Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hingezogen zu altem Freund trotz Fernbeziehung

Hingezogen zu altem Freund trotz Fernbeziehung

28. März 2015 um 21:10

Hey Leute,
Ich stöberte immer mal wieder auf gofeminin rum, um Antworten auf meine Beziehungsfragen zu finden. Das hier ist mein erster Beitrag und ich hoffe, ihr könnt mir Rat geben.
Ich führe seit einem Jahr eine Fernbeziehung mit meinem Freund aus dem Internet, den ich aber bisher noch nie getroffen habe. Wir passen zusammen wie Tarzan und Jane haha. Er ist so ziemlich alles, was ich mir in einem Freund gewünscht hatte, doch er reagierte immer sehr empfindlich auf Kontakt mit anderen Männern, da die amerikanische Kultur da drüben ja ziemlich konservativ ist. Wir hatten deswegen öfters mal harte Auseinandersetzungen, bis ihm selber der Fehler mit einer anderen passiert ist, nachdem er viel getrunken hatte. Inzwischen reden wir offener über soetwas.
So, das war viel Hintergrundinformation, sorry, jetzt zu dem eigentlichen Problem: letztens hat mich ein Typ wieder angeschrieben mit dem ich vor 3 Jahren was zu tun hatte, da ich mich unheimlich zu ihn hingezogen gefühlt hab. Er war aber kein guter Einfluss, also brach ich den Kontakt ab. In der Zeit habe ich mich oft gefragt, was aus ihm geworden sei. Letztes Wochenende hatten wir uns mit zwei anderen Freunden bei einem Lagerfeuer getroffen und er hat mir viel erzählt, wie er sich verändert hat. Er hat nach dem Treffen mich auch angeschrieben und hat mich um ein date gefragt. Meine Interesse zu ihm besteht immer noch, doch ich hab ihm gesagt, dass es keine gute Idee sei und ich wegen ihm meine Beziehung nicht auf's Spiel setzen möchte. Doch ich hab mich selbst mit der Entscheidung nicht wohlgefühlt. Ich sehne mich irgendwie nach seinen Berührungen und etwas intimerem. Wenn ich mich selbstbefriedige denke ich öfters an ihn als an meinen Freund. Ich hab ein furchtbar schlechtes Gewissen.
Ich wäre sehr dankbar über Kommentare, wie ich diese Gedanken zu deuten habe.
Liebe Grüße
Kristin

Mehr lesen

28. März 2015 um 23:39

Da gibt's dann noch was
Anfangs dachte ich auch, was der Mist soll, doch dann hab ich seine Familie kennengelernt Eltern, Brüder, Tanten & Onkels, Großeltern, Cousins.. Wir schicken uns selbstgemachte Sachen, Briefe und Mitbringsel von Orten, es geht einfach über die virtuelle Ebene hinaus. Ich find die Beziehung über's Internet auch beschissen, aber es ist vorrübergehend, bis wir das Geld Für Flüge haben. Ich liebe die Person hinter dem Bildschirm und ich hänge wirklich an ihn, zumal ich mir mit dem anderen Typen gar keine Zukunft vorstellen kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 0:22

Über's telefonieren
Ich hab mit denen geredet, mit seiner Großmutter auch mal über die Beziehung zwischen ihrem Enkel und mir und die Familie respektiert mich. Meinte Tante wohnt im selben Staat wie seine Familie und hat sie auch schon kennengelernt..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 0:32

Weitere Info..
Vielleicht muss man wissen, dass dieser andere Typ insofern einen schlechten Einfluss auf mich hatte, da er mich in die leichte Drogenszene eingeführt hat, nachdem ich den Kontakt abbrach hab ich immer schlimmere Stories von anderen gehört, die er mir dann auch letztens bestätigte. Wir haben echt keine gute Vergangenheit zusammen. Außerdem ist mein Freund wie mein bester Freund, und ich hab ein shlechtes Gewissen, weil ich bin solche Gedanken habe aber er kaum andere Frauen noch attraktiv findet. ich bitte hier um etwas mehr objektivität mit dieser Information.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 1:08

Internetbeziehungen
Wie Internetbeziehungen oftmals nicht ernstgenommen werden, kann ich nachvollziehen, aber es ist nicht unmöglich. Es gibt doch verschiedene Abstufungen von Internetbeziehungen. Ich nehme meine Ernst, sonst würd ich mir nicht so den Kopf zerbrechen..Natürlich kann man im Internet alles behaupten, aber es ist in diesem Fall wie eine normale Beziehung anzusehen - wenn man sich nicht vertraut kann man's gleich lassen. -

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 11:20

...
Das ist einfach gesagt, als Außenstehender.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 11:28

Natürlich
Natürlich wurde ich mal eingeladen, auch mal mit denen in den Urlaub zu fahren, nur können die doch nicht den Flug für ca.1.200 alleine für mich bezahlen. Außerdem will er mich doch auch mal besuchen. Geld ist begrenzt. Mein Plan war eigentlich mit meiner Mutter im Mai zu ihrer Schwester zu fliegen, aber wir haben bisher nur das Geld für ihren Flug. Hilft das vielleicht um nachzuvollziehen, wie Ernst mir das ist und warum ich mich mit dem oben beschriebenen Problem auseinandersetze?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 11:38

Dazu noch..
Zu der Geld Frage nochmal - mein Freund wollte eigentlich den Flug bezahlen mit dem Geld, welches er für seinen Flug hierher im Sommer ausgebrn wollte, das akzeptiert meine Mutter aber nicht, da sie sich anscheinend nicht verpflichtet fühlen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 19:56

Ja..
Eigentlich wär alles tutti, wär da nur nicht das oben beschriebene Problem.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

29. März 2015 um 19:57

"Freund"
Ich liebe meinen Freund, and dem "Ex" hab ich keine Interesse was eine feste Bindung angeht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Bin durcheinander
Von: ninel_11868069
neu
29. März 2015 um 18:30
Noch mehr Inspiration?
pinterest