Home / Forum / Liebe & Beziehung / HILFE! Liebe auf den 1. Blick ( *mich hats erwischt* (leider) *dringend*

HILFE! Liebe auf den 1. Blick ( *mich hats erwischt* (leider) *dringend*

15. Januar 2007 um 17:56

Hallöchen...
Ich hab n großes Problem! Ich hab vor einiger Zeit auf der Arbeit ein Girl kennengelernt die mir seitdem nichtmehr aus dem Kopf geht...
Sie war bei mir auf der Arbeit (Kundin), habe sie "bedient" anschliessend hatte ich noch eine Rückfrage und rief sie an!
Sie meinte gleich zu mir am Telefon "Darf ich Sie auf einen Kaffee einladen?"
Wir landeten nach einigen SMS 2 Tage später in einer Disco... Das Eis war sofort gebrochen! Wir haben über Gott und die Welt geredet und uns sofort sehr gut verstanden... Alles war perfekt...
Dann in der Disse trank sie ein bisschen zu viel und ist gut abgegangen! Aber dann kam die depri-Phase... Sie hat mir krasse Sachen über ihr Leben erzählt was so passiert ist (möchte nicht näher drauf eingehen) und hat dann nach der Disco gefragt, ob sie mit zu mir kommen und bei mir bleiben darf...
Wir sind dann zu ihr gefahren... Sie hat mit ihrer Mutter gesprochen und gesagt, dass sie bei mir schläft... Diese war natürlich nicht begeistert, da die Tochter betrunken war und die Mutter mich nicht so gut kannte...
Trotz alle dem sind wir zu mir gefahren... Von unterwegs hab ich dann bei ihrer Mutter angerufen und ihr versichert, dass nichts laufen wird und ich auf ihre Tocher aufpasse und ich natürlich nix getrunken hab!
Bei mir angekommen erzähle sie mir, dass sie sich sofort in mich verliebt hat...
Sie wollte mit mir schlafen... Aber ich habe wiederstanden (ein Wunder... aber sowas gibt es noch!)...
Haben dann noch ne Weile geredet und sie ist in meinen Armen eingeschlafen... Am nächsten Tag wachte sie etwas erschrocken auf (wusste aber noch, dass sie bei mir ist und dass sie freiwillig mitgekommen ist und nix gelaufen ist!)... Wir lagen den ganzen Tag in meinem Bett... Haben gut rumgemacht!
Wir lagen stunden lang nur aneinander gekuschelt.. Und sie meinte so "Ich wünschte wir würden für immer so daliegen..."
Dann hab ich sie heefahren, haben dann wieder sms geschrieben und ihr sowie mir hat es total gefallen!
Einen Tag später hatten wir das nexte Date... Diesmal Spaziergang und dann lernte ich auch ihre beste Freundin kennen...
Alles lief echt perfekt... Wir küssten uns oft... Hielten Händchen! Fast wie in einer richtigen Beziehung!
Dann war sie auf einmal komisch...
Wir gingen ein paar tage später zusammen ins Kino, indem es wieder so schön war wie immer!
Danach ging es bergab..
Es kam eine SMS von wegen Freundschaft und so...
Meine Antwort: "Sorry aber Freundschaft mit dir kommt für micht nicht in Frage! Wünsche dir noch ein schönes Leben und viel Glück für deine Zukunft!"
Darauf folgten innerhalb von 20 minuten 10 sms von ihr!
"Glaubst du ich hab dich verarscht?" "Was denkst du von mir?"
Ich habe nichtmehr geantwortet!
Darauf folgte ein Anruf von ihr... Sie war voll fertig... Und fragte mich ob sie noch vorbei kommen kann!
Es war am letzten Mittwoch mitten in der Nacht!
Tatsächlich stand sie ca. 30 Minuten später vor meiner Tür!
Wir gingen in mein Zimmer...
Und sie erzählte mir, dass sie zur Zeit ihr Leben ordnen muss und wie scheisse alles sei...
Und erzähle auch wieder von den Sachen, die sie in der Disco erzählte..
Ausserdem terrorisierte ihr Ex sie schon den ganzen Tag mit Anrufen und SMS, was aber nicht der Grund dafür war, dass sie komisch sei...
Das krasse ist - ich glaube ihr die Geschichte echt!
Am Schluss endete alles wieder in meinen Armen und wir küssten uns wieder...
Sie meinte sie braucht jetzt erstmal Zeit alles zu ordnen usw.
Seit dem letzten Wochenende habe ich nun wieder Kontakt zu ihr aber alles ist doof...
Sie will mich erstmal nicht treffen -> VOR WAS HAT SIE ANGST?
Heute habe ich ihr dann folgende SMS geschrieben:
"...Denke mir halt noch, dass das mit uns total schade ist! Und dass alles total schön war! "
Ihre Antwort:
"Mach dir mal net so n Kopf wegen dir und mir! Lass halt alles auf dich zukommen! Vielleicht ist es ja noch nicht die Zeit, dass wir zusammen kommen sondern ein anderes Mal oder gar nicht! Aber ich muss sagen, dass ich an dich denke...!"

Jetzt steh ich vollkommen planlos da...
Nach dieser SMS hab ich nixmehr geschrieben!

Meine Frage ist jetzt... Wie soll ich weiter vorgehen...
Für mich wäre es kein Ding den Kontakt komplett abzubrechen...
Sie bedeutet mir echt schon sehr viel... Aber nicht Freundschafts-technisch

Was könnt ihr mir empfehlen?
Ich bin echt ratlos!

Denke so oft an sie... Wache ständig auf!

Vielen, vielen, vielen, vielen Dank!



PS: Sie ist 19, sieht hammer gut aus und hat den besten Charakter den ich jemals an ner Frau gesehen hab... Ich bin 20

Mehr lesen

15. Januar 2007 um 18:14

...
Wäre lieb, wenn sich echt mal jemand die Zeit nimmt und alles liest und antwortet!

Bin echt verzweifelt...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 18:23

Das kommt mir bekannt vor...
Hallo und guten Abend,

als ich deine Zeilen gelesen habe, ging mir so einiges durch den Kopf...
Ich kannte auch mal so einen Typen, der erst ganz schnell rangegangen ist und sich dann zurückgezogen hat. Familiäre Angelegenheiten, Ex-Freundin...usw. waren die Ausflüchte.

Es ist schwer dir etwas gescheites zu raten, denn letztendlich musst du allein eine Entscheidung treffen, aber ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass es wirklich besser ist, solche Menschen ziehen zu lassen und ihnen nicht hinterher zu laufen. Wer weiß, was in ihr vorgeht!?
Ich habe damals einige vergebliche Versuche unternommen und gebracht hat es nix. Tu dir den Stress nicht an. Melde dich jetzt nicht mehr bei ihr, denn sie hatte ihre Chance und du hast ihr ja klar zu verstehen gegeben, dass du Interesse hast. Wenn was ist, weiß sie ja, wo sie dich findet.

Grüße,

Solveig

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 19:01
In Antwort auf solveig136

Das kommt mir bekannt vor...
Hallo und guten Abend,

als ich deine Zeilen gelesen habe, ging mir so einiges durch den Kopf...
Ich kannte auch mal so einen Typen, der erst ganz schnell rangegangen ist und sich dann zurückgezogen hat. Familiäre Angelegenheiten, Ex-Freundin...usw. waren die Ausflüchte.

Es ist schwer dir etwas gescheites zu raten, denn letztendlich musst du allein eine Entscheidung treffen, aber ich kann aus meiner Erfahrung nur sagen, dass es wirklich besser ist, solche Menschen ziehen zu lassen und ihnen nicht hinterher zu laufen. Wer weiß, was in ihr vorgeht!?
Ich habe damals einige vergebliche Versuche unternommen und gebracht hat es nix. Tu dir den Stress nicht an. Melde dich jetzt nicht mehr bei ihr, denn sie hatte ihre Chance und du hast ihr ja klar zu verstehen gegeben, dass du Interesse hast. Wenn was ist, weiß sie ja, wo sie dich findet.

Grüße,

Solveig

...
danke schonmal...
wäre cool, noch weitere Antworten zu bekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Januar 2007 um 20:42

Antwort von ihr weil ich nichtmehr geschrieben hab
"Bist du sauer? *traurigschau* ;-( hmmm..."

"Ich hab schon verstanden... Bye!"

"Würde wenigstens gerne wissen, warum du nichtmehr schreibst... Finde einen Grund könntest du mir schon nennen oder ist das zu viel verlangt?"

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen