Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe,Rat ich kann nicht mehr

Hilfe,Rat ich kann nicht mehr

1. Dezember 2013 um 20:36

Hallo zusammen,

ich fühle mich so leer, nutzlos, traurig und sehr einsam... ich kann einfach gerade nicht alleine Zuhause sein.
Ich habe eine tolle Verlobte, aber ich mach momentan alles kaputt! Ich bin so Eifersüchtig geworden... ich mach aus einer Mücke einen Elefanten! Ok wir haben leider momentan eine Fernbeziehung(350 Km entfernt), wegen dem Studium meiner Verlobten...

Sie ist für mich ein Geschenk des Himmels!

Ich muss weinen gerade... ich bin mittlerweile so weit, dass ich meiner Verlobten hinterher Schnüffel, oh mit wem hat sie Kontakt und warum usw... Normalerweise freue mich für sie, wenn sie neue Kontakte knüpfen kann... aber momentan komm ich damit kaum klar! z.B. gibt es im Studentenwohnheim jemanden mit dem sie sich sehr gut versteht, ok der jemand sieht auch nicht übel usw. Aber gerade das tut mir so weh, ich werde dann so Eifersüchtig! Ja ich habe eine Verlustangst... ich hatte einen schreckliches Elternhaus, ich musste sehr früh lernen mich selbst zu schützen,abzuschirmen, keinem Vertrauen etc. Dies behindert mich noch heute und ich bin Anfang 30...! Man!
Wir haben hier noch eine gemeinsame Wohnung, machen Pläne, freuen uns einander, lieben uns sehr
Sie ist für mich ein Geschenk des Himmels!
So behandel ich sie auch, außer jetzt mit der Entfernung und den Typen da(wobei ich mir eigentlich zu 99,99% sicher sein kann, dass nichts passiert... aber mein Gehirn setzt da teilweise richtig aus, ich habe die wildesten Phantasien dann... > zum kotzen der schei.!

Eigentlich habe ich viel, ich habe einen tollen Sohn(6 Jahre, der vor einem Jahr an Krebs erkrankt ist, aber auf einem sehr guten Weg ist! Leider habe ich meinen Jungen nur alle 2 Wochen, wegen Scheidung etc).

ich habe eine geregelte gute Arbeit(ok die fordert mich nicht, aber das ist ganz gut eigentlich, außer natürlich nicht in der Lebensphase jetzt, da ich wieder Zeit für meine Phantasien habe).
Was mir noch einfällt, dies belastet mich halt auch; momentan habe ich nur soviel Geld zur Verfügung um das nötigste zu zahlen(wegen der großen Whg von uns, da meine Verlobte ja noch versucht einen Studienplatz hier zu bekommen, haben wir uns entschieden die Whg zu behalten.... naja wo wir leben sind die Mieten halt sehr hoch. Zudem zahle ich noch Unterhalt an meinem Sohn, dann habe ich noch ein wenig Schulden wegen der Scheidung damals), also viel bleibt mir nie gerade.

Nur Freunde habe ich keine! Ich bin halt in eine andere Stadt gezogen, wo ich niemanden kenne... desweiteren hatte ich einen Freundeskreis innerhalb der ersten Ehe, aber da diese Ehe nun Geschichte, waren die "Freunde" auch Geschichte leider, weil ich ja der "Böse" war der nicht mehr liebte...
Ja und jetzt habe ich halt nur meine Arbeitskollegen(mit denen halte ich Smalltalk usw) und sonst niemanden. Ich bin ganz nett, ruhig, lieb... Ich kann halt nur nicht Freunde finden, ich weiß auch nicht wie... ich möchte halt auch gerne Freunde mit den man reden kann und nicht nur Spaß haben kann.
Ich würde auch liebend gerne Frauen als Freunde haben, aber dies ist meist schwierig, weil ich nicht ganz übel aussehe und wenn ich sie anspreche, dann meinen die meisten natürlich ich suche eine Partnerin... und wenn ich sage ne, ich such Freunde, dann sind die meisten natürlich ein wenig enttäuscht und suchen das Weite.

Es reicht mir auch mit den Arbeitskollegen zu quatschen, wie oben beschrieben. Aber durch mein Problem mit der Eifersucht,Verlustangst,kaum soziale Kontakte fühle ich mich total einsam, traurig, nutzlos und leer.


Es wäre lieb wenn sich Leute den Thema widmen könnten, da ich wirklich Rat, Hilfe, Anteilnahme oder ein wach rütteln brauche!


Sorry für den langen Text,aber ich habe 1zu1 das geschrieben was ich denke und habe es mir extra nicht nochmal durchgelesen, da ich mich auch reflektieren möchte.

Mehr lesen

1. Dezember 2013 um 21:12

Du hattest doch vor einiger Zeit schon einen Thread dazu eröffnet..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen