Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 17 (bald 18 ) und er 23/24

Ich 17 (bald 18 ) und er 23/24

17. Februar 2008 um 15:13

Hallo!

Sicher wisst hier, dass ich eigtl. mit einem zusammen bin, der 25 Jahre älter ist.

Nun ich bin mir den Gefühlen ihm gegenüber nicht mehr so sicher , den ich kenne jm. den ich ziemlich anziehend finde, der wie erwähnt 23 Jahre ist (denke wird 24).

Das Problem ist : Er ist mein Fitness-Trainer... also nicht "meiner" , aber in dem Studio , wo ich trainiere...
1) weiß ich nicht sehr viel über ihn, merke aber, dass er wohl auch nicht abgeneigt ist...
2) ...aber weiß ich nicht, auch wenn er Interesse hätte, ob er überhaupt dürfte... (wg. Kundin und so), dazu ist zu sagen, dass er auch Privat dort trainiert...

Und jetzt?
Ich will die 3 Jahre auch nicht wegwerfen, denke aber schon an den Altersunterschied zu meinem Freund (???) , welcher ja auch nicht weniger wird.

Kennt ihr so eine Sit.?
Meint ihr es ist nur ne Phase, oder der Altersunterschied zu meinem Freund(???) ist wirklich zu groß und jetzt, wo das erste "Verliebtsein" weg ist, merke ich es.


Liebe Grüße

Mehr lesen

17. Februar 2008 um 16:40

Ohaa...
hm...du musst dir schon im klaren seit ob du deinen freund noch liebst alter hin oder her...ich meine es ist schon ein "alltag" rein gekommen nach drei jahren...aber sei dir im klaren was du machst!

schneggsche1990

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 12:42

Diese Situation nicht, aber...
bei mir war es eher umgekehrt. Ich war mit meinem Freund auch knapp 3 Jahre zusammen. Er war 5 Jahre älter als ich und alles hat ganz gut gepasst, bis ich auf einmal nicht mehr glücklich mit ihm war und sch daran dann nue Probleme ergeben haben, was in ziemlich krasse Sachen geendet ist....
Habe mich dann bei einem sehr guten Freund ausgeheult, der auch zugleich mein Trainer und 18 Jahre älter ist. Mit der Zeit wurde dann mehr aus uns und naja was soll ich sagen, es war eine der besten Entscheidungen, die ich getroffen habe. Ich bin mittlerwile knapp 9 Monate mit ihm zusammen und es klappt (bis auf ein paar Differenzen, die in jeder Beziehung vorkommen) ganz gut.
Dass er mein Trainer ist stört mich relativ wenig, da wir beide Privates und Sportliches von einander trennen können, nichtsdestotrotz weiß es die Mannschaft, bis auf wenige Ausnahmen (2 Leute) nicht.
Wie du mit deiner Situation umgehst musst du wissen, aber wenn dich der Typ interessiert und es passt dürfte der Sache doch nichts im Wege stehen, wenn du selbst schon "(???)" hinter deinem Freund machst...

Ich wünsche dir viel Glück und Kraft und natürlich die richtige Entscheidung....

Liebe Grüße Liz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

18. Februar 2008 um 13:50
In Antwort auf belen_12846432

Diese Situation nicht, aber...
bei mir war es eher umgekehrt. Ich war mit meinem Freund auch knapp 3 Jahre zusammen. Er war 5 Jahre älter als ich und alles hat ganz gut gepasst, bis ich auf einmal nicht mehr glücklich mit ihm war und sch daran dann nue Probleme ergeben haben, was in ziemlich krasse Sachen geendet ist....
Habe mich dann bei einem sehr guten Freund ausgeheult, der auch zugleich mein Trainer und 18 Jahre älter ist. Mit der Zeit wurde dann mehr aus uns und naja was soll ich sagen, es war eine der besten Entscheidungen, die ich getroffen habe. Ich bin mittlerwile knapp 9 Monate mit ihm zusammen und es klappt (bis auf ein paar Differenzen, die in jeder Beziehung vorkommen) ganz gut.
Dass er mein Trainer ist stört mich relativ wenig, da wir beide Privates und Sportliches von einander trennen können, nichtsdestotrotz weiß es die Mannschaft, bis auf wenige Ausnahmen (2 Leute) nicht.
Wie du mit deiner Situation umgehst musst du wissen, aber wenn dich der Typ interessiert und es passt dürfte der Sache doch nichts im Wege stehen, wenn du selbst schon "(???)" hinter deinem Freund machst...

Ich wünsche dir viel Glück und Kraft und natürlich die richtige Entscheidung....

Liebe Grüße Liz




Ich habe meinem Freund auf jedenfall jetzt gesagt, dass ich mir meiner Gefühle nicht mehr sicher bin und ich Zeit für mich brauch , er akzeptiert es und gibt mir die Zeit.

Mir fällt es einfach schwer, mich zu Entscheiden, denn ich habe Angst egal was ich tu, etwas falsches zu machen, weil es auch das erste mal so ist.
Es ist ja auch meine erste Beziehung...

Nur ich dachte immer Trainer dürfen nichts mit Kundinnen oder so anfangen.

Naja, ich lass es jetzt so lafuen und schaue was sich ergibt

Danke für die liebe Antwort, hat mir schon geholfen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

21. Februar 2008 um 15:26
In Antwort auf schneggsche1990

Ohaa...
hm...du musst dir schon im klaren seit ob du deinen freund noch liebst alter hin oder her...ich meine es ist schon ein "alltag" rein gekommen nach drei jahren...aber sei dir im klaren was du machst!

schneggsche1990

Stand der Dinge...
hallo ihr lieben,

wollte euch nur kurz den Stand der Dinge mitteilen.

Habe mich von meinem Freund getrennt, und mir geht es gut dabei

Jezt tlass ich den Rest auf mich zukommen.

lG Sandra

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Brauche nochmal hilfe!
Von: emely_11956943
neu
21. Februar 2008 um 14:49
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper