Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe !!

Hilfe !!

22. August 2013 um 18:04

Nun.. ich habe mich vor ca. 2 Monaten aus einer 4 Jährigen Beziehung befreit, die mich sehr viel nerven gekostet hat. Anfangs war es natürlich nicht einfach aber mittlerweile bin ich froh diesen Weg gegangen zu sein.

Vor ca. 3 Wochen habe ich mich von ein paar Freunden überreden lassen etwas zu unternehmen und so sind wir dann irgendwann bei bekannten gelandet. Dort habe ich einen anderen Mann kennengelernt. Wir verstanden und auf anhieb eigentlich super und haben uns die ganze Nacht unterhalten (oder eher geneckt :P).
Am Tag darauf hat er andere nach meiner Handynummer gefragt und daraufhin haben wir dann bis tief in die Nacht jeden Tag geschrieben.
Er war auch obwohl wir uns eigentlich nur geärgert haben manchmal ziemlich süß mit Komplimenten etc.
Als ich eine Nacht bei einer Freundin verbracht habe, die in seiner Stadt wohnt, wollte er sich Nachts mit mir treffen und lies nicht locker. Das hat aber nicht geklappt von mir aus und wir verabredeten uns für den nächsten Tag. Als wir uns da gesehen haben waren wir auch nicht alleine und haben uns vor den anderen eben die ganze zeit geneckt. Irgendwann standen wir ziemlich lange alleine weiter weg und haben uns wieder unterhalten und es hat einfach gepasst..
Wir schrieben immer noch täglich bis tief in die Nacht und er fragte mich irgendwann ob wir vielleicht mal nur zu zweit etwas unternehmen wollten. Es kam dann aber wieder dazu dass wir uns sahen als andere Freunde dabei waren. Irgendwann bot er mir an dass ich bei ihm übernachte was ich dann auch tat. Wir saßen bei ihm Stundenlang vor dem Fenster und haben uns über alles mögliche unterhalten. Irgendwann haben wir uns ins Bett gelegt und nach sehr langem reden hat er mich geküsst und wir haben uns eigentlich benommen wie ein frisch verliebtes Paar.

Als ich dann am nächsten Tag weg bin hat er mir geschrieben dass er die Nacht sehr schön fande..
Die Tage darauf waren dann aber wiederum komisch.. er meldete sich nicht sehr oft und irgendwann gar nicht.
Gestern sahen wir uns dann zufällig wieder und es war genauso wie davor nur wusste ich nicht wie ich mich ihm gegenüber verhalten soll. Als ich dann gegangen bin schrieb er mir direkt ob denn alles okay sei weil ich seiner Meinung nach komisch war.

Ich weiß dass er und seine Ex sich auch ungefähr zur gleichen Zeit getrennt haben wie ich und mein Ex und sie waren auch ca. solange zusammen. Die Beziehung bei ihnen war anscheinend ziemlich schlimm. Er schrieb mir dass er sehr große Angst habe eine neue Beziehung einzugehen da er Angst hat nochmal sowas durchmachen zu müssen.

Nun .. ich weis einfach nicht wie ich das alles deuten soll... Ob ich mir das mit uns nur einbilde oder da vielleicht wirklich etwas ist..

Ich bitte um Rat :/

Mehr lesen

22. August 2013 um 19:29

Du stellst ...
... Dich schon ein kleines bißchen an .

Du magst ihn, er Dich auch, ihr versteht euch super, Du hattest Schmetterlinge im Bauch, es hat sich gut angefühlt, ... wo genau ist da jetzt ein Problem? Natürlich ist da was. Und natürlich solltest Du Dich weiter mit ihm treffen und eure gemeinsame Zeit genießen. Alles andere wäre ziemlich dumm !

Hopp, auf auf jetzt !

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 2:49

Das Problem ist ja
.. dass er sich jetzt so zurückgezogen hat.. Anfangs haben wir kaum 10 Minuten nicht geschrieben und nach dem 2. treffen bat er mich auch um ein wiedersehen nur zu zweit. Als wir uns dann dass dritte mal zufällig wiedergesehen haben durch Freunde habe ich anschließend ja bei ihm übernachtet. Und ich muss zugeben die Nacht war wunderschön und es hat einfach gepasst und ich weiß auch dass es für ihn so war.
Bloß die Tage darauf wurde unser Kontakt immer weniger und es kam mir so vor als würde er einem treffen aus dem Weg gehen wollen. Als wir paar Tage später wieder geschrieben haben sagte er dass er richtig große Angst habe eine neue Beziehung einzugehen, da er Angst hat nochmal so etwas durchmachen zu müssen wie mit seiner Ex.

Ich weiß auch dass er vor anderen ziemlich positiv über mich spricht.
Ich verstehe einfach nicht wieso es sich so plötzlich alles geändert hat obwohl doch eigentlich alles gut war.
Seine Ex hat von dem ganzen irgendwie Wind bekommen und er hat mich gebeten ihr nichts zu sagen. Seiner Meinung nach will er einfach nichts mehr mit ihr zutun haben. Sie sind auch erst seit knapp 3 Monaten getrennt.

Naja ich weiß einfach nicht ob es Sinn macht da irgendwie dran zu bleiben oder ob ich mir da nur etwas einbilde oder schön rede.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 9:02

Also
Ich sehe es nicht so locker wie meine beiden Vorredner ..
Vor allem nach deiner Erläuterung ..

Mir fällt auf dass Männer (wohl) oft die ex-Beziehung verdramatisieren ..
Was war denn da so "schlimm" , dass er vier Jahre (!!!!) In dieser Beziehung geblieben ist
Da er immer noch von Verletzung ihrerseits spricht , scheint er noch laaange nicht damit durch zu sein !!!!
Und da sie nichts von dir oder eurer vorübergehenden Nähe wissen darf , lässt bei mir auch alle Alarmglocken schillen
Sein melden wird weniger ..
Das spricht , in meinen Augen, alles dafür , dass ihm die ex noch viel zu wichtig ist .. er ist noch nicht soweit .. das sagt er ja auch.. aber der grund ist nicht die "schlimme ex" , sondern die noch vorhandenen Gefühle für sie ..

Zieh dich zurück .. und warte ab was passiert.. abet "warte" nur so lange , wie es dir gut geht .. sonst zieh irgendwann weiter ..

Viel Glück

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

28. August 2013 um 12:34

Es ist Zeit für den berühmten Zettel
Willst Du mit mir gehen?
( ) ja
( ) nein
( ) vielleicht

Schieb ihm den bei Gelegenheit wortlos rüber.

Mann Mädel, dass Du aber auch die selbstverständlichsten Sachen nicht weißt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook