Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe ich weiß ncht mehr wie ich es anstellen soll !!!

Hilfe ich weiß ncht mehr wie ich es anstellen soll !!!

7. Mai 2010 um 22:41

Hallo erstmal an alle....

Ich bin Sarah und ich bin seid heute Abend neu bei euch ich bin auf dieses Forum gestossen weil ich im Netz nach einem Forum gesucht habe wo ich Beziehungs fragen los werden kann.

Also es geht um folgendes ich habe 2008 den Mann kennengelernt der mir alles gegeben hat was ich suchte geborgenheit Liebe verständniss und zuneigung am 29.12.2008 haben wir geheiratet wir haben gemeinsam in Berlin in einer kleinen Wohnung gelebt aber bald kamen die ersten Probleme.
Es haben sich unentlich viele Menschen in unsere Beziehung eingemischt haben intriegen gesponnen usw. Dann hatten wir auch noch Privat viele Probleme wegen meiner Familie und er selbst hätte zu diesem Zeitpunkt schon pychologische Hilfe gebraucht wegen seiner Vergangenheit (Hat früh seine Mama verloren usw. dadurch verlusst ängste usw). Das ganze ging so weit das wir uns irgendwann nur noch am Streiten waren und er mich mit aller gewalt an sich binden wollte 24std.
Am 6.3.2009 (ja ich weiß nach sehr kurzer zeit) bin ich weiter weg in ein Frauenhaus gegenagen weil ich nichte mehr weiter wusste. Mir hat es sehr gut getan heute ein Jahr und ein paar Monate später muss ich immer noch an ihn denken und irgendwie sind meine Gefühle für ihn immer noch da also habe ich wieder Kontakt aufgenommen und wir haben viel gesprochen er hat inzwischen eine Therapie gemacht und Liebt mich wie am ersten Tag.
Er würde alles tun um mich zurük zu bekommen und vor kurzem sagte er mir er wünscht sich nicht mehr als nur das ich an seinem geburtstag mit ihm zusammen bin und ihn mit ihm verbringe.
Diesen wunsch habe ich ihm erfüllt in dem ich nach Berlin gefahren bin heute und nun bei ihm zuhause bin.



Und nun kommt mein Problem ich bin bei ihm angekommen und ich dachte mich trifft der schlag in der Wohnung sah es aus schlimm ich dachte ich komme bei einem Messi in die wohnung gut es ist nicht direkt Müll der überall liegt aber es liegen überall sachen und nichts ist wirklich sauber ich habe dann mit ihm gesprochen und er meint er bekommt im moment nichts mehr auf die reihe seid ich weg bin ich habe dann versucht ihm zu erklären das er sein leben wieder auf die ketten kriegen muss weil sonst hätten wir nicht einmal die chance uns gemeinsam was aufzubauen den so kann und würde ich nicht leben wollen aber ich habe das gefühl ich komme nicht an ihn ran bzw e will mich nicht verstehen was soll ich nur machen das ganze macht mich sehr unsicher und ich weiß nicht mehr weiter den auch wenn ich sage das ich denke er bräuchte nochmal hilfe kommt von ihm das bringt nichts ich brauche nur ein DICH. Aber ich kann das so nicht wie ihr merkt ein Teufelskreis.

Danke schon mal für eure Hilfe
Mit freundlichen Grüßen Sarah

Mehr lesen

7. Mai 2010 um 23:11


hey sarah

ich denke ich bin zwar etwas jünger als du aber jede meinung hilft ja ein schritt weiter

Er hat eine schwere vergangenheit gehabt,.. sucht zuneigung und braucht verdammt viel aufmerksamkeit.. so schätz ich das ein... er brauch einen festen Halt... den wie es aussieht nur du ihm geben kannst...versuch ihm wieder auf die beine zu helfen... eine thearpie kann er ja später dann wieder machen sobald er wieder auf den beinen ist...

klar ist das auch schwierig für dich... kann ich mir gut vorstellen... aber solche leute schreien einfach innerlich nach aufmerksamkeit.. eine person die für sie da ist... einfach neben ihnen hockt und sie ohne worte versteht... es hat doch früher auch geklappt.. wieso sollte es jetzt nicht klappen? du liebst ihn auch noch.. und dass obwohl ihr eine so lange pause hattet... das muss doch was heißen oder?

liebe ist die größte macht die es auf erden gibt... auch liebe kann ihm helfen... denk ich jetzt mal...

er muss einfach öfters auch über seine vergangenheit reden um die so besser verdauen zu können.. aber er muss es freiwillig machen... zwang bringt hier gar nichts...

du bist ein gutherziger offener mensch... das wirst du schon schaffen und irgendwie eine richtige lösung finden...

ich finde es nicht so korrekt von den anderen sich in eure beziehung einzumischen... wenn ihr glücklich seid dann seid es einfach und hört nicht auf die anderen...

wie viele menschen sagen dass ein jüngere freund nichts für einen wäre... aber wieviele frauen sind verdammt glücklich mit einem jüngeren und ziehen einfach ihr ding durch!

du packst das!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 23:20

Danke
Ja da gebe ich dir recht und danke auch für deine schnelle Antwort nur wir haben ein Problem ich selber habe eine schwer vergangenheit und ich will ihn ja unterstützen und so aber ich kann mir im moment so nicht vorstellen wie eine zukunft aussehen soll wenn er sich so gehen lässt nicht mal schafft seine wohnung etwas sauber zu machen obwohl er wusste ich komme und ich will nur das er seins und ich mein leben auf die reihe bekommt den wenn wir beide ein stabiles leben haben können wir uns eine noch stabilere zukunft aufbauen oder ? Nur ich habe im mom auch nicht die Kraft ihn an der hand zu nehemen weil ich mit mir selber noch am Kämpfen bin. Aber ich denke ich schaffe es auch obwohl er immer der stärkere von uns beiden war ich schaffe es was an mir und meinem Leben zu ändern warum er nicht er sagt doch ich er möchte was tun macht es dann aber nicht sondern flüchtet sich in ausreden???

Lg Sarah

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 23:31
In Antwort auf doris_12686445

Danke
Ja da gebe ich dir recht und danke auch für deine schnelle Antwort nur wir haben ein Problem ich selber habe eine schwer vergangenheit und ich will ihn ja unterstützen und so aber ich kann mir im moment so nicht vorstellen wie eine zukunft aussehen soll wenn er sich so gehen lässt nicht mal schafft seine wohnung etwas sauber zu machen obwohl er wusste ich komme und ich will nur das er seins und ich mein leben auf die reihe bekommt den wenn wir beide ein stabiles leben haben können wir uns eine noch stabilere zukunft aufbauen oder ? Nur ich habe im mom auch nicht die Kraft ihn an der hand zu nehemen weil ich mit mir selber noch am Kämpfen bin. Aber ich denke ich schaffe es auch obwohl er immer der stärkere von uns beiden war ich schaffe es was an mir und meinem Leben zu ändern warum er nicht er sagt doch ich er möchte was tun macht es dann aber nicht sondern flüchtet sich in ausreden???

Lg Sarah


habt ihr nicht enge freunde die euch auch unterstützen mit euch rausgehen? euch ablenken und euch ins leben mitreißen.. solche freunde helfen einem!

es gibt männer die sich schnell in eine einfache ausrede verdücken... denen muss man halt auch einen leichten tritt geben... sag ihm dass ihr mal weggehen sollt.. gokrad fahren.. tanzen gehen.. ins kino oder was euch spaß macht..

klar sollte auch von ihm etwas power kommen... nur kenne ich ihn leider nicht um dir sagen zu können was du tuen könntest um ihn wieder zu motivieren...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Mai 2010 um 23:34
In Antwort auf crina_12265486


habt ihr nicht enge freunde die euch auch unterstützen mit euch rausgehen? euch ablenken und euch ins leben mitreißen.. solche freunde helfen einem!

es gibt männer die sich schnell in eine einfache ausrede verdücken... denen muss man halt auch einen leichten tritt geben... sag ihm dass ihr mal weggehen sollt.. gokrad fahren.. tanzen gehen.. ins kino oder was euch spaß macht..

klar sollte auch von ihm etwas power kommen... nur kenne ich ihn leider nicht um dir sagen zu können was du tuen könntest um ihn wieder zu motivieren...

Danke
Ja da gebe ich dir recht naja ich bin ja nur zu besuch da und ich werde in der zwit mal versuchen seine freunde zu animieren was nur schwer wird den die studieren und so und haben auch nicht immer zeit aber ich hoffe das ich ihn dazu bekomme zu kämpfen nun. schönen abend dir noch und danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Hilfe!! Fast 18 und kein mein freund und ich dürfen weder beieinander noch miteinander schlafen :!!!
Von: denice_11966786
neu
7. Mai 2010 um 22:07
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook