Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich (17) habe mich verliebt in einen Mann (45)

Ich (17) habe mich verliebt in einen Mann (45)

23. Oktober um 10:03

Hallo zusammen ich habe mich verliebt in einen 45-jährigen Mann. Er hat eigentlich eine Freundin und hat zwei Kinder aber sie haben nicht mehr viel miteinander, er liebe sie nicht mehr richtig besser gesagt dass sie nur noch zusammen sind wegen der Kinder.  Auch sagte er schon lange das er auf mich steht und dass er sich mehr vorstellen könnte mit mir. Bei unseren Treffen küssen wir uns viel und er nennt mich immer Schatz und Baby. Hat das was zu bedeuten und meint er es ernst mit mir? Und ist das in Ordnung wenn ich was mit einem 45-jährigen Mann habe? Wäre froh über Hilfe von euch.

Mehr lesen

23. Oktober um 10:15

Wenn Du mit einer Rolle als Betthäschen zufrieden bist, dann mach...

Aber Du wärest naiv, wenn Du glaubst, dass er seine Familie für Dich verlässt.

Gefällt mir 2 - Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 10:26
In Antwort auf jasmina2002

Hallo zusammen ich habe mich verliebt in einen 45-jährigen Mann. Er hat eigentlich eine Freundin und hat zwei Kinder aber sie haben nicht mehr viel miteinander, er liebe sie nicht mehr richtig besser gesagt dass sie nur noch zusammen sind wegen der Kinder.  Auch sagte er schon lange das er auf mich steht und dass er sich mehr vorstellen könnte mit mir. Bei unseren Treffen küssen wir uns viel und er nennt mich immer Schatz und Baby. Hat das was zu bedeuten und meint er es ernst mit mir? Und ist das in Ordnung wenn ich was mit einem 45-jährigen Mann habe? Wäre froh über Hilfe von euch.

Bitte,  WIE naiv bist Du denn?! 

Seh zu, dass Du diesen Vogel nicht mehr triffst. Und zwar ab heute! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 13:11
In Antwort auf jasmina2002

Hallo zusammen ich habe mich verliebt in einen 45-jährigen Mann. Er hat eigentlich eine Freundin und hat zwei Kinder aber sie haben nicht mehr viel miteinander, er liebe sie nicht mehr richtig besser gesagt dass sie nur noch zusammen sind wegen der Kinder.  Auch sagte er schon lange das er auf mich steht und dass er sich mehr vorstellen könnte mit mir. Bei unseren Treffen küssen wir uns viel und er nennt mich immer Schatz und Baby. Hat das was zu bedeuten und meint er es ernst mit mir? Und ist das in Ordnung wenn ich was mit einem 45-jährigen Mann habe? Wäre froh über Hilfe von euch.

ach schön... der denkt sich einer 17 jährigen kann man viel erzählen wenn der tag lang ist...

wenn er sich mit dir mehr vorstellen kann wieso trennt er sich dann nicht?

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 13:23
In Antwort auf jasmina2002

Hallo zusammen ich habe mich verliebt in einen 45-jährigen Mann. Er hat eigentlich eine Freundin und hat zwei Kinder aber sie haben nicht mehr viel miteinander, er liebe sie nicht mehr richtig besser gesagt dass sie nur noch zusammen sind wegen der Kinder.  Auch sagte er schon lange das er auf mich steht und dass er sich mehr vorstellen könnte mit mir. Bei unseren Treffen küssen wir uns viel und er nennt mich immer Schatz und Baby. Hat das was zu bedeuten und meint er es ernst mit mir? Und ist das in Ordnung wenn ich was mit einem 45-jährigen Mann habe? Wäre froh über Hilfe von euch.

Gut dann kommt hier einmal eine andere Meinung. Ich (w, 22) lebe zur Zeit, genauer gesagt seit 2 Jahren in einer Beziehung mit meinem Partner. Er wird nächstes Jahr 50, ich noch in diesem Jahr 23. Wir haben also knapp 27 Jahre Altersunterschied. Kennengelernt haben wir uns auf der Arbeit (für viele ja auch ein no-go). Er war damals noch zusammen mit seiner Frau und den Kindern. Diese waren damals allerdings schon 15 und 17. Er hat sich dann getrennt. Nicht in erster Linie wegen mir, sondern weil die Beziehung zwischen ihm und seiner Frau nach bald 20 Jahren nicht mehr gut war. Seit dem sind wir sehr happy, wohnen auch zusammen und es funktioniert.

Kritisch ist vielleicht, dass du noch nicht 18 bist. Ansonsten kann ich dir nur den Tipp geben, dass du dich nicht ausnutzen lässt, also entweder er trennt sich tatsächlich in absehbarer Zeit oder du musst einen Schlussstrich ziehen. Lass dich nicht verarschen. Ansonsten tu, was dich glücklich macht, es ist möglich, dass es klappt

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 14:53

du warst 20, sie ist 17.
Und ohne der TE zu nahetreten zu wollen - sie hört sich dazu noch recht naiv an.



Solange er nicht ihr Chef oder Lehrer ist, ist juristisch nichts kritisch.
https://www.123recht.de/ratgeber/strafrecht/Schutzalter-Altersgrenzen-fuer-den-Beischlaf-__a141848.html

 

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 15:28

Hallo allerseits 
Also von Alter her ist ja selbst juristisch nichts einzuwenden ich denke das ist eher auf der naiven Seite der Te zu suchen .
ich würde sagen lass die Finger davon denn er hat eine Familie und die Sprüche wo er dir erzählt sind schon so alt wie die Geliebte an sich . 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Oktober um 15:42
In Antwort auf jasmina2002

Hallo zusammen ich habe mich verliebt in einen 45-jährigen Mann. Er hat eigentlich eine Freundin und hat zwei Kinder aber sie haben nicht mehr viel miteinander, er liebe sie nicht mehr richtig besser gesagt dass sie nur noch zusammen sind wegen der Kinder.  Auch sagte er schon lange das er auf mich steht und dass er sich mehr vorstellen könnte mit mir. Bei unseren Treffen küssen wir uns viel und er nennt mich immer Schatz und Baby. Hat das was zu bedeuten und meint er es ernst mit mir? Und ist das in Ordnung wenn ich was mit einem 45-jährigen Mann habe? Wäre froh über Hilfe von euch.

Rein rechtlich wäre es in Ordnung.. Alles andere ist meiner Meinung nach nicht okay. Weder von dir noch von ihm.

Du kannst dich schon auf ihn einlassen aber wenn du denkst, dass er seine Frau jemals für sein 'junges Betthäschen' verlassen würde, muss ich dich wahrscheinlich enttäuschen. Das wird zu 99% nicht passieren. Er sagt es dir vielleicht immer mal wieder, dass er den richtigen Zeitpunkt abpassen möchte um seiner Frau zu sagen, dass er sich in ein Mädchen verliebt hat aber das wird nicht passieren. Da kannst du lange drauf warten.

Wenn du einfach nur Spass mit ihm haben möchtest und dich dein Gewissen seinen Kindern und Frau gegenüber nicht beisst, dann tu es. Wenn es wirkliche Gefühle sind, die du für diesen Mann fühlst, dann brich den Kontakt lieber ab. Das wird dir früher oder später nur weh tun.

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club