Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe, weiß er geht fremd, wie überführe ich ihn

Hilfe, weiß er geht fremd, wie überführe ich ihn

17. Oktober 2012 um 4:55 Letzte Antwort: 17. Oktober 2012 um 18:54

Hallo,
ich bin neu hier und habe ein riesiges Problem.
Ich weiß, dass mein Freund fremd geht. Habe es in seinem Handy gelesen, er weiß aber nicht das ich seine PIN kenne. Wit überführe ich ihn, ohne das ich mich verrate.

Muss sagen, dass wir eine sehr offene Beziehung führen. Mit Partnertausch u.s.w. Er braucht eben mehr Sex als ich und es ist auch nicht das erstmal. Für ihn ist es nur Sex und lieben würde er nur mich, pla, pla.

Eigentlich kann ich den ganzen Mist hier überhaupt nicht schreiben, müsste mir aber mal alles von der Seele reden, nur mit wem, meine Leute würden aus allen Wolken fallen.

Ist jemand da der mit wirklich mal zuhören würde

Über eine Nachricht würde ich mich freuen.

VG Kerstin

Mehr lesen

17. Oktober 2012 um 15:32

...
Ich versteh auch nich ganz was du meinst, er geht fremd und ihr führt eine öffene Beziehung? Ist das nich ein bissl widersprüchlich. Übrigens, wenn du mit einer offenen Beziehung nicht zurechtkommst, dann solltest du das auch deinem Partner zuliebe nicht machen. Auf Dauer geht das nämlich sicher kaputt. Und wenn er dir fremdgegangen ist, und du es weißt, warum willst du ihn dann überhaupt noch überführen? Sags ihm doch einfach. Leg die Karten offen auf den Tisch!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
17. Oktober 2012 um 18:54

Offenere Beziehung
Ich führte bis jetzt eine auch offenere Beziehung. Wir haben den Fehler gemacht, dass wir nie klare Regeln aufstellten. Eben zum Beispiel, dass man nie allein was macht sondern nur zu zweit. Alles andere ist Betrug! Ich weiß nicht inwiefern ihr so etwas abgesteckt habt? Mein "Freund" hat das einmal getan, dass er mit einem befreundeten Pärchen ohne mich einen Dreier hatte (s. mein Thema). Ich empfinde das als Betrug und zwar richtig schlimmer Betrug, denn schließlich waren da Freunde mit im Spiel. Er findet, dass wir uns ja sowieso in einer Grenzzone befinden und dass er das nicht als Betrug sondern als Ausrutscher sieht. Und er sieht zwar ein, dass es für mich furchtbar ist aber ich habe ja auch nie meine Grenzen abgesteckt. Wer konnte ahnen das ich so reagiere
Wenn dein Freund, das aber regelmäßig macht ist das schon eine Art Affäre die er führt. Vielleicht sprichst du ihn einfach mal auf eure Regeln an. Oder du fragst ihn nach seinen sexuellen Bedürfnissen. Vielleicht bekommt er dort was, was du ihm nicht geben kannst. Ich pers. hätte damit leben können, wenn mein "Freund" eine spezielle Sexualpraxis bevorzugt, die ich ihm nicht geben kann und er sich das als Dienstleistung bei einer Prostituierten erkauft. Aber nicht wenn er zu einer anderen Frau gegangen wäre.
Ist echt ein schwieriges Thema!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen