Forum / Liebe & Beziehung

Hilfe um "Beziehung" zu retten

Letzte Nachricht: 13. Juni um 21:45
13.06.21 um 19:49

  Hallo ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann.
Ich habe vor zwei Monaten eine jungen kennengelernt, wir kannten uns schon vom sehen aber konnten uns früher nicht so richtig leiden.

Nachdem wir mit einem freund unterwegs waren und dann immer öfter getroffen haben finden wir auch an uns besser zu versteh und auch zu mögen.
Wir haben angefangen privat zu schreiben und nach dem treffen kamen wir uns auch immer etwas näher.

Als mein Vater das mitbekommen hat war er nicht so begeistert da die beiden früher etwas ärger hatten ( nichts schlimmes) sollte ich den Kontakt abbrechen und mich nicht mit ihnen treffen.
Das habe ich aber nicht eingesehen und habe dadurch immer ärger bekommen und es wurde auch immer schlimmer.
Nachdem mein Vater mit einem alten " freund" geredet hat auch über Ihn ( er arbeitet bei ihm) hat mein Vater ein ganz anderes Bild von ihm bekommen und ich darf mich nun mit ihm treffen und er würde ihn akzeptieren. 

nur ist das Problem das er ein schlechtes Gewissen hatte und nicht wollte das ich ärger habe wegen ihm sodass er nun den Kontakt abgebrochen hat.
Die Stimmung Zuhause war aber vorher schon angespannt also der ärger kam nicht nur das ich mich mit ihm getroffen habe da waren noch private gründe.

Eine bekannte von mir hat ihn dann vor ein paar Wochen getroffen nachdem er plötzlich nicht mehr geschrieben hat und er hat ihr erzählt das er und ich zusammen waren ich aber immer ärger hatte und er das nicht mit ansehen konnte das das auch durch ihn kam und er nun den Kontakt abgebrochen hat.
 Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll das ganze ist jetzt drei Wochen her und es macht mich wahnsinnig..

ich darf ihn auf das Gespräch nicht ansprechen weil meine bekannte ihm das versprochen hart ,wie soll ich mich bei ihm melden meine letzte Nachricht hat er ignoriert und was soll ich schreiben oder generell machen.

Es würde nun alles besser werden mein Vater will dann nur das wir beide dazu stehen.
ich weiß nicht weiter. Ich will ihn nicht verlieren.
Habt ihr eine Idee.

Danke im Voraus..

Mehr lesen

13.06.21 um 20:17
In Antwort auf

  Hallo ich hoffe das mir hier jemand weiter helfen kann.
Ich habe vor zwei Monaten eine jungen kennengelernt, wir kannten uns schon vom sehen aber konnten uns früher nicht so richtig leiden.

Nachdem wir mit einem freund unterwegs waren und dann immer öfter getroffen haben finden wir auch an uns besser zu versteh und auch zu mögen.
Wir haben angefangen privat zu schreiben und nach dem treffen kamen wir uns auch immer etwas näher.

Als mein Vater das mitbekommen hat war er nicht so begeistert da die beiden früher etwas ärger hatten ( nichts schlimmes) sollte ich den Kontakt abbrechen und mich nicht mit ihnen treffen.
Das habe ich aber nicht eingesehen und habe dadurch immer ärger bekommen und es wurde auch immer schlimmer.
Nachdem mein Vater mit einem alten " freund" geredet hat auch über Ihn ( er arbeitet bei ihm) hat mein Vater ein ganz anderes Bild von ihm bekommen und ich darf mich nun mit ihm treffen und er würde ihn akzeptieren. 

nur ist das Problem das er ein schlechtes Gewissen hatte und nicht wollte das ich ärger habe wegen ihm sodass er nun den Kontakt abgebrochen hat.
Die Stimmung Zuhause war aber vorher schon angespannt also der ärger kam nicht nur das ich mich mit ihm getroffen habe da waren noch private gründe.

Eine bekannte von mir hat ihn dann vor ein paar Wochen getroffen nachdem er plötzlich nicht mehr geschrieben hat und er hat ihr erzählt das er und ich zusammen waren ich aber immer ärger hatte und er das nicht mit ansehen konnte das das auch durch ihn kam und er nun den Kontakt abgebrochen hat.
 Ich weiß nicht was ich jetzt machen soll das ganze ist jetzt drei Wochen her und es macht mich wahnsinnig..

ich darf ihn auf das Gespräch nicht ansprechen weil meine bekannte ihm das versprochen hart ,wie soll ich mich bei ihm melden meine letzte Nachricht hat er ignoriert und was soll ich schreiben oder generell machen.

Es würde nun alles besser werden mein Vater will dann nur das wir beide dazu stehen.
ich weiß nicht weiter. Ich will ihn nicht verlieren.
Habt ihr eine Idee.

Danke im Voraus..

Offensichtlich habt ihr ja gemeinsame Bekannte. Bitte doch den Freund mit dem ihr anfangs unterwegs wart zu vermitteln. 

Gefällt mir

13.06.21 um 20:48

Der tut leider so als wüsste er von nichts und will mich immer von dem thema abbringen.
Seit dem ist er auch weniger mit ihm unterwegs eigentlich fast garnicht und der junge um den es geht ist seit dem nur noch am arbeiten.

Gefällt mir

13.06.21 um 20:54
In Antwort auf

Der tut leider so als wüsste er von nichts und will mich immer von dem thema abbringen.
Seit dem ist er auch weniger mit ihm unterwegs eigentlich fast garnicht und der junge um den es geht ist seit dem nur noch am arbeiten.

Das macht es natürlich schwieriger..
Gibt es denn soziale Medien über die du ihn erreichen könntest?

Gefällt mir

13.06.21 um 20:57

Ja über soziale medien kann ich ihn erreichen..

Gefällt mir

Kannst du deine Antwort nicht finden?

13.06.21 um 21:12
In Antwort auf

Ja über soziale medien kann ich ihn erreichen..

Dann schreib ihm doch einfach an?

Gefällt mir

13.06.21 um 21:29

Das mag zwar blöd rüber kommen aber ich weiß nicht wie ich im schreiben soll..
ich habe angst das er blöd reagiert weil er auf meine letze nachrricht nicht geantwortet hat und er darf nct wissen das ich von dem gespräch weiß und wenn ich mich einfach entschuldige dafür das er den streit mitbekommen hat weiß ich nicht ob das einnafang wäre....
habe extem angst weil er mir wichtig ist..
 

Gefällt mir

13.06.21 um 21:45
In Antwort auf

Das mag zwar blöd rüber kommen aber ich weiß nicht wie ich im schreiben soll..
ich habe angst das er blöd reagiert weil er auf meine letze nachrricht nicht geantwortet hat und er darf nct wissen das ich von dem gespräch weiß und wenn ich mich einfach entschuldige dafür das er den streit mitbekommen hat weiß ich nicht ob das einnafang wäre....
habe extem angst weil er mir wichtig ist..
 

Schreib ihm was passiert ist..Also das sich das mit deinem Vater geklärt hat, er hinter euch stehen würde und du ihn vermisst.

Gefällt mir