Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfeee

Hilfeee

26. Mai 2015 um 8:04

Hallo! Ich brauche dringend eure Hilfe. Und zwar..mein Freund und ich sind seit 6 Jahren ein Paar und wohnen seit 4 Jahren zusammen. Hatten auch schon Pläne für die Zukunft ( Kind, Haus etc.) Wir hatten im Großen und Ganzen eine glückliche Beziehung. Bis gestern: Er hat mir gebeichtet, dass er mich mit einer Prostituierten letzten Donnerstag betrogen hatte. Er schilderte mir die Situation wie folgt: Er war mit 2 Freunden unterwegs und hatte zu viel getrunken, seine beiden anderen Freunde waren auch im Bordell ( beide leben ebenso in einer Beziehung) egal zurück zum Punkt. Ich bin ausgezogen und bin erstmal bei einer Freundin untergebracht.
Nun...soll ich ihm verzeihen oder nicht? Ich liebe ihn noch immer, aber der Gedanke daran, dass er für Sex bezahlt hat ekelt mich. Ich denke, ich kann ihn nie wieder angreifen, geschweige denn mit ihm je wieder Sex haben. Wenn ich an die Situation denke, er hatte mit einer Prostituierten Sex läuft mir kalter Schauer über den Rücken. Wie kann der Trieb größer sein als die Liebe??
Er bat mich natürlich um Verzeihung, er liebt mich und das war ihm eine Lehre, er weiß auch nicht wie es dazu gekommen ist, er kann sich so gut wie an nichts erinnern.

Aber ich denke mir die ganze Zeit...ich habe ihm voll und ganz vertraut, hab mit nie etwas gedacht, wenn er mal wieder mit seinen Freunden bis in den frühen Morgenstunden unterwegs war. Ganz im Gegenteil er war immer derjenige der immer Angst hatte, dass ich ihn betrüge, wenn ich mal Abends mit Freunden unterwegs war.

Mehr lesen

26. Mai 2015 um 9:27


Ich verstehe die Welt nicht mehr...wie kann der Alkohol einen so dermaßen lenken? warum der Anlass, dass er ins Bordell geht? Mir schweben lauter Fragen im Kopf...ich kann es nicht glauben...

Ich denke, die Freunde sind ihm zurzeit egal, da er ja auch gemeint hat, sie hätten ihn dazu überredet.

Wenn ich ihm verzeihe, wird es jemals so sein wie Früher? Kann ich ihm noch vertrauen? Was wird in Zukunft passieren? Werde ich jemals mit ihm noch Sex haben können, mit den Gedanken er hatte Sex mit einer anderen? Ja klar, waren bei der Prostituierten keine Gefühle dabei und es hatte nichts zu bedeuten, aber werde ich es jemals übers Herz bringen mich von ihm anfassen zu lassen?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 11:20
In Antwort auf becks2805


Ich verstehe die Welt nicht mehr...wie kann der Alkohol einen so dermaßen lenken? warum der Anlass, dass er ins Bordell geht? Mir schweben lauter Fragen im Kopf...ich kann es nicht glauben...

Ich denke, die Freunde sind ihm zurzeit egal, da er ja auch gemeint hat, sie hätten ihn dazu überredet.

Wenn ich ihm verzeihe, wird es jemals so sein wie Früher? Kann ich ihm noch vertrauen? Was wird in Zukunft passieren? Werde ich jemals mit ihm noch Sex haben können, mit den Gedanken er hatte Sex mit einer anderen? Ja klar, waren bei der Prostituierten keine Gefühle dabei und es hatte nichts zu bedeuten, aber werde ich es jemals übers Herz bringen mich von ihm anfassen zu lassen?

Glaubst du das wirklich....
alles andere ist schuld
- die Situation
- der Alkohol
- die Freunde
nur er nicht. Der Arme. Die Hose hat er wohl auch nicht selbst runtergezogen sondern das war bestimmt auch der böse böse Alkohol.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Mai 2015 um 21:35

Nein es wird nie wieder so werden wie früher
Eure Pläne kannst Du vergessen, klingt hart aber ein Versuch, ihm zu "verzeihen" zögert nur hinaus, was offensichtlich ist. Das Vertrauen ist zerstört. Vielleicht hätte er seinen Fehltritt lieber für sich behalten sollen .. jetzt meinte er sein Gewissen mit der Beichte erleichtert zu haben, aber gleichzeitig Dir eine enorme Bürde aufgelastet.
Es ergab sich eine Gelegenheit, er hat sie genutzt, alle Erklärungsversuche, Alkohol, Freunde, dass ist doch nur Beiwerk. Wenn er so viel trinkt, dass er seine Sinne nicht beisammen hat, hat er sowieso ein Problem

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen