Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe! ich weiß nicht mehr weiter!!!!

Hilfe! ich weiß nicht mehr weiter!!!!

13. November 2007 um 20:46

Mein Name ist Christian Wadlinger, bin 36 Jahre.
Zur Zeit mache ich eine Weiterbildung zum Luftfahrtassistent über das Arbeitsamt.
Da ich vorher 6 Jahre mit einem Internetcafé Selbständig war und ich es Leider aus wirtschaftlichen Gründen schlissen musste, in dieser Zeit stärkte mir meine Frau Sandra Wadlinger 34 Jahre alt, immer den Rücken. Sie war immer für mich da! Wir habe viele Höhen und Tiefen durchlebt,.
Ich bin mit meiner Frau Sandra 11 Jahre Verheiratet und 13 Jahre zusammen, wir habe 2 gemeinsame Kinder.
Eine Tochter Denise 10 Jahre, und einen Sohn Nicklas 1,5 Jahre sowie unseren Kleinen Hund Namens Struppel der ca. 6 Jahre alt ist

Leider hat sich meine Frau vor ca. 10 Wochen von mir Getrennt und Ich bin kurze Zeit später aus unsere gemeinsamen Wohnung ausgezogen.
Seit dieser Zeit haben Wir sehr wenig Kontakt ich sehe die Kinder ca. alle 1 bis 2 Wochenende da es meine Zeit nicht zulässt, es findet auch sehr wenig telefonischer Kontakt statt.
Diese Trennung tut mir sehr weh da ich weiss das Ich viel Falsch gemacht habe und nicht auf meine Frau hörte um was sie mich Bat. Ich war zu sehr mit mir selbst Beschäftigt, Das weiss ich jetzt!
An dem Tag der Trennung sagte meine Frau mir wie sehr Sie sich 2 Kinder von mir wünschte und das Sie alles versucht hat das die Ehe nicht schaitert.
Nur leider war ich mit mir und meiner Weiterbildung zu sehr Beschäftigt und steigerte Mich zu sehr da hinein,dadurch hab ich meine Familie zu sehr Vernachlässigt. Mit der Weiterbildung hätte ich sehr grosse Chancen eim Arbeitsplatz am Frankfurter Flughafen zu bekommen.


Ich habe meiner Frau sehr weh getan, in dem ich ihr kein Vertrauen schenkte und Sie immer anschrie. Die Weiterbildung fällt mir sehr schwer,da ich im Moment ständig mit meinen Gedanken bei meiner Familie bin. Dadurch werden auch meine Chance eine Festeinstellung am Frankfurter Flughafen zu bekommen immer geringer. Was mir sehr zu schaffen macht! Ich kann im Moment nur an meine Frau und an meine Kinder Denken , Ich liebe Sie von ganzen Herzen und will mit Ihnen wieder zusammen sein und Sie glücklich machen. Das ist mein gröter Wunsch!. Ich muss andauernd an meine Frau und unsere Kinder Denken. Das würde ich Ihr gerne beweisen nur Worte und Gestiegen schneidern und tragen keine Früchte.

Mehr lesen

14. November 2007 um 18:21

Hallo
Ich bin nur ausgezogen weill Sie es wollte, Ich möchte um Sie kämpfen nur weiss ich nicht so recht wie ich möchte Sie nicht von mir weg drenngen!!!

kannst du mir ein paar tips geben!?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. November 2007 um 18:20

Hallo julia
ich habe ihr am dienstag einen Blumenstraus schicken lassen mit einer Karte in der drinstand " Ich wollte Dir nur eine kleine Freude machen! in Liebe Chris"
es kamm keine reagtion ich rief Sie Mittwochs an Sie berichtete von den Kinder wie es so in der Schule läuft danach fragte ich hast du den Blumenstraus bekommen und hat er dir gefallen !? Sie "dazu sage ich jezt besser nichts! ich habe ihn nicht mehr!!! danach gab sie mir meine Tochter Ich wiss nicht was ich dafon halten soll wenn ich Sie frage ob wir mit den Kinder zusammen was unternehmen sagt sie nein!!!

warum denkst du an eine Trennung!?

Grüße Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

16. November 2007 um 15:56

Hallo chilecat
Ich rufe fast jeden 2 Tag bei Ihr an, und Sie bringt mir die Kinder auch wenn ich es möchte zumindest habe Ich Ihr angeboten Jeden samstag wenn Sie Putzen geht und jedes 2 Wochenende schlafen Sie bei mir und Ich habe Ihr das angebot gemacht die Kinder auch am wochenende zunehmen wenn Sie weg gehen möchte, weill ich ja eh am wochenende in meiner Wohnung bin.

Danke für dein Rat

Chris

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest