Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hoffnung aufgeben?

Hoffnung aufgeben?

4. Oktober 2014 um 23:19

Hallo
Ich bin ganz neu hier und dachte ich versuche das mal.
Ich erzähle erstmal die Geschichte
Ich habe mich Anfang des Jahren in meine beste Freundin verliebt, bzw. sie auch in mich. Das erste mal ist etwas in Verbindung mit Alkohol passiert. Sie war in einer Beziehung (3 Jahre). Zuerst wollte es natürlich keiner von uns wahr haben aber es ist immer wieder passiert. Wir wohnen 500km voneinander entfernt, haben uns aber immer so alle 2-max 4 Wochen gesehen. Im Mai haben wir dann mal offen darüber gesprochen, was das zwischen uns ist usw. wir waren einfach verliebt ineinander und konnten beide nicht anders. Ein paar Wochen später hat sie sich dann von ihrem verlobten getrennt. Bis er dann ausgezogen war hat es natürlich nochmal etwas gedauert. Im Sommer war sie 2 Wochen bei mir, alles war super, hatten schon viele Sachen für die Zukunft geplant (Urlaub, das es nicht ewig eine Fernbeziehung bleibt z.B.) Dann war sie wieder Zuhause und hat nochmal mit ihrem EX geredet und wurde auf einmal komisch.
Jetzt vor vier Wochen hat sie mir gesagt das sie es nochmal versuchen muss und die 3 Jahre nicht wegschmeissen kann. Hat sie das nicht vorher gewusst??
Ich war oder bin natürlich total am ende, habe ihr immer wieder geschrieben...Sprechen will sie nicht und ich soll ihr etwas Zeit geben.
Das habe ich jetzt gelassen und sie auch in FB gelöscht weil ich weiß das es falsch ist. Mittlerweile denke ich, dass ich vielleicht ein bisschen zu "klammerig" war. Ich habe solche Gefühle noch nie gehabt für eine Frau und zuletzt war es auch ein lange Freundschaft. Wir haben uns immer alles erzählt und ich glaube eigentlich nicht, dass ihr das so egal sein kann wie sie tut.

Ich hoffe das ist einigermaßen verständlich. Ich habs nicht so mit Texten verfassen
Wo ist jetzt meine Frage? Weiß ich nicht so genau. Vielleicht hat ja schonmal jemand sowas ähnliches mitgemacht und weiß Rat.
Ist man wirklich das ganze Jahr verliebt, wirft alles über den Haufen, um dann festzustellen das man das alte doch nicht loslassen kann?

Vielen Dank

Mehr lesen

4. Oktober 2014 um 23:51

Also
Freundschaft kann bestimmt zu liebe werden aber der weg dahin ist schwer. Man lernt sein Gegenüber ja nicht ohne Grund als platonischen freund kennen,d.h. Schmetterlinge im Bauch usw waren ja nicht vorhanden vorher. ich denke dass sie ihren ex einfach liebt,es in der Beziehung gekrieselt hat und sie deine Aufmerksamkeit gemocht hat bzw es ihr geschmeichelt hat und es ihr gut tat. Dennoch denke ich dass sie dich als guten freund sieht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Oktober 2014 um 23:56

Hmm
Freundschaft wird daraus wohl nie wieder werden. Ich war zu beiden befreundet und uns war von Anfang an bewusst was wir da "kaputt" machen.. Danke für deine Antwort

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Oktober 2014 um 0:03
In Antwort auf halvar_12972223

Hmm
Freundschaft wird daraus wohl nie wieder werden. Ich war zu beiden befreundet und uns war von Anfang an bewusst was wir da "kaputt" machen.. Danke für deine Antwort

Ja
Aber gegen Gefühle kann man ja leider nichts tun.ich verstehe schon dass dir das sehr weh tut. Es ist auch sehr schade für eure Freundschaft

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Oktober 2014 um 17:31

.
Ich denke eine Freundschaft wird sowieso schwer sein wenn sie wieder mit ihrem Ex zusammen kommt, schließlich weiß er was passiert ist und hasst mich dafür. Verständlicher weise. Dann wäre es ja sofort wieder heimlich und ob sie das nochmal wagt wo das Vertrauen eh geschädigt ist von beiden Seiten, ist fraglich. Naja man wird sehen was die Zeit bringt. Das letzte mal als wir uns gesehen haben nachdem schluss war, weil ich nochmal persönlich mit ihr sprechen wollte, umarmte sie mich ewig, weinte, und sagte sie kann leider nicht anders.
Kann schon sein das es so ist wie bei dir. Aber sie war schon davor über ein Jahr unzufrieden zum größten Teil. Das macht es nicht leichter weil ich halt so viel weiß über die Beziehung. Liebe ist nunmal nicht logisch...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen