sein

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2013 um 16:32
In Antwort auf an0N_1204482999z

Nein eher
nicht so.. Aber findst das Verhalten nicht ein wenig Pädophil? Auch wenn sie kein KIND ist.. Aber wie weit muss es fehlen und wie weit muss man zurück sein um so ein junges Girly zu wollen? Er hat doch ganz andere Interessen.. Hach ich halt sowas nicht aus. Wenn mein Kind heimkommt und mir sowas erzählt sperr ich sie/ihn ein

Kind einsperren
Das ist diktatorisch. Dein Kind ist nuchtdein Leben, es muss sein Leben selbst leben! Die Höhen und die Tiefen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
29. März 2013 um 16:57
In Antwort auf thaifrederico

Kind einsperren
Das ist diktatorisch. Dein Kind ist nuchtdein Leben, es muss sein Leben selbst leben! Die Höhen und die Tiefen.

Aber
das nicht mit einem Typen der so alt ist wie ihr Vater.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. März 2013 um 4:57

Hir müsst ihr Reklamieren!
Ihr seit Blind, schaut doch mal in Zeitungen die alles bringengen!

Elfjährige aus Tradition vergewaltigt: Täter wieder frei
Wie wenig das Rechtsempfinden vieler Normalbürger mit der tatsächlichen Rechtssprechung der Justiz zu tun hat, zeigt derzeit ein schockierendes Urteil im deutschen Osnabrück. Ein arbeitsloser und integrationsunwilliger Moslem hatte 2006 im Alter von 21 Jahren ein 11jähriges, aus der Verwandtschaft entführtes Mädchen zum Geschlechtsverkehr gezwungen, weil sich das Kind zuvor mehrfach weigerte, mit ihrem künftigen Bräutigam den Beischlaf zu praktizieren.
Der Großonkel des Mädchens hatte der Zwangsverheiratung mit dem um zehn Jahre älteren Analphabeten zugestimmt, was nach islamischem Recht problemlos möglich ist. Dort gelten Mädchen mit neun Jahren als heiratsfähig. Doch die 11jährige Lübeckerin empfand keinerlei Zuneigung zu dem Mann, was dessen strenggläubigen Eltern deutlich missfiel. Die Mutter drohte den beiden damit, sich persönlich so lange neben das Bett zu setzen, bis der Beischlaf vollzogen sei. Deshalb wendete der Hauptangeklagte Gewalt an und zwang das Kind zum Geschlechtsverkehr. Weil sich das Kind mit dem Schicksal nicht abfinden konnte, durfte es nach dem Martyrium zurück nach Lübeck. Erst zwei Jahre später wurden Betreuer des dortigen Jugendamtes auf das Mädchen wegen seines auffälligen Verhaltens aufmerksam. Ermittlungen kamen ins Rollen, die fünf Jahre nach der Tat zum gerichtlichen Abschluss führten.

Das Landgericht Osnabrück hat den Kindesvergewaltiger am Dienstag zu einer milden Bewährungsstrafe von drei Jahren verurteilt. Auch die Eltern, die wegen Beihilfe zu Vergewaltigung und schwerem sexuellem Missbrauch eines Kindes angeklagt waren, kamen glimpflich davon. Eine Verurteilung zu Schmerzensgeld zusätzlich zur dreijährigen Bewährungsstrafe lehnte das Gericht ab. Da die Täter allesamt Sozialhilfe erhielten, hätten sie keinen finanziellen Spielraum, begründete der vorsitzende Richter die Entscheidung. Auch zu Sozialdienst seien sie nicht zu verpflichten, da sie sonst mögliche Arbeitsangebote nicht wahrnehmen könnten. Obwohl ihnen bekannt war, dass Geschlechtsverkehr mit unter 14-Jährigen unabhängig von der kulturellen Tradition eine Straftat ist, berief sich die seit 1995 in Deutschland lebende Familie auf die muslimische Tradition. Wie das Urteil zeigt mit Erfolg.



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
31. März 2013 um 0:50
In Antwort auf arzu_11895001


Madel konzentrir sich auf die Schule nicht auf so einen Blödsinn.
Sorry aber das ist fur mich mehr als zu viel.
Dir kann ich keine Vorwurfe machen aber keine normaler Typ in dem Alter wird sich auf Teeny einlassen....

Hast recht
das finde ich auch, und über da netz ist es nich ungefärlich sowas zu schreiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 14:41


Alterspielt keine Rolle finde ich(:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 17:48

30 Jahre ?
igitttt! ich mein ernsthaft, man muss sich nicht JEDEM Typen an den Hals werfen, nur weil er Druck hat und wenn du denkst du liebst ihn : sorry, aber Bullshit!

Aber für ihn ist super : Midlifecrisis winkt!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 19:26
In Antwort auf munira_12916580

30 Jahre ?
igitttt! ich mein ernsthaft, man muss sich nicht JEDEM Typen an den Hals werfen, nur weil er Druck hat und wenn du denkst du liebst ihn : sorry, aber Bullshit!

Aber für ihn ist super : Midlifecrisis winkt!

Grins
..ich gebe da meiner Vorrednerin Recht, diese Zeilen lesen sich ziemlich nach Frust.

Wollte gerade eigentlich erst schreiben, dass man ja selber irgendwann alt ist und man das Ganze, dann sicherlich anders sieht.

Das war bevor ich Alter und Geschlecht im Profil der Verfasserin gesehen habe....
Dachte eigentlich, es handelt sich wieder um ein männliches Wesen anfang 20ig...
So kann man sich täuschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 20:24

??
Naja, liebe ist ja eher weit weg wenn es um ein Kind und einen typen nah an der Rente geht...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juni 2013 um 23:27
In Antwort auf munira_12916580

??
Naja, liebe ist ja eher weit weg wenn es um ein Kind und einen typen nah an der Rente geht...

..Kind??
Hab ich was verpasst? Von einem Kind war hier nie die Rede.

UND warum muss man immer alles verallgemeinern.
Sicherlich gibt es Fälle, in denen ältere Männer (oder Frauen) die Naivität junger Menschen ausnutzen oder andersherum, junge Menschen sich an den Vorzügen erfolgreicher, demnach meistens auch eher älteren Personen bereichern.

ABER Unehrlichkeit, Betrug und Benutzung gibt es auch unter Menschen, des gleichen Alters.


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
2. Juli 2013 um 20:00

Denk
dir nichts bei diesen Kommentaren! Liebe kennt kein Alter! (:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2013 um 12:13

....
ich sag mal nur eins: er hat ein blutjunges betthüpferl und du einen evl attraktiven reifen älteren Mann... alles gut soweit!... denk aber nur paar jahre voraus! er wird seinen spaß mit dir haben und wenn er dann ann nicht mehr kann, stehst du völlig ausgesaugt alleine im leben und dann wer weiss ob du dann noch einen findest.... meine meinung: lass dich nicht von einem alten mann ausnutzen, wirst eh nur ein betthäschen in seinen augen sein ! such dir von mir aus, wenn du schon auf ältere stehst, einen 30 jährigen oder so... aber doch nicht fast 50! leb dich aus aber mit einem etwas jüngeren, der dir auch etwas länger erhalten bleiben könnte

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
4. Juli 2013 um 23:06
In Antwort auf cassia_12690422

....
ich sag mal nur eins: er hat ein blutjunges betthüpferl und du einen evl attraktiven reifen älteren Mann... alles gut soweit!... denk aber nur paar jahre voraus! er wird seinen spaß mit dir haben und wenn er dann ann nicht mehr kann, stehst du völlig ausgesaugt alleine im leben und dann wer weiss ob du dann noch einen findest.... meine meinung: lass dich nicht von einem alten mann ausnutzen, wirst eh nur ein betthäschen in seinen augen sein ! such dir von mir aus, wenn du schon auf ältere stehst, einen 30 jährigen oder so... aber doch nicht fast 50! leb dich aus aber mit einem etwas jüngeren, der dir auch etwas länger erhalten bleiben könnte

Oh mannnn....
...bei dieses Zeilen, kann ich mich zwischen Lachkrampf und Kotzen nicht wirklich entscheiden.

20,30,40,50...wie auch immer, sagt eine dieser Zahlen etwas über den Charakter des Menschen aus.
Nein, bei Arsch....... gibt es kein Standardalter.
Die gibt es in allen Größen,Farben und Formen

Das die Kombi älterer Mann+junge Frau gleich immer mit Sex assoziiert wird, spricht ja für unsere sehr beschränkte Gesellschaft.




1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2013 um 8:09

Nur die Liebe zählt
Wenn man verliebt ist kann man nichts dagegen machen, das ist so und es ist auch gut so da spielt das Alter keine Rolle mehr.
Man verlibt sich ja nicht in das Alter sondern in den Mann oder in die Frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Juli 2013 um 9:53

Ich
bin 20 und mein Vater ist 41 ...

wie toll dies käme wenn mein neuer älter wär. Da könnten doch glatt Leute glauben mein Vater sei mein Freund.. neee .. Ich und mein Mann haben auch 12 Jahre , aber irgendwo hört es sich dann auf.

Der Mann hat doch gar kein Gesprächsthema mehr mit ihr.. puh

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
13. Juli 2013 um 13:38

Bin in einer ähnlichen situation
es erleichtert mich so sehr das ich nicht die einzige bin ich dachte schon ich bin irgendwie unnormal :/
Ich war noch nie so sehr verliebt und wenn ich bei ihm bin fühlt sich das einfach perfekt an da spielt das alter überhaupt keine rolle mehr ... Würde mich freuen wenn du mir mal privat schreibst suche schon lange nach jemanden der mich versteht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
25. Juli 2013 um 18:04
In Antwort auf bleykja

Oh mannnn....
...bei dieses Zeilen, kann ich mich zwischen Lachkrampf und Kotzen nicht wirklich entscheiden.

20,30,40,50...wie auch immer, sagt eine dieser Zahlen etwas über den Charakter des Menschen aus.
Nein, bei Arsch....... gibt es kein Standardalter.
Die gibt es in allen Größen,Farben und Formen

Das die Kombi älterer Mann+junge Frau gleich immer mit Sex assoziiert wird, spricht ja für unsere sehr beschränkte Gesellschaft.




Jap! >_<
@ bleykja :

total richtig!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
30. Juli 2013 um 15:16
In Antwort auf bleykja

Oh mannnn....
...bei dieses Zeilen, kann ich mich zwischen Lachkrampf und Kotzen nicht wirklich entscheiden.

20,30,40,50...wie auch immer, sagt eine dieser Zahlen etwas über den Charakter des Menschen aus.
Nein, bei Arsch....... gibt es kein Standardalter.
Die gibt es in allen Größen,Farben und Formen

Das die Kombi älterer Mann+junge Frau gleich immer mit Sex assoziiert wird, spricht ja für unsere sehr beschränkte Gesellschaft.




Total........................
recht hast du !!
früher muss die erziehung und die moral echt verschroben gewesden sein plus einfluss der scheinheiligen kirche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2013 um 11:49

Ich 18, er 48
Hallo Pauline,

also erst einmal Eines: ich bin Mann 49 und mein Schatz ist 17. So viel zu dem Thema. wir verstehen uns nicht nur perfekt, sondern leben in einer Beziehung die harmoischer nicht sein könnte. ( Naja...wenn man mal von unseren lieben Mitmenschen absieht ) . Was unsere Gesprächsthemen angeht, nun auch hier haben wir unheimlich viel Gesprächsstoff und ich bin unendlich dankbar dafür, dass sie so viele Jahre jünger ist, denn ihre Sichtweisen und Denkweisen veranlassen mich sehr oft, meine eigenen Perspektiven zu überdenken und dabei merke ich immer wieder, wie eingeschränkt man in seinem Denken wird. Und soll ich dir noch etwas sagen? Es ist nicht so wie Andere oft behaupten, dass der ältere Mann alles viel ruhiger hin nimmt. Im Gegenteil. Man lernt auf einmal wieder Ängste kennen, die man schon lange nicht mehr hatte. MAn hat auf einmal wieder richtig Angst, den Anderen zu verlieren. Man sieht die Jungs, braungebrannt, schöne Körper, schöne Haut, voller Enrgie und wenn man dann selbst in den Spiegel schaut, wird man sich immer wieder bewusst: Verdammt, ich seh Scheisse aus, grins. Naja, ganz so schlimm ist es nicht, aber die Angst ist dann doch da, aber auch das ist ein anderes Thema. Wie deine Eltern reagieren werden? Nun, ich glaub einfach mal, dass du dich auf das Schlimmste vorbereiten solltest. Kaum Einer ist so tolerant, dass er das gutheissen wird. Das ist leider die Erfahrung die wir machen mussten. Dein Vorteil ist, dass du schon volljährig bist und somit keine Diskussionen auftauchen können, von wegen: wir zeigen ihn an oder so. Ich für meinen Teil weis, dass ich auch im Sinne von Rissi spreche, wenn ich sage: wenn ihr euch sicher seid, eure Gefühle passen und auch das Miteinander bei euch passt, dann geht EUREN WEG. Es ist EUER LEBEN und IHR müsst die Konsequenzen aus euren Entscheidungen tragen. Andere werden das nicht für euch tun und ihr habt nunmal nur....ein einziges Leben. Eine Garantie gibt es nie....auch nicht bei älteren Paaren.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
1. August 2013 um 12:22
In Antwort auf mario_877320

Ich 18, er 48
Hallo Pauline,

also erst einmal Eines: ich bin Mann 49 und mein Schatz ist 17. So viel zu dem Thema. wir verstehen uns nicht nur perfekt, sondern leben in einer Beziehung die harmoischer nicht sein könnte. ( Naja...wenn man mal von unseren lieben Mitmenschen absieht ) . Was unsere Gesprächsthemen angeht, nun auch hier haben wir unheimlich viel Gesprächsstoff und ich bin unendlich dankbar dafür, dass sie so viele Jahre jünger ist, denn ihre Sichtweisen und Denkweisen veranlassen mich sehr oft, meine eigenen Perspektiven zu überdenken und dabei merke ich immer wieder, wie eingeschränkt man in seinem Denken wird. Und soll ich dir noch etwas sagen? Es ist nicht so wie Andere oft behaupten, dass der ältere Mann alles viel ruhiger hin nimmt. Im Gegenteil. Man lernt auf einmal wieder Ängste kennen, die man schon lange nicht mehr hatte. MAn hat auf einmal wieder richtig Angst, den Anderen zu verlieren. Man sieht die Jungs, braungebrannt, schöne Körper, schöne Haut, voller Enrgie und wenn man dann selbst in den Spiegel schaut, wird man sich immer wieder bewusst: Verdammt, ich seh Scheisse aus, grins. Naja, ganz so schlimm ist es nicht, aber die Angst ist dann doch da, aber auch das ist ein anderes Thema. Wie deine Eltern reagieren werden? Nun, ich glaub einfach mal, dass du dich auf das Schlimmste vorbereiten solltest. Kaum Einer ist so tolerant, dass er das gutheissen wird. Das ist leider die Erfahrung die wir machen mussten. Dein Vorteil ist, dass du schon volljährig bist und somit keine Diskussionen auftauchen können, von wegen: wir zeigen ihn an oder so. Ich für meinen Teil weis, dass ich auch im Sinne von Rissi spreche, wenn ich sage: wenn ihr euch sicher seid, eure Gefühle passen und auch das Miteinander bei euch passt, dann geht EUREN WEG. Es ist EUER LEBEN und IHR müsst die Konsequenzen aus euren Entscheidungen tragen. Andere werden das nicht für euch tun und ihr habt nunmal nur....ein einziges Leben. Eine Garantie gibt es nie....auch nicht bei älteren Paaren.

Schön !
die Zeiten verändern sich permanent, die Menschen verändern sich und die Gesellschaft. Gaypaare können heiraten, Lesben leben zusammen, ältere Frauen finden den perfekten viel jüngeren Partner, junge Mädchen finden Glück und Liebe bei einem viel älteren Mann.
Was hat obiges alles gemeinsam? Alle wollen einfach glücklich leben und die Liebe geniessen. Es ist die freie Wahl und von den aussenstehenden wird nur Respekt und Toleranz erwartet, keine Einmischung. Alles kann, nichts muss!
@rissiscowboy: 'teile deine Meinung 100%

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. August 2013 um 8:03

Hm, weiß nicht.....
Du hast mit dem was du schreibst, sicher Recht. Schön ist so eine Situation mit großem Altersunterschied zumindest nicht für Jene die im Umfeld des Paares leben, denn sie haben selten Verständnis für so ein Zweiergestirn. Warum auch sollten sie Verständnis haben? Wie oft haben wir selbst solche Paare gesehen und meist dann gedacht: He, die macht es bestimmt nur wegen dem Geld, oder bei ihm: naja, der braucht halt was Junges. Ist es nicht so, dass man oft so denkt? Ich hab ehrlich gesagt auch oft so gedacht und nun? Ist es mir selbst passiert und plötzlich sieht die Welt ganz anders aus. Plötzlich steht man in einem Mittelpunkt, den man eigentlich garnicht sein möchte. Plötzlich wird man von Menschen angegriffen die sich zuvor Freunde nannten und plötzlich.......merkt man, wie beschränkt die Menschen eigentlich sind. Was nicht ins Schema F passt, was man nicht kennt oder nicht versteht, wird einfach ....verurteilt. Selbst ein Angeklagter vor Gericht hat dann meist mehr Chancen, denn DIESER wird zumindest angehört. Bei Paaren mit solch einem Altersunterschied werden aber seltenst BEIDE SEITEN angehört. Meist wird sofort verurteilt, ohne dass man hinterfragt, ob nicht vielleicht doch......GEFÜHLE im Raum stehen, die es wert sind das wir sie beachten. Was haben wir denn im Leben wirklich? Wir haben unseren Job, wo man uns meist sagt, was wir wann tun dürfen oder nicht. Gehen wir irgendwo hin, müssen wir uns zumeist.....anpassen. Also 2 Drittel unseres Lebens werden von Anderen, oder von unserem Umfeld bestimmt und selbst das letzte Drittel, nämlich Jenes, was nicht nur das Wichtigste ist, sondern was eigentlich nur jedem Einzelnen von uns selbst gehören sollte.....unsere Gefühlswelt, sollen wir nun auch noch nach Anderen richten.? Ich glaube das ist der falsche Weg, den die Menschheit da einschlägt. Es geht nicht darum, zu verdammen, nur weil Jemand älter ist als der Andere. Es geht auch nicht darum, dass man einem anderen Menschen vorschreiben sollte, was er erlernen soll, wen er lieben soll oder wie er leben solle. Nein, ich denke es geht in erster Linie darum, dass jeder Mensch für sich das Recht hat, selbst entscheiden zu können, was er wie mit seinem Leben anfängt. Man kann ihm Hilfestellung geben, den einen oder anderen Rat, aber ENTSCHEIDEN muss Jeder für sich selbst. Nur dadurch lernt man im Leben, was richtig und ok ist, oder was möglicherweise doch vielleicht nicht so gut war. Es ist so, wie du eben schreibst, wenn dein Sohn der 18 wäre, dann eine 48 jährige Frau anschleppt, nun, dann sollte man erst einmal sehen, was daraus wird und vor Allem, wie diese 48 Jährige ist. Wichtig ist hier, denke ich, dass die Beiden nicht gleich in den Boden gestampft werden, sondern, dass man ihnen eine Chance gibt. Sie haben es so schon schwer genug.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
14. August 2013 um 15:09

Wenn einer den anderen liebt
Ich verstehe die aufregung nicht mehr hier. Natürlich habe auch ich früher gesagt das sowas nicht ok ist, nun denke ich anders. Ich selbst habe einige freundinnen die meine Töchter sein können mit denen ich so einiges unternehme, und d kann es auch sein das ich mich in die eine oder andere verlieben kann, das schlisse ich nicht aus. Von daher verurteile ich das nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram