Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe

Hilfe

4. November 2016 um 8:55 Letzte Antwort: 4. November 2016 um 8:55

hallo, ich habe ein riesiges problem dass mich allmählich aufrisst. mein verlobter und ich sind vor 1 jahr Eltern geworden. etwa zeitgleich ist der vater meines mannes an krebs erkrankt. seit dem meint er er hätte eine blockade im kopf und macht so gut wie nichts mehr. mit unserem sohn tut er nur das nötigste will aber mit mir immernoch sex haben. seit der schwangerschaft habe ich so gut wie kein interesse mehr an sex weil ih entweder zu müde oder zu genervt bin alles alleine machen zu müssen. hinzu kommt dass er nachts arbeitet und tagsüber schläft bis etwa 3 uhr. dann braucht er ewig um wach zu werden dann ist es meistens 5. wir haben uns schon beinahe getrennt weil er meinte er könnte es nicht mehr ertragen dass ich so unglücklich bin und ich sagte darauf hin dass soetwas nur ein feigling sagt und er sich nur etwas anstrengen müsste um mich glücklich zu machen. er hat sich etwas gebessert, hat aber immer noch kein interesse etwas mit mir und unserem sohn zu machen. inzwischen weiß ich nicht einmal mehr ob ich ihn liebe und das bricht mir das herz. bitte helft mir ich weiß nicht was ich tun kann.

Mehr lesen

4. November 2016 um 8:55

hallo, ich habe ein riesiges problem dass mich allmählich aufrisst. mein verlobter und ich sind vor 1 jahr Eltern geworden. etwa zeitgleich ist der vater meines mannes an krebs erkrankt. seit dem meint er er hätte eine blockade im kopf und macht so gut wie nichts mehr. mit unserem sohn tut er nur das nötigste will aber mit mir immernoch sex haben. seit der schwangerschaft habe ich so gut wie kein interesse mehr an sex weil ih entweder zu müde oder zu genervt bin alles alleine machen zu müssen. hinzu kommt dass er nachts arbeitet und tagsüber schläft bis etwa 3 uhr. dann braucht er ewig um wach zu werden dann ist es meistens 5. wir haben uns schon beinahe getrennt weil er meinte er könnte es nicht mehr ertragen dass ich so unglücklich bin und ich sagte darauf hin dass soetwas nur ein feigling sagt und er sich nur etwas anstrengen müsste um mich glücklich zu machen. er hat sich etwas gebessert, hat aber immer noch kein interesse etwas mit mir und unserem sohn zu machen. inzwischen weiß ich nicht einmal mehr ob ich ihn liebe und das bricht mir das herz. bitte helft mir ich weiß nicht was ich tun kann.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Frühere Diskussionen
Scheidung
Von: tatu_12672106
neu
|
3. November 2016 um 23:31
Wie kann man Frauen verstehen?
Von: egil_12046829
neu
|
3. November 2016 um 23:02
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook