Home / Forum / Liebe & Beziehung / HILFE!Fernbeziehung und ein großes Problem!Brauche Tips

HILFE!Fernbeziehung und ein großes Problem!Brauche Tips

25. Mai 2005 um 19:19

Hi zusammen, ich schilder mal kurz das problem (kann ja später näher auf bestimmte sachen eingehen bei bedarf).

Also:

Hab anfang des jahres meinen freund im netz kennengelernt(wir wohnen ca.500km auseinander). haben uns super verstanden, gechattet, dann telefoniert stundenlang und jeden tag. dann kam erstes treffen, dann das zweite und alles war super. er musste viel arbeiten und oft auch ins ausland. trotzdem jeden tag telefonate.
dann ham wir uns für mehr als einen monat nich gesehen weil es arbeitsmäßig bei uns beiden nich ging.
in dieser zeit hat meine beste freundin ohne mein wissen mal nach seinem nicknamen in google gesucht. und fand dabei mehrere links auf flirtseiten wie neu.de usw. sie stellte dann fest das er dort als single angemeldet ist und auch regelmäßig reinschaut. hat daraufhin einen fake-nick angelegt und ihn angeschrieben. Er sprang sofort drauf an und flirtete(auf ihre frage ob er eine freundin hätte hat er sogar gesagt nein und das er auch nich krampfhaft danach suche). schrieb ihr sogar mails mit inhalten und antworten auf fragen die sie nie gestellt hatte. schickte dann auch fotos von sich mit (u.a. alle fotos die auch ich von ihm habe und ein paar neue).
gab ihr dann sogar seine tel nummer und schrieb ihr sms. sie schickte ihm sogar eine mms mit einem bild wo sie und ich zu sehen waren (zwar nicht besonders gut aber er hätte mich darauf erkennen können). Er erkannte mich aber nicht.
Naja und weil sie diese sachen ausgetestet hatte fing sie an mir ein schlechtes gewissen zu machen weil er schon so lange nicht mehr bei mir war und er auch immer sagte ich könne nich zu ihm kommen weil er arbeiten muss am we. ich glaubte es so nach und nach und sie stieß mich darauf das er im netz weiterhin flirtete. ich fragte ihn dann aus verzweiflung ob das stimme und das ich befürchte er trifft sich noch mit anderen. Er antwortete das das quatsch wäre.
wir wollten später dann telefonieren, dazu kam es aber nicht. dann war tagelang kein kontakt. dann immer nur mal kurz per sms. das war alles mitte april. am 1.mai rief er an in der nacht und wir telefonierten ne halbe stunde. da sagte er mir das ihn meine frage ob er sich mit anderen trifft sehr verletzt hat weil er nie glaubte ich würde ihm so misstrauen. ich hab ihm meinen standpunkt und meine ängste erklärt und wir verblieben ein weiteres mal so das wir am tag nochmal ausführlich telefonieren (bis zu diesem zeitpunkt wußte ich wie gesagt noch nix von den fake nicks und das er heftig flirtet und wahrscheinlich auch nich abgeneigt wäre diese frauen aus dem chat zu treffen). auf meine frage ob er dann am nächsten tag dazu zeit hätte kam keine reaktion. wieder tagelang pause.
unterdessen meldete er sich aber wieder ohne jeglichen grund per mms bei einem fake meiner freundin (was ich nich wußte).Sie sagte ihm die meinung das er nen arsch sei.er akzeptierte das.daraufhin offenbarte sie ihm das sie meine beste freundin is und ihn testen wollte und stellte ihm nen ultimatum das er sich bis zu einem bestimmten tag bei mir melden sollte wenn ihm was an mir liegt.
und plötzlich bekam ich an diesem tag eine sms in der stand das er mich schlecht behandelt hat und das es nich richtig war.das er mir wehgetan hat und ich es nich weiß, das er sich wehgetan hat und ich es nicht weiß und das ich meine freundin doch mal nach ihm fragen sollte.das tat ich dann und sie erzählte mir alles. ich war geschockt. wollte aber trotzdem mit ihm persönlich darüber sprechen.
er sagte mir im moment könnte er sich bei mir nicht melden weil er nich kann (er sagte nich das er keine zeit hätte). und das er mir einiges erklären wird wenn er von einer art kurt in 3 wochen wieder da ist. bis dahin so sagte er könne er nicht so weiter machen. die drei wochen wären nächste woche um. Ich will ihn nicht verlieren und ich liebe ihn aber ich weiß nicht was ich davon halten soll bzw. wie ich das zu deuten habe. er hat auch sämtliche nicks bei den singlebörsen nun gelöscht. meint er es wirklich ernst mit mir oder was soll ich davon denken.

Was denkt ihr?Bitte gebt mir tipps oder hilfe bzw. antworten!!!!

Danke

Mehr lesen

25. Mai 2005 um 21:54

Hör auf dein herz...
zugegeben, es fängt nicht gerade gut an mit euch. und ich frage mich, ob ihr nicht schon genug probleme habt mit der weiten entfernung und der Lügerei. Wie alt bist du denn, und wie alt ist er ? Und was spricht dein Herz ? Du "verlierst" ja nix, wenn du noch abwartest. Schwierige Situation. Nicht einfach, und vor allem viel Herzschmerz. Ich wünsche dir viel Glück.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Mai 2005 um 23:30
In Antwort auf eilish_12954131

Hör auf dein herz...
zugegeben, es fängt nicht gerade gut an mit euch. und ich frage mich, ob ihr nicht schon genug probleme habt mit der weiten entfernung und der Lügerei. Wie alt bist du denn, und wie alt ist er ? Und was spricht dein Herz ? Du "verlierst" ja nix, wenn du noch abwartest. Schwierige Situation. Nicht einfach, und vor allem viel Herzschmerz. Ich wünsche dir viel Glück.

Ich hör auf mein herz....
ich weiß nich ob man es verstehen kann wenn ich sage: "hmm, wenn ihm von einer person die er nicht kennt (nämlich meine beste freundin) ein ultimatum gestellt wird das er sich melden soll wenn ihm was an mir liegt warum sollte er darauf reagieren wenn ich ihm egal wäre?" das mag vielleicht naiv klingen aber so denk ich momentan. alles was er sagte und getan hat macht irgendwie sinn und doch wieder keinen sinn.ich kann alles begründen so das es positiv ausfällt für ihn kann aber im gleichen atemzug auch alles so deuten das es negativ ist. aber sein verhalten und seine aussagen sprechen für mich eher ins positive. wenn ich ihm egal wäre (oder er nur seinen spaß wollte) warum fährt er dann 800km damit wir uns kurz sehen können?und das alle 2 wochen. er könnt sich doch auch eine aus seine nähe (und er wohnt bei ner großstadt) suchen. warum kamen nie tel, sms etc wenn er bei mir war?allen anderen mädels zu sagen sie sollen sich dann und dann nich melden bei ihm damit ich nix merkt wäre ja viel zu aufwendig. zumal ich ihn immer und jederzeit anrufen konnte.er ging immer ran und hatte zeit ich wurde nie abgewimmelt oder so. und warum hat er das bedürfnis mir was zu erklären wenn er wieder da ist (er sagte ja in den 3 wochen kann er sich nicht melden und so weiter machen wie bisher... er sagte aber nich das er keine zeit hätte sondern nur das er nicht könne).wenn ich ihm egal wäre dann könnt er doch einfach sagen lass mich in ruhe oder sich einfach nich mehr melden denn das würde die situation mal klären. er weiß auch ganz genau das er solange er nicht mit mir spricht bzw. wenn er mir etwas verschwiegen hat weil er es nicht ernst meinte das er hier nicht mehr aufkreuzen brauch. und das wir höchstens ne freundschaft haben könnten (was er mir ja auch schon angeboten hatte und auch beim letzten telefonat fragte ob er mich dann auch noch so besuchen könne).denn wenn es bei mir heißt schluss dann schluss für immer und das weiß er weil ich schon einmal betrogen wurde. von daher macht es auch keinen sinn. es ist ja auch nich so das ich nix über ihn wüsste. ich weiß ja alle persönlichen dingen (bei den gefälschten nicks is er ja gar nich ins detail wie bei mir gegangen).mein herz sagt gib ihm ne chance (das hat es aber schon die ganze zeit gesagt) er weiß auch das ich es ernst meine.
wir sprachen ja auch darüber das fremdgehen nich passieren wird sondern das wir uns sofort trennen wenn einer merkt es geht nich mehr. auch haben wir klar besprochen das wir eine feste beziehung haben.
Ich bin 21 und er is jetzt vor kurzen 25 geworden.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

27. Mai 2005 um 13:38
In Antwort auf vosgi_12334871

Ich hör auf mein herz....
ich weiß nich ob man es verstehen kann wenn ich sage: "hmm, wenn ihm von einer person die er nicht kennt (nämlich meine beste freundin) ein ultimatum gestellt wird das er sich melden soll wenn ihm was an mir liegt warum sollte er darauf reagieren wenn ich ihm egal wäre?" das mag vielleicht naiv klingen aber so denk ich momentan. alles was er sagte und getan hat macht irgendwie sinn und doch wieder keinen sinn.ich kann alles begründen so das es positiv ausfällt für ihn kann aber im gleichen atemzug auch alles so deuten das es negativ ist. aber sein verhalten und seine aussagen sprechen für mich eher ins positive. wenn ich ihm egal wäre (oder er nur seinen spaß wollte) warum fährt er dann 800km damit wir uns kurz sehen können?und das alle 2 wochen. er könnt sich doch auch eine aus seine nähe (und er wohnt bei ner großstadt) suchen. warum kamen nie tel, sms etc wenn er bei mir war?allen anderen mädels zu sagen sie sollen sich dann und dann nich melden bei ihm damit ich nix merkt wäre ja viel zu aufwendig. zumal ich ihn immer und jederzeit anrufen konnte.er ging immer ran und hatte zeit ich wurde nie abgewimmelt oder so. und warum hat er das bedürfnis mir was zu erklären wenn er wieder da ist (er sagte ja in den 3 wochen kann er sich nicht melden und so weiter machen wie bisher... er sagte aber nich das er keine zeit hätte sondern nur das er nicht könne).wenn ich ihm egal wäre dann könnt er doch einfach sagen lass mich in ruhe oder sich einfach nich mehr melden denn das würde die situation mal klären. er weiß auch ganz genau das er solange er nicht mit mir spricht bzw. wenn er mir etwas verschwiegen hat weil er es nicht ernst meinte das er hier nicht mehr aufkreuzen brauch. und das wir höchstens ne freundschaft haben könnten (was er mir ja auch schon angeboten hatte und auch beim letzten telefonat fragte ob er mich dann auch noch so besuchen könne).denn wenn es bei mir heißt schluss dann schluss für immer und das weiß er weil ich schon einmal betrogen wurde. von daher macht es auch keinen sinn. es ist ja auch nich so das ich nix über ihn wüsste. ich weiß ja alle persönlichen dingen (bei den gefälschten nicks is er ja gar nich ins detail wie bei mir gegangen).mein herz sagt gib ihm ne chance (das hat es aber schon die ganze zeit gesagt) er weiß auch das ich es ernst meine.
wir sprachen ja auch darüber das fremdgehen nich passieren wird sondern das wir uns sofort trennen wenn einer merkt es geht nich mehr. auch haben wir klar besprochen das wir eine feste beziehung haben.
Ich bin 21 und er is jetzt vor kurzen 25 geworden.


Mach es Dir nicht schwer. Es ist schon schwierig genug, eine Partnerschaft zu führen. Auf Distanz wird es dann nochmals ein Stück schwieriger. Lass es bleiben.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 0:48
In Antwort auf cyndi_12185744


Mach es Dir nicht schwer. Es ist schon schwierig genug, eine Partnerschaft zu führen. Auf Distanz wird es dann nochmals ein Stück schwieriger. Lass es bleiben.

...
sorry, das denk ich auch...und frag dich mal ob er dort nicht vielleicht schon fest leiiert ist...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

30. Mai 2005 um 1:11
In Antwort auf liman_11883581

...
sorry, das denk ich auch...und frag dich mal ob er dort nicht vielleicht schon fest leiiert ist...

Abwarten
warte erst einmal ab was er dir zusagen hat wenn er wieder zurück ist. nutz die zeit bis dahin um dir sicher zu sein was du willst und bereit wärst dafür zugeben und was du machst falls es nach dem gespräch doch nicht mit euch klappt. du weißt jetzt noch nicht was er dir sagen wird, also bleib ertmal ruhig und vielleicht hat er ja eine für dich akzeptable und verzeihbare erklärung
viel glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

31. Mai 2005 um 21:10
In Antwort auf vosgi_12334871

Ich hör auf mein herz....
ich weiß nich ob man es verstehen kann wenn ich sage: "hmm, wenn ihm von einer person die er nicht kennt (nämlich meine beste freundin) ein ultimatum gestellt wird das er sich melden soll wenn ihm was an mir liegt warum sollte er darauf reagieren wenn ich ihm egal wäre?" das mag vielleicht naiv klingen aber so denk ich momentan. alles was er sagte und getan hat macht irgendwie sinn und doch wieder keinen sinn.ich kann alles begründen so das es positiv ausfällt für ihn kann aber im gleichen atemzug auch alles so deuten das es negativ ist. aber sein verhalten und seine aussagen sprechen für mich eher ins positive. wenn ich ihm egal wäre (oder er nur seinen spaß wollte) warum fährt er dann 800km damit wir uns kurz sehen können?und das alle 2 wochen. er könnt sich doch auch eine aus seine nähe (und er wohnt bei ner großstadt) suchen. warum kamen nie tel, sms etc wenn er bei mir war?allen anderen mädels zu sagen sie sollen sich dann und dann nich melden bei ihm damit ich nix merkt wäre ja viel zu aufwendig. zumal ich ihn immer und jederzeit anrufen konnte.er ging immer ran und hatte zeit ich wurde nie abgewimmelt oder so. und warum hat er das bedürfnis mir was zu erklären wenn er wieder da ist (er sagte ja in den 3 wochen kann er sich nicht melden und so weiter machen wie bisher... er sagte aber nich das er keine zeit hätte sondern nur das er nicht könne).wenn ich ihm egal wäre dann könnt er doch einfach sagen lass mich in ruhe oder sich einfach nich mehr melden denn das würde die situation mal klären. er weiß auch ganz genau das er solange er nicht mit mir spricht bzw. wenn er mir etwas verschwiegen hat weil er es nicht ernst meinte das er hier nicht mehr aufkreuzen brauch. und das wir höchstens ne freundschaft haben könnten (was er mir ja auch schon angeboten hatte und auch beim letzten telefonat fragte ob er mich dann auch noch so besuchen könne).denn wenn es bei mir heißt schluss dann schluss für immer und das weiß er weil ich schon einmal betrogen wurde. von daher macht es auch keinen sinn. es ist ja auch nich so das ich nix über ihn wüsste. ich weiß ja alle persönlichen dingen (bei den gefälschten nicks is er ja gar nich ins detail wie bei mir gegangen).mein herz sagt gib ihm ne chance (das hat es aber schon die ganze zeit gesagt) er weiß auch das ich es ernst meine.
wir sprachen ja auch darüber das fremdgehen nich passieren wird sondern das wir uns sofort trennen wenn einer merkt es geht nich mehr. auch haben wir klar besprochen das wir eine feste beziehung haben.
Ich bin 21 und er is jetzt vor kurzen 25 geworden.

Ich versteh Dich gut, denn
ich habe fast 3 Jahre durchgehalten auf 500 km Entfernung. Diese Typen ändern sich nicht. Sicher würde er Dich gerne behalten, praktischer gehts für ihn ja kaum: Du liebst ihn und stehst zu ihm. Und immer wenn Du nicht da bist, kann er machen was er will. Und in Zukunft wird er sich schlauer anstellen, nachdem er von Euch ertappt worden ist. Und jetzt ist er gerade "zu einer Art Kur" und kann sich nicht melden ??? Er ist mit einer anderen verreist, was sonst. Wach auf und sei Dir mehr wert !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper