Home / Forum / Liebe & Beziehung / HILFE! Er hat mich verlassen!

HILFE! Er hat mich verlassen!

24. Oktober 2006 um 12:17

Hallo zusammen,
ich würde mal gerne eure Meining zu meiner Sache hören. Eben mal von menschen die ganz unvoreingenommen sind.
Vor 4 Wochen hatte ich eine Diskussion mit meinem Freund über das Thema zusammenziehen. Er konnte sich nicht so recht zu einer meinung durchringen und wollte sich die Sache überlegen (so ist er eigentlcih immer wenn es um Entscheidungen geht). jedenfalls hatte ich eine positivere Reaktion erwatret und war sehr enttäuscht. Am nächsten Morgen bat ich Ihn seine Sachen mituzunehemen und uns eine kleine Auszeit zu nehmen da ich einfach Zeit brauchte das zu verdauen und ihn nicht weiter mit dem Thema nerven wollte. Nach circa 1 Woche hatte ich noch immer nichts von ihm gehört und rief ihn an. Das war schon ungewüöhnlich weil wir uns eigentlich jeden Tag sehen. Er ist daraufhin nicht mehr ans Telefon gegangen und hat mir nur noch SMS geschickt was ich noch wollte. Daraufhin bin ich zu ihm gefahren und er wollte keinen Ton mehr mit mir sprechen und alles auf einmal beenden. Er sagte Sachen wie jetzt braucht er auch mal eine Auszeit und alles ist ihm nun zuviel und wir sollten uns trennen, denn wir kämen immer wieder and en gleichen Punkt. Er hatte meine Auszeit die nur gute gemeint war auch so verstanden dass ich mit ihm Schluss gemacht habe (dazu muss man sagen dass er schon immer große Ängste hatte verlassen zu werden! Ich galube das ist noch irgendein Kindheitstrauma). Nachdem er mich dann mehrmals weggeschickt hat bin ich auch gefahren. Er ist eigentlich ein sehr ruhiger Mensch und so wütend wie an diesem Abend habe ich ihn noch nie erlebt. Jedenfalls bekam ich 2 Tage später eine SMS er wolle seine Sachen wieder haben. Dann haben wir uns auf ein Treffen geeinigt und meine Mutter war so nett meine Sachen für mich entgegen zu nehmen und ihm seine zu geben. Ich konnte das einfch nicht selber machen. Es wäre für mich zu verletzend gewesen. Meine Mutter sagte mir dass er auch richtig fertig gewesen sei und sehr erstaunt dass ich nicht da war. Tja und jetzt kommts: Ich habe ihm alle seine Sachen gegeben doch er hat meinen Wohnungsschlüssel behalten mit der Ausrede er hätte diesen vergessen. Wollte ihn eigentlich noch vorbeibringen. Nun sind 3 Wochen vorbei und ich habe den Schlüssel noch immer nicht. Seitdem habe ich auch nichts gehört.
Der Schlüssel ist meine letzte Hoffnung.
Gesundheitlich ging es ihm vor unserer Trennung schon relativ. Er hatte sogar einen Kollaps und musste ins Krankenhaus. Leider bin ich dann auch noch krank geworden und es wurde einfach alles zuviel. Ich weiss dass ich an der Situation die Schuld mittrage aber meint ihr es gibt noch Hoffnung. Glaubt ihr er kommt zurück???
Ich weiss dass ich ihn nun nicht bedrängen darf aber es ist so schwer wenn man noch soeinen Funken Hoffnung hat und so auch nicht mit allem abschliessen kann. Interpretiere ich in den Schlüssel zuviel rein???
Bitte gebt mir einen Rat ich weiss nicht mehr weiter...

Mehr lesen

24. Oktober 2006 um 13:00

Hallo
weisst du, man sollte sich einfach immer erst gut überlegen was man sagt und für Entscheidungen trifft. Schnell sind Dinge gesagt, die den andern sehr verletzen können. Das mit der Auszeit ist immer eine sehr gefährliche Sache. Der Schuss ist schon oft voll nach hinten losgegangen. Den Schlüssel kannst du vergessen. Der bedeutet garnichts. Wenn ein Mann Kontakt zu dir aufnehmen will, dann findet er immer einen weg dazu, auch ohne Schlüssel. Ich glaube er hatte ihn wirklich vergessen und jetzt denkt er nicht mehr daran. Ich würde ihn auch nicht danach fragen. Tausch die Schlösser aus und Punkt. Leb dein leben ohne ihn weiter. Je mehr du dich auf ihn versteifst um so weniger wird er kommen. Männer sind Jäger. lass ihn den ersten Schritt tun, wobei Ich nicht glaube das er wieder kommt, nicht sofort. Wenn bei euch alles gestimmt hätte, wehre er schon lange wieder da. Wie lange wart ihr eigendlich zusammen??? Gruss und viel Glück und Kraft wünscht dir Aibi aus Spanien.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

24. Oktober 2006 um 14:15
In Antwort auf sappho_11959603

Hallo
weisst du, man sollte sich einfach immer erst gut überlegen was man sagt und für Entscheidungen trifft. Schnell sind Dinge gesagt, die den andern sehr verletzen können. Das mit der Auszeit ist immer eine sehr gefährliche Sache. Der Schuss ist schon oft voll nach hinten losgegangen. Den Schlüssel kannst du vergessen. Der bedeutet garnichts. Wenn ein Mann Kontakt zu dir aufnehmen will, dann findet er immer einen weg dazu, auch ohne Schlüssel. Ich glaube er hatte ihn wirklich vergessen und jetzt denkt er nicht mehr daran. Ich würde ihn auch nicht danach fragen. Tausch die Schlösser aus und Punkt. Leb dein leben ohne ihn weiter. Je mehr du dich auf ihn versteifst um so weniger wird er kommen. Männer sind Jäger. lass ihn den ersten Schritt tun, wobei Ich nicht glaube das er wieder kommt, nicht sofort. Wenn bei euch alles gestimmt hätte, wehre er schon lange wieder da. Wie lange wart ihr eigendlich zusammen??? Gruss und viel Glück und Kraft wünscht dir Aibi aus Spanien.

Hallo
Hallo,
erstmal danke für deine Antwort wenn die auch ziemlich bitter ist. eigentlich hast du recht man sollte sich das gut überlegen. das war auch ein fehler von mir und nun weiss ich das aber ich wollte ihn ja niemals so verletzen und meine interpretation war eine ganz andere. ich fand einfach dass jeder mal darüber selber nachdenken sollte und wollte ihn dann mit dem thema auch nicht jeden abend nerven.
leider kann ich den schlüssel nicht vergessen denn die schlösser kann cih nicht so einfach für das ganze haus austauschen indem ich wohne. ich weiss aber auch dass es ihm sehr wichtig war von mir einen schlüssel zu ahben. ich kann mir einfach nicht vorstellen dass jemand vergisst dass er den wohnungsschlüssel eines anderen vergisst. meinst du dass da echt keinerlei hoffnung mehr ist. vielleicht braucht er auch nur zeit um sich zu beruhigen. wir waren schliesslich 4 jahre zusammen. schluchz

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Noch mehr Inspiration?
pinterest

Das könnte dir auch gefallen