Home / Forum / Liebe & Beziehung / HILFE!! ICH VERSTEHE DIESEN MANN EINFACH NICHT

HILFE!! ICH VERSTEHE DIESEN MANN EINFACH NICHT

2. Januar 2011 um 22:29

Hey ich brauche eure hilfe.....
Es geht um meinen Ex-Freund
Wir haben uns oder eher gesagt er hat mich vor ca 2 Jahren verlassen.Seit dem habe ich regelmäßigen Kontakt zu ihm,ich habe ihn auch nie vergessen können und liebe ihn immer noch
So jetzt kommt das eigentliche vor drei monaten habe ich ihn wieder getroffen um mich von ihm zu verabschieden, da er jetzt ein Jahr lang in England studieren wird,an dem abend haben wir auch miteinander geschlafen. Obwohl ich mir immer gesagt habe, dass ich sowas nie machen werde ist es einfach passiert.Jedoch war es gar nicht so schlimm wie ich gedacht habe ich habe mich dadurch nicht schlimmer gefühlt.Als er dann das erste mal wieder zu besuch in deutschland war, haben wir uns wieder getroffen einfach um ein bisschen zu quatschen.Dann ist es aber wieder passiert, dass wir miteinander geschlafen haben. Dieses mal war es jedoch anders. Die Art wie er mich angeschaut , mich geküsst und mich fest in seinen Armen gehalten hat war einfach nur schön. Und es kam mir vor als wenn er mehr für mich empfinden würde als er immer sagte.Aber aus angst wieder verletzt zu werden habe ich mir keine hoffnungen gemacht und habe ihn auch nicht darauf angesprochen.Nun ja dann kam es haltdazu das wir uns wieder einige male getroffen haben.In der Zeit in der er in England ist, gibt es keinen tag an dem wir nicht von einander lesen.So jetzt ist er seit ein paar wochen wieder in deutschland und wir haben uns als wäre es selbstverständlich wieder getroffen.Wir sprachen aber nie über irgendwelche gefühle oder sonstiges was mit mit dem Thema Beziehung zu tun hat.
Als ich dann vor zwei wochen Samstagnacht mit ein paar freundinnen auf dem weg nach hause, habe ich ihn unterwegs getroffen und er wollte unbedingt mit mir sprechen.Nach einigen Minuten des hin und hers bin ich dann zusammen mit ihm richtung zu hause gegangen. In dieser Nacht sagte er mir, dass er mich mehr mag als er manchmal gedacht hat und dann fragte er mich ob ich es jemals wieder mit ihm versuchen würde und als ich ihm gesagt habe das ich es nicht weiß meinte er zu mir ,,dann bist du wohl genau so unentschlossen wie ich ."Dann hat er mich dazu überredet, die restliche nacht bei ihm zu verbringen und einfach nur zur kuscheln. Und dieses gefühl war einfach nur toll ich war irgendwie glücklich.Vor ein paar Tagen haben wir uns wieder getroffen und wieder miteinander geschlafen.Und ich möchte das nicht mehr! Ich möchte nicht mehr einfach nur sex mit ihm haben ich will mehr!Ich verstehe ihn aber nicht erst offenbart er mir seine gefühle,fragt mich ob ich es je wieder mit ihm versuchen würde und sagt dann selbst das er unentschlossen ist
Ich weiß nicht was ich machen soll.Ich habe angst ihn vor eine Wahl zu stellen.
Was haltet ihr von dem ganzen?Ich freue mich über jede Antwort

Mehr lesen

2. Januar 2011 um 22:51

Ich würde an deiner Stelle
mal ganz zurückhaltend sein ,was das Sexuelle betrifft. Meine Vermutung, er nutzt dich aus für seine sexuellen Bedürfnisse.
Schau doch mal , auch wenn es schwer fällt, wie er sich dir gegenüber benimmt, wenn du ihm Sex verweigerst.
Ist er dann immer noch freundlich und dir angetan oder wird der Kontakt dann spärlicher.
NUR so kannst du wahre Gefühle testen.
Ist er nur scharf auf Sex, dann verlässt er dich.
Ist es wirkliche Liebe, wird er anhänglicher.
Probiers aus und bleib willensstark.
Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 10:29

...
"In dieser Nacht sagte er mir, dass er mich mehr mag als er manchmal gedacht hat und dann fragte er mich ob ich es jemals wieder mit ihm versuchen würde und als ich ihm gesagt habe das ich es nicht weiß meinte er zu mir ,,dann bist du wohl genau so unentschlossen wie ich." "

ehrlich gesagt denke ich, dass er das nur gesagt hat, weil du ihm ne kleine abfuhr verpasst hast mit dem "ich weiß nicht". also reiner selbstschutz.
wie hättest du denn reagiert, wenn die situation anders herum gewesen wäre?

wenn es für ihn nur um sex gehen würde, dann hätte er garnicht seinen mut zusammen genommen und dich das gefragt. denn ein mann, der nur sex will, fragt seine sexbeziehung nicht, ob sie sich eine beziehung mit ihm vorstellen könnte! da kannst du dir sicher sein!!

ich würde an deiner stelle nochmal das gespräch mit ihm suchen und ihm sagen, dass du ihn auch mehr magst und wie er sich das in zukunft mit euch beiden vorstellt.

darf ich mal fragen, was damals der trennungsgrund war?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

3. Januar 2011 um 20:04
In Antwort auf freya_12042783

...
"In dieser Nacht sagte er mir, dass er mich mehr mag als er manchmal gedacht hat und dann fragte er mich ob ich es jemals wieder mit ihm versuchen würde und als ich ihm gesagt habe das ich es nicht weiß meinte er zu mir ,,dann bist du wohl genau so unentschlossen wie ich." "

ehrlich gesagt denke ich, dass er das nur gesagt hat, weil du ihm ne kleine abfuhr verpasst hast mit dem "ich weiß nicht". also reiner selbstschutz.
wie hättest du denn reagiert, wenn die situation anders herum gewesen wäre?

wenn es für ihn nur um sex gehen würde, dann hätte er garnicht seinen mut zusammen genommen und dich das gefragt. denn ein mann, der nur sex will, fragt seine sexbeziehung nicht, ob sie sich eine beziehung mit ihm vorstellen könnte! da kannst du dir sicher sein!!

ich würde an deiner stelle nochmal das gespräch mit ihm suchen und ihm sagen, dass du ihn auch mehr magst und wie er sich das in zukunft mit euch beiden vorstellt.

darf ich mal fragen, was damals der trennungsgrund war?

...
danke für deine antwort..
also wenn ich darüber nachdenke würde ich wahrscheinlich das selbe sagen....
er hat damals das studium angefangen und da es eine privatschule war haben seine eltern monatlich sehr viel dafür bezahlt er stand unter druck und hatte irgendwie kaum zeit mehr für mich. er war oft gereizt und wir haben uns in der zeit viel gestritten. naja und dann hat er sich von mir getrennt. ich hab es irgendwie nie verstanden weil er danach ständig den kontakt gesucht hat.

und das er mich ausnutzt das kann und will ich einfach nicht glauben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 10:52
In Antwort auf gwawr_12915881

Ich würde an deiner Stelle
mal ganz zurückhaltend sein ,was das Sexuelle betrifft. Meine Vermutung, er nutzt dich aus für seine sexuellen Bedürfnisse.
Schau doch mal , auch wenn es schwer fällt, wie er sich dir gegenüber benimmt, wenn du ihm Sex verweigerst.
Ist er dann immer noch freundlich und dir angetan oder wird der Kontakt dann spärlicher.
NUR so kannst du wahre Gefühle testen.
Ist er nur scharf auf Sex, dann verlässt er dich.
Ist es wirkliche Liebe, wird er anhänglicher.
Probiers aus und bleib willensstark.
Alles Gute!

Hallo!
Meine Vermutung ist ganz klar, das er dich ausnutzt
Männer erzählen viel um ans Ziel zu kommen, und wenn er wirklich mit dir zusammen sein wollte, dann wärt ihr schon lange zusammen!
Ich selber bin mal auf so ein Exemplar reingefallen, was der mir nicht alles erzählt hat *schräg*
Dann der Gedankenblitz, das er mich nur ausnutzen könnte, Sex eingestellt und das wahre Gesicht kam zum Vorschein *gg*
Also versuch mal das, dann weisst du was er will!!!

lg

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

4. Januar 2011 um 13:02

Ihr habt ständig Sex,
schreibt euch, wie wenn nichts wäre. Wenn er sich dann
überwindet und einen Schritt nach Vorne tut, worauf du ja eigentlich wartest, dann sagst du "ich weiß nicht"

Was ist denn das für ein blödes Spiel. Und wenn sie nicht gestorben sind, dann spielen sie dieses Spiel noch in 100 Jahren.
Redet doch mal offen und ehrlich und schleicht nicht wie die dreckigen Katzen um den heißen Brei. Keine Freundschaft,
keine Beziehung nichts geht ohne gute Kommunikation.
Gruß melike

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 17:43

Danke
für eure antworten
ich habe ihn jetzt endgültig aus meinem leben verbannt! Ihr hattet sooo recht am samstag hat er mir noch gesagt das er mich liebt wir wollten uns treffen und miteinander reden und dann einen tag später postet er bei facebook ein foto wo er mit einer anderen im kino sitzt ich weiß nicht ob es angemässen war mich so darüber aufzuregen aber für mich ist eine welt zusammen gebrochen. ich habe mich so benutzt gefühlt habe ihm eine böse sms geschrieben und ihn sofort bei facebook gelöscht.... das schlimmste war haltet euch fest er ist sich keiner schuld bewusst weiß nicht warum ich so reagiert habe
ich versteh ihn einfach nicht warum er mir erst zwei jahre den kopf verdreht mir sagt das er mich liebt aber dann noch mit anderen frauen dates hat

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

5. Januar 2011 um 18:48
In Antwort auf roshni_12636858

Danke
für eure antworten
ich habe ihn jetzt endgültig aus meinem leben verbannt! Ihr hattet sooo recht am samstag hat er mir noch gesagt das er mich liebt wir wollten uns treffen und miteinander reden und dann einen tag später postet er bei facebook ein foto wo er mit einer anderen im kino sitzt ich weiß nicht ob es angemässen war mich so darüber aufzuregen aber für mich ist eine welt zusammen gebrochen. ich habe mich so benutzt gefühlt habe ihm eine böse sms geschrieben und ihn sofort bei facebook gelöscht.... das schlimmste war haltet euch fest er ist sich keiner schuld bewusst weiß nicht warum ich so reagiert habe
ich versteh ihn einfach nicht warum er mir erst zwei jahre den kopf verdreht mir sagt das er mich liebt aber dann noch mit anderen frauen dates hat

Ähm...ja...also
es gibt jetzt 2 möglichkeiten:

1. deine reaktion war vollkommen richtig, weil er gleichzeitig was mit anderen frauen hat.

ODER (die variante, die ich eher glaube)

2. dieses mädel war einfach eine gute freundin von ihm und du hast maßlos überreagiert. er wird ja sicherlich noch mehr mädels kennen als dich und er wird ja wohl auch noch freundinnen haben dürfen. (also nix mit date)

du rastest aus, weil er auf einem bild mit nem anderen mädel ist. das ist doch nicht normal. außerdem seid ihr nicht zusammen.
wenn du jetzt schon so reagierst, wie sollte es dann in einer beziehung werden? vertrauen ist die wichtigste basis für eine beziehung und du scheinst ihm ja überhaupt nicht zu vertrauen!

an deiner stelle würde ich mal runtergekommen und mich ganz schnell bei ihm entschuldigen und ihm erklären, warum du so überreagiert hast. ich nehme mal an, weil du angst hast verletzt zu werden und das du ihn so sehr magst. das würde ich ihm sagen.

wenn du die beziehung wirklich willst, dann musst du dich unter kontrolle kriegen! denn du machst gerade alles kaputt! kein kerl will so ein mädel!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest