Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hörner Abstoßen - Trennung???

Hörner Abstoßen - Trennung???

6. Januar 2015 um 15:57

Hallo ihr Lieben,

jaa wo soll ich anfangen, ich und mein Freund sind jetzt seit 2 Jahren zusammen und es ist immer das leidige selbe Thema:

Zum Anfang: Er ist Fußballer und wohnt 4 Tage die Woche woanders und ist die restlichen 3Tage die Woche daheim.
Er geht gerne und oft feiern und trinkt auch immer, leider lernt er dabei auch immer Frauen kennen und schreibt dann mit ihnen oder ruft sie nachts an ABER trotzdem kommt er immer wieder zu mir heim bzw ruft mich an.
Ich habe ihn schon oft erwischt das er mit Frauen schreibt auch über sexuelle Dinge usw und davon teilweise Screenshots macht und sie in die Whatsappgruppe mit seinen Jungs schickt um sich zu provelieren sozusagen.

Ich habe ihm gesagt er soll aufhören mit Frauen sowas zu schreiben und welche kennenzulernen und sich die handy nummer geben zu lassen wenn man eine Freund hat geht schonmal garnicht. Er hat es immer wieder eingesehen sich entschuldigt aber ich habe immer immer wieder was neues gefunden, er ist eine tickende Zeitbombe.

Zudem kommen noch seine ständigen Lügen, wenn er nicht hier ist geht er feiern und lügt mich an und denkt ich kriege es nicht raus und ich habe es bisher immer rausbekommen seither meinte er, er hätte Angst das ich sauer bin wenn er feiern geht deswegen sagt er es mir nicht, das Thema ist geklärt ich habe ihm gesagt er soll mir die Warheit sagen und gut ist, zudem habe ich ihm noch nie das Feiern verboten oder sonstiges oder ihn genervt nichts von alle dem - mache ich nie.

Einmal war er weg da habe ich Bilder von einer Freundin bekommen wie er mit einer anderen Frau tanzt bzw sie von hinten halt umarmt angeblich haben sie sich auch geküsst, was er bis heute abstreitet.
Er meinte das wäre Spaß und lustig gewesen, seine Freunde ermutigen auch zu sovielen Dingen das weiß ich aber warum sind sie alle so ? Alle haben eine Freundin kann man nicht normal feiern und spaß haben ??

Es sind soo viele Dinge schon passiert soviele Lügen und alles habe ich verziehen nach etwas zeit habe mit ihm normal geredet es erklärt oder geschrien, alles habe ich versucht.


Zu guter Letzt war ich jetzt nach Weihnachten wieder an seinem handy und was finde ich Frauen die er als Männernnamen abgespeichert hat und screenshots über verläufe mit Frauen über sex und treffen usw. mit einer Frau habe ich sogar telefoniert diese meinte aber sie haben sich nie getroffen.
Das war damals der Grund warum er sich wegen mir in Facebook gelöscht hat, nun ist er unter einem falschen Namen in Badaoo hat die Frau mir berichtet.

Nun jaaa wieder kam es zur Explosion er meinte wieder es wäre alles nur Spaß und er und seine Freunde lachen darüber und es gibt nur mich und er liebt nur mich das übliche Bla Bla.

Naja in WHAtsapp hat er jetzt ein Bild von uns drin was er früher nie gemacht hat, warum konnte er nie begründen ich wusste warum wegen den Frauen natürlich was er aber nie zugegeben hat.
Naja er gibt mir jetzt auch immer sein Handy das ich gucken kann aver ehrlich gesagt will ich das garnicht das ich doch keine Beziehung sowas...

Ich weiß wirklich nicht weiter was ich falsch mache oder noch machen soll, mich zu trennen fällt mir so unendlich schwer.

Vill könnt ihr mir einen Rat geben oder mir helfen Ihn zu verstehen ??? Ich bin echt am Ende mit meinen Nerven..

Ich muss aber dazu sagen ansonsten ist er so ein lieber herzensguter mensch und macht wirkich viel für mich klar muss man ihn bitten manchmal aber oft schenkt er mir ab und zu eine rose oder sonstige kleinigkeiten aber er gibt sonst wirklich sein bestes.



VIELEN DANK <3

Mehr lesen

6. Januar 2015 um 16:21

Wie wäre es
wenn ihr euch mal 2-3 Wochen komplett voneinander fernhaltet. Dabei meine ich kine Trennung, sondern einfach eine art "Pause" (soll nicht heissen, dass ihr euch bei anderen austoben sollt). Damit er auch mal merkt, dass wenn er das weiter macht du weg sein könntest und wie es dann ohne dich ist.

Und danach würde ich natürlich darüber auch reden.

UND ich würde ihm ganz klar machen, dass du keine weiteren Lügen tolerierst! Und ganz ehrlich würde ich dann auch Konsequenzen folgen lassen, also eine tatsächliche Trennung. Er tut ja nicht wirklich etwas um dich zu halten. Er redet und redet nur um dann noch heimlicher weiter zu machen. Willst du so ein Spiel echt weiter mitspielen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 7:44

WOW...
Danke für ehrliche Meinung und Einschätzung...
Aber muss man den immer gleich alles über Board werfen? Hat man nicht das Anrecht darauf zu hoffen das ein Mensch sich früher oder später einfach ändert weil man in ein gewisses Alter kommt und alle seine Erfahrungen gemacht hat?? Es fällt mir alles wirklich schwer weil er eigentlich so ein lieber und herzensguter mensch ist und ich mir denke das kann es doch nicht gewesen sein?!Wenn er sich auch so immer wie ein ... verhalten würde, hätte ich ihn schon längst zum Mond geschossen aber tut er ja eigentlich nicht.

Oh man :/

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 9:47

Ja....
Das stimmt und klingt alles sehr plausibel.
Es wird mir wohl nichts anderes übrig bleiben als ihn zu verlassen aber worüber ich schon die ganze Zeit nachdenke ich würde es ihm gerne erklären, ihm sein Verhalten aufzeigen und nicht einfach ohne Worte gehen, ich habe die Hoffnung das er seine nächste Freundin oder sein zukünftiges Verhalten bessert, macht das Sinn? Oder ist das bei solchen Menschen eher sinnlos`? Ich würde halt gerne das er es versteht warum ich gegangen bin, weil ich denke momentan versteht er es nicht mal Ansatzweise....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2015 um 14:44


Danke für diesen sinnfreien Kommentar

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe? Wie soll ich ihn verstehen?
Von: usoa_12469577
neu
7. Januar 2015 um 13:54
Hilfe, ich weiß nicht was ich machen soll
Von: lalo_12641078
neu
7. Januar 2015 um 11:39
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram