Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe mein Verlobter wird von seiner Familie beeinflusst

Hilfe mein Verlobter wird von seiner Familie beeinflusst

5. Februar 2018 um 19:24 Letzte Antwort: 5. Februar 2018 um 20:03

hallo , 

ich weiss nicht so recht wo ich anfangen soll. Mein Verlobter und ich waren 2 1/2 Jahre zusammen und sehr glücklich
, wenn seine Eltern nicht in der Nähe waren. Wir wohnen in seinem Haus, sowie auch seine Eltern und es gab immer nur Stress mit Ihnen. Die Eltern und seine Geschwister haben ihn so erzogen, dass er für seine 30 Jahre sehr unselbständig ist. In den letzten Jahren habe ich alles versucht um ihn auf eigenen Beinen stehen zu lassen und es auch sehr gut geschafft. Das Problem ist das seine Mutter der wohl wiederlichste , hinterlistigste , egoistischster Mensch auf diesem Planeten ist und die Kontrolle über ihn haben muss. Sobald etwas nicht nach ihrer Nase geht, ist quasi "Polen" offen. Andere Meinungen oder gar Entscheidungen sind für sie nicht akzeptabel. ( als wir uns kennen gelernt haben, hat Mami sogar seine Überweisungen gemacht ! Und das mit 28 !!! ) Briefe öffnet sie einfach ohne zu fragen, er hat ja schließlich nichts zu verbergen ! Das habe ich in den letzten Jahren geändert . Er macht sich aber immer wieder abhängig von Ihnen ohne es mitzubekommen. Sobald ich aus dem Haus bin wird er einer Gehirnwäsche unterzogen und ist total kalt zu mir ( habe ich ihm oft gesagt, stimmte aber natürlich nicht ) . wenn wir Urlaub gebucht haben, ist die völlig ausgeflippt. Sie wollte immer die Kontrolle über alles haben, wir mussten mit Ihnen in den Urlaub fahren ! Das erste Jahr haben wir es auch konsequent durchgezogen bis ich gesagt habe es reicht ! Ich habe die das ganze Jahr an der Backe, da muss ich nicht noch mit denen in den Urlaub fahren ! Das Jahr darauf sitzen wir mit unseren Freunden im Urlaub und essen Mittag in einer Gaststätte an der Piste , als "nichtsahnend" ( ich hatte es schon im Gefühl ) seine Eltern in der Tür standen die über 600km gefahren sind um und zu überraschen ! Als wir dann einen Tag darauf nichts mit Ihnen essen gehen wollten( da wir mit unseren Freunden im Urlaub waren) Platze die Bombe ! Naja ich könnte hier noch ca 3 Tage weiterschreiben um diese Situationen wieder zu geben ! 

Wir haben uns letztes Jahr ein Haus gekauft ( bis jetzt nur mit mündlicher Vereinbarung, da die Pläne des Hauses noch nicht beim Notar sind) . Dann gingen wir los, Möbel kaufen , diese sind auch schon im Haus . Wir haben uns bei einem Fliesenleger ein Angebot machen lassen, seine Eltern haben den Brief mal wieder einfach aufgemacht und ihn gelesen. Danach hatte mein Verlobter ein ausgedehntes Gespräch mit seinen Eltern und nun könnt ihr drei mal raten möchte er das Haus nicht mehr . Habe mit den Eltern gesprochen und d

Mehr lesen

5. Februar 2018 um 19:40

Hallo BellaDonna0000.
Meine Mutter hat mich immer gewarnt "wenn Du heiratest, heiratest Du auch immer die Familie". Und sie hat damit absolut recht gehabt! Wenn sich Dein Partner bisher nicht für Dich entscheiden konnte, dann wird er es wahrscheinlich nie mehr tun. Also würde ich Klarschiff machen (Vertrag künden und mich erkundigen, ob die originalverpackten Möbel zurückgenommen werden) und leine ziehen.
Grüsse, Zylog

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2018 um 19:56

Ja habe es nochmal gepostet , bin das erste mal hier und wusste nicht wie ich diesen Beitrag löschen kann 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
5. Februar 2018 um 20:03
In Antwort auf zylog

Hallo BellaDonna0000.
Meine Mutter hat mich immer gewarnt "wenn Du heiratest, heiratest Du auch immer die Familie". Und sie hat damit absolut recht gehabt! Wenn sich Dein Partner bisher nicht für Dich entscheiden konnte, dann wird er es wahrscheinlich nie mehr tun. Also würde ich Klarschiff machen (Vertrag künden und mich erkundigen, ob die originalverpackten Möbel zurückgenommen werden) und leine ziehen.
Grüsse, Zylog

Das verstehe ich ja auch, aber er muss doch mal wach werden ! Er wollte das auch alles so sehr, er hat sich gefreut und gesagt er ist endlich angekommen und das er das alles will mit mir ! Aber er lässt seine Träume und wünsche stehen und lässt sich so manipulieren , dass es selbst nicht mal mitbekommt ! Er hat ein so Wie er sagt "scheiss Leben " 3 Kinder von drei Frauen und er wollte endlich ankommen; mit mir eine Familie gründen und glücklich sein. Und dieses !@#*! von Mutter macht ihm und uns alles kaputt ! Die denkt nur an sich und will das es ihr gut geht und nicht ihm ! Es interessiert sie null wie es ihm geht ! Aber Sie kann so gut vor ihm Schauspielern ! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Beziehung zu Ende oder geht's noch weiter
Von: max2848
neu
|
5. Februar 2018 um 13:39
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook