Home / Forum / Liebe & Beziehung / Ich 14 er 19

Ich 14 er 19

29. Februar 2016 um 22:58

Hallo ich wollte mal so fragen ob der Altersunterschied von
5 Jahren bei meinem alter überhaupt gesetzlich erlaubt ist
(auch wenn die Eltern nein sagen?!)
Dazu muss ich sagen bin ich vergeben (bin aber schon am
überlegen schluss zu machen )



Was soll ich machen ich bin echt ratlos

Thx im voraus

Mehr lesen

5. März 2016 um 18:45

Hallo
Wird dir bestimmt nicht gefallen aber das ist nicht erlaubt. So wie ich das weiß darf er nicht älter als 16 sein. Vielleicht irre ich mich Aber nimm das bitte nicht böse oder so aber er ist ein Erwachsener und du ein pubertierendes Mädchen. Es kann ja sein das er dich wirklich liebt aber dann wird er bestimmt warten können bis du 18 bist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2016 um 20:24

Hallo
....ist bei meiner Tochter genau das selbe.....ich akzeptiere es eben...

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2016 um 11:23

Dürfen schon..
Huhu,
also zu deiner Frage, ob das gesetzlich erlaubt ist: Jain bzw Ja wenn gewisse Faktoren Stimmen. Es gibt dazu auch eine Tabelle s. hier.
http://www.planet-liebe.de/beziehung-und-partnerschaft/sex-und-das-gesetz/

Zitat: A (Du 14) und B (Er 19) "dürfen" Sex haben, solange der Täter dabei nicht "die fehlende sexuelle Selbstbestimmung des Opfers ausnutzt" (Anm: Der Täter ist immer der ältere).
Strafverfolgung geschieht nur auf Antrag oder bei besonderem öffentlichem Interesse ( 182 Abs. 3), zudem kann aus den gleichen Gründen wie bei Fragezeichen von Strafe abgesehen werden.

Soll heißen:
du bist dir bei vollem Bewusstsein im klaren was Sex bedeutet, er dich nicht zwingt und du einverstanden bist. Einvernehmlich halt.

Allerdings finde ich auch das ihr euch erst einmal zusammen setzen und über alles reden solltet.
Das ganze ist auch nicht deinem derzeitigen Partner gegenüber fair.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. März 2016 um 11:15

Beziehung?
Hi du, als ich mit meinem Ex zusammenkam, War ich 14 und er 18. Auch nur ein Jahr weniger als bei dir. Wir haben uns um das Alter gar nicht gescherrt. Er kam anfangs nur öfters mal mit den Worten "Gib dich nicht so kindisch. Ich weiß, dass du wesentlich erwachsener bist", was mich jedes mal verletzt hatte. Wie dem auch sei, meine Mutter kam auch eines Tages auf mich zu und meinte, wir müssten vorsichtig sein, weil unsere Beziehung ja nicht erlaubt wäre. Faktisch ist das aber falsch. Wie unter mir beschrieben kann die Beziehung nur Probleme bereiten, wenn du zum Sex gezwungen wirst. Ich glaube, das ist einfach ein weitverbreteter Irrglaube mit dieser Strafbarkeit. Ganz kenn ich mich da nicht aus, aber ich War 4 1/2 Jahre mit meinem Ex zusammen und es ist strafrechtlich nie etwas passiert. Wir sind auch zusammen feiern gegangen, wo nach Ausweisen gefragt wurde und da hat auch nie jemand was gesagt. Überleg dir aber bitte vorher wirklich ganz genau, ob du diese Beziehung willst. 5 Jahre Unterschied ist schon viel. Selbst die 4 Jahre haben einige Probleme zwischen uns bereitet und es gab eben viele Meinungsverschiedenheiten, weil ich meine Jugend auch ausleben wollte und er damit nicht klar kam. Ansonsten würde ich dir raten, dass du das machen solltest, was dich glücklich macht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen