Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe die Ex meines Freundes hört nicht auf zu nerven!

Hilfe die Ex meines Freundes hört nicht auf zu nerven!

15. Oktober um 10:25

Hey Leute,

vllt könnt ihr mir ja tipps geben wie ich mit der Situation umgehen kann.
Mein Freund und ich haben uns im März kennengelernt und im April sind wir zusammen gekommen. Seine Beziehung zu seiner ex hat er ende Januar beendet, sie waren drei jahre zusammen aber es lief schon seit einen halben jahr nicht mehr.

Am Anfang der Beziehung wusste sie noch nicht wer ich bin, aber sie wusste das mein Freund eine neue Beziehung führt. Sie hat ihn dann immer aufgelauert und stand in der straße wo er wohnt. Sie wollte dann immer wissen wer ich bin und was das soll das er schon so schnell eine neue hat. Manchmal stande sie sogar ne stunde dort nur um ihn zu sehen. Dann waren wir mal eis essen mein freund und ich. Da kam sie dann plötzlich und hat sich dann extra mit einer freundin in der nähe von uns gesetzt. Sie meinte dann abends zu ihn per Whatsapp was das soll ihr das so unter die nase zu reiben.

Im mai sind wir dann dann nach den haag gefahren und waren dann auch ein tag in amsterdam da ist auch das bild entstanden paar tage später, ich kam vom reiten und sollte dann bei ihm schlafen ich muss immer so ein bisschen entfernt parken weil da nicht so viele park plätze sind er wollte mir dann entgegen kommen und wurde von der ex abgefangen und sie meinte von wegen was das soll mit mir nach amsterdam zu fahren, weil eig wollten sie das im januar machen nur dann war ja schluss, und ich gleichen moment wo die geredet haben kam ich, sie meinte dann zu ihm oh ist da das püppchen, das hab ich aber nicht mitbekommen ich stand so paar meter entfernt und ich hab mich auch nicht getraut da hin zu gehen. Dann hat mir das zu lange gedauert und ich bin wieder zu mein auto gegangen und hab gesagt ich fahr, entweder bleibst du da oder ich fahr, dann ist er gerannt zu mir und hat sich ins auto gesetzt, und was macht sie läuft da mit einer freundin bei dem parkplatz entlang was ich im rückspiegel sah.


Dann meinte sie er solle alle restlich Klamotten abholen und dann wäre alles gut, dann hat er geschrieben das er kommt aber einen Freund mit nimmt. Sie meinte dann der freund könne ja unten warten, er hat ihn dann mit hoch genommen. Sie hat sich dann tierisch wieder über mich aufgeregt . in der Wohnung hatte sie alle bilder von den zwei mit brief umschlägen abgeklebt. Dann hat sie ganze zeit versucht ihn ins schlafzimmer zu ziehen hat aber nicht geklappt. Und dann meinte sie noch sie hätte ein fotobuch für ihn gemacht mit sätzen drin und bildern undso, und sie könnten sich ja zusammensetzen und das gemeinsam angucken. Dann wollte er gehen und sie meinte ganze zeit hinterher zu rennen.

Dann war erstmal ruhe, aber sie hat ganze zeit den freunden geschrieben s ob sie reden können, da haben die zwei nicht drauf geantwortet.
Dann schrieb sie ihm glaub ich im juni wieder sie müssten reden und so sie bräuchte grade jemanden dann hat sie 1000 mal gebeten drum, und sie meinte es wäre rein freundschaftlich sie hätte auch mit ihm abgeschlossen. Dann hat er ja gesagt und sie brauchte dann jemanden zum reden ihre oma wäre gestorben und so, da hatte ich ein richtig großen streit mit Ihm hab dann auch gesagt das sie zu ihren eltern dann soll oder sich freunde suchen soll. Mit den eltern hat sie kaum noch kontakt und freunde hat sie kaum ihr soziales umfeld war damals rt. Und hab ihn dann auch gesagt er müsste sich gar nicht mehr um sie kümmern.

Das letzte was jetzt war ein freund von ihn war n der stadt feiern mit drei jungs, und die war dann plötzlich auch da mit zwei freundin obwohl sie nie feiern geht, die zwei jungs haben sich dann an die zwei freundin rangemacht. Und sie meinte dann ganze zeit ihn voll zu heulen ich wäre so verwöhnt und so ein kack. Da hat der freund von freund zu ihr gesagt pass mal auf du kennst sie null, ich mag die richtig , sie natürlich wieder am heulen wie sonst was . dann hatte sie so eine kette an wo ein D draufsteht aber die ist nicht von mein freund anscheind hat sie sich die selber gemacht, sie meinte dann aufjedenfall , er wäre dadurch immer noch bei ihr und so ein kack.

Einer von den Freunden meines Freundes hat der sogar schon so eine Ansage gemacht das sie es sein lassen soll und mein freund mit mir viel glücklicher. Das war vor zwei Wochen, dieses Wochenende hatte dieser freund wieder die selbe Diskusion mit ihr.

Sie hört einfach nicht auf, am liebsten würde ich ihr sagen sie soll uns einfach in ruhe lassen aber dann bin ich die schuldige.
Wisst ihr was ich machen kann, mittlerweile sind die schon 9 Monate getrennt .

Mehr lesen

15. Oktober um 10:43

Vertraust du deinem Freund? Dann ist doch alles "gut". Nicht gut ist, dass sie echt nervt und die Ansage müsste dein Freund und nicht sein Freund machen aber wenn du ihm vertraust, dann vertrau ihm auch bitte wirklich! 
Alles Gute, das auszusitzen! 

Gefällt mir

15. Oktober um 10:47

Das wichtigste ist das dein Freund der Ex ganz klare Regeln aufstellt und eine Grenze setzt. Er sollte dich auch klar mit einbeziehen. Also der Ex klar machen Hey wir beiden sind auseinander. Ich hab jemand neues. Sofort aufhören bringt nicht. Wenn er immer wieder nachgibt dann solltest du direkt einen Cut machen.

Ich hatte das Problem 1,5 Jahre und es war sehr hart. Jetzt ist er bei seiner Ex. 

Gefällt mir

15. Oktober um 10:48
In Antwort auf lisa_sk95

Hey Leute,

vllt könnt ihr mir ja tipps geben wie ich mit der Situation umgehen kann.
Mein Freund und ich haben uns im März kennengelernt und im April sind wir zusammen gekommen. Seine Beziehung zu seiner ex hat er ende Januar beendet, sie waren drei jahre zusammen aber es lief schon seit einen halben jahr nicht mehr.

Am Anfang der Beziehung wusste sie noch nicht wer ich bin, aber sie wusste das mein Freund eine neue Beziehung führt. Sie hat ihn dann immer aufgelauert und stand in der straße wo er wohnt. Sie wollte dann immer wissen wer ich bin und was das soll das er schon so schnell eine neue hat. Manchmal stande sie sogar ne stunde dort nur um ihn zu sehen. Dann waren wir mal eis essen mein freund und ich. Da kam sie dann plötzlich und hat sich dann extra mit einer freundin in der nähe von uns gesetzt. Sie meinte dann abends zu ihn per Whatsapp was das soll ihr das so unter die nase zu reiben.

Im mai sind wir dann dann nach den haag gefahren und waren dann auch ein tag in amsterdam da ist auch das bild entstanden paar tage später, ich kam vom reiten und sollte dann bei ihm schlafen ich muss immer so ein bisschen entfernt parken weil da nicht so viele park plätze sind er wollte mir dann entgegen kommen und wurde von der ex abgefangen und sie meinte von wegen was das soll mit mir nach amsterdam zu fahren, weil eig wollten sie das im januar machen nur dann war ja schluss, und ich gleichen moment wo die geredet haben kam ich, sie meinte dann zu ihm oh ist da das püppchen, das hab ich aber nicht mitbekommen ich stand so paar meter entfernt  und ich hab mich auch nicht getraut da hin zu gehen. Dann hat mir das zu lange gedauert und ich bin wieder zu mein auto gegangen und hab gesagt ich fahr, entweder bleibst du da oder ich fahr, dann ist er gerannt zu mir und hat sich ins auto gesetzt, und was macht sie läuft da mit einer freundin bei dem parkplatz entlang was ich im rückspiegel sah.


Dann meinte sie er solle alle restlich Klamotten abholen und dann wäre alles gut, dann hat er geschrieben das er kommt aber einen Freund mit nimmt. Sie meinte dann der freund könne ja unten warten, er hat ihn dann mit hoch genommen. Sie hat sich dann tierisch wieder über mich aufgeregt .  in der Wohnung hatte sie alle bilder von den zwei mit brief umschlägen abgeklebt. Dann hat sie ganze zeit versucht ihn ins schlafzimmer zu ziehen hat aber nicht geklappt. Und dann meinte sie noch sie hätte ein fotobuch für ihn gemacht mit sätzen drin und bildern undso, und sie könnten sich ja zusammensetzen und das gemeinsam angucken. Dann wollte er gehen und sie meinte ganze zeit hinterher zu rennen.

Dann war erstmal ruhe, aber sie hat ganze zeit den freunden geschrieben s ob sie reden können, da haben die zwei nicht drauf geantwortet.
Dann schrieb sie ihm glaub ich im juni wieder sie müssten reden und so sie bräuchte grade jemanden dann hat sie 1000 mal gebeten drum, und sie meinte es wäre rein freundschaftlich sie hätte auch mit ihm abgeschlossen.  Dann hat er ja gesagt und sie brauchte dann jemanden zum reden ihre oma wäre gestorben und so, da hatte ich ein richtig großen streit  mit Ihm hab dann auch gesagt das sie zu ihren eltern dann soll oder sich freunde suchen soll. Mit den eltern  hat sie kaum noch kontakt und freunde hat sie kaum ihr soziales umfeld war damals rt. Und hab ihn dann auch gesagt er müsste sich gar nicht mehr um sie kümmern.

Das letzte was jetzt war ein freund von ihn war n der stadt feiern mit drei jungs, und die war dann plötzlich auch da mit zwei freundin obwohl sie nie feiern geht, die zwei jungs haben sich dann an die zwei freundin rangemacht. Und sie meinte dann ganze zeit ihn  voll zu heulen ich wäre so verwöhnt und so ein kack. Da hat der freund von freund  zu ihr gesagt pass mal auf du kennst sie null, ich mag die richtig , sie natürlich wieder am heulen wie sonst was . dann hatte sie so eine kette an wo ein D draufsteht aber die ist nicht von mein freund anscheind hat sie sich die selber gemacht, sie meinte dann aufjedenfall , er wäre dadurch immer noch bei ihr und so ein kack.

Einer von den Freunden meines Freundes hat der sogar schon so eine Ansage gemacht das sie es sein lassen soll und mein freund mit mir viel glücklicher. Das war vor zwei Wochen, dieses Wochenende hatte dieser freund wieder die selbe Diskusion mit ihr.

Sie hört einfach nicht auf, am liebsten würde ich ihr sagen sie soll uns einfach in ruhe lassen aber dann bin ich die schuldige.
Wisst ihr was ich machen kann, mittlerweile sind die schon 9 Monate getrennt .

Warum blockiert dein Freund nicht erst mal ihre Nummer? Dann kommen schon mal keine Nachrichten und Anrufe. Wenn sie ihn wieder aufsucht müsste er ihr ne klare Ansage machen, dass er das nicht möchte. 
Könnte es sein, dass dein Freund Schuldgefühle ihr gegenüber hat und das alles deswegen zulässt? 
Ich an deiner Stelle würde mich auch zurückhalten. Dein Freund müsste das regeln. 

Gefällt mir

15. Oktober um 10:51
In Antwort auf skadiru

Vertraust du deinem Freund? Dann ist doch alles "gut". Nicht gut ist, dass sie echt nervt und die Ansage müsste dein Freund und nicht sein Freund machen aber wenn du ihm vertraust, dann vertrau ihm auch bitte wirklich! 
Alles Gute, das auszusitzen! 

ja stimmt wohl er müsste ihr ne Ansage machen aber sie ist ihm ja nicht mehr über den weggelaufen sondern nur die freunde. Vertrauen tu ich ihm wohl nur irgendwann muss die ja mal ruhe geben. Leider kann ich mich ja nicht wirklich einmischen weil später bin ich die doofe und sie ist dann in der opfer rolle. ich weiß wohl er würde nie zu ihr zurück gehen aber ich hab kein lust das sie wieder mitleid erzielt und er dann nachgibt und mit ihr redet oder so ich möchte mir nicht alles von ihr gefallen lassen

Gefällt mir

15. Oktober um 10:54
In Antwort auf hummel

Warum blockiert dein Freund nicht erst mal ihre Nummer? Dann kommen schon mal keine Nachrichten und Anrufe. Wenn sie ihn wieder aufsucht müsste er ihr ne klare Ansage machen, dass er das nicht möchte. 
Könnte es sein, dass dein Freund Schuldgefühle ihr gegenüber hat und das alles deswegen zulässt? 
Ich an deiner Stelle würde mich auch zurückhalten. Dein Freund müsste das regeln. 

blockiert hat er sie im juli ca. weil es mir zu viel wurde. Aber wie gesagt jetzt nervt sie die freunde. Schuld gefühle hat er nicht aber sie ist halt wie es auf mich wirkt psychisch labil zu dem muss man sag es war seine dritte beziehung und von ihr aus die erste

Gefällt mir

15. Oktober um 10:55
In Antwort auf lisa_sk95

Hey Leute,

vllt könnt ihr mir ja tipps geben wie ich mit der Situation umgehen kann.
Mein Freund und ich haben uns im März kennengelernt und im April sind wir zusammen gekommen. Seine Beziehung zu seiner ex hat er ende Januar beendet, sie waren drei jahre zusammen aber es lief schon seit einen halben jahr nicht mehr.

Am Anfang der Beziehung wusste sie noch nicht wer ich bin, aber sie wusste das mein Freund eine neue Beziehung führt. Sie hat ihn dann immer aufgelauert und stand in der straße wo er wohnt. Sie wollte dann immer wissen wer ich bin und was das soll das er schon so schnell eine neue hat. Manchmal stande sie sogar ne stunde dort nur um ihn zu sehen. Dann waren wir mal eis essen mein freund und ich. Da kam sie dann plötzlich und hat sich dann extra mit einer freundin in der nähe von uns gesetzt. Sie meinte dann abends zu ihn per Whatsapp was das soll ihr das so unter die nase zu reiben.

Im mai sind wir dann dann nach den haag gefahren und waren dann auch ein tag in amsterdam da ist auch das bild entstanden paar tage später, ich kam vom reiten und sollte dann bei ihm schlafen ich muss immer so ein bisschen entfernt parken weil da nicht so viele park plätze sind er wollte mir dann entgegen kommen und wurde von der ex abgefangen und sie meinte von wegen was das soll mit mir nach amsterdam zu fahren, weil eig wollten sie das im januar machen nur dann war ja schluss, und ich gleichen moment wo die geredet haben kam ich, sie meinte dann zu ihm oh ist da das püppchen, das hab ich aber nicht mitbekommen ich stand so paar meter entfernt  und ich hab mich auch nicht getraut da hin zu gehen. Dann hat mir das zu lange gedauert und ich bin wieder zu mein auto gegangen und hab gesagt ich fahr, entweder bleibst du da oder ich fahr, dann ist er gerannt zu mir und hat sich ins auto gesetzt, und was macht sie läuft da mit einer freundin bei dem parkplatz entlang was ich im rückspiegel sah.


Dann meinte sie er solle alle restlich Klamotten abholen und dann wäre alles gut, dann hat er geschrieben das er kommt aber einen Freund mit nimmt. Sie meinte dann der freund könne ja unten warten, er hat ihn dann mit hoch genommen. Sie hat sich dann tierisch wieder über mich aufgeregt .  in der Wohnung hatte sie alle bilder von den zwei mit brief umschlägen abgeklebt. Dann hat sie ganze zeit versucht ihn ins schlafzimmer zu ziehen hat aber nicht geklappt. Und dann meinte sie noch sie hätte ein fotobuch für ihn gemacht mit sätzen drin und bildern undso, und sie könnten sich ja zusammensetzen und das gemeinsam angucken. Dann wollte er gehen und sie meinte ganze zeit hinterher zu rennen.

Dann war erstmal ruhe, aber sie hat ganze zeit den freunden geschrieben s ob sie reden können, da haben die zwei nicht drauf geantwortet.
Dann schrieb sie ihm glaub ich im juni wieder sie müssten reden und so sie bräuchte grade jemanden dann hat sie 1000 mal gebeten drum, und sie meinte es wäre rein freundschaftlich sie hätte auch mit ihm abgeschlossen.  Dann hat er ja gesagt und sie brauchte dann jemanden zum reden ihre oma wäre gestorben und so, da hatte ich ein richtig großen streit  mit Ihm hab dann auch gesagt das sie zu ihren eltern dann soll oder sich freunde suchen soll. Mit den eltern  hat sie kaum noch kontakt und freunde hat sie kaum ihr soziales umfeld war damals rt. Und hab ihn dann auch gesagt er müsste sich gar nicht mehr um sie kümmern.

Das letzte was jetzt war ein freund von ihn war n der stadt feiern mit drei jungs, und die war dann plötzlich auch da mit zwei freundin obwohl sie nie feiern geht, die zwei jungs haben sich dann an die zwei freundin rangemacht. Und sie meinte dann ganze zeit ihn  voll zu heulen ich wäre so verwöhnt und so ein kack. Da hat der freund von freund  zu ihr gesagt pass mal auf du kennst sie null, ich mag die richtig , sie natürlich wieder am heulen wie sonst was . dann hatte sie so eine kette an wo ein D draufsteht aber die ist nicht von mein freund anscheind hat sie sich die selber gemacht, sie meinte dann aufjedenfall , er wäre dadurch immer noch bei ihr und so ein kack.

Einer von den Freunden meines Freundes hat der sogar schon so eine Ansage gemacht das sie es sein lassen soll und mein freund mit mir viel glücklicher. Das war vor zwei Wochen, dieses Wochenende hatte dieser freund wieder die selbe Diskusion mit ihr.

Sie hört einfach nicht auf, am liebsten würde ich ihr sagen sie soll uns einfach in ruhe lassen aber dann bin ich die schuldige.
Wisst ihr was ich machen kann, mittlerweile sind die schon 9 Monate getrennt .

Wisst ihr was ich machen kann?
1. sie ignorieren, und dich ganz normal wie seine freundin verhalten! wenn sie euer anblick stört, kann sie ja gehen - was juckt dich das? provokationen, wie die von seinem freund dürften auch eher kontraproduktiv sein!
2. schauen, wie dein freund sich verhält! setzt er ihr klare grenzen, und vermeidet er jeden kontakt? dann ist doch alles gut! oder hast du eher den eindruck, es gefällt ihm, wie sie ihm hinterherhechelt, und er lässt sich immer wieder drauf ein? dann solltest du das mit ihm klären! 

2 LikesGefällt mir

15. Oktober um 10:58

Also ich kann dir eins sagen, sag niemals nie un niemals für immer.... 


Dein Freund muss ihr ganz klar eine Ansage machen und sie dann igonieren und auf nichts mehr eingehen. Jedesmal wenn er ihr antwortet oder ein Zeichen setzt fühlt sie sich wieder animiert. Ich hab gelernt das es bei manchen Menschen nicht die Liebe ist die einem dazu bewegt einfach das der Mann keiner anderen Frau gehören soll.

Wichtig ist das du die Hauptrolle als Frau in seinem Leben spielen solltest. Wenn das nich der Fall ist. Ganz ehrlich dann lass es das macht auf Dauer kaputt

Gefällt mir

15. Oktober um 10:58
In Antwort auf derspieltdochblos

Wisst ihr was ich machen kann?
1. sie ignorieren, und dich ganz normal wie seine freundin verhalten! wenn sie euer anblick stört, kann sie ja gehen - was juckt dich das? provokationen, wie die von seinem freund dürften auch eher kontraproduktiv sein!
2. schauen, wie dein freund sich verhält! setzt er ihr klare grenzen, und vermeidet er jeden kontakt? dann ist doch alles gut! oder hast du eher den eindruck, es gefällt ihm, wie sie ihm hinterherhechelt, und er lässt sich immer wieder drauf ein? dann solltest du das mit ihm klären! 

ja ignorieren versuch ich
zu den zweiten Punkt ja er versucht sie zu ignorieren. nur wenn sie bei ihm in der Nachbarschaft stande und er sie ignoriert hat ist sie im hinterhergerannt und hat ihm ne szene gemacht und die nachbarn kriegen das alles mit und das ist ihm zu doof.
das letzte mal wo sie sich begegnet sind ist jetzt auch im juli gewesen

Gefällt mir

15. Oktober um 11:00

Wenn das lezte mal im Juli ist und seit dem nichts mehr kommt warum beschäftigt dich das dann noch?

Gefällt mir

15. Oktober um 11:02
In Antwort auf jetzki

Also ich kann dir eins sagen, sag niemals nie un niemals für immer.... 


Dein Freund muss ihr ganz klar eine Ansage machen und sie dann igonieren und auf nichts mehr eingehen. Jedesmal wenn er ihr antwortet oder ein Zeichen setzt fühlt sie sich wieder animiert. Ich hab gelernt das es bei manchen Menschen nicht die Liebe ist die einem dazu bewegt einfach das der Mann keiner anderen Frau gehören soll.

Wichtig ist das du die Hauptrolle als Frau in seinem Leben spielen solltest. Wenn das nich der Fall ist. Ganz ehrlich dann lass es das macht auf Dauer kaputt

also ich merk wohl ich bin die Hauptrolle in sein leben. er versucht mir wirklich alles recht zu machen er unterstützt mich in allen lagen etc. Und seine Freunde sagen auch das sie meinen Freund nicht wieder erkennen weil er noch nie so glücklich war. Wir wollen auch ende des jahres zusammen ziehen, kam auch von seiner seite aus.

Ignorieren tut er sie jetzt seit juli. Nur wie gesagt jetzt sucht sie kontakt zu seinen freunden

Gefällt mir

15. Oktober um 11:03
In Antwort auf jetzki

Wenn das lezte mal im Juli ist und seit dem nichts mehr kommt warum beschäftigt dich das dann noch?

mich beschäftigte es weil sie jetzt auf die freunde los geht mich versucht schlecht zu machen. ich hab einfach angst das mein freund und ich stress kriegen nur wegen ihr

Gefällt mir

15. Oktober um 11:03

Wenn du ihm vertraust und dir sicher bist solltest du dir keine Sorgen machen. 
Und wenn das gute Freunde sind dann werden sie schon das richtige tun. Wichtig ist das ihr beiden kein Problem habt. So wie ich es lese habt ihr keins. Also hör auf dir deinen Kopf zu zerbrechen und genieß es

Gefällt mir

15. Oktober um 13:22

was ein waschlappen ha ha

die freunde müssen der ex für ihm die ansage machen weil er es nicht macht

ja der kerl steht TOTAL HINTER DIR  *ironie off*

Gefällt mir

15. Oktober um 13:58
In Antwort auf theola

was ein waschlappen ha ha

die freunde müssen der ex für ihm die ansage machen weil er es nicht macht

ja der kerl steht TOTAL HINTER DIR  *ironie off*

die freunde haben der eine ansage gemacht weil die ex zu den freunden gegangen ist und die angesprochen haben. dadrauf hin haben die freunde der ne ansage gemacht weil die ex seine freunde immer wieder ansprechen ob sie reden können.

mein freund wird ja in letzter zeit gar nicht von ihr angesprochen das traut die ex sich ja mittlerweile nicht mehr

Gefällt mir

15. Oktober um 14:03
In Antwort auf theola

was ein waschlappen ha ha

die freunde müssen der ex für ihm die ansage machen weil er es nicht macht

ja der kerl steht TOTAL HINTER DIR  *ironie off*

also die Ansage machen due Jungs von sich selber aus, weil die ex den jungs mittlerweile auf die nerven geht nicht weil mein freund sich das nicht traut. die vorfälle kriegen mein freund und ich erst später immer mit wenn sie die Freunde von ihn anspricht

Gefällt mir

15. Oktober um 14:18

also, ICH war da schon immer ganz radikal - wenn Schluss war, dann war es auch BEENDET !

Schluss und AUS.

Was sollte ich mir noch irgendwelche EXen ans Bein binden? Wenn ich mich trenne, dann aus guten Gründen und nicht, wegen optischer Befindlichkeiten - da habe ich ganz schlicht von diesem MEnschen die Schnauze voll ... ich hoffe, das klingt jetzt zwar nicht schöner aber dafür überzeugend ?

1 LikesGefällt mir

15. Oktober um 17:12
In Antwort auf lisa_sk95

also die Ansage machen due Jungs von sich selber aus, weil die ex den jungs mittlerweile auf die nerven geht nicht weil mein freund sich das nicht traut. die vorfälle kriegen mein freund und ich erst später immer mit wenn sie die Freunde von ihn anspricht

dein Freund hätte schon viel früher den Kontakt abbrechen müssen.  da trifft er sich auch noch mit ihr ....

1 LikesGefällt mir

15. Oktober um 17:38
In Antwort auf lisa_sk95

Hey Leute,

vllt könnt ihr mir ja tipps geben wie ich mit der Situation umgehen kann.
Mein Freund und ich haben uns im März kennengelernt und im April sind wir zusammen gekommen. Seine Beziehung zu seiner ex hat er ende Januar beendet, sie waren drei jahre zusammen aber es lief schon seit einen halben jahr nicht mehr.

Am Anfang der Beziehung wusste sie noch nicht wer ich bin, aber sie wusste das mein Freund eine neue Beziehung führt. Sie hat ihn dann immer aufgelauert und stand in der straße wo er wohnt. Sie wollte dann immer wissen wer ich bin und was das soll das er schon so schnell eine neue hat. Manchmal stande sie sogar ne stunde dort nur um ihn zu sehen. Dann waren wir mal eis essen mein freund und ich. Da kam sie dann plötzlich und hat sich dann extra mit einer freundin in der nähe von uns gesetzt. Sie meinte dann abends zu ihn per Whatsapp was das soll ihr das so unter die nase zu reiben.

Im mai sind wir dann dann nach den haag gefahren und waren dann auch ein tag in amsterdam da ist auch das bild entstanden paar tage später, ich kam vom reiten und sollte dann bei ihm schlafen ich muss immer so ein bisschen entfernt parken weil da nicht so viele park plätze sind er wollte mir dann entgegen kommen und wurde von der ex abgefangen und sie meinte von wegen was das soll mit mir nach amsterdam zu fahren, weil eig wollten sie das im januar machen nur dann war ja schluss, und ich gleichen moment wo die geredet haben kam ich, sie meinte dann zu ihm oh ist da das püppchen, das hab ich aber nicht mitbekommen ich stand so paar meter entfernt  und ich hab mich auch nicht getraut da hin zu gehen. Dann hat mir das zu lange gedauert und ich bin wieder zu mein auto gegangen und hab gesagt ich fahr, entweder bleibst du da oder ich fahr, dann ist er gerannt zu mir und hat sich ins auto gesetzt, und was macht sie läuft da mit einer freundin bei dem parkplatz entlang was ich im rückspiegel sah.


Dann meinte sie er solle alle restlich Klamotten abholen und dann wäre alles gut, dann hat er geschrieben das er kommt aber einen Freund mit nimmt. Sie meinte dann der freund könne ja unten warten, er hat ihn dann mit hoch genommen. Sie hat sich dann tierisch wieder über mich aufgeregt .  in der Wohnung hatte sie alle bilder von den zwei mit brief umschlägen abgeklebt. Dann hat sie ganze zeit versucht ihn ins schlafzimmer zu ziehen hat aber nicht geklappt. Und dann meinte sie noch sie hätte ein fotobuch für ihn gemacht mit sätzen drin und bildern undso, und sie könnten sich ja zusammensetzen und das gemeinsam angucken. Dann wollte er gehen und sie meinte ganze zeit hinterher zu rennen.

Dann war erstmal ruhe, aber sie hat ganze zeit den freunden geschrieben s ob sie reden können, da haben die zwei nicht drauf geantwortet.
Dann schrieb sie ihm glaub ich im juni wieder sie müssten reden und so sie bräuchte grade jemanden dann hat sie 1000 mal gebeten drum, und sie meinte es wäre rein freundschaftlich sie hätte auch mit ihm abgeschlossen.  Dann hat er ja gesagt und sie brauchte dann jemanden zum reden ihre oma wäre gestorben und so, da hatte ich ein richtig großen streit  mit Ihm hab dann auch gesagt das sie zu ihren eltern dann soll oder sich freunde suchen soll. Mit den eltern  hat sie kaum noch kontakt und freunde hat sie kaum ihr soziales umfeld war damals rt. Und hab ihn dann auch gesagt er müsste sich gar nicht mehr um sie kümmern.

Das letzte was jetzt war ein freund von ihn war n der stadt feiern mit drei jungs, und die war dann plötzlich auch da mit zwei freundin obwohl sie nie feiern geht, die zwei jungs haben sich dann an die zwei freundin rangemacht. Und sie meinte dann ganze zeit ihn  voll zu heulen ich wäre so verwöhnt und so ein kack. Da hat der freund von freund  zu ihr gesagt pass mal auf du kennst sie null, ich mag die richtig , sie natürlich wieder am heulen wie sonst was . dann hatte sie so eine kette an wo ein D draufsteht aber die ist nicht von mein freund anscheind hat sie sich die selber gemacht, sie meinte dann aufjedenfall , er wäre dadurch immer noch bei ihr und so ein kack.

Einer von den Freunden meines Freundes hat der sogar schon so eine Ansage gemacht das sie es sein lassen soll und mein freund mit mir viel glücklicher. Das war vor zwei Wochen, dieses Wochenende hatte dieser freund wieder die selbe Diskusion mit ihr.

Sie hört einfach nicht auf, am liebsten würde ich ihr sagen sie soll uns einfach in ruhe lassen aber dann bin ich die schuldige.
Wisst ihr was ich machen kann, mittlerweile sind die schon 9 Monate getrennt .

Meiner Ansicht nach habt ihr alle viel zu lange tatenlos zugesehen, vermutlich aus schlechtem Gewissen oder in der Hoffnung, dass die Dame ihren Liebeskummer schon überwinden wird. Es ist meinem Empfinden nach absolut illusorisch, dass Gespräche hier eine Veränderung bewirken werden. Die Exfreundin deines Freundes kann mit der Tatsache, verlassen worden zu sein, offenbar nicht umgehen. Sie kann nicht zur Vernunft gebracht werden, jedenfalls nicht durch Gespräche im Freundeskreis. Das ist aber nicht euer Problem, ihr könnt das krankhaft nachstellende und auflauernde Verhalten nur unterbinden, der Dame aber nicht weiterhelfen.

Liebeskummer ist das eine, Stalking das andere.

Das Ganze (aus Scham, schlechtem Gewissen oder Gutmütigkeit?) dulden und einfach auf ein Ende hoffen, so, wie es dein Freund tut, ist der falsche Weg. Längerfristig tut ihr euch nichts Gutes.

1 LikesGefällt mir

15. Oktober um 18:43
In Antwort auf theola

dein Freund hätte schon viel früher den Kontakt abbrechen müssen.  da trifft er sich auch noch mit ihr ....

Er hat sich nicht mit ihr getroffen , sie hat ihm aufgelauert

Gefällt mir

Frühere Diskussionen
Multikulti Beziehungen
Von: siah
neu
16. Oktober um 8:51

Beliebte Diskussionen

Long4Lashes

Teilen
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram

Das könnte dir auch gefallen