Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hoffnunglos verliebt! Bitte um Rat!

Hoffnunglos verliebt! Bitte um Rat!

22. Juni 2012 um 15:09

Heii ihr Lieben.
Ich bin mal wieder am verzweifeln!
Ich habe mit einem Typen ein etwas seltsames Verhältnis.
Ich kenne ihn von meinem Exfreund, er war ein guter Kumpel von ihm.
Lange Zeit haben wir nur übers Internet miteinander geschrieben.
Nach der Trennung mit meinem Exfreund haben wir ganz selten mal miteinander geschrieben.
Dann wurde das anfang April immer intensiver mit den Gesprächen. Wir unterhielten uns hauptsächlich über Sex und er machte Andeutungen, dass er mich "geil" findet usw...
Dann haben wir uns auch getroffen und hatten an diesem Abend auch Sex...
Dann wurde das langsam zur Gewohnheit und wir hatten somit eine "Sexbeziehung", also immer wenn er oder ich wollte, haben wir einen Termin ausgemacht, wann er zu mir kommt usw. aber hauptsächlich nur wegen dieser einen Sache...klar reden wir noch ein bisschen aber sonst eigentlich nichts, er bleibt auch immer nur1- 2 Stunden nach der Arbeit, weil er lange arbeiten muss.
Ich weiß aber, dass er bis vor kurzem noch sehr an seiner Exfreundin gehangen hat und ich bin mir jetzt nicht sicher, ob er das immer noch tut, weil seine Exfreundin manchmal noch paar Bilder von den beiden reinstellt ins Internet.
Gefragt habe ich ihn auch mal, ob ich die einzige sei, mit dem er das macht und ob er mit seiner Ex noch Kontakt hätte.
Da meinte er, dass ich zurzeit die einzige bin und er mit seiner Ex nur ab und zu Kontakt hat.

Leider habe ich mich glaube ich in ihn ein wenig verknallt, weil er einfach gut aussieht und total süß ist vom Verhalten usw.
Aber einfach die Sache, dass er ein totaler Mädchenschwarm ist und ich weiß dass er schon sehr sehr viele Mädchen im Bett hatte, macht mich so fertig.
Dann die Sache mit seiner Ex beschäftigt mich, weil ich total eifersüchtig auf die beiden bin, weil die irgendwie wirklich gut zusammen passen so vom aussehen her usw.....
Ich fühle mich echt scheiße, weil ich weiß dass ich niemals eine Chance bei ihm hätte und er mich nur als Sexobjekt sieht. Er hat weder an richtiger guter Freundschaft mit mir interesse, noch an Liebeskram mit mir...
Ich weiß, dass es unnötig ist, in ihn verliebt zu sein, aber ich bin es nun mal und ich weiß ehrlich nicht, wie ich damit umgehen soll..
Bitte denkt nichts falsches von mir, weil soetwas habe ich noch nie in meinem Leben gemacht...
Ich weiß nicht, ob ich diese Sextreffen einfach lassen sein soll oder ob ich weiterhin mich mit ihm treffen soll, weil ich find das immer total schön mit ihm, weil er immer so süß zu mir ist...
Jedoch weiß ich dass es mich auf Dauer kaputt machen wird...
Wenn ich mich nicht in ihn verknallt hätte, würde mir das eignetlihc gefallen mit ihm!

Also Bitte, einfach mal einen guten Rat geben, was ich machen soll....Danke!!!!!!!!!!!

Mehr lesen

23. Juni 2012 um 10:31

Danke
ja ich werde mich einfach nicht mehr bei ihm melden, ich habe mir auch beim letzten treffen schon vorgenommen dass es das letzte sein wird )
es tut zwar weh, weil ich mit vielen freunden von ihm auch befreundet bin, und die mich dann bisschen an ihn erinnern und ich ihn leider auch ab und zu sehe aber ich geh auf abstand...
doch eine frage hätte ich noch:

wie soll ich mich verhalten, wenn er sich meldet bzw. wenn ich ihm über den weg laufe?

soll ich einfach garnicht antworten?
soll ich so machen als wäre nichts?
oder soll ich es ihm einfach vielleicht sagen was sache ist?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

23. Juni 2012 um 17:38

Danke
Danke für die Antwort!
Ja ich werde es ihm das nächste mal sagen, falls er mich anschreibt
Ich kenne ihn ein wenig und denke er wird Kontakt abbbrechen wollen, weil er auf soetwas keine lust hat, weil er nicht die gefühle für mich hat, die ich für ihn habe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen