Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilllfffeee, ich hab heute ein Sex-Date mit meinem Ex (dringend Rat gesucht)

Hilllfffeee, ich hab heute ein Sex-Date mit meinem Ex (dringend Rat gesucht)

13. September 2010 um 8:45

Wie der Titel bereits sagt, habe ich heute ein Sex-Date mit meinem Ex, mit dem ich vor 3 Wochen schluss gemacht habe, da ihm seine Freunde und Freiheit (und ich meine übertriebene Freiheit) wichtiger waren, als unsere Beziehung. Aber ICH liebe ihn immer noch und er mich wohl auch, trotzdem möchte er nicht verzichten und ich komme damit nicht zurecht. Ich weiß normalerweise gilt: SEX MIT DEM EX IST TABU!!! Aber...

Gestern hatte ich einen Mädelsabend mit einer Freundin, angeschwibst vom Sekt, schrieb ich ihm eine heiße Sms. Er ging sofort darauf ein. Wir schrieben dann noch bis 3 Uhr morgens hin und her, und haben uns heute zum Sex verabredet. Heute morgen wurde mir erst bewusst, was ich da getan hab. Gestern war ich noch davon überzeugt, dass ich es hinbekomme, ich hab mich sofort darauf gefreut und jetzt bekomm ich Bammel.
Soll ich absagen? Dann würde ich allerdings kneifen. Aber was ist, wenn es dann wieder anfängt weh zu tun? Ich meine, momentan geht es mir wieder etwas besser, auch wenn ich ihn sehr vermisse

Was habt ihr für Tipps auf Lager?

Brauche dringend eure Hilfe

Danke

Mehr lesen

13. September 2010 um 9:06

Wenn du noch was von Ihm willst wirds nen Kater geben
Solltest du Ihn noch vermissen und Ihn zurückwünschen und Ihr habt Sex, wird es dir währenddessen vielleicht ganz gut gehen, ABER....
dann wird er wieder nach hause gehen und es wird für Ihn nur Sex gewesen sein und du bist wieder allein daheim und musst damit klar kommen.

Und jetzt überleg dir einfach ob es das wert ist.

Absagen kannst du immer noch in dem du einfach ehrlich bist und sagst "Hey tut mir leid wegen heute. Es ist noch zu früh für Sex zwischen uns, da ich eigentlich immer noch mehr will. Warten wir lieber noch ein wenig."

Wenn du es aber doch machen willst, dann geniesse es als einfach Sex und nicht mehr.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:22
In Antwort auf percy_12165767

Wenn du noch was von Ihm willst wirds nen Kater geben
Solltest du Ihn noch vermissen und Ihn zurückwünschen und Ihr habt Sex, wird es dir währenddessen vielleicht ganz gut gehen, ABER....
dann wird er wieder nach hause gehen und es wird für Ihn nur Sex gewesen sein und du bist wieder allein daheim und musst damit klar kommen.

Und jetzt überleg dir einfach ob es das wert ist.

Absagen kannst du immer noch in dem du einfach ehrlich bist und sagst "Hey tut mir leid wegen heute. Es ist noch zu früh für Sex zwischen uns, da ich eigentlich immer noch mehr will. Warten wir lieber noch ein wenig."

Wenn du es aber doch machen willst, dann geniesse es als einfach Sex und nicht mehr.

Ja ich liebe ihn...
Ich liebe ihn noch klar, ich weiß aber auch, dass er mich liebt, sagt er jedenfalls und ich merke auch wie eifersüchtig er ist und wie oft er mich gefragt hat, ob ich nicht doch auf das alles eingehen will und wir wieder glücklich werden Es ist ziemlich heikel. Ich vermisse ihn und den Sex so schrecklich Ich möchte nur nicht kneifen, nach dem Motto Erst scharf machen und dann doch wieder nicht Ich will, dass er eine neue Seite an mir entdeckt
Ich weiß, dass er mich zurückhaben will, aber unter Bedingungen, die er stellt, die für mich unvorstellbar sind

Nehmen wir an, ich lasse mich wirklich auf das Treffen ein, bis 20:00 Uhr ist ja noch etwas Zeit
Wie soll ich mich verhalten? Ich will ihm etwas bieten, dass er so von mir nicht kennt
Ich will, dass er den Abend nicht vergisst Wer hat denn Tipps? Okay, neue Unterwäsche, schaffe ich heute leider nicht mehr zu kaufen
Aber was macht die Männer richtig verrückt?
Irgendwas, was man nicht überall liest und es kennt?!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:32

So kann man das nicht sagen, oder doch
Als erstes möchte ich, dass er diesen Abend nicht vergisst?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:44

Es wäre ein sehr netter Nebeneffekt?
Aber ich werde mich nicht darauf einstelle, bzw. es versuchen...
Ich werde auch auf meine Wünsche eingehen ganz klar, aber ist es nicht auch schön, wenn man den Partner verrückt macht? Ich will mich nicht verstellen und sonst wen spielen...
Einfach nette Tipps, die nicht jeder kennt aber denoch sehr effektiv sind?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:54

Also
ich würds lassen an deiner stelle denn du kommst nicht mit seiner freiheitsliebe nicht klar und er will es ja auch nicht ändern was bringt es dir dann noch mehr unnötig hoffnungen und gefühle wieder hochzuholen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 9:58

Ja stimmt, blöder Sekt, aber
kneifen will ich jetzt auch nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 10:00
In Antwort auf rnblady88

Also
ich würds lassen an deiner stelle denn du kommst nicht mit seiner freiheitsliebe nicht klar und er will es ja auch nicht ändern was bringt es dir dann noch mehr unnötig hoffnungen und gefühle wieder hochzuholen

Rnblady
Ich versuche es einfach nur zu genießen, vielleicht aber auch nur vielleicht, wird ja auch alles gut?
Ihr haltet mich für verrückt nicht wahr? Aber ich kann nicht anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 10:11
In Antwort auf mamie_12866107

Rnblady
Ich versuche es einfach nur zu genießen, vielleicht aber auch nur vielleicht, wird ja auch alles gut?
Ihr haltet mich für verrückt nicht wahr? Aber ich kann nicht anders

Ja
wenn es nur darum geht es zu genießen dann mach es.aber wenn es darum geht dass alles wieder gut werden soll dann lass es lieber denn das wird nichts an deiner oder euerer situation ändern denn er will seine freiheiten und du willst es nicht und es wird es ja nicht ändern also wird sich euer problem dadurch nicht lösen.und ich kann jetzt nur von mir sprechen ,ich halte dich nicht für verrückt ist doch deine sache

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 10:21

Coeur661
Mir ging es bei den Tipps auch eher um sowas wie Techniken, zum Beispiel, oral, Irgendwas was einem wahnsinnig macht, nicht dass ich es nicht auch so schon tun würde
Er soll um Gottes Willen nicht "hinstempeln" ich hoffe es jedenfalls... Ich weiß, was er auf jeden Fall möchte, was ich allerdings nicht zulassen werde, da es für mich schon ein wenig zu intim ist
Das mit dem Nein, noch nicht, funktioniert nicht *lach*
Wenn er muss, dann muss er :-P

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 13:27

Du...
..bist der Meinung, dass er dich liebt und zurück haben will??

Bezweifle ich sehr stark, denn dann würde er sich nicht auf eine "Sexvereinbarung" einlassen, die im Vollrausch statt gefunden hat.

Du scheinst dir davon offenbar mehr zu erhoffen, von daher würd ich lieber die Finger davon lassen und nicht mit dem Feuer spielen.

Dass du dich von ihm getrennt hast, hat auch einen triftigen Grund, das lässt sich nicht mit einer heißen Nacht lösen.

Aber manchmal muss man einfach einen Fehler begehen, um die Weisheit zu erlangen...

Lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. September 2010 um 18:55

Re
Hallo,

also ich würde das Date sausen lassen, du tust dir nur selbst weh, denn du erhofst dir ja eigentlich ihn dadurch zurück zu bekommen. Du machst dich aber viel interessanter, wenn da nicht so ne leichte Beute bist.

Du machst ihm die Sache zu einfach, er will seine Freiheit, und er kann dennoch mit dir schlafen. Ist doch in seiner Position genial, er kann alles haben was er möchte...

Dafür bist du dir doch sicher zu schade, auf das rein körperliche reduziert zu werden. Ich würde mir aber auch keine dumme Ausrede einfallen lassen, sag es wie es ist, dass es eine dumme Idee war. Sag aber auch nicht, dass du es nicht willst weil du eigentlich ganz mit ihm zusammen sein willst. Denn dann hat er dich ja noch immer an der Angel.

Sag einfach ab, ohne ihm gleichzeitig nachzulaufen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen