Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe ich bin in einen verheirateten Mann verliebt...

Hilfe ich bin in einen verheirateten Mann verliebt...

2. Juni 2009 um 18:22

Hallo alle zusammen!

Ich habe da irgendwie ein Problem mit dem ich irgendwie nicht zurecht komme. Ich kenne seit 3 Monaten diesen Mann, da er mein Kurs-Trainer war und ich ihn vom ersten Tag an wirklich anziehend fand. Natürlich erfuhr ich mal gleich, dass er verheiratet ist und 3!!! Kinder hat. (Er ist übrigens 34 und ich 22) Tja und seine Frau hat uns auch ab und zu unterrichtet wenn er nicht da war. Und das Problem ist auch... Ich find sie total lieb und nett... (Noch ein Grund mehr die Finger von ihm zu lassen) Was ich so im Laufe meiner Kurszeit mitbekommen habe ist, dass er mir immer Blicke zugeworfen hat, die immer etwas eigen waren und er redete mit mir auch immer anders. 2 Freundinnen von mir die im selben Kurs waren, hatten aber auch irgendwie das Gefühl, dass ich ihn gefallen würde. Als wir vor ca. 2 Wochen beim Abschiedsessen in einem Restaurant waren, saß er auch neben mir und neben ihm....... Jetzt kommt's... Seine Frau! Also er saß praktisch zwischen uns beiden... Zufall nicht? Tja ich hab natürlich damit gerechnet, dass seine Frau dabei sein wird... Den ganzen Abend land unterhielt er sich fast immer nur mit mir und noch einem Kursteilnehmer mit dem er sich immer sehr gut verstand. Er machte mit manchen Worten und Blicken immer so Andeutungen die ich irgendwie nicht genau definieren konnte (bin ja auch erst 21 und kann noch nicht alles so deuten). Alle hatten auch ein Gläschen Wein bei sich stehen.... Mit wem stieß er an?? Nur mit mir komischerweise und schaute mir Tief in die Augen. Tja and so on...

Jetzt sind bereits 2 Wochen vergangen und ich bin seit dem gar nicht im Kontakt mit ihm. möchte aber mit allen wieder ein kleines Treffen organisieren. Ich denke wirklich ständig an ihm und weiß gar nicht wirklich mit meinen Gefühlen umzugehen. Mit meiner Mum kann ich auch nicht wirklich darüber reden... Die verdreht nur die Augen dabei.

Mit einer Freundin vom Kurs (die von dem ganzen weiß, die ist 46 Jahre alt und hat ja doch schon mehr Erfahrungen als ich) war ich von Sonntag auf Montag auf einem Kirtag - Fest und gleich am Anfang sagt sie mir "Du kannst dir das gar nicht vorstellen, aber ich hab jetzt vorher noch eine Stunde geschlafen und hab von dir und "ihm" geträumt, dass ihr irgendwie zusammen kommt (Ich weiß Träume sind Schäume) Am Abend hatten schon ziemlich viel getrunken und ich ging dann kurz aus dem Disco-Zelt hinaus um frische Luft zu schnappen. In der Zeit versuchten meine Freundin und meine Schwester mich am Handy zu erreichen und sie rief unabsichtlich "ihn" an... Da alle vom Kurs auch vor dem Namen "Kurs" stehen hatten. Sie weiß nicht wirlkich ob es jetzt geläutet hat oder nicht, sie hat dann gleich wieder aufgelegt. Er weiß, dass ich mit ihr am Kirtag war... Noch dazu war es um 2 Uhr in der Früh... Ich fühl mich irgendwie schon so schlecht und bin auch deswegen ein bisschen peinlich berührt. Ich komm mir irgendwie wie eine Ehebrecherin vor, obwohl eh noch nichts passiert ist... Kann mit den Gefühlen irgendwie nicht mehr umgehen, habe Tagträume in denen er immer wieder vorkommt.

Was soll ich nur tun? Könnt ihr mir vielleicht weiterhelfen?

LG
MandyLane021

Mehr lesen

2. Juni 2009 um 19:08

Oh oh, das kenne ich etwas
würde dir aber wirklich empfehlen, die finger davon zu lassen. solange er glücklich in seiner beziehung ist, solltest du da nicht versuchen, als keil hineinzutreiben. das gibt nur unnötig stress und gewinnen kannst du nicht. du hast allerhöchstens die chance als affäre zu enden.
die chancen, dass er seine frau verlässt, sind sehr gering und du zerstörst eine ganze familie.

solltest du aber das gefühl haben, die ehe steht am ende, warum nicht einfach mal andeuten, dass du interesse hättest?

lg,
lucas

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

2. Juni 2009 um 19:49
In Antwort auf kasi_11975319

Oh oh, das kenne ich etwas
würde dir aber wirklich empfehlen, die finger davon zu lassen. solange er glücklich in seiner beziehung ist, solltest du da nicht versuchen, als keil hineinzutreiben. das gibt nur unnötig stress und gewinnen kannst du nicht. du hast allerhöchstens die chance als affäre zu enden.
die chancen, dass er seine frau verlässt, sind sehr gering und du zerstörst eine ganze familie.

solltest du aber das gefühl haben, die ehe steht am ende, warum nicht einfach mal andeuten, dass du interesse hättest?

lg,
lucas

Selbst wenn
die Ehe am Ende sein sollte, hat der Mensch sicherlich andere Dinge zu klären als die Muße, eine annähernd gleichberechtigte Beziehung zu einer jungen Frau einzugehen. Ich wünsche es keiner Frau, als Tröstungsobjekt für den Übergang oder sonstige Ablenkung zu enden.
Deshalb, liebe Threadstellerin: Freu Dich über den kleinen Flirt (mehr war das doch nicht!) und darüber, dass Du Dir nicht die Finger verbrannt hast. Auf die Erfahrung als Geliebte kannst Du getrost verzichten. Bei Neugierde empfehle ich Dir einen heilsamen Blick ins Untreue-Forum.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 14:49
In Antwort auf kasi_11975319

Oh oh, das kenne ich etwas
würde dir aber wirklich empfehlen, die finger davon zu lassen. solange er glücklich in seiner beziehung ist, solltest du da nicht versuchen, als keil hineinzutreiben. das gibt nur unnötig stress und gewinnen kannst du nicht. du hast allerhöchstens die chance als affäre zu enden.
die chancen, dass er seine frau verlässt, sind sehr gering und du zerstörst eine ganze familie.

solltest du aber das gefühl haben, die ehe steht am ende, warum nicht einfach mal andeuten, dass du interesse hättest?

lg,
lucas

Tja...
Da könntest du Recht haben... Er würde sie wahrscheinlich nie verlassen, wenn die Ehe noch irgendwie passt.... Aber leider weiß ich das nicht wirklich. Ich denke es mir zwar, aber es muss ja nicht unbedingt war sein.


lg
MandyLane

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 14:56

Wie alt bist du denn jetzt??
21 oder 22

als erstes mal: streich ihn gleich wieder aus deinem kopf!! mädel, er ist verheiratet und hat 3 ! kinder du solltest nicht mal drüber nachdenken, was mit ihm anzufangen

außerdem.... wenn deine schwester bei ihm angerufen hat, was kannst du denn dafür? den zusammenhang hab ich nicht wirklich verstanden....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 15:03
In Antwort auf hitomi_12248276

Wie alt bist du denn jetzt??
21 oder 22

als erstes mal: streich ihn gleich wieder aus deinem kopf!! mädel, er ist verheiratet und hat 3 ! kinder du solltest nicht mal drüber nachdenken, was mit ihm anzufangen

außerdem.... wenn deine schwester bei ihm angerufen hat, was kannst du denn dafür? den zusammenhang hab ich nicht wirklich verstanden....

Ich bin jetzt...
... 21 und werde 22.... Ich sage ab und zu 21 und dann wieder 22.

Eine Freundin von mir hat ihn unabsichtlich angerufen und er weiß, dass ich mit ihr immer unterwegs bin. Und ich denke auch, dass er sicherlich schon gemerkt hat wie gerne ich ihn habe. Und wenn dann meine Freundin unabsichtlich bei ihm anruft um 2 Uhr in der Früh fällt das dann natürlich auf... Und seine Frau würde es wahrscheinlich auch mitkriegen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 15:10
In Antwort auf edite_11978691

Ich bin jetzt...
... 21 und werde 22.... Ich sage ab und zu 21 und dann wieder 22.

Eine Freundin von mir hat ihn unabsichtlich angerufen und er weiß, dass ich mit ihr immer unterwegs bin. Und ich denke auch, dass er sicherlich schon gemerkt hat wie gerne ich ihn habe. Und wenn dann meine Freundin unabsichtlich bei ihm anruft um 2 Uhr in der Früh fällt das dann natürlich auf... Und seine Frau würde es wahrscheinlich auch mitkriegen.

Hast du denn
gar keine hemmungen überhaupt drüber nachzudenken, was mit ihm anzufangen? viell. war er auch einfach nur nett zu dir und mehr nicht. egal was die 46 jährige freundin da geträumt hat *den vogel zeig*: streich ihn gleich wieder aus deinem köpfchen

WENN, dann will er ein paar mal mit dir ins bett. aber liebe ist das keine! er wird auch seine frau nicht für dich verlassen. WENN, dann will er ein bißchen mit dir eins...zwei...drei... und das wars. dafür solltest du dir aber zu schade sein.
wahrscheinlicher ist aber, dass er deine schwärmerei gemerkt hat und ein bißchen mit dir gespielt hat

außerdem.... würde es dir gefallen, wenn du verheiratet wärst, 3 kinder mit deinem mann hättest und ein junges mädel deinen mann anmachen würde? überleg dir das mal........

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 15:34
In Antwort auf hitomi_12248276

Hast du denn
gar keine hemmungen überhaupt drüber nachzudenken, was mit ihm anzufangen? viell. war er auch einfach nur nett zu dir und mehr nicht. egal was die 46 jährige freundin da geträumt hat *den vogel zeig*: streich ihn gleich wieder aus deinem köpfchen

WENN, dann will er ein paar mal mit dir ins bett. aber liebe ist das keine! er wird auch seine frau nicht für dich verlassen. WENN, dann will er ein bißchen mit dir eins...zwei...drei... und das wars. dafür solltest du dir aber zu schade sein.
wahrscheinlicher ist aber, dass er deine schwärmerei gemerkt hat und ein bißchen mit dir gespielt hat

außerdem.... würde es dir gefallen, wenn du verheiratet wärst, 3 kinder mit deinem mann hättest und ein junges mädel deinen mann anmachen würde? überleg dir das mal........

Mein gott...
... warum glaubst du schreib ich denn in ein Forum und möchte mich mitteilen, wenn ich nicht wüsste, dass das sowieso nicht geht, da er eben verheiratet ist und 3 Kinder hat. Wenn es mir egal wäre ob er verheiratet ist oder 3 Kinder hat, schreib ich da sicher nicht ins Forum... Da zerbreche ich mir dann sicher nicht den Kopf darüber.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

19. Juni 2009 um 15:45
In Antwort auf edite_11978691

Mein gott...
... warum glaubst du schreib ich denn in ein Forum und möchte mich mitteilen, wenn ich nicht wüsste, dass das sowieso nicht geht, da er eben verheiratet ist und 3 Kinder hat. Wenn es mir egal wäre ob er verheiratet ist oder 3 Kinder hat, schreib ich da sicher nicht ins Forum... Da zerbreche ich mir dann sicher nicht den Kopf darüber.

Ich hab mir deinen
text oben nochmal durchgelesen und bin wieder dabei stehen geblieben, dass es sich schwer danach anhört, dass du es in erwägung ziehst.
damit will ich dir aber nicht unterstellen, dass du sowas eiskalt machen würdest. ich wollte nur deine gedankengänge anregen und dir damit schreiben, dass du es einfach vergessen sollst.

sowas überlegt man nicht einmal!!!

außerdem: was wolltest du denn hören? aus nem gewissen grund hast du ja hier deinen thread eröffnet. und der hört sich eben für mich danach an, als würdest du es in erwägung ziehen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen