Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe... erstes mal mit neuem, betrunken..

Hilfe... erstes mal mit neuem, betrunken..

15. Dezember 2015 um 12:20

hallo zusammen... benötige hilfe-
bin zum ersten mal in diesem Forum und hoffe auf eure antworten... bin seit vielen jahren das erste mal sehr, sehr verliebt und es könnte wirklich was "richtiges" werden denn dieser mann ist ganz toll.. mein Dilemma... 3 Dates super gelaufen... jedoch ohne kuss nur Umarmungen, dass fand ich so schön von ihm, nicht gleich aufs ganze gehen so wie ich es bisher kannte. dann gestern, 4 date und wir waren am weihnachtsmarkt-Glühwein... dann bei ihm zuhause und ganz viel Rotwein sodass ich nach ein paar stunden ein blackout hatte.. bin in seinem bett aufgewacht und weiss von nichts.. wir haben am abend getextet.. er hat mich als erstes angeschrieben... er beruhigte mich und war wirklich sehr nett.. ich weiss nur, dass ich ihn als erstes geküsst habe, hat ihm auch gefallen aber ich wollte alles einmal anders, langsamer angehen.. jetzt da wir sex hatten und ich von nichts weiss bin ich wirklich sehr verzweifelt zumal ich eigentlich eher schüchtern bin und mir die letzten Wochen ziemliche gedanke machte wegen (das erste mal nackt unsw.) er war nur angeheitert und weiss alles noch. für mich ist der "zauber" nur irgendwie verschwunden und ich habe mir gegenüber ein ganz furchtbar schlechtes gewissen.. wollte es auch mit ihm zusammen erleben, aber bewusst und nicht betrunken und schon gar nicht so, dass ich es jetzt nicht mal mehr weiss... wäre schön eure Meinungen, tipps..zu erhalten- danke schon mal

Mehr lesen

15. Dezember 2015 um 12:38

Passiert ist passiert,...
... Naja,....
Ändern kannst du es jetzt nicht mehr. Daher würde ich probieren, nicht zu sehr zu "bedauern", dass es halt passiert ist.

Das ganze "es wäre schlauer gewesen wenn" hilft jetzt auch nix mehr,.......

Hast du denn jetzt Angst, dass er erwartet, dass ihr beim nächsten Mal wieder Sex habt, und du noch gar nicht bereit dazu bist?
Wenn du sagst, dass er so toll ist und es was richtiges werden könnte,... was genau hält dich zurück, mit ihm zu schlafen?
Die Unsicherheit wegen nakt sein etc?
Oder weil du dir denkst, dass es nur was richtiges sein kann, wenn nicht sofort was im Bett läuft?

Die Unsicherheit wegen nakt sein kannst du jetzt ja kippen..... er hat dich nakt gesehen,.. wenn er dich wieder treffen will, dann hat ihn sicherlich nix an dir gestört

Wenn es ist, weil du "mehr Zeit lassen" wolltest,....... hmmmm... ich denke wenn du WIRKLICH länger hättest warten wollen, dann hättest du es ganz bewusst verhindert,.. nicht?

Geniess es doch einfach,......
Falls du nervös bist, weil du dich nicht mehr daran erinner magst,.. dann könntest du zur Auflockerung ja EIN Glas Wein trinken Bisl entspannen aber nicht mehr gleich ein Balckout saufen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 12:47

Sehe es doch mal positiv
Über das mit dem nackt sein musst du dir keine Gedanken mehr machen. Und da er ja laut seiner Aussage nur angetrunken war wollte er es auch.

Ich würde ihm neckisch antworten, da du deinen Spaß hattest und ich davon nichts mehr weiß, schuldest du mir eindeutig eine Wiederholung im nüchternen Zustand.

Du kochst für mich am Samstag bei dir Zuhause um 19 Uhr und dann erzählst du mir ganz genau was wir getan haben...

Und über verschütteten Wein braucht man doch nicht traurig sein. Pläne sind Schall und Rauch.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

15. Dezember 2015 um 12:52

Hi
1. Fühle ich mit dir.
Das ist doch ein ziemlich doofes Gefühl was du mit dir jetzt rumschleppen musst.

Wenn du in dem Zustand ihn geküsst hast und er daraus interprätiert hat, dass du mehr willst, dann kann ich nicht sagen, dass er was falsch gemacht hat. Bzw du?
Aus irgendeinem Grund, hast du dich sehr wahrscheinlich sehr wohl bei ihm gefühlt, dass du mehr getrunken hast.

Und im Unterbewusstsein wolltest du vllt auch mit ihm intim werden. Mit Alkohol sinkt ja die Hemmschwelle ja doch etwas und lässt uns Dinge machen, die man sich im Normalfall nicht traut.

2. Wenn er gesehen und gemerkt hat, dass du voll weg bist, frage ich mich, ob er das für sich als einmalige Chance gesehen hat und dich dafür ausgenutzt hat :/


Ich würde mit ihm darüber offen reden, wenn er den selben Gesprächsbedarf hat.

Ich hoffe, dass ich dir einigermaßen helfen konnte und ihr drüber lachen könnt und ein schöneres 5. Date daraus ergibt^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen