Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe, er ist sich nicht mehr sicher.... Ich hänge in der Luft+ weiß nicht weiter.

Hilfe, er ist sich nicht mehr sicher.... Ich hänge in der Luft+ weiß nicht weiter.

22. Juli 2009 um 16:43

Hallo,
ich habe seit erst 5 Wochen einen neuen Freund- nach einem Jahr Singledasein.
Er war 3 1/2 Jahre Single vor unserer Beziehung.
Er ist 25, ich 29. Ich hatte schon 2 lange Beziehungen (4 1/2 und 5 Jahre), er nur kurze.

Es fing heute so an, dass er mir wieder etwas abgesagt hat, das wir zusammen geplant hatten, woraufhin ich enttäuscht war.
Ich hab ihm gesagt, dass ich mir in den letzten zwei Wochen immer mehr wie ein Lückenfüller vorkomme und das Gefühl habe, dass er mich nicht mehr sehen will.
Er sagte daraufhin, dass er ja 3 1/2 Jahre Single war und sich erst daran gewöhnen müsste, es jetzt nicht mehr zu sein. Verständlich!

Dann rückte er raus, dass er Angst hat, dass ich seine und vor allem er meine Erwartungen nicht erfüllen kann.

Ich habe ihn gefragt, ob er noch glücklich mit mir sei. Er hat ehrlich gesagt, dass es nicht mehr so ist wie in den ersten 3 Wochen.
Ich habe die letzten zwei Wochen schon ein schlechtes Gefühl gehabt, da er mir anders vorkam, und ich habe gemerkt, dass er mich nicht mehr so häufig sehen wollte.

Aber er sagt, dass er mich ganz ehrlich lieb hat!

Er wüsste aber nicht, ob er eine lange Beziehung überhaupt will.

Er will es nicht hinschmeißen, aber ist sich unsicher. Er möchte abwarten, wie es weiter geht. Zur Zeit hat er auch einige andere Sachen um den Kopf, die ihn belasten.


Vor zwei Wochen haben wir gestritten:
Wir hatten am WE zum ersten Mal etwas zusammen geplant. Bei ihm ist dann jedoch etwas dazwischen gekommen.
Er hat mir gesagt, dass er mich anrufen und dann nachts zu mir kommen wolle. Das hat er nicht getan. Als ich ihn anrief, war er so betrunken, dass wir gar nicht normal reden konnten. Das hatte mich enttäuscht und ich war sauer.
Seitdem ist alles anders. Wir sehen uns nur noch selten und kurz und ich habe nicht das Gefühl, dass er mich so gerne wie am Anfang sehen möchte.


Ich will ihn doch auch gar nicht einschränken und ihm alle Freiheiten lassen, aber ich kann meine Enttäuschung nicht verstecken, wenn er mir absagt, wenn ich dabei auch noch das Gefühl habe, dass er mich gar nicht sehen will.

Ich habe ihm das auch vorhin gesagt, dass ich ihn glücklich machen will und ihn nicht einschränken möchte, dass ich in der letzten Zeit aber so verunsichert war.


Jetzt gerade fühle ich mich sooo elend. Ich hänge soooo in der Luft und habe soooo unendlich Angst, ihn zu verlieren!!!!

Wie es aussieht, sehe ich ihn auch erst Freitag wieder. (Montag, Dienstag nicht, gerade nur 2 Stunden) Wie soll ich diese Zeit rumkriegen (gerade Urlaub) und erst diese Unsicherheit????

Mehr lesen

22. Juli 2009 um 16:49


da ist guter rat wohl teuer, wenn du es schaffst, dann lenke dich in der zeit ab, triff dich mit freunden , geh shoppen alles sachen die dir gut tun...
vielleicht merkt er , wenn du dich rar machst, was er an dir hat und überdenkt alles noch einmal...

ich wünsch dir das sich alles zum guten wendet

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 16:53
In Antwort auf mahala_12492507


da ist guter rat wohl teuer, wenn du es schaffst, dann lenke dich in der zeit ab, triff dich mit freunden , geh shoppen alles sachen die dir gut tun...
vielleicht merkt er , wenn du dich rar machst, was er an dir hat und überdenkt alles noch einmal...

ich wünsch dir das sich alles zum guten wendet

Danke
Oh, das ist soooo schwer!
Ich würde ihn am liebsten anrufen und mich mit ihm kurz treffen heute Abend.
Denke immer, es muss jetzt was passieren, das alles wieder gut macht!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:09
In Antwort auf emmi_12731294

Danke
Oh, das ist soooo schwer!
Ich würde ihn am liebsten anrufen und mich mit ihm kurz treffen heute Abend.
Denke immer, es muss jetzt was passieren, das alles wieder gut macht!!!

Ich kann nicht mehr
Drehe hier grade komplett durch.
Ich kann nicht mehr!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:12
In Antwort auf emmi_12731294

Ich kann nicht mehr
Drehe hier grade komplett durch.
Ich kann nicht mehr!!!


Warum brauche ich seine Nähe, gerade jetzt, wo er mich wegschiebt sooo nötig???
Ich muss ihn sehen jetzt.
Scheiße!! Muss ihm doch seinen Freiraum lassen...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:16
In Antwort auf emmi_12731294

Ich kann nicht mehr
Drehe hier grade komplett durch.
Ich kann nicht mehr!!!

Ok...
erst mal tiiiief durchatmen
durchdrehen bringt dir jetzt am aller wenigstens.. und zum schluss machst du noch was dummes was du dann bereust.

Also er hat nach 5wochen schon das gefuehl das es nicht mehr so ist wie vorher? das ist ehrlich gesagt kein gutes Zeichen. Aber er sagt ja auch das er es nicht hinschmeissen will.. Wiederum gutes Zeichen.

Was du jetzt tun solltest ist ihm die zeit geben die er braucht um sich seiner gefuehle klar zu werden. Wenn du ihn jetzt bedreangst und ihm nachtelefonierst oder sms schickst wirds nur schlimmer. er ist es nicht gewohnt in einer beziehung zu stecken? dann weare es nicht schlau an ihm zu kletten und ihm die schlechten seiten einer beziehung zu zeigen richtig?
Gib ihm die zeit, zieh dich ein wenig (sagt ja keiner du sollst kontak abbrechen) zurueck und lass ihn von selbst auf dich zukommen. ich weiss das ist total schwer und du willst das sofort alles wieder in ordnung ist, ich war genauso, konnte nicht abwarten und musste immer nachbohren weil ich dachte das es ja dann besser werden MUSS.. tja ging leider immer nach hinten los.
Wenn du ihn behalten willst musst du ihm jetzt genau das geben was er braucht. Zeit. hab versteandnis. und wenn er sich wirklich dazu entschliesst das er die beziehung nicht aufrecht halten will dann sei froh das er es schon nach 5 wochen und nicht nach 5jahren tut. lieber eine ende mit schock als ein schock ohne ende.
Du wearst auch nicht gluecklich wenn er es nicht ist...

Kopf hoch und stark bleiben

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:23
In Antwort auf pepper1213

Ok...
erst mal tiiiief durchatmen
durchdrehen bringt dir jetzt am aller wenigstens.. und zum schluss machst du noch was dummes was du dann bereust.

Also er hat nach 5wochen schon das gefuehl das es nicht mehr so ist wie vorher? das ist ehrlich gesagt kein gutes Zeichen. Aber er sagt ja auch das er es nicht hinschmeissen will.. Wiederum gutes Zeichen.

Was du jetzt tun solltest ist ihm die zeit geben die er braucht um sich seiner gefuehle klar zu werden. Wenn du ihn jetzt bedreangst und ihm nachtelefonierst oder sms schickst wirds nur schlimmer. er ist es nicht gewohnt in einer beziehung zu stecken? dann weare es nicht schlau an ihm zu kletten und ihm die schlechten seiten einer beziehung zu zeigen richtig?
Gib ihm die zeit, zieh dich ein wenig (sagt ja keiner du sollst kontak abbrechen) zurueck und lass ihn von selbst auf dich zukommen. ich weiss das ist total schwer und du willst das sofort alles wieder in ordnung ist, ich war genauso, konnte nicht abwarten und musste immer nachbohren weil ich dachte das es ja dann besser werden MUSS.. tja ging leider immer nach hinten los.
Wenn du ihn behalten willst musst du ihm jetzt genau das geben was er braucht. Zeit. hab versteandnis. und wenn er sich wirklich dazu entschliesst das er die beziehung nicht aufrecht halten will dann sei froh das er es schon nach 5 wochen und nicht nach 5jahren tut. lieber eine ende mit schock als ein schock ohne ende.
Du wearst auch nicht gluecklich wenn er es nicht ist...

Kopf hoch und stark bleiben

Danke
Ja, ich weiß, aber das schaffe ich absolut nicht.
Ne SMS ist auch schon raus: "Oh süßer, komme grade echt so gar nicht klar. und jetzt mache ich auch noch das dümmste, was ich tun kann und schreib dir. am bsten wäre doch, ich lasse dir grade jetzt deinen freiraum.aber komme hier alleine absolut nicht klar."
Ich weiß, das war ein Fehler, aber ich kann grad gar nichts anderes tun und denken. Brauche grad sooo seine Unterstützung!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:26
In Antwort auf emmi_12731294

Danke
Ja, ich weiß, aber das schaffe ich absolut nicht.
Ne SMS ist auch schon raus: "Oh süßer, komme grade echt so gar nicht klar. und jetzt mache ich auch noch das dümmste, was ich tun kann und schreib dir. am bsten wäre doch, ich lasse dir grade jetzt deinen freiraum.aber komme hier alleine absolut nicht klar."
Ich weiß, das war ein Fehler, aber ich kann grad gar nichts anderes tun und denken. Brauche grad sooo seine Unterstützung!

Wie wears wenn...
du einfach mal gaaaanz laut schreist... kann wunder wirken.

Wozu brauchst du denn gerade seine Unterstuetzung? Ruf doch eine Freundin oder gleich mehrere an. Die sollen vorbei kommen und dich ablenken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:28

Andererseits....
... er ist grad dabei seinen Fußball (nach 13 Jahren) hinzuschmeißen,
mich hingegen nicht.

Er hat Unimäßig so viel um die Ohren. Da will er seine Fußballschuhe an den Nagl hängen. Hab ihm davon abgeraten.

Er sagte eben auch noch: "Ich schmeiße Fußball schon hin. Das mit uns nicht auch noch."
Und er sagte, dass er damals eine Beziehung so ohne drum zu kämpfen aufgegeben hätte, das jetzt nicht wieder machen will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:29
In Antwort auf emmi_12731294

Andererseits....
... er ist grad dabei seinen Fußball (nach 13 Jahren) hinzuschmeißen,
mich hingegen nicht.

Er hat Unimäßig so viel um die Ohren. Da will er seine Fußballschuhe an den Nagl hängen. Hab ihm davon abgeraten.

Er sagte eben auch noch: "Ich schmeiße Fußball schon hin. Das mit uns nicht auch noch."
Und er sagte, dass er damals eine Beziehung so ohne drum zu kämpfen aufgegeben hätte, das jetzt nicht wieder machen will.

... aber
nachher halt, dass er nicht weiß, ob er eine lange Beziehung überhaupt will.

Ich möchte mit ihm zusammen kämpfen, aber wenn er es nur auf sich zukommen lassen willl.... Mmmh?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:31
In Antwort auf pepper1213

Wie wears wenn...
du einfach mal gaaaanz laut schreist... kann wunder wirken.

Wozu brauchst du denn gerade seine Unterstuetzung? Ruf doch eine Freundin oder gleich mehrere an. Die sollen vorbei kommen und dich ablenken.

Ich weiß nicht...
... will grad mal keinen damit belasten.
Hatte das ganze letzte Jahr schon so viel Liebeskummer und mich bei allen ausgeheult.
Bräuchte echt dringend wen zum Reden, aber halte das grad für echt blöd.
Wuill auch irgendwie nicht, dass es jemand weiß.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:45
In Antwort auf emmi_12731294

Danke
Ja, ich weiß, aber das schaffe ich absolut nicht.
Ne SMS ist auch schon raus: "Oh süßer, komme grade echt so gar nicht klar. und jetzt mache ich auch noch das dümmste, was ich tun kann und schreib dir. am bsten wäre doch, ich lasse dir grade jetzt deinen freiraum.aber komme hier alleine absolut nicht klar."
Ich weiß, das war ein Fehler, aber ich kann grad gar nichts anderes tun und denken. Brauche grad sooo seine Unterstützung!

Er hat mich lieb- warum zweifelt er dann soooo
Er hat grad von unterwegs angerufen (nur kurz), dass er mir eben sagen will, dass er mich lieb hat.

Warum zweifelt er dann????

Kann man so Angst vor Beziehungen haben, soo blockiert sein???
Irgendwie hatte ich da von Anfang an Angst, weil er ne fiese Scheidung seiner Eltern mitgemacht hat und noch nie ne wirkliche lange Beziehung hatte.

Meldet sich gleich von zuhause nochmal.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:50

Auch ganz angsteinflößend...
... er wollte eben nicht mit mir schlafen. Das hatten wir noch nie. Hätte soviel im Kopf, was er heute noch regeln muss, läge nicht an mir. Und das gerade heute!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:52
In Antwort auf emmi_12731294

Ich weiß nicht...
... will grad mal keinen damit belasten.
Hatte das ganze letzte Jahr schon so viel Liebeskummer und mich bei allen ausgeheult.
Bräuchte echt dringend wen zum Reden, aber halte das grad für echt blöd.
Wuill auch irgendwie nicht, dass es jemand weiß.

Also..
erst mal wuerd ich mich riesig ueber den Anruf freuen an deiner stelle..
Er MUESSTE ja nicht anrufen.. aber trotzdem hat er es getan.. und warum? weil er an dich gedacht hat.

Manche Menschen brauchen eben etwas zeit um sich wieder an einen Beziehungsalltag zu gewoehnen. Was er jetzt braucht ist eine starke selbstbewusste freundin die nicht durchdreht wenn er nur mal andeutet das er sich im moment unsicher ist.
Er hat dich ja nicht verlassen. Das spricht schon sehr fuer ihn.

Und reden kannst du ja hier

Ehrlich freu dich ueber den Anruf. Das hat er aus freien Stuecken getan. Heisst er wollte das du weisst das er dich lieb hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:55
In Antwort auf pepper1213

Also..
erst mal wuerd ich mich riesig ueber den Anruf freuen an deiner stelle..
Er MUESSTE ja nicht anrufen.. aber trotzdem hat er es getan.. und warum? weil er an dich gedacht hat.

Manche Menschen brauchen eben etwas zeit um sich wieder an einen Beziehungsalltag zu gewoehnen. Was er jetzt braucht ist eine starke selbstbewusste freundin die nicht durchdreht wenn er nur mal andeutet das er sich im moment unsicher ist.
Er hat dich ja nicht verlassen. Das spricht schon sehr fuer ihn.

Und reden kannst du ja hier

Ehrlich freu dich ueber den Anruf. Das hat er aus freien Stuecken getan. Heisst er wollte das du weisst das er dich lieb hat!

Jaaa
dass er mich lieb hat,, scheint echt zu stimmen.

Nur wie soll ich eine selbstbewusst Freundin sein, wenn ich nun mit soner Angst leben muss?
Teufelskreis.
Wenn ich nur noch traurig und unsicher bin, wirds so kommen, dass er geht.
Hilfe!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 17:59
In Antwort auf emmi_12731294

Er hat mich lieb- warum zweifelt er dann soooo
Er hat grad von unterwegs angerufen (nur kurz), dass er mir eben sagen will, dass er mich lieb hat.

Warum zweifelt er dann????

Kann man so Angst vor Beziehungen haben, soo blockiert sein???
Irgendwie hatte ich da von Anfang an Angst, weil er ne fiese Scheidung seiner Eltern mitgemacht hat und noch nie ne wirkliche lange Beziehung hatte.

Meldet sich gleich von zuhause nochmal.

Ja,
kann man offensichtlich sein...Sei froh, dass er das nach so kurzer Zeit merkt! Mein Freund hat das erst nach ner ganzen Weile (beim zweiten Anlauf unserer Beziehung...) kapiert, dass es ihm schwer fällt, sich zu binden..er sich eingeengt fühlt, ohne, dass ich irgendwas mache, dass ihm das Gefühl vermittelt. Die einzige Chance, die Du hast, ist ihm Zeit und Raum zu geben. Aber auch klar machen, dass Du das nicht auf Dauer tolerieren wirst. Ob es was bringt, kann keiner wissen...Ich finde es allerdings nach 5 Wochen schon seeeeehr heftig - in der ersten Verliebtheit dürfte das eigentlich nicht passieren. Da war bei uns auch noch alles bestens...
Du hast ihm deutlich gezeigt, dass Du Interesse an ihm hast..jetzt müsste es an ihm sein, auf Dich zu zukommen. Wenn er das nicht macht, dann will er auch nicht...

Alles Gute!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:29
In Antwort auf emmi_12731294

Jaaa
dass er mich lieb hat,, scheint echt zu stimmen.

Nur wie soll ich eine selbstbewusst Freundin sein, wenn ich nun mit soner Angst leben muss?
Teufelskreis.
Wenn ich nur noch traurig und unsicher bin, wirds so kommen, dass er geht.
Hilfe!

Dann...
heisst es Zeahne zusammen beissen
du siehst ja selber das die unsicherheit ihn nur weiter von dir weg treiben wird. Du kannst es schaffen wenn du willst.
Versuch einfach nicht deine ganze Welt und dein ganzes Leben von ihm abheangig zu machen. Auch wenn du das vielleicht nicht hoeren willst. Aber so kannst du ihm am ehesten von deinen Qualitaeten ueberzeugen.

Und ihm scheint ja wirklich was an dir zu liegen sonst heatte er dich einfach sitzen lassen. Also lass doch die angst einfach mal grade sein.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:31
In Antwort auf pepper1213

Dann...
heisst es Zeahne zusammen beissen
du siehst ja selber das die unsicherheit ihn nur weiter von dir weg treiben wird. Du kannst es schaffen wenn du willst.
Versuch einfach nicht deine ganze Welt und dein ganzes Leben von ihm abheangig zu machen. Auch wenn du das vielleicht nicht hoeren willst. Aber so kannst du ihm am ehesten von deinen Qualitaeten ueberzeugen.

Und ihm scheint ja wirklich was an dir zu liegen sonst heatte er dich einfach sitzen lassen. Also lass doch die angst einfach mal grade sein.

Danke
1000 Dank für deinen netten Zuspruch!!!
Wir kennen uns gar nicht und du hilfst mir so
Danke
Oh Mann, warte sooo auf seinen Anruf. Es fällt soooo schwer, nicht selbst anzurufen!!!!!
Heule seit fast 3 Stunden.
Brauche ihn grad sooo sehr!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:33
In Antwort auf emmi_12731294

Jaaa
dass er mich lieb hat,, scheint echt zu stimmen.

Nur wie soll ich eine selbstbewusst Freundin sein, wenn ich nun mit soner Angst leben muss?
Teufelskreis.
Wenn ich nur noch traurig und unsicher bin, wirds so kommen, dass er geht.
Hilfe!

Ich kann Dich gut verstehen!
Das ist soooo schwer, da einen Mittelweg zu finden...Auf der einen Seite soll man stark und selbstbewusstsein und nicht klammern..auf der anderen Seite hat man Angst, den anderen zu verlieren und verliert sich manchmal in der Panik! Ich hab auch immer Angst, meinen Freund mit meiner Angst zu vergraulen..Aber andererseits kann er sich ja auch nicht benehmen, wie er will und frau fügt sich dann...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:35
In Antwort auf emmi_12731294

Danke
1000 Dank für deinen netten Zuspruch!!!
Wir kennen uns gar nicht und du hilfst mir so
Danke
Oh Mann, warte sooo auf seinen Anruf. Es fällt soooo schwer, nicht selbst anzurufen!!!!!
Heule seit fast 3 Stunden.
Brauche ihn grad sooo sehr!!!

Schaffe es nicht
... rufe bestimmt gleich an, wenn es noch lange dauert. 3/4 Stunde schon, war schon fast zu Hause eben.
Hilfe, muss das schaffen. Ruf an, Süßer!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:38
In Antwort auf eluned_12542373

Ich kann Dich gut verstehen!
Das ist soooo schwer, da einen Mittelweg zu finden...Auf der einen Seite soll man stark und selbstbewusstsein und nicht klammern..auf der anderen Seite hat man Angst, den anderen zu verlieren und verliert sich manchmal in der Panik! Ich hab auch immer Angst, meinen Freund mit meiner Angst zu vergraulen..Aber andererseits kann er sich ja auch nicht benehmen, wie er will und frau fügt sich dann...

Genau!!
Will doch stark sein!!!
Hatte mir eh vorgenommen, ihm alle Freiräume zu lassen.
Und war schon fast dabei, das Spielchen mit dem Rar-Machen zu spielen.

Und jetzt bin ich doch nicht so stark, das so durch zu ziehen, weil mich das heute sooo geschwächt hat!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:40
In Antwort auf emmi_12731294

Danke
1000 Dank für deinen netten Zuspruch!!!
Wir kennen uns gar nicht und du hilfst mir so
Danke
Oh Mann, warte sooo auf seinen Anruf. Es fällt soooo schwer, nicht selbst anzurufen!!!!!
Heule seit fast 3 Stunden.
Brauche ihn grad sooo sehr!!!

Dafuer..
sind wir hier ja da... zum zusprechen und auch mal meinung geigen

er hat gesagt er ruft an dann wird er das auch bestimmt tun. schenk ihm ein bisschen vertrauen. und du gehst besser und holst dir nen keks oder sowas des bescheaftigt dich ein bisschen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:43
In Antwort auf pepper1213

Dafuer..
sind wir hier ja da... zum zusprechen und auch mal meinung geigen

er hat gesagt er ruft an dann wird er das auch bestimmt tun. schenk ihm ein bisschen vertrauen. und du gehst besser und holst dir nen keks oder sowas des bescheaftigt dich ein bisschen

Haha
mach ich. moment....

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:46
In Antwort auf emmi_12731294

Haha
mach ich. moment....

So, kaugummi
Wahrscheinlich redet er gerade mit seiner Mutter.
Wegen dem Fußball hatte er auch mit Mutter und Stiefpapa gesprochen.
Da habe ich eben gefragt, ob er das wegen uns schon mit seiner Mama besprochen hat.
Hatte er.
Eigentlich finde ichs gut. Er weiß, dass das Problem bei ihm liegt.
...aber irgendwie auch beunruhigend. Also ja was ernstes, das ihm schon ziemlich stark im Kopf rumschwirrt.

Oh, warum ruft er nicht an?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:52
In Antwort auf emmi_12731294


Warum brauche ich seine Nähe, gerade jetzt, wo er mich wegschiebt sooo nötig???
Ich muss ihn sehen jetzt.
Scheiße!! Muss ihm doch seinen Freiraum lassen...

Er wollte so gerne ne Freundin
Hätte in der Singlezeit schon an sich gezweifelt, warum er keine Freundin kriegt.
Und haben konnte er einige, wollte die aber alle nicht.
Seine Freunde und Eltern hätten auch immer gefragt.
Und in der ersten Zeit hat er es sofort allen erzählt. War so glücklich drüber!

Und jetzt hat er mich und ist sich unsicher, ob er ne Beziehung will...

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:54
In Antwort auf emmi_12731294

Er wollte so gerne ne Freundin
Hätte in der Singlezeit schon an sich gezweifelt, warum er keine Freundin kriegt.
Und haben konnte er einige, wollte die aber alle nicht.
Seine Freunde und Eltern hätten auch immer gefragt.
Und in der ersten Zeit hat er es sofort allen erzählt. War so glücklich drüber!

Und jetzt hat er mich und ist sich unsicher, ob er ne Beziehung will...

Wenn er mich lieb hat...
...warum lässt er mich dan jetzt soo in der Luft hängen?
Würde mich sooo freuen, wenn er heute für mich da wäre!!!!
Auch in schlechten Zeiten

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 18:54
In Antwort auf emmi_12731294

So, kaugummi
Wahrscheinlich redet er gerade mit seiner Mutter.
Wegen dem Fußball hatte er auch mit Mutter und Stiefpapa gesprochen.
Da habe ich eben gefragt, ob er das wegen uns schon mit seiner Mama besprochen hat.
Hatte er.
Eigentlich finde ichs gut. Er weiß, dass das Problem bei ihm liegt.
...aber irgendwie auch beunruhigend. Also ja was ernstes, das ihm schon ziemlich stark im Kopf rumschwirrt.

Oh, warum ruft er nicht an?

Der..
Kaugummi healt ja auch viel leanger und ist besser fuer die Figur Bin aber leider ein Keks Mensch

Er wird schon anrufen. Und du hast recht das er weis das da ein Problem ist ist schon mal sehr gut. Manche Meanner gestehen sich das nicht ein bis es dann zu speat ist..
Gib ihm zeit.. er ruft schon an

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:03

So...
ich schreib etz mal hier weil irgendwie verschwindet die ganze Konversation nach unten.

Wie schon unten geschrieben: bin leider ein Keks Mensch. Mit Milch. Das beruhigt mich ungemein und beschaeftigt mich. Hast nicht einen Lieblingsfilm den du dir anschauen kannst? oder einfach Fernseher anmachen. Und ganz doll drauf konzentrieren.. Das machts warten einfacher..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:11
In Antwort auf emmi_12731294

Genau!!
Will doch stark sein!!!
Hatte mir eh vorgenommen, ihm alle Freiräume zu lassen.
Und war schon fast dabei, das Spielchen mit dem Rar-Machen zu spielen.

Und jetzt bin ich doch nicht so stark, das so durch zu ziehen, weil mich das heute sooo geschwächt hat!


Versteh ich voll und ganz! Aber es hilft nur, durchhalten und ablenken. Auch wenn schwer ist ... Ich kann das auch nicht so gut, auch wenn ich weiß, dass es rational gesehen das Beste wäre.

Ich werde dennoch heute klären, ob das eine Zukunft haben soll oder nicht...denn ich lasse mich schon länger hinhalten mit so ner schwammigen Geschichte Mal gucken, ob er nur wieder beleidigte Leberwurst spielt, weil ich ein "Problemgespräch" führen will oder ob es was bringt.

Durchhalten! *chacka*

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:29
In Antwort auf emmi_12731294

Wenn er mich lieb hat...
...warum lässt er mich dan jetzt soo in der Luft hängen?
Würde mich sooo freuen, wenn er heute für mich da wäre!!!!
Auch in schlechten Zeiten

Er hat angerufen.
Ich habe ihn drum gebeten, ob wir heute nebeneinander schlafen können, nur zum schlafen- er soll seinen Abend ruhig allein nutzen.
Habe gesagt, dass ich heute total Angst vorm allein sein habe. Vor dem Aufwachen mit Liebeskummer und dem schrecklichen Gefühl: Es war kein Traum.
Einfach dass er da ist.
Ich habe versprochen, mir dann auf die Zunge zu beißen, nicht zu reden drüber. Er soll wirklich schlafen können, nur da sein.

Er fragte nur, ob ich das für ne gute Idee halte.

Da grad kurz ein Bekannter zu ihm kommt, mussten wir das Gespräch unterbrechen. Er meldet sich wieder.

Wenn er mich lieb hat, ist es doch nichts schlimmes, neben mir zu schlafen, oder?

Ich weiß, ich habe ihn damit bedrängt, aber brauche ihn gerade soooo! Kann nicht anders

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:31
In Antwort auf pepper1213

So...
ich schreib etz mal hier weil irgendwie verschwindet die ganze Konversation nach unten.

Wie schon unten geschrieben: bin leider ein Keks Mensch. Mit Milch. Das beruhigt mich ungemein und beschaeftigt mich. Hast nicht einen Lieblingsfilm den du dir anschauen kannst? oder einfach Fernseher anmachen. Und ganz doll drauf konzentrieren.. Das machts warten einfacher..

Ja, echt wirr hier der Disskussionsbaum
Gucke immer im Baum auf die Uhrzeiten.
Habe aber gerade ganz unten Neuigkeiten geschrieben.
Danke, dass du für mich da bist grade!!!!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:47
In Antwort auf emmi_12731294

Ja, echt wirr hier der Disskussionsbaum
Gucke immer im Baum auf die Uhrzeiten.
Habe aber gerade ganz unten Neuigkeiten geschrieben.
Danke, dass du für mich da bist grade!!!!!!

Naja...
gefragt ist gefragt.. Kannst du eh nicht zurueck nehmen

An sich ist das nichts schlimmes. Falls er allerdings sagt das er das nicht kan einfach weil er zeit braucht dann musst du das auch akzeptieren. Dann darfst du ihn nicht noch mehr bedreangen.
An sich siehst du ja wo das Problem ist. Du siehst ja das du doch zu viel nachbohrst mit ihm. Versuch dich zurueck zu halten.

Und denkst du wenn er kommen wuerde du koenntest wirklich einfach nur neben ihm schlafen und nicht darueber reden? du healtst es ja jetzt schon nicht aus und willst ihn steandig anrufen... Meinst du wirklich das du das koenntest oder weisst du wenn du ehrlich zu dir selbst bist das du das nur sagst damit er auch zusagt?
Wenn dem so weare wear das deinem Freund gegenueber sehr ungerecht. Und es wird ihm sicher nicht gefallen wenn du ihm sagst du wirst nicht drueber reden und dann feangst du doch an.
Also mach es wirklich nur wenn du ehrlich sagen kannst das du dir das Thema verkneifen kannst, wenn du ihm das schon anbietest.

Wie gesagt Zeit Zeit Zeit... Ihr seid ja grad erst zusammen gekommen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 19:53
In Antwort auf emmi_12731294

Er hat angerufen.
Ich habe ihn drum gebeten, ob wir heute nebeneinander schlafen können, nur zum schlafen- er soll seinen Abend ruhig allein nutzen.
Habe gesagt, dass ich heute total Angst vorm allein sein habe. Vor dem Aufwachen mit Liebeskummer und dem schrecklichen Gefühl: Es war kein Traum.
Einfach dass er da ist.
Ich habe versprochen, mir dann auf die Zunge zu beißen, nicht zu reden drüber. Er soll wirklich schlafen können, nur da sein.

Er fragte nur, ob ich das für ne gute Idee halte.

Da grad kurz ein Bekannter zu ihm kommt, mussten wir das Gespräch unterbrechen. Er meldet sich wieder.

Wenn er mich lieb hat, ist es doch nichts schlimmes, neben mir zu schlafen, oder?

Ich weiß, ich habe ihn damit bedrängt, aber brauche ihn gerade soooo! Kann nicht anders

Uiuiuiui...
Ich glaub, Du tust Euch da keinen Gefallen mit! Ich versteh, dass das schwer ist, aber Du treibst ihn in eine Ecke, wenn Du Dich so anbiederst! Wenn Du nicht anders kannst, musst Du halt so handeln - das mag sich erstmal gut anfühlen..aber Du kannst ihm nicht sagen, dass Du ihm die Zeit gibst und dann machst Du das doch nicht! Lass ihn doch einfach in Ruhe - er ruft Dich von sich aus an! Was willst Du mehr??? Das zeigt deutlich sein Interesse!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:16
In Antwort auf pepper1213

Naja...
gefragt ist gefragt.. Kannst du eh nicht zurueck nehmen

An sich ist das nichts schlimmes. Falls er allerdings sagt das er das nicht kan einfach weil er zeit braucht dann musst du das auch akzeptieren. Dann darfst du ihn nicht noch mehr bedreangen.
An sich siehst du ja wo das Problem ist. Du siehst ja das du doch zu viel nachbohrst mit ihm. Versuch dich zurueck zu halten.

Und denkst du wenn er kommen wuerde du koenntest wirklich einfach nur neben ihm schlafen und nicht darueber reden? du healtst es ja jetzt schon nicht aus und willst ihn steandig anrufen... Meinst du wirklich das du das koenntest oder weisst du wenn du ehrlich zu dir selbst bist das du das nur sagst damit er auch zusagt?
Wenn dem so weare wear das deinem Freund gegenueber sehr ungerecht. Und es wird ihm sicher nicht gefallen wenn du ihm sagst du wirst nicht drueber reden und dann feangst du doch an.
Also mach es wirklich nur wenn du ehrlich sagen kannst das du dir das Thema verkneifen kannst, wenn du ihm das schon anbietest.

Wie gesagt Zeit Zeit Zeit... Ihr seid ja grad erst zusammen gekommen

Oh ja, ich weiß
.. bin sonst echt nicht sooo nervig, wie gerade. Würde ihn nie bedrängen sonst.
Aber brauch ihn sooooo. Und beiße mir auf die Zunge. Das Versprechen breche ich nicht.
Noch druckst er rum. Sein Freund kam eben nicht, dann hat er wieder angerufen, gerade schellte es, also wieder Unterbrechung kurz.
Ich weiß, er will es nicht, aber ich brauche es grad sooo. Mein Kopf ist grad einfach ausgestellt.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:18
In Antwort auf emmi_12731294

Oh ja, ich weiß
.. bin sonst echt nicht sooo nervig, wie gerade. Würde ihn nie bedrängen sonst.
Aber brauch ihn sooooo. Und beiße mir auf die Zunge. Das Versprechen breche ich nicht.
Noch druckst er rum. Sein Freund kam eben nicht, dann hat er wieder angerufen, gerade schellte es, also wieder Unterbrechung kurz.
Ich weiß, er will es nicht, aber ich brauche es grad sooo. Mein Kopf ist grad einfach ausgestellt.

Dann...
musst du den ganz schnell wieder einschalten!!! Weil nur mit Kopf kommst du jetzt weiter..

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:19
In Antwort auf eluned_12542373

Uiuiuiui...
Ich glaub, Du tust Euch da keinen Gefallen mit! Ich versteh, dass das schwer ist, aber Du treibst ihn in eine Ecke, wenn Du Dich so anbiederst! Wenn Du nicht anders kannst, musst Du halt so handeln - das mag sich erstmal gut anfühlen..aber Du kannst ihm nicht sagen, dass Du ihm die Zeit gibst und dann machst Du das doch nicht! Lass ihn doch einfach in Ruhe - er ruft Dich von sich aus an! Was willst Du mehr??? Das zeigt deutlich sein Interesse!!!

Ja, er hatte ja versprochen anzurufen
Ich weiß, ich mache gerade alles falsch und würde jedem anders raten und auch sonst anders handeln.
Aber gehe hier kaputt heute.
Oh Mann!
Er betonte auch gerade nochmal, dass es doch nicht aus ist, als ich sagte, ich fühle mich wie nach ner Trennung.
In Zukunft werde ich ihm ganz viel Raum geben!!!
Wenn es jetzt nach meinem heutigen Handeln nicht zu spät ist.
Aber kann einfach gerade gar nicht anders, als das alles zu tun.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:20
In Antwort auf pepper1213

Dann...
musst du den ganz schnell wieder einschalten!!! Weil nur mit Kopf kommst du jetzt weiter..

Ganz genau!
Du machst Dir echt alles kaputt, wenn Du jetzt so handelst!!! Er ist sich nicht sicher, ob er ne feste Beziehung will - Du beweist ihm grade, warum er es NICHT wollen sollte! Das ist doch Stress pur für ihn! Also, Kopf und TV einschalten und NICHT mehr drängeln!!!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:22
In Antwort auf pepper1213

Naja...
gefragt ist gefragt.. Kannst du eh nicht zurueck nehmen

An sich ist das nichts schlimmes. Falls er allerdings sagt das er das nicht kan einfach weil er zeit braucht dann musst du das auch akzeptieren. Dann darfst du ihn nicht noch mehr bedreangen.
An sich siehst du ja wo das Problem ist. Du siehst ja das du doch zu viel nachbohrst mit ihm. Versuch dich zurueck zu halten.

Und denkst du wenn er kommen wuerde du koenntest wirklich einfach nur neben ihm schlafen und nicht darueber reden? du healtst es ja jetzt schon nicht aus und willst ihn steandig anrufen... Meinst du wirklich das du das koenntest oder weisst du wenn du ehrlich zu dir selbst bist das du das nur sagst damit er auch zusagt?
Wenn dem so weare wear das deinem Freund gegenueber sehr ungerecht. Und es wird ihm sicher nicht gefallen wenn du ihm sagst du wirst nicht drueber reden und dann feangst du doch an.
Also mach es wirklich nur wenn du ehrlich sagen kannst das du dir das Thema verkneifen kannst, wenn du ihm das schon anbietest.

Wie gesagt Zeit Zeit Zeit... Ihr seid ja grad erst zusammen gekommen

Zeit wird er bekommen
wenn er es nicht vorher wirklich hinschmeißt.
Ich verstehe ja, dass er keine Beziehung gewöhnt ist.
Ich habe genug andere Freunde, so dass ich ihn eigentlich nicht bedrängen muss.
Aber heute will ich, dass er macht, dass es mir wieder gut geht. Das kann nur er!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:23
In Antwort auf eluned_12542373

Ganz genau!
Du machst Dir echt alles kaputt, wenn Du jetzt so handelst!!! Er ist sich nicht sicher, ob er ne feste Beziehung will - Du beweist ihm grade, warum er es NICHT wollen sollte! Das ist doch Stress pur für ihn! Also, Kopf und TV einschalten und NICHT mehr drängeln!!!

Ach, lese diese Antwort erst jetzt in diesem Durcheinander
Ja, ihr habt sooooo recht!
Oh Mann, ich bin sone blöde Kuh!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:24
In Antwort auf emmi_12731294

Ach, lese diese Antwort erst jetzt in diesem Durcheinander
Ja, ihr habt sooooo recht!
Oh Mann, ich bin sone blöde Kuh!

Ach ne, die war ja auch neu
hehe

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:27
In Antwort auf emmi_12731294

Ach, lese diese Antwort erst jetzt in diesem Durcheinander
Ja, ihr habt sooooo recht!
Oh Mann, ich bin sone blöde Kuh!

Einsicht...
ist ja schon mal ein Anfang Tu Dir selbst den Gefallen und lass es zumindest für heute gut sein!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 20:33

Naja..
sei mal nicht zu hart mit dir... ihr seid gerade frisch zusammen gekommen also geh ich mal davon aus das da bei dir sehr viele Gefuehle im spiel sind... da passiert es schon mal das sich der kopf ausschaltet.. und so lange man weis wo der schalter ist, ist alles gut

Wie wears mit joggen gehen? das hilft mir auch... (nach den keksen weil dann hab ich schlechtes gewissen)

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 21:04
In Antwort auf emmi_12731294

Ach ne, die war ja auch neu
hehe

Sooo, alles besser jetzt... Huuuiii
Bin grad dank euch mit nem klareren Kopf wieder ans Telefon gegangen.
Habe nicht mehr wegen heute Nacht gefragt.
Und mir gehts jetzt echt besser!!!

Er sagte, er hätte ganz am Anfang schon mal so seine Zweifel gehabt. Da hatte er mir auch mal gesagt, er hätte an dem Tag so viel nachgedacht, über uns und so.
Aber er hat mir da nicht gesagt, dass er da auch schon so etwas wie heute gedacht hat. Da sagte er nur, er würde sich so schlecht fühlen, weil er mit der Uni so bumelt und alles und weil ich schon voll im Leben stehe, und er hätte sich halt so Gedankn über Grundsätzliches gemacht, sein Leben und so.
Ja, grade kam raus, auch darüber, ob er überhaupt eine Beziehung will, sich unsicher ist...

Also alles wie heute.
Und das war nach einer Woche Beziehung.
Es liegt also echt alles an ihm, seiner Unsicherheit, seiner Beziehungsfähigkeit,...
und nicht wie ich dachte an dem Streit vor 2 Wochen oder daran, dass ich auch nach dem Streit echt anders war, unsicherer und weniger selbstsicher und fröhlich, wenn irgendne Kleinigkeit war, die mich vorher nicht aus der Bahn geworfen hat. Also dass er mich ohne Grund nicht sehen wollte oder so. War mir recht.

Und das Gespräch grade war echt toll. Fühle mich voller Hoffnung und Kampfgeist.
Werde ab jetzt die unkomplizierteste Freundin sein, die er sich vorstellen kann.
Und werde diesen tollen Kerl zu nem beziehungsfähigen Mann machen.

So, danke euch lieben Unbekannten!!!
Schlaft gut!

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Juli 2009 um 21:09
In Antwort auf emmi_12731294

Sooo, alles besser jetzt... Huuuiii
Bin grad dank euch mit nem klareren Kopf wieder ans Telefon gegangen.
Habe nicht mehr wegen heute Nacht gefragt.
Und mir gehts jetzt echt besser!!!

Er sagte, er hätte ganz am Anfang schon mal so seine Zweifel gehabt. Da hatte er mir auch mal gesagt, er hätte an dem Tag so viel nachgedacht, über uns und so.
Aber er hat mir da nicht gesagt, dass er da auch schon so etwas wie heute gedacht hat. Da sagte er nur, er würde sich so schlecht fühlen, weil er mit der Uni so bumelt und alles und weil ich schon voll im Leben stehe, und er hätte sich halt so Gedankn über Grundsätzliches gemacht, sein Leben und so.
Ja, grade kam raus, auch darüber, ob er überhaupt eine Beziehung will, sich unsicher ist...

Also alles wie heute.
Und das war nach einer Woche Beziehung.
Es liegt also echt alles an ihm, seiner Unsicherheit, seiner Beziehungsfähigkeit,...
und nicht wie ich dachte an dem Streit vor 2 Wochen oder daran, dass ich auch nach dem Streit echt anders war, unsicherer und weniger selbstsicher und fröhlich, wenn irgendne Kleinigkeit war, die mich vorher nicht aus der Bahn geworfen hat. Also dass er mich ohne Grund nicht sehen wollte oder so. War mir recht.

Und das Gespräch grade war echt toll. Fühle mich voller Hoffnung und Kampfgeist.
Werde ab jetzt die unkomplizierteste Freundin sein, die er sich vorstellen kann.
Und werde diesen tollen Kerl zu nem beziehungsfähigen Mann machen.

So, danke euch lieben Unbekannten!!!
Schlaft gut!


gut so.... freut mich fuer dich!!!
wird alles wieder

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen