Home / Forum / Liebe & Beziehung / HILFE! Mein Freund ist bei Seitensprung69 angemeldet!

HILFE! Mein Freund ist bei Seitensprung69 angemeldet!

7. Dezember 2017 um 15:31

Ich bin mit meinem Freund in einer festen Beziehung seit drei Jahren. Eigentlich ist alles super. Gestern war ich an seinem iPad als er in dr Dusche war und ja, es war falsch aber ich habe seine Mails angesehen. Offensichtlich hat er regen Kontakt mit einer Frau vom Portal Seitenspung69. Wie dr Name schon sagt ist das eine Fremdgehseite.  Ob er nun wirklich sich getroffen hat oder nur schreibt weiss ich nicht. 

Wie soll ich reagieren?  Ich habe erst mal so getan, als ob alles okay wäre. Bin überfordert. 

Mehr lesen

7. Dezember 2017 um 15:35

Reden. Du hast Mist gebaut, indem du nachspioniert hast. Aber es gab wohl einen Grund, dies zu tun, oder?

Er hat hier den grösseren Bock geschossen.

 

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 15:37
In Antwort auf onalim420

Reden. Du hast Mist gebaut, indem du nachspioniert hast. Aber es gab wohl einen Grund, dies zu tun, oder?

Er hat hier den grösseren Bock geschossen.

 

Na auf jeden Fall hat er den größeren Bock gechossen. Gott weiss was er dort schon alles gemacht hat  

Klar hab ich Mist gebaut, es war Neugier, das blöde iPad lag dort halt so offen rum

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 16:45
In Antwort auf dianabergmann

Na auf jeden Fall hat er den größeren Bock gechossen. Gott weiss was er dort schon alles gemacht hat  

Klar hab ich Mist gebaut, es war Neugier, das blöde iPad lag dort halt so offen rum

Ich wollte dir auch keinen Vorwurf machen Aber das einzige, was du nun tun kannst, ist ihn darauf anzusprechen...

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 17:11

Sol ich also sagen: Hey, habe in Deinem iPad geschnüffelt und gesehen, dass Du auf einem Fremdgehportal bist....? 

Eine Freundin von mir hat schon gesagt, dass ich mich auf der Seite selber anmelden soll und ihn dort anschreibe und ein Treffen verabrede und dann dort hin komme? Dann wüsste ich wenigstens, dass er es nicht nur zum Chatten benutzt..

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 17:48

Ja, das macht Sinn, vielen Dank! 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 17:50

Nein, ich weiss nur nicht wie ich am besten darauf reagieren soll Manchmal macht man ja einfach etwas aus Neugier und ich möchte halt herausfinden, ob er einfach nur zum chatten dort war oder sich schon mit jemanden getroffen hat..schwer zu erklären, aber mit dem Chatten könnte ich leben, mit einem ECHTEN Date auf dem Portal aber nicht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Dezember 2017 um 21:38
In Antwort auf dianabergmann

Nein, ich weiss nur nicht wie ich am besten darauf reagieren soll Manchmal macht man ja einfach etwas aus Neugier und ich möchte halt herausfinden, ob er einfach nur zum chatten dort war oder sich schon mit jemanden getroffen hat..schwer zu erklären, aber mit dem Chatten könnte ich leben, mit einem ECHTEN Date auf dem Portal aber nicht

Naja... selbst wenn er da nur chattet... Man meldet sich nicht einfach aus Schreiberlust auf nem Fremdgehportal an, da ist doch eine Intention dahinter. 
 

11 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2017 um 8:21
In Antwort auf dianabergmann

Nein, ich weiss nur nicht wie ich am besten darauf reagieren soll Manchmal macht man ja einfach etwas aus Neugier und ich möchte halt herausfinden, ob er einfach nur zum chatten dort war oder sich schon mit jemanden getroffen hat..schwer zu erklären, aber mit dem Chatten könnte ich leben, mit einem ECHTEN Date auf dem Portal aber nicht

Man meldet sich aus Neugier auf einem Seitensprungportal an??? Aber nur aus Neugier auf einen Seitensprung. Selbst wenn er heute chattet, kann er morgen vögeln.

Ich verstehe nicht, wie Du überhaupt in Erwägung ziehen kannst, die ganze Sache nicht anzusprechen. Die Vogel Strauß Methode ist garantiert die falshe. Ladikes Vorschlag ist genau richtig. Das ganze muss mit entsprechender Vorwarnung (Wir müssen nachher ernsthaft miteinander reden) auf den Tisch. Und zwar unmissverständlich, egal ob Du spioniert hast oder nicht. Die Spionage würde ich einfach mit der Bemerkung wegwischen, dass Du an seinem Verhalten gemerkt hast, dass etwas anders ist als früher und misstrauisch wurdest (was wahrscheinlich sogar der Wahrheit entspricht). Und mehr würde ich dazu gar nicht sagen, denn den ungleich größeren Vertrauensbruch hat er begangen.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2017 um 8:25

Ganz ehrlich... wer auf der Welt will einen Partner, der sich aus Langeweile auf Seitensprungportalen anmeldet um dort seinen Marktwert zu testen??? Da muss man ja schon sehr bedürftig sein, um so einen Partner haben zu wollen. Also wenn ich fürchten müsste, dass ich sonst gar niemanden mehr abbekäme, wäre das vielleicht eine Option, so nach dem Motto: Besser die C-Ware als gar nichts.

7 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2017 um 16:11

Sorry, aber das ist dummes Geschwätz von Dir, sage ich als Mann.

3 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2017 um 19:20

Man kann sicherlich endlos darüber diskutieren, ob Spionage oder Untreue schlimmer ist. Da gibt es sicherlich kein Richtig und Falsch. Für mich persönlich ist es ein großer Unterschied, ob man seinen Partner bewusst hintergeht oder ihm hinterher spioniert, weil man einen Verdacht hat aber der Partner nicht zu greifen ist.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Dezember 2017 um 20:09

Ich persönlich fände es völlig egal, ob mein Partner oder meine Partnerin nur schreiben oder f....n will. So jemanden wollte ich schlicht und ergreifend nicht als Partner.

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 11:45

Tja, eigentlich hatte dieser Thread einen anderen Zweck, nämlich mir zu helfen mit der Situation umzugehen, aber egal.  Danke an alle die, die mir geholfen haben, es waren nette Ratschläge dabei. An die Anderen: Hoffentlich sucht Ihr nicht mal Rat 

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. Dezember 2017 um 12:43
In Antwort auf dianabergmann

Nein, ich weiss nur nicht wie ich am besten darauf reagieren soll Manchmal macht man ja einfach etwas aus Neugier und ich möchte halt herausfinden, ob er einfach nur zum chatten dort war oder sich schon mit jemanden getroffen hat..schwer zu erklären, aber mit dem Chatten könnte ich leben, mit einem ECHTEN Date auf dem Portal aber nicht

Mal ein anderer Ansatz, nur so laut gedacht:
Wenn du ihn drauf ansprichst, weißt er, dass du weißt, dass er dort angemeldet ist und wird in Zukunft vorsichtiger sein - vor allem wenn wirklich was läuft.

Wenn du sicher gehen willst, dass nix gelaufen ist, wirst du ihn wohl eher eine Weile beobachten müssen, bis du ausschließen kannst, dass etwas war. Andernfalls kannst du dir nie sicher sein.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper