Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe!! *heul, heul*

Hilfe!! *heul, heul*

1. Juli 2009 um 14:02 Letzte Antwort: 8. Juli 2009 um 16:55

Fühl mich grad total scheisse, würde am liebsten sterben!!!

Hab eben im Internet gesehen, wie mein Ex ein Photo seiner Neuen kommentiert hat: "Du sieht bezaubend aus, bin froh dass du mein bist". Sind zwar schon 7 Monate getrennt, doch hatten noch Kontakt bis er seine jetztige kennenlernte. Seit 2 Monaten ist totale Funkstille. Es tut so weh, sowas zu lesen. Wiso bin ich so blöd, und schau auf seine bzw. ihre Seite???!!!!

Würde ihn so gerne vergessen können, schaff es aber nicht. Wann werde ich wieder glücklich, so wie er es jetzt ist???? Oh mann ...

Mehr lesen

1. Juli 2009 um 14:27

Es ist ganz
einfach . Wandle dein Selbstmitleid in Wut um und freu dich auf den Tag an dem sie ihn verlässt. Bis dahin hast du nämlich einen neuen und besser zu dir passenden Freund und dein Ex wird winseln.

Du bist so blöd auf seine Seite zu schauen, weil du exakt das was du erwartest hast auch geschehen ist! Also kannst du dich für deine hellsehrerischen Fähigkeiten gratulieren! Willst DU denn wirklich wieder "seine" sein?

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2009 um 14:30


Oje, das tut verdammt weg- das glaube ich wohl!
Ich kann mich richtig reinfühlen. Aber glaub mir, auch DORT kommt der Alltag und dann ist alles nimmer so rosig.
Wart nur ab.......

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2009 um 14:35
In Antwort auf alte_12534643

Es ist ganz
einfach . Wandle dein Selbstmitleid in Wut um und freu dich auf den Tag an dem sie ihn verlässt. Bis dahin hast du nämlich einen neuen und besser zu dir passenden Freund und dein Ex wird winseln.

Du bist so blöd auf seine Seite zu schauen, weil du exakt das was du erwartest hast auch geschehen ist! Also kannst du dich für deine hellsehrerischen Fähigkeiten gratulieren! Willst DU denn wirklich wieder "seine" sein?

Danke
tut echt gut, eure aufmunderten Worte.

Ne, seine will ich nicht wieder sein. Das ist ja das blöde. Auf der einen Seite weiss ich, dass es nie gut gegangen wäre mit ihm, aber trotzdem tut sowas weh und ich vermisse ihn.
Ich weiss, dass ich jemand besseres verdient habe als ihn

Wahrscheinlich fühle ich so, weil ich auch gerne wieder glücklich wäre ...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2009 um 15:03
In Antwort auf an0N_1291497799z

Danke
tut echt gut, eure aufmunderten Worte.

Ne, seine will ich nicht wieder sein. Das ist ja das blöde. Auf der einen Seite weiss ich, dass es nie gut gegangen wäre mit ihm, aber trotzdem tut sowas weh und ich vermisse ihn.
Ich weiss, dass ich jemand besseres verdient habe als ihn

Wahrscheinlich fühle ich so, weil ich auch gerne wieder glücklich wäre ...

Ja das glaube ich auch...
Wenn du einen neuen Freund hättest, wäre das sicher völlig anders.
Aber auch DIESE Zeit wird kommen, dauert sicher nimmer lange.
Vielleicht kannst du versuchen, ihn etwas auszublenden, dann hast du nämlich auch mit Sicherheit ne positivere Ausstrahlung und ...ALLES WIRD GUT!!!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2009 um 15:20
In Antwort auf an0N_1291497799z

Danke
tut echt gut, eure aufmunderten Worte.

Ne, seine will ich nicht wieder sein. Das ist ja das blöde. Auf der einen Seite weiss ich, dass es nie gut gegangen wäre mit ihm, aber trotzdem tut sowas weh und ich vermisse ihn.
Ich weiss, dass ich jemand besseres verdient habe als ihn

Wahrscheinlich fühle ich so, weil ich auch gerne wieder glücklich wäre ...

Oh man...
es tut mir so leid sowas zu lesen...

weißte was...

tu dir selbst n gefallen und halte die funkstille ein. nur so wirst du über ihn hinweg kommen.

wein, schrei, sei sauer, sei frustriert! das muss raus... du wirst dich an den gedanken gewöhnen.

nimm dir aber die zeit dich an den gedanken, dass dein ex andere frauen hat, zu gewöhnen und wenn du das geschafft hast bist du auch wirklich wirklich 100% frei für n neuen. vielleicht für DEN neuen? und dann kann man auch wieder an kontakt zu dem ex denken, wenn ihr euch so gut versteht/verstanden habt...

und mach dir immer wieder klar und rede mit freunden oder schreib es auf, dass du ihn nicht wieder willst, lass dir bestätigen dass du was besseres verdient hast und sag es dir wirklich immer wieder selbst, dass du mit ihm niiie glücklich wirst und es an deinem leben ja nichts ändert ob er ne neue hat oder nicht und wenn doch (kontaktabbruch...) --> ER IST DAS NICHT WERT!!! Entweder er will dich als platonische freundin oder nicht... hab so viel selbstwertgefühl und lass dich nicht auf halbe sachen ein, entweder ihr habt kontakt oder nicht... nur weil er single ist und langeweile hat, musst noch lange nicht duu sein lückenbüßer sein! Du bist wichtig jetzt und nicht er...

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
1. Juli 2009 um 16:34

...
Ich weiß genau, wie Du Dich fühlst, wenn nicht sogar noch besser. Bin seit Januar getrennt (fast 10 Jahre Beziehung) und mein Ex hatte nach 2 Wochen ne Neue, mit der er ja die "gleichen Interessen, Ziele und Neigungen" hat, wie er mir so schön unter die Nase rieb. Für mich ist damals eine Welt zusammengebrochen.
Nicht, weil ich ihn wiederhaben wollte, sondern weil ich mich noch gar nicht richtig von dem damaligen Leben gelöst hatte.
Auch ich hab seitdem noch keinen neuen Freund kennengelernt.
Am Anfang hab ich auf Krampf Dates "organisiert", weil ich dachte, dass mir das gut tun würde. Für den Abend tat es das auch, aber jetzt merke ich, dass ich mir einfach Zeit nehmen muss um mit MIR ins Reine zu kommen und das Leben einfach entspannt zu sehen, wie es halt gerade ist. Und mein Ex wird mir nun auch immer egaler.
Hilfreich sind natürlich auch Freunde, die erzählen, wie dämlich er sich verhält und wie scheiße die Neue ist...

Kopf hoch! Denk daran, dass Du nicht wirklich mit ihr tauschen wolltest, selbst wenn er auf Knien angerutscht käme.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
2. Juli 2009 um 7:21

Sry
das ich das so sage aber ich komme gerade von einer Party und hab etwas getrunken deshalb sage ich wie ich es.

Vergesse ihn es ist niemand wert ihn hinterher zu trauern!!!!!!!!!! <---- Tausend mehr!!

es ist schwer aber verliebe dich in jemanden anders...

... aber spiele nicht mit ihm, ich habe immer geschworen nie eine Frau zu verarschen aber trotzdem bin ich das opfer einer Frau die mich verarscht !! also lasst es euch nicht gefallen treffe neue Leute und werde glücklich du schaffst das und ich bin mir sicher du triffst deinen Prinzen mir dem du glücklich wirst !! und dann kannst du ihm zeigen wie glücklich du bist !! Es dauert zwar. Vllt. dauert es lange aber irgendwann kommt der richtige !!

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Juli 2009 um 11:35


Er is wieder single.

Mmh, das verstärkt mein Gefühl allerdings, dass ich wieder zu ihm möchte ...
Er fehlt mir so sehr.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Juli 2009 um 11:54

...
Wieso Psychopathen?
Sie soll ja ihm ja nicht aktiv irgendwas antun, sie soll sich nur zugestehen, wütend zu sein und sich auf die Genugtuung freuen, wenn jemand, der einem Leid zugefügt hat, es zurückbekommt.
Ich freu mich auch immer, wenn das Karma zuschlägt, bin ich deshalb psychopathisch?

Mein Verhältnis zu meinem Ex hat sich erst dann normalisiert, als ich das Gefühl hatte, dass nun das Schicksal Gerechtigkeit geschaffen hat indem er genauso von seiner Neuen behandelt wurde wie ich von ihm. Seither hege ich keine negativen Gefühle mehr ihm gegenüber.

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
8. Juli 2009 um 16:55
In Antwort auf esterya1

...
Wieso Psychopathen?
Sie soll ja ihm ja nicht aktiv irgendwas antun, sie soll sich nur zugestehen, wütend zu sein und sich auf die Genugtuung freuen, wenn jemand, der einem Leid zugefügt hat, es zurückbekommt.
Ich freu mich auch immer, wenn das Karma zuschlägt, bin ich deshalb psychopathisch?

Mein Verhältnis zu meinem Ex hat sich erst dann normalisiert, als ich das Gefühl hatte, dass nun das Schicksal Gerechtigkeit geschaffen hat indem er genauso von seiner Neuen behandelt wurde wie ich von ihm. Seither hege ich keine negativen Gefühle mehr ihm gegenüber.

Wir wissen doch gar nicht,
ob der Ex sie mies behandelt hat oder ob er einfach gemerkt hat dass es nicht passt und gegangen ist. Sowas soll vorkommen auch ohne dass der "Verlassende" böse und schlecht ist. Bei allem Verständnis die ich für den Schmerz von Verlassenen habe, ihm dann Böses an den Hals zu wünschen und sich schon diebisch drauf freuen wenn es ihm auch bald mies gehen wird halte ich auch nicht gerade für psychisch gesund..

Gefällt mir Hilfreiche Antworten !
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest