Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilflos, Ratlos

Hilflos, Ratlos

12. März 2018 um 14:20

Hallo,

ich fange einfach mal an.

Im Jahr 2014 hat mein Mann immer mit einer Jüngeren Kollegin (nennen ich jetzt mal T) per Whats App geschrieben. Irgendwann war es mir zu viel. Weil sie hat schon sehr zwei deutig geschrieben. Mein Mann fand das nicht so. Nach langen Gesprächen zwischen mir und meinem Mann hat er mir versprochen, den Kontakt abzubrechen. Nur noch an der Arbeit arbeittechnische Sachen. Und so gingen die Jahre ins Land. Immer wieder fragte ich meinen Mann, ob er Kontakt zu dieser Kollegin hat. Er hat es immer verneint.

So nun kam es für mich zum großen Schock. Letzten April hat ein Kollege sein Geburtstag gefeiert. Er wollte gerne hin. Ich habe gefragt, ob Sie auch kommt, nein sie kommt nicht, sie wäre auf einen Kochkurs. Er wollte den Kollegen fragen, ob ich mit kann. Leider tat er das nicht. Also fuhr er zu diesem Geburtstag, ich fragt ihn, nimmst du jemanden mit? Nein auch diesemal die Antwort.

Ca. 2 Wochen nachdem Geburtstag sagte mir mein Mann, das die Kollegin auf dem
war und er sie mit hin genommen hat und wieder nach Hause gefahren hat. ER hat sie bei einer Freundin abgeholt. Er versprach mir nicht lange zu bleiben. Irendwann  nachts hatte ich ihn auf dem Geburtstag angerufen und er meinte er käme bald heim. Er kam dann morgens zwischen 5 und 6 Uhr heim. Und hat mich noch angeblafft warum ich ihn auf dem Geburtstag ständig nerven würde.

Ausserdem hat er über 1 Jahr heimlich mit ihr geschrieben. Er hat immer den Chat sofort gelöscht und ist über die Firmen Gruppe zu ihrem Kontakt gekommen. 

Er hat ihr dann geschrieben das er mir alles gesagt hat und da war sie auch noch unverschämt.

Das schlimmste an der Sache ist, das sie weiss, das das mein Mann alles heimlich gemacht hat. Sie hat mich sogar im Auto am Telefon gehört, als ich weinte. 

Seit ca. 1 Jahr hat mein Mann kein Handy mehr. Ich war damals so wütend, das ich es ihm vor die Füsse geschmissen hatte.

Damals war ich auch echt kurz davor ihn raus zu schmeissen. Wir sind über 25 Jahre zusammen und er hat mein vertrauen einfach weg geworfen.

Vor ein paar Wochen hat jemand über ein Fake Facebook Account behauptet mein Mann hätte eine Afäire mit einer Kollegin (Name der Kollegin C). Also war bei uns zu Hause wieder Drama. Er kennt keine C und hat auch keine Affäire behauptet er.

Das alles nimmt mich echt mit. Auch wenn er nur gelogen hat und keine Affäire hat, mein  vertrauen ist weg. 

Wir hatten lange Gespräche und unternehmen jetzt wieder viel. Aber ich habe einfach Angst, das da doch was ist.

Danke fürs zuhören.
 

Mehr lesen

12. März 2018 um 14:34

Dein mann hat kein Handy mehr? Na zumindest wissen wir wer bei euch die Hosen an hat.
Zum Rest...Ihr habt ja über das Thema wohl des öfteren gesprochen bzw gestritten. Aber deine Grenzen scheinen ihm nicht besonders wichtig zu sein. 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. März 2018 um 14:57

Die Affäre hat er wohl eher mit Kollegin T.
Von der wird auch die Nachricht bei Facebook sein. 

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Hilflos, Ratlos
Von: diekaempferin1
neu
12. März 2018 um 14:20
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook