Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hypersensitivität

Hypersensitivität

16. Januar 2012 um 22:41

Wer weis Rat?
Seit 5 Jahren hat sich zu meiner Schüchternheit und Feinfühligkeit eine Hypersensitivität eingestellt. Dies führt dazu dass ich mit (neben) einer Frau schlafen muss wodurch ich erst erkenne ob ich überhaupt Ihre Energie *ertrage*.
Das ich dadurch viele Probleme habe kann sich jeder vorstellen. Das wenn es überhaupt, durch meine Schüchternheit, so weit kommt....Seit 2 Jahren habe ich aufgehört auf Menschen zu zugehen und vereinsame.....

Mehr lesen

21. Januar 2012 um 10:29

Bitte noch ein paar Infos
Könntest du etwas darüber sagen, wie sich deine Hypersensitivität im Alltag auswirkt? Natürlich auch bei Kontakt mit anderen Menschen. Denke das würde helfen um Dich und dein Problem besser zu verstehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2012 um 10:15

Hallo Wolfgang
In der extremsten Zeit bekam ich, beim spazieren in einer Einkaufsstrasse, aus heiterem Himmel starke Angst und Unsicherheit, in der nächsten Sekunde bemerkte ich ein Hund der mit eingezogenem Schwanz, an der Leine durch die Menge gezogen wurde. Seine Gefühle wurden auf mich übertragen. Oder auch auf der Strasse, wurde mir schwindlig und die Kraft in den Beinen lies nach, da bemerkte ich eine alte Frau an Gehhilfen die sich gerade unsicher auf einen Stuhl setzen wollte.
Ich musste meine Praxis als HP aufgeben, da ich die Schmerzen kriegte die Patienten hatten, kaum standen Sie unter der Tür vor der Behandlung.
Ich konnte nichts dafür oder dagegen unternehmen.
Diese Hypersensitivität ist so stark, dass ich zur Zeit mein Land wo ich geboren bin verlassen habe und an einem wenig belebten Ort in der Natur versuche zu Leben.
Einzige Hoffnung ist die grosse Hypersensitive liebe zu finden, doch wie macht man das, wenn alles andere nicht mehr klappt.......
Herzlichen Dank für Deine Nachfrage.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2012 um 11:47

...
Das ist schon erstaunlich. Danke für diesen Erfahrungsbericht. HS ist für mich noch ziemliches Neuland. Ich habe nie mit einem hypersensiblen Menschen kontakt gehabt. Sicherlich gibt es im Bekanntenkreis eine Menge sehr einfühlsame Menschen, aber dieses Phänomen geht ja weit darüber hinaus. Aufrund meiner Unerfahrenheit auf dem Gebiet kann ich leider auch nicht wirklich einen Ratschlag geben. Rein Intuitiv kann ich mir aber eine Beziehung bei einem hypersensiblen Menschen durchaus vorstellen. Vielleicht muss die Partnerin ja nur eine verständnisvolle Frohnatur sein, damit es klappt. Ich wünsche Dir jedenfalls von ganzem Herzen, dass die Partnersuche gelingt und dass du es schaffst Dich aus deiner Isolation zu lösen.
Helfen kann Dir vielleicht auch ein Austausch mit anderen hypersensiblen Menschen. Vielleicht haben sie änliche Erfahrungen gemacht und wissen Rat, wie man am besten damit im Alltag umgeht. Ich bin hier leider mit meinem Latein am Ende. Tut mir leid

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Januar 2012 um 17:38

Danke . . .
Danke für den Austaus, die meisten fliehen schon vorher.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Geschenkideen zum Einjährigen
Von: polona_12430948
neu
22. Januar 2012 um 16:27
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen