Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe mein Ex hat Angst vor seiner Familie !!!!!

Hilfe mein Ex hat Angst vor seiner Familie !!!!!

23. Mai um 17:30 Letzte Antwort: 23. Mai um 22:59

Hallo ich bin neu hier und brauche mal euere Hilfe. Ich war mit meinem Partner 15 Monate zusammen , wir haben uns immer gut verstanden. Ich war seine 2 Freundin in seinem Leben (er ist erst 33 Jahre alt )Er hat eine schlechte Kindheit hinter sich und ist bei seinem Papa mit Stiefmutter aufgewachsen sie ihm und seinem Bruder die Hölle auf Erden gemacht hatte . Jetzt wieder zur Beziehung zurück von uns , er hat mich nach einer weile mit genommen auf den Geburtstag von seiner Oma wo ich die ganze Familie kennengelernt hatte .
Seine Tante konnte mich von anfang an nicht leiden. Wir hatten irgendwann so Stress bekommen das ich ihn rausgeworfen hatte . Und das eigentliche Problem ist wenn wir uns sehen bekommmen wir immer wieder etwas Stress ,da es schwierig von seiner Seite aus ist wieder mit mir zusammen zukommen ,da seine Familie damit ein Problem hat. (Tante - Onkel und die 2 Kinder von ihnen ) Er wird auch ständig kontrolliert von denen. Ich kann sowas nicht verstehen das er Angst hat wieder mit mir zusammen zukommem .Aber er trifft sich heimlich mit mir und unternimmt auch Sachen mit mir oder wir verbringen die Nacht zusammen. Was würdet ihr an meiner Stelle machen????????????????

Mehr lesen

23. Mai um 17:37
Beste Antwort

Ich würde diesen Freund in den Wind schießen und mir einen MANN suchen.

1 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 17:39

Ich würde mich nicht mit jemanden treffen, der mich vor anderen geheim hält. 

Auch würde ich niemanden attraktiv finden, der als Erwachsener Mensch, zu seinen Entscheidungen nicht stehen kann und in dem Alter noch unter der Fuchtel seiner Familie steht.

Du kannst andere Menschen nicht verändern, du kannst nur dich und deine Umgangsweisen verändern.

Wenn er nicht bereit ist wieder eine Beziehung mit dir zu führen,hör auf ihm Tür und Tor zu öffnen, sondern brich den Kontakt ab.

4 LikesGefällt mir 3 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 18:08
In Antwort auf beautifulmind89

Ich würde mich nicht mit jemanden treffen, der mich vor anderen geheim hält. 

Auch würde ich niemanden attraktiv finden, der als Erwachsener Mensch, zu seinen Entscheidungen nicht stehen kann und in dem Alter noch unter der Fuchtel seiner Familie steht.

Du kannst andere Menschen nicht verändern, du kannst nur dich und deine Umgangsweisen verändern.

Wenn er nicht bereit ist wieder eine Beziehung mit dir zu führen,hör auf ihm Tür und Tor zu öffnen, sondern brich den Kontakt ab.

Oder du führst ein Gespräch mit den Informationen die Beautiful
Dir gegeben hatt und löst dieses Problem wenn du den Willen dazu hast. 

Mach ihm das bewusst zeig ihm sag ihm wie man mit sowas umgehen kann. 

Geht sogar ohne Streit wenn man's geschickt anstellt. 

Oder verlasse ihn aber nenn die Gründe damit er lernen kann oder erkennen kann das er Gefangen ist in diesen Emotionalen Bindungen. 

Und guck nach ob du nicht selber noch solche Bindungen oder vertrauens Verhältnisse hast die dich Gefangen halten. 
 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 18:49
Beste Antwort
In Antwort auf user1522175592

Hallo ich bin neu hier und brauche mal euere Hilfe. Ich war mit meinem Partner 15 Monate zusammen , wir haben uns immer gut verstanden. Ich war seine 2 Freundin in seinem Leben (er ist erst 33 Jahre alt )Er hat eine schlechte Kindheit hinter sich und ist bei seinem Papa mit Stiefmutter aufgewachsen sie ihm und seinem Bruder die Hölle auf Erden gemacht hatte . Jetzt wieder zur Beziehung zurück von uns , er hat mich nach einer weile mit genommen auf den Geburtstag von seiner Oma wo ich die ganze Familie kennengelernt hatte .
Seine Tante konnte mich von anfang an nicht leiden. Wir hatten irgendwann so Stress bekommen das ich ihn rausgeworfen hatte . Und das eigentliche Problem ist wenn wir uns sehen bekommmen wir immer wieder etwas Stress ,da es schwierig von seiner Seite aus ist wieder mit mir zusammen zukommen ,da seine Familie damit ein Problem hat. (Tante - Onkel und die 2 Kinder von ihnen ) Er wird auch ständig kontrolliert von denen. Ich kann sowas nicht verstehen das er Angst hat wieder mit mir zusammen zukommem .Aber er trifft sich heimlich mit mir und unternimmt auch Sachen mit mir oder wir verbringen die Nacht zusammen. Was würdet ihr an meiner Stelle machen????????????????

Warum beschäftigt dich, was dein Ex empfindet? Ihr seid doch nicht mehr zusammen. Er ist erwachsen und muss seine Probleme alleine lösen.

Empfiehl im eine Psychotherapie und brich ansonsten den Kontakt ab. 

Gefällt mir 4 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:24
In Antwort auf amiga

Ich würde diesen Freund in den Wind schießen und mir einen MANN suchen.

Das ist leichter gesagt als getan . Das Problem ist wohl das ich ihn noch zu sehr Liebe ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:26
In Antwort auf beautifulmind89

Ich würde mich nicht mit jemanden treffen, der mich vor anderen geheim hält. 

Auch würde ich niemanden attraktiv finden, der als Erwachsener Mensch, zu seinen Entscheidungen nicht stehen kann und in dem Alter noch unter der Fuchtel seiner Familie steht.

Du kannst andere Menschen nicht verändern, du kannst nur dich und deine Umgangsweisen verändern.

Wenn er nicht bereit ist wieder eine Beziehung mit dir zu führen,hör auf ihm Tür und Tor zu öffnen, sondern brich den Kontakt ab.

Ja das muss ich wohl machen aber es ist super schwer für mich . Kann auch nicht verstehen warum er sich überhaupt noch mit mir trifft heimlich 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:29
In Antwort auf user1522175592

Das ist leichter gesagt als getan . Das Problem ist wohl das ich ihn noch zu sehr Liebe ...

Deine Liebe hilft ihm aber nicht, seine psychischen Probleme zu überwinden. Das kann nur eine Therapie. Du kannst nicht seine Therapeutin sein, das funktioniert nicht.

Er soll erst seine Kindheit aufarbeiten und dann kann er eine Beziehung eingehen. 

2 LikesGefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:30
In Antwort auf spitzentanz

Warum beschäftigt dich, was dein Ex empfindet? Ihr seid doch nicht mehr zusammen. Er ist erwachsen und muss seine Probleme alleine lösen.

Empfiehl im eine Psychotherapie und brich ansonsten den Kontakt ab. 

Weil ich noch Gefühle für ihn habe , ich weiss auch nicht warum mir das alles so schwer fällt ihn zu vergessen .

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:33
In Antwort auf user1522175592

Weil ich noch Gefühle für ihn habe , ich weiss auch nicht warum mir das alles so schwer fällt ihn zu vergessen .

Da ist das Beste ein totaler Kontaktabbruch. Kalter Entzug hilft noch am besten, Liebeskummer zu überwinden. 

Gefällt mir 1 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:36
In Antwort auf spitzentanz

Da ist das Beste ein totaler Kontaktabbruch. Kalter Entzug hilft noch am besten, Liebeskummer zu überwinden. 

Das hab ich versucht und wirklich 11 Tage durchgehalten. Aber dann hatte ich gemerkt das er mir fehlt.. 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:38
In Antwort auf user1522175592

Das hab ich versucht und wirklich 11 Tage durchgehalten. Aber dann hatte ich gemerkt das er mir fehlt.. 

Das wird auch noch länger der Fall sein, da musst du einfach durch, anders geht es nicht.

Gefällt mir 2 - Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:42
In Antwort auf spitzentanz

Das wird auch noch länger der Fall sein, da musst du einfach durch, anders geht es nicht.

Ja leider .Hoffe ich schaffe das auch ihn endlich mal zuvergessen. Nur versteh ich halt nicht warum er sich heimlich mit mir trifft . Und auf der anderen Seite hat er so Angst vor seiner Tante 

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
23. Mai um 22:59
In Antwort auf user1522175592

Ja leider .Hoffe ich schaffe das auch ihn endlich mal zuvergessen. Nur versteh ich halt nicht warum er sich heimlich mit mir trifft . Und auf der anderen Seite hat er so Angst vor seiner Tante 

Na genau deshalb, weil er Angst vor seiner Familie hat und nicht will, dass diese von den Treffen erfährt.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Teste die neusten Trends!
experts-club