Forum / Liebe & Beziehung

HILFE!

4. März um 23:26 Letzte Antwort: 5. März um 20:15

Ich brauch dringend Hilfe!

Ich habe einen Freund. Er ist 20 und ich 25. wir sind seit 9 Monaten zusammen. Nach 2 Monaten Beziehung ist er aufgrund der Entfernung zu mir gezogen. War auch alles top. Wir hatten eine sehr schwere Krise die über 4-5 Wochen ging. 
wir mussten aus meiner Wohnung raus aufgrund von Schimmel. Haben keine Neue Wohnung für uns gefunden. Deshalb mussten wir uns wohnlich wieder trennen. Er zu seiner Schwester ich zu meinen Eltern. Beide Familienteile(seine&meine) sind aufgrund unserer Streitigkeiten gegen unsere Beziehung und verweigern uns jetzt das Miteinander indem beide verneinen das wir beieinander schlafen dürfen. Wir vermissen uns sehr! Unaushaltsam. 
heute Abend kam uns beim telefonieren und heftigen weinen die Idee, dass wir einfach auswandern werden.. oder abhauen. Sobald sie uns doch vermissen und suchen, kapieren was los ist wieso wir weg sind, werden sie es doch akzeptieren das wir zusammen sein wollen und nehmen das so an oder? Wir sind so verzweifelt 😭😭😭😭

hilfe! 

Mehr lesen

5. März um 6:30

Welchen kulturellen Hintergrund habt ihr?

Gefällt mir

5. März um 6:45
In Antwort auf

Ich brauch dringend Hilfe!

Ich habe einen Freund. Er ist 20 und ich 25. wir sind seit 9 Monaten zusammen. Nach 2 Monaten Beziehung ist er aufgrund der Entfernung zu mir gezogen. War auch alles top. Wir hatten eine sehr schwere Krise die über 4-5 Wochen ging. 
wir mussten aus meiner Wohnung raus aufgrund von Schimmel. Haben keine Neue Wohnung für uns gefunden. Deshalb mussten wir uns wohnlich wieder trennen. Er zu seiner Schwester ich zu meinen Eltern. Beide Familienteile(seine&meine) sind aufgrund unserer Streitigkeiten gegen unsere Beziehung und verweigern uns jetzt das Miteinander indem beide verneinen das wir beieinander schlafen dürfen. Wir vermissen uns sehr! Unaushaltsam. 
heute Abend kam uns beim telefonieren und heftigen weinen die Idee, dass wir einfach auswandern werden.. oder abhauen. Sobald sie uns doch vermissen und suchen, kapieren was los ist wieso wir weg sind, werden sie es doch akzeptieren das wir zusammen sein wollen und nehmen das so an oder? Wir sind so verzweifelt 😭😭😭😭

hilfe! 

tut mir leid, das so sagen zu müssen, aber diese idee ist infantil.
ich kenne so ein benehmen von kleinen kindern nach dem motto: alle sind böse zu mir, jetzt laufe ich einfach weg und dann werden mich alle ganz doll vermissen.

du schreibst oben, eure beziehung ist top. im nächsten satz kommt die rede auf ene schwere krise. dann redest du von eurer familie, die euch wegen permanenter streitereien separieren wollen.
wie ist eure beziehung denn nun wirklich? vielleicht solltet ihr euren familien erstmal beweisen, dass ihr erwachsen seid und mit konflikten auch erwachsen umgehen könnt.

Gefällt mir

5. März um 19:34
In Antwort auf

Welchen kulturellen Hintergrund habt ihr?

Keinen..

Gefällt mir

5. März um 19:36
In Antwort auf

tut mir leid, das so sagen zu müssen, aber diese idee ist infantil.
ich kenne so ein benehmen von kleinen kindern nach dem motto: alle sind böse zu mir, jetzt laufe ich einfach weg und dann werden mich alle ganz doll vermissen.

du schreibst oben, eure beziehung ist top. im nächsten satz kommt die rede auf ene schwere krise. dann redest du von eurer familie, die euch wegen permanenter streitereien separieren wollen.
wie ist eure beziehung denn nun wirklich? vielleicht solltet ihr euren familien erstmal beweisen, dass ihr erwachsen seid und mit konflikten auch erwachsen umgehen könnt.

Es lief bisher alles super. Wir hatten einfach nur 4-5 Wochen lang eine so heftige Krise in den Sachen vorgefallen sind, die unsere Familien nicht gut heißen und das miteinander (er und ich) nicht mehr tolerieren. 

Gefällt mir

5. März um 19:52

Du bist 25 Jahre alt. Du kannst machen, was du willst. Warum lebst du nicht dein Leben? Was sollen deine Eltern denn machen, wenn du gehst. Du bist erwachsen. Du kannst dich treffen, mit wem du möchtest. 

Gefällt mir

5. März um 20:15

Liebe FS, dein Text klingt so traurig. Ich habe folgenden Losungsvods hlag für euch : Langfristig eine feste Wohnung suchen ( zumindest einer von euch). Dann kann der andere dort übernachten. Kurzfristig könnte einer von euch den jeweils anderen besuchen und "draußen" Zeit verbringen. Früh losfahren und am gleichen Tag abends wieder zurück. Weil übernachten geht ja nicht. 

Gefällt mir