Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe ich habe mich in einen anderen verliebt!!!

Hilfe ich habe mich in einen anderen verliebt!!!

17. August 2011 um 12:33

Ich bin total am verzweifeln. Ich habe eine Beziehung seit 3 Jahren mit einem Mann der um 14 Jahre älter ist als ich (Er 38 ich 24) Das erste Jahr lief alles super, die beiden letzten Jahre waren sehr turbulent. Wir haben uns sehr viel gestritten und seit einem Jahr werden die Streiterein immer häufiger. Meistens weil er nicht auf mich einging als ich zusammenzeihen wollte. Er hat meine Hunde nicht akzeptiert und er nahm ich auch nicht mit auf Familienfeste usw.1 Woche alles gut und dann wieder Streit 2 Wochen kein Kontakt usw. So dreht sich das Rad. Wir haben uns immer wieder versöhnt immer wieder gestritten, dieses mal waren die Streiterein so heftig das wir 2 Wochen hintereinander keinen Kontakt hatten und wieder Versöhnung. Ich denke ich habe mich in der Beziehung schon getrennt im Kopf- diese ewigen Streiterein usw sind nicht auszuhalten- von dieser Person, und nun ist es so dass ich jemanden kennengelernt habe. Dieser Mann ist nicht unbedingt mein Traummann, hat eine schlimme Vergangenheit hinter sich (Drogen, Gefängnis usw.), aber wir verstehen uns sehr gut und er hat sich verändert seinen Angaben nach.

Mein "Ex" ist nun zur "besinnung" gekommen und will das ich zu ihm zurück komme als ich ihm gesagt habe das ich jemanden kennengelernt habe und das meine Gefühle kaum noch vorhanden sind. Er kam zu mir in die Arbeitsstelle hat geweint und gefleht ich darf ihn nicht im Stich lassen usw. Er hat sich für mich entschieden und er will das wir uns gemeinsam eine Wohnung suchen. Warum das alles erst jetzt??? Jetzt wo ich fast zu 90% damit abgeschlossen habe und das alles eigentlich nicht mehr will. Ich habe so lange darum gekämpft das wir ein gemeinsames Leben führen, zusammenziehen doch er wollte das nicht. Es tut mir so weh wenn ich sehe wie ihn das verletzt wenn ich ihm sage das es nicht mehr geht und ich eigentlich nicht mehr kann und das alles auch nicht mehr will...... Ich bin so verzweifelt, noch dazu kommt das ich mich verliebt habe in den anderen Typen. Wir haben die letzte Zeit zusammen verbracht und nun stehe ich zwischen zwei Stühlen. Ich will den anderen einfach nicht verletzen er hat stark abgenommen und leidet wie ein Hund. Ich will aber nicht aus Mitleid zusammen sein und ihm Gefühle vorspielen.....

Vielleicht hat jemand einen Ratschlag.... (Ich weiss ich kann mir nur selber helfen aber ich brauche ein paar gute ANsätze....

Mehr lesen

17. August 2011 um 14:26

Hallo
steh zu deinen gefühlen und mache ganz und gar schluss mit dem anderen ! ja ok er leidet aber jetzt ist es zu spät ! denk mal dran wie er dich behandelt hat nicht mit zu familienfeiern nehmen nicht zusammen ziehen und das hast DU 2 jahre mit gemacht und er hat auchnicht gesehen wie du gelitten hast !!!

LG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. August 2011 um 14:33

Dieser Satz sagt doch schon alles von dir!
"Ich will aber nicht aus Mitleid zusammen sein und ihm Gefühle vorspielen"

Du weißt was du machen sollst! Aber aus Mitleid zu den anderen kannst du dich nicht durchringen. Du kannst sein Leben nicht leben. Und hab und zu gehören auch Trennungen dazu. Er wird verletzt sein. Da kommst du nicht drumherum.

Aber ganz unter uns. Was ist den das bitte für eine Beziehung wo man regelmäßig keinen Kontakt hat? Und man nicht auf Familienfesten mitgenommen wird?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook