Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe! Mein Freund duscht sich nicht!

Hilfe! Mein Freund duscht sich nicht!

8. März 2005 um 19:29

Wir sind sind seit einem Jahr zusammen und wohnen auch zusammen. Wir verstehen uns sehr gut und können über alles reden. Nur in einm Punkt komme ich nicht weiter und bin ganz verzweifelt. Mein Freund duscht sich viel zu wenig, d.h. im Durchschnitt nach vier Tagen. Aber ich bin der Meinung, dass man sich jeden Tag duscht. Ich habe es ihm schon gesagt, dass es mich sehr stört und ihn gebeten es jeden Tag zu tuen. Eine Woche hat er es eingehalten, dann hat er wieder geschludert. Ich finde, wenn er es nicht tut, das ist eine Verletzung meiner Persönlichkeit. Meine Liebe ist aus diesem Grunde sehr abgeflaut. Was könnt ihr mir raten, was ich tuen soll? Ich will ihn auf keinen Fall verlieren. Was ist normal wie oft man sich duscht?

Mehr lesen

8. März 2005 um 19:35

Hmmmm
also naja.... alle 4 tage ist schon ziemlich heftig. jeden tag kann allerdings auch sensibler haut schaden. vielleicht geht er öfters duschen, wenn sie einfach zusammen gehn`? kann auch sehr viel spaß machen^^
alles gute=)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 0:23

Hi Luna!
Dein Freund ist ein kleines Ekel!
Dann schläfst Du eben nicht mehr mit ihm, bis er sich mit der Dusche wieder "verträgt".
Mein Exfreund war manchmal auch so ein Hygienemuffel, da hat Sexentzug schon so manches Wunder vollbracht, wenn Gespräche nicht weiterhalfen in Sache Hygiene!!!

Gefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 0:25
In Antwort auf agueda_12265103

Hi Luna!
Dein Freund ist ein kleines Ekel!
Dann schläfst Du eben nicht mehr mit ihm, bis er sich mit der Dusche wieder "verträgt".
Mein Exfreund war manchmal auch so ein Hygienemuffel, da hat Sexentzug schon so manches Wunder vollbracht, wenn Gespräche nicht weiterhalfen in Sache Hygiene!!!

Ach ja...
Aber irgendwann wurde er trotzdem zum EX da passten aber auch andere Sachen net mehr

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 8:57

Er verletzt deiner Persönlichkeit?
Aber er soll ruhig wegen deinem Sauberkeitswahn seine Haut verletzen?

Alle 2 - 3 Tage duschen reicht vollkommen aus. An den anderen Tagen reicht es, sich im Genitalbereich und unter den Achseln zu waschen.

Tägliches Duschen ist erforderlich, wenn man in einem extrem dreckigen Beruf arbeiten (Kaminkehrer z. B.)

Tägliches Duschen kann Arten von Neurodermitis hervorrufen.

Ich kenne jemanden, der sich die Haut durchs tägliche Duschen so kaputt gemacht hat, daß er im Winter überhaupt nicht duschen darf.

Wenn du jeden Tag duschen willst, deine Sache. Du kannst es doch keinem aufzwingen.

Aber den Spruch mit der Persönlichkeitsverletzung hätte ich doch gerne mal näher erklärt bekommen.

2 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 9:55
In Antwort auf ulli29

Er verletzt deiner Persönlichkeit?
Aber er soll ruhig wegen deinem Sauberkeitswahn seine Haut verletzen?

Alle 2 - 3 Tage duschen reicht vollkommen aus. An den anderen Tagen reicht es, sich im Genitalbereich und unter den Achseln zu waschen.

Tägliches Duschen ist erforderlich, wenn man in einem extrem dreckigen Beruf arbeiten (Kaminkehrer z. B.)

Tägliches Duschen kann Arten von Neurodermitis hervorrufen.

Ich kenne jemanden, der sich die Haut durchs tägliche Duschen so kaputt gemacht hat, daß er im Winter überhaupt nicht duschen darf.

Wenn du jeden Tag duschen willst, deine Sache. Du kannst es doch keinem aufzwingen.

Aber den Spruch mit der Persönlichkeitsverletzung hätte ich doch gerne mal näher erklärt bekommen.

Die Haut verletzen, biiiiiitte!!!!
Also wirklich jetzt! Heutzutage denke ich mal das es NORMAL ist, taeglich zu duschen. Alle die ich kenne duschen sich taeglich und keine/r hat in irgend ner Weise Neurodermitis deswegen bekommen. Ich denke mal ulli ist auch so ne Sparflamme. Ich denke auch das speziell wenn man in einer Beziehung ist sollte regelmaessig geduscht werden. Also wenn ich mir vorstellen wuerde mit so jemanden das Bett zu teilen, oh weh und baeh.
Sprech ihn einfach weiter drauf an und bleib hartnaeckig und verweigere alles, wie schon erwaehnt. Das musst du nicht akzeptieren!

Lg
klnrengel

2 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 9:58
In Antwort auf ulli29

Er verletzt deiner Persönlichkeit?
Aber er soll ruhig wegen deinem Sauberkeitswahn seine Haut verletzen?

Alle 2 - 3 Tage duschen reicht vollkommen aus. An den anderen Tagen reicht es, sich im Genitalbereich und unter den Achseln zu waschen.

Tägliches Duschen ist erforderlich, wenn man in einem extrem dreckigen Beruf arbeiten (Kaminkehrer z. B.)

Tägliches Duschen kann Arten von Neurodermitis hervorrufen.

Ich kenne jemanden, der sich die Haut durchs tägliche Duschen so kaputt gemacht hat, daß er im Winter überhaupt nicht duschen darf.

Wenn du jeden Tag duschen willst, deine Sache. Du kannst es doch keinem aufzwingen.

Aber den Spruch mit der Persönlichkeitsverletzung hätte ich doch gerne mal näher erklärt bekommen.

Was redest Du denn da???
Duschen ist das A und O der Körperhygiene. Ich dusche zweimal am Tag, und wenn ich mit meiner Frau schlafe, sind es dreimal.
Also wirklich, Wasser tut nicht weh.
Ich würde diese Person noch nicht einmal auf meiner Couch platz nehmen lassen. Bah...

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 10:00

Du stellst die Frage,
was ist normal, wie oft Duscht man sich? Aber Hallo, zweimal am Tag, einmal ist minimum.
Also ich staune immer wieder!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 10:04

Respektlos!
Das ist wirklich respektlos!

Also jeden Tag muß nun auch nicht sein, es sei denn man war beim Sport, waschen geht ja auch!
Aber jeden zweiten, aber Hallo!!!!!!!

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 10:57

Wieso lese ich hier
immer, jeden Tag muß nicht sein?
Wir reden von Hygiene, man schwitzt doch auch jeden Tag, und nicht nur alle zwei Tage. Also echt Leute; Duschen ist das schönste was es gibt, wie schon mal gesagt, Wasser tut nicht weh. Und sparen? Also ich bin völlig Fassungslos!!!

4 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 11:13

Brrr, mich schüttelts!
Im Durchschnitt nach vier Tagen? Heißt das, manchmal auch erst später?
Bäh, das finde ich wirklich eklig! Minimum ist wirklich einmal am Tag, und ich dusche sogar morgens und abends. Nicht lange, Wasser nur warm und mildes Syndet. Aber es tut gut und hilft sogar, Stress abzubauen.

Es heißt nicht umsonst, daß man manche Menschen nicht riechen kann!

Schüttelnde Grüße,
Jane

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 11:27

Danke,
Leute, ich dachte ich stehe hier allein auf weiter Flur. Also wirklich, wenn ich so etwas lese überkommt mich das grausen.:tiste:

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 11:40

Buah... *denbrechsmileysuch*
Also: Nach dem Beitrag plädiere ich für einen Schüttel-Ekel-Smiley!!!!

Das ist echt ne Zumutung!
Nicht in die Nähe meines Bettes würde`s der Mann schaffen!
4 Tage???
V-I-E-R Tage???

Ich dusche jeden Tag,
und ein schönes Vollbad ist auch himmlisch...
Vor allem zu zweit...

Kamen denn nicht mal Reaktionen von Eurem Umfeld?
Spätestens dann dürfte`s doch peinlich werden für ihn...

Kann ich nich nachvollziehen, nee nee...

Aki *gleichnegriebekriegt*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 12:10

Also neeeee!!!
Haut verletzen, so ein Schwachsinn. Wenn man sich mit ph-neutralem Duschgel wäscht und sich hinterher einölt oder eincremt, schadet es der Haut ü-ber-haupt nicht. Ich dusche auch täglich, manchmal (wenn auch eher selten) 2x am Tag, wenn ich z.B. Sport gemacht habe oder heftigen Sex hatte Ich habe auch sensible Haut und mir hat es bisher noch nicht geschadet.
Also ich unterstütze hier die 90%, die sich gegen kleine Ferkel aussprechen: nach 4 Tagen duschen ist bäh.

1 LikesGefällt mir 1 - Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 12:14

Wie eklig...
....mich würd mal interessieren, was er beruflich macht oder ob er auch nach dem sport nicht duscht.....einmal täglich sollt schon drin sein..mein freund duscht manchmal 2 mal am tag...hab 3 mal am tag auch schon bei ihm erlebt, z.b. im sommer wenns sehr heiss ist..einfach so zur kühlung.
viel glück wünsch ich.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 13:32

Und ich als Neurodermitikerin
kann Dir sagen, daß es mir sehr wohl schadet. Und sei es nur der kurze Wasserstrahl.

Es geht um das prasseln des Wassers auf die Haut. Und nicht zwingend um die Wassermenge. Dürfte Dir ja als Experte nicht neu sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 13:33

Also
jeden Monat einmal duschen ist auch regelmäßig.
nur n Witz

Ich persönlich bin der Meinung, dass es durchaus eine Sache der Abwägung ist, wie oft man duscht. Ich bin der Meinung, dass einmal täglich nicht zwangsweise notwendig sein muss, z.B. im Winter bei mäßiger Betätigung. Es soll ja Leute geben, die das Haus nicht verlassen und daher wirklich nicht (aktiv) schwitzen.
Und ich denke, der Umweltschutzgedanke sollte auch betrachtet werden. Dabei ist lang duschen natürlich ungünstiger als oft kurz duschen. Aber Wasseraufbereitung kostet wirklich eine Menge Energie und an die sollte auch gedacht werden.
Ich perönlich dusche häufig alle 1 1/2 Tage. Also einmal morgens und dann wieder am nächsten Tag abends, dann einen Tag gar nicht, dann wieder morgens. Zumindest im Winter. Im Sommer und nach Bedarf (Sport) auch häufiger. Was ich gar nicht haben kann, ist der Geruch nach Kneipenbesuchen, besonders Rauch in den Haaren. Da ist Duschen bei mir Pflicht.
Man sollte auch bedenken, dass die Dusche eine recht neue Erfindung ist und dass es die Leute früher auch geschafft haben, sich zu Waschen. Also gründliches Waschen kann durchaus eine Alternative sein, auch die Haare lassen sich am Waschbecken waschen. Ob das allerdings Wasser einspaart und Zeiteffizienter ist, sei in Frage gestellt. Möchte nur darauf hinweisen, dass die Fragestellerin hier nur das Duschen anspricht und sich über die Waschgewohnheiten ihres Freundes nicht auslässt.
Gruß Jobasti

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

9. März 2005 um 19:34

Toll
toll, euer Beitrag. Mal sehen was daraus wird. Notfalls werde ich ihm mit Trennung drohen.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2005 um 8:14

Du
hast ein ganz arges Problem. Das weißt Du aber sicherlich schon.

Eigentlich hat ich nen Text geschrieben aber du bist mir einfach zu doof.

1 LikesGefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2005 um 10:12

Radikal?
Na dann lies dir doch dein Posting mal durch.

Also: Es ist nicht möglich, daß ein Mensch (welcher normal lebt, sich nicht übermäßig anstrengt, keiner schmutzigen Arbeit nachgeht) nach einem Tag NICHT-duschen, stinkt. Geht nicht. So dreckig kann man nicht werden. Die Haut könnte im Leben nicht nach so kurzer Zeit des "Wasserentzuges" anfangen zu riechen.

Für die Haut ist es nicht gesund. Schon gar nicht für Menschen mit sensibler Haut oder Neurodermitiker.

z. B. meine Freundin: Schwerste Verbrennungen am ganze Körper. Da war duschen erst nach mind. einem halben Jahr dring. Gestunken hat sie nie.

Wenn sich einer täglich duschen möchte, bitte. Ist doch jedem sein Bier. Wenn sich einer alle 1, 2 oder 3 Tage duscht, sich aber täglich wäscht, ist das auch in Ordnung.

Glaubst Du wirklich, daß alle Menschen, mit denen Du täglich zu tun hast, sich auch täglich duschen? Ich nicht.

Wie gesagt, für jemanden, der kerngesund ist (aus dermatologischer Sicht) ist es vielleicht optimal. Für viele andere eben nicht.

Das hat nix mit Sparen, nix mit Faulheit oder Bequemlichkeit zu tun. Und jemanden, der diesem "Hygiene-Wahn" (hätte vielleicht auch verletzten in Anführungsstriche setzen sollen) nicht nacheifernt, ein "IGITT" um die Ohren zu hauen, find ich reichlich albern.

Erst mal informieren (und zwar gründlich) bevor man hier den Experten raushängen läßt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. März 2005 um 10:16

Nein????
Es gibt sie noch? Die normlen im Forum?

Gruß

Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 8:21

Ich aber
Und ich habe auch vom normalen, gesunden Durchschnittmenschen geschrieben.

Kehr erst mal vor deiner eigenen Türe, bevor du hier mit Vorwürfen z. B. genau lesen um dich schmeisst:

von profi:
Man kann sich ja gar nicht entspannen, wenn man beim Sex riecht, schmeckt und sieht, dass der Partner nicht gewaschen ist. Und damit ist es eine Persönlichkeitsverletzung, da man als hygienischer Mensch in seiner Persönlichkeit eingeschränkt wird.

von ulli:

Also: Es ist nicht möglich, daß ein Mensch (welcher normal lebt, sich nicht übermäßig anstrengt, keiner schmutzigen Arbeit nachgeht) nach einem Tag NICHT-duschen, stinkt. Geht nicht. So dreckig kann man nicht werden. Die Haut könnte im Leben nicht nach so kurzer Zeit des "Wasserentzuges" anfangen zu riechen

Und noch mal: Man stinkt nicht nach 2 Tagen nicht-duschen und wenn sich einer jeden Tag wäscht, stinkt er auch beim Sex nicht. Ergo ist es keine Persönlichkeitsverletzung (was ein Unsinn).

Diesem Typ kann man nur wünschen hier mal rumzulesen und zu merken, was er für eine kranke Frau an seine Seite hat.

Lässt sich von den ganzen Schreibern hier sogar noch ermutigen, Schluß zu machen.

Ein Hoch auf die Beziehung!


Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 13:44

Mit deinem letzten Satz geb ich dir absolut recht
Aber du sprichst ja jetzt auf von wirklichen 5chweinen. Vom Hände waschen nach dem Toilettengang will ich ja jetzt gar nicht erst anfangen. Sowas ist selbstverständlich.

Ich schrieb davon, sich jeden 2. Tag zu duschen UND sich aber täglich an den bestimmten stellen zu waschen. So. Und dann riecht man auch nicht. Und es geht auch nicht um den Sommer. Das ist ja dann wohl auch klar.

Wenn man nur jeden 2. Tag duscht, setzt es doch nicht automatisch voraus, daß man sich die Hand, Haare, oder sonst was nicht wäscht.

Und wie Jobasti schon geschrieben hat: Sie hat nichts von seinen sonstigen Waschgewohnheiten geschrieben.

Aber das Thema ist ein Fass ohne Boden. Am Besten belassen wir es dabei.

Grüße Dich ebenfalls

Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 14:00

3x täglich???
Schliesse mich Traumfee und Temptress an...
Ich dusche nicht täglich, wasche mich und stinke auch nicht...
Ich frage mich auch wie man bei normaler, nicht schweisstreibender Arbeit (Büro usw.) nach einem Tag das stinken anfangen kann?
Und zum Thema Beziehung bzw. Sex, da hat mein Freund mal was gesagt: ich hatte mich am abend des Vortags geduscht und wusste am nächsten Tag dass wir uns nochmal sehen, also bin ich wieder duschen gegangen (aber nicht weil ich gestunken hab, sondern weil ich die Nötigkeit einer Dusche nach einem Tag auch schwer überschätzt hab, auch im Bezug auf ihn, dachte eben er fühlt sich am wohlsten wenn ich frisch aus der Dusche hüpfe).
Und von ihm hör ich, als er ankommt, nur genervt "jetzt duschste schon wieder? Darf ich an dir nur Seife und Shampoo und Creme riechen oder krieg ich auch mal mit wie du wirklich riechst?"

Tja, und damit meinte er sicher nicht dass er mal schnuppern will wie ich nach 4 Tagen ohne Dusche rieche

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 14:32
In Antwort auf beylke_12437100

Hmmmm
also naja.... alle 4 tage ist schon ziemlich heftig. jeden tag kann allerdings auch sensibler haut schaden. vielleicht geht er öfters duschen, wenn sie einfach zusammen gehn`? kann auch sehr viel spaß machen^^
alles gute=)

Eine Freundin von mir...
...hat mal ein ganzes Jahr in einer winzigen Wohnung in Paris gelebt die kein Badezimmer hatte. Nur ein Waschbecken.
Sie hat sich eben jeden Tag sehr gruendlich gewaschen (auch ihre Haare)und war einmal die Woche im Schwimmbad und hat sich vor und nach dem Schwimmen dort geduscht. Als ich sie dort besucht habe habe ich es genau so gemacht und wie haben beide weder gestunken oder sonst was...In Brasilien habe ich viele Leut kennengelernt die eben auch ohne Badezimmer und in tropischen Bedingungen ein gestankfreies Leben fuehren.

Marlen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. März 2005 um 15:47

Dreckspatz
nicht aktzeptabel!!! PFUIIII

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2005 um 12:41

Huhu
mein freund duscht sich auch äusserst ungern, er macht es nur, wenn ich ihn darauf hinweise *g* ich dusche mich jeden tag und mein freund sich jeden 3.-4.tag

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2005 um 14:01
In Antwort auf miabh_12267666

Huhu
mein freund duscht sich auch äusserst ungern, er macht es nur, wenn ich ihn darauf hinweise *g* ich dusche mich jeden tag und mein freund sich jeden 3.-4.tag

Jetzt sind wir
aber froh, das Du uns das mitgeteilt hast. DANKE, darauf hat die Welt gewartet:::

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2005 um 16:56
In Antwort auf firth_12151004

Jetzt sind wir
aber froh, das Du uns das mitgeteilt hast. DANKE, darauf hat die Welt gewartet:::

Hallo Teilnehmer
warum bist du froh, dass ich das mitgeteilt habe?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. März 2005 um 17:26
In Antwort auf Luna9991

Hallo Teilnehmer
warum bist du froh, dass ich das mitgeteilt habe?

Ich meinte
Tinkerbdings da.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2005 um 10:08

Yepp
weiße Fahne gesehen.

Vielleicht demnächst mal in einem anderen Thread.

Man kann ja nicht bei jedem Thema einer Meinung sein.

Dir auch liebe Grüße

Ulli

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

14. März 2005 um 11:52

Was ich meinte, ist
dass es auf die Grundhaltung ankommt. Da spielt die Einstellung zum Umweltschutz durchaus eine Rolle. Natürlich macht sich niemand bei jedem Duschgang explizit Gedanken darüber, ob er das moralisch vertreten kann.
Ich gönn` mir auch manchmal eine ausführliche Dusche, wenn ich Lust darauf habe.
Was ich meine: die Varianz streut um den Mittelwert, aber schlußendlich kommt es auf diesen an, der freilich eine Funktion der einzelnen Werte ist.

lG,
Jobasti

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 12:42

Mein Freund duscht nicht täglich.
Wen dein Freund nicht nach schweiss riecht,ist es nicht erforderlich täglich zu duschen.Riecht dein Freund nach schweiss,oder wenn er schweissfüße hat,dann melde dich einfach mal unverbindlich bei mir.Ich kann dir/euch gute Tips geben.Meine e-Mail adresse lautet:frank56@live.de

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

13. Mai 2012 um 12:48
In Antwort auf zafer_12140962

Mein Freund duscht nicht täglich.
Wen dein Freund nicht nach schweiss riecht,ist es nicht erforderlich täglich zu duschen.Riecht dein Freund nach schweiss,oder wenn er schweissfüße hat,dann melde dich einfach mal unverbindlich bei mir.Ich kann dir/euch gute Tips geben.Meine e-Mail adresse lautet:frank56@live.de

Nach sieben Jahren
... wird sie sich hoffentlich an den Geruch gewöhnt haben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2016 um 2:37

Duschen
Hallo Luna9991

das könnte mein Freund sein ..immer diese Diskussionen ganz einfach ihm die Meinung geigen und vor die Wahl stellen entweder duscht du oder dort ist die Türe ciaooooooo

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Juli 2016 um 10:11

Kenn ich
Mein Freund duscht auch sehr selten, auch im Schnitt nur aller 4 Tage. Aber er wäscht sich an den wichtigen Stellen eben 2 Mal am Tag am Waschbecken.

Wäscht sich dein Freund denn dazwischen garnicht? Ihhhhhh.

Ständiges Duschen ist eh nicht gesund für die Haut

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Kommen wir zusammen?
Von: Luna9991
neu
4. Februar 2015 um 23:08
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper