Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe!!!! Mein Mann wird immer aggressiver.

Hilfe!!!! Mein Mann wird immer aggressiver.

8. August 2013 um 14:21

Hallo ihr Lieben,

Ich habe da ein immer größer werdendes Problem
Und zwar haben wir vor gut einem halben Jahr ein kleines Mädchen bekommen. Die schwangschaft war nicht geplant und anfangs wollte er auch das ich abtreibe. Seitdem geht unsere Beziehung stetig den Bach runter. Wir streiten uns fast nur noch, ab und zu sogar so heftig das er mich durch die Gegend schuppst und mich so heftig anfasst das ich blaue Flecke davon trage. Bis vor vier Wochen war ich tagsüber alleine mit der Kleinen, es hat immer alles gut funktioniert. Nur seit rund 4 wochen ist meine Mann aufgrund einer Augen OP Zuhause, seitdem mischt er sich in alles ein. Ich würde dies und jenes falsch machen, beschimpft mich bis aufs übelste und verbietet mir sogar meine Tochter hochzunehmen obwohl sie erbärmlichst schreit. Dabei grinst er mich so gemein an. Ich weis einfach nicht mehr was ich tun soll. Im Bett läuft nur unregelmäßig was, wenn dann auch nur wenn ich den ersten Schritt mache oder Sage das wir schon lange keinen Sex mehr hatten. Mittlerweile glaube ich einfach nur noch das die Beziehung keinen Sinn mehr macht, aber woanders hin kann ich leider auch nicht. Habt ihr vielleicht einen Rat für mich??

Mehr lesen

8. August 2013 um 14:30

Was möchtest du hören?
dass eure Beziehung keinen Sinn mehr hat, hast du bereits geschrieben, dass du nicht mehr weißt, was du tun sollst, ebenfalls.

Für mich hört sich das ganz klar so an, dass du die nächste zeit alleine verbringen solltest.

Freundliche Grüße,
Christoph

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:42

Wieso
kannst Du nicht woanders hin???
Es gibt Beratungsstellen die Dir Wege aufzeigen und auch helfen!
Lass Dich nicht unterbuttern!

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:42

.....
Wenn dein Mann schon dir gegenüber so agressiv ist, dass er dich neben den verbalen Angriffen auch schubst und dir blaue Flecken zuführt, dann leuchten jetzt bei mir alle Alarmglocken bezüglich eures kleinen Kindes.....
Das scheint ja letztlicht der Auslöser für sein Verhalten zu sein....jedenfalls sagt mir das dein Text.

Geh auf Abstand, deinem Kind zuliebe....

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:46


Da gibt es nur ein Problem mit dem rauswerfen. Wir wohnen im Mietshaus seiner Eltern. Ich habe auch schon überlegt einer Mutter von dem verhalten ihres Sohnes zu erzählen nur kommt dann die Angst wieder hoch das er ausrasten könnte.

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:52

...
Also haltet ihr es für Quatsch seiner Mutter davon zu erzählen, weil sie hat einen sehr guten Draht zu ihm und er hört zu gut wie immer auf sie.

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:53
In Antwort auf mina_12554435


Da gibt es nur ein Problem mit dem rauswerfen. Wir wohnen im Mietshaus seiner Eltern. Ich habe auch schon überlegt einer Mutter von dem verhalten ihres Sohnes zu erzählen nur kommt dann die Angst wieder hoch das er ausrasten könnte.

....
Lass dich nicht in diese Spirale ziehen....aus Angst zu schweigen und zu erdulden ist der absolut falsche Weg.

Hole dir Hilfe, wenn du nicht von allein von ihm loskommst!!

Gefällt mir

8. August 2013 um 14:54

Zwar ...
... wurde es schon mehrmals geschrieben, aber manche Dinge können einfach nicht oft genug gesagt werden:

Du solltest ihn defnitiv erstmal aus der Wohnung werfen oder selbst ausziehen und eine Beziehungspause einlegen. Gewalt in einer Beziehung ist in keinster Weise ok und besser Du handelst beim ersten Anzeichen als zu spät.

Wie es dann später weitergeht, kannst Du Dir nach etwas Auszeit noch immer überlegen.

Gefällt mir

8. August 2013 um 15:04

...
Ich glaube eher das er wirklich das Schwarze Schaf der Familie ist. Seine Mutter hat mir schon oft gesagt, dass sie früher immer Probleme mit ihm gehabt haben in der Schule bezüglich Gewalt etc. Sein Bruder ist genau das Gegenteil. Sie hat ihm auch schon des öfteren den Kopf gewaschen bezüglich der Erziehung unserer Tochter, weil er auch mit ihr ziemlich kalt umgegangen ist am Anfang, das hat sich mittlerweile schon was gebessert. Die Gewalt hat er Denk ich mal von seinem Vater denn er hat ihm schon öfters eine Ohrfeige gegeben.

Gefällt mir

8. August 2013 um 15:08
In Antwort auf mina_12554435

...
Ich glaube eher das er wirklich das Schwarze Schaf der Familie ist. Seine Mutter hat mir schon oft gesagt, dass sie früher immer Probleme mit ihm gehabt haben in der Schule bezüglich Gewalt etc. Sein Bruder ist genau das Gegenteil. Sie hat ihm auch schon des öfteren den Kopf gewaschen bezüglich der Erziehung unserer Tochter, weil er auch mit ihr ziemlich kalt umgegangen ist am Anfang, das hat sich mittlerweile schon was gebessert. Die Gewalt hat er Denk ich mal von seinem Vater denn er hat ihm schon öfters eine Ohrfeige gegeben.

....
Mit seiner Mutter zu sprechen hindert dich doch nicht, dich erstmal räumlich zurückzuziehen.

Und wenn der Schuß nach hinten geht, brauchst du keine Angst um euch zu haben, denn ihr seid dann nicht in seiner Nähe. Du solltest euren neuen Aufenthaltsort aber vielleicht dann besser für dich behalten....

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen