Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe!!! Brauche dringend eure Meinung. Bin total verzweifelt

Hilfe!!! Brauche dringend eure Meinung. Bin total verzweifelt

21. März 2007 um 17:58 Letzte Antwort: 21. März 2007 um 23:29

Hallo,

ich weiß nicht ob das hier in diese Rubrik gehört, aber ich poste es einfach mal hier rein.

Und zwar bin ich im Moment in einer Situation, wo ich nicht weiß, was ich machen soll.

Ich fange am besten mal von anfang an, aber in gekürzter Version.

Ich habe im Spätsommer 2005 einen Typen über ilove kennen gelernt, den ich auf anhieb sehr sympathisch und nett fand. Verstanden uns auch sofort super. Haben uns regelmäßig über ilove geschrieben und später sogar die Handynummer getauscht und dann fast täglich miteinander gesimst. Das erste Treffen fand an Silvester 2005/2006 bei seiner Schwester statt. Als er mich an der Bushaltestelle abgeholt hat und ich ihn das erste Mal in natura sah, hat es bei mir sofort gefunkt. Haben einen sehr schönen Abend gehabt mit kuscheln, knutschen und etwas rumfummel. Er meinte auch das war so nach Mitternacht das wir jetzt zusammen wären. Was mir sehr recht war. Naja der Abend ging dann auch irgendwann zu ende und wir mussten nach Hause gehe leider getrennt. Am nächsten Morgen wurde ich von einer total süßen SMS von ihm geweckt. In der er mir schrieb, wie schön er den Abend mit mir fand und wie doll er mich lieb hat. Wollten uns das Wochenende darauf dann bei ihm zu Hause treffen, was leider nicht geklappt hat. Und dann habe ich eine ganze Woche lang nichts von ihm gehört. Weder noch per SMS noch über ilove oder sonstiges. Erst nach dieser Woche habe ich von ihm eine Nachricht bekommen, wo er mir sagte, dass wir das mit uns besser beenden sollten bevor es richtig anfängt. Denn er hätte nicht mehr das Kribbeln im Bauch, was er hatte wenn ich ihm eine SMS oder Nachricht geschrieben habe und wenn er an mich denkt. Und er meinte noch, das er sich zwar eine Beziehung wünscht, aber im Moment keine neue aufbauen könne, weil sein Leben zu durcheinander sei. Aber er wolle den Kontakt zu mir nicht abrechen. Nun ja, haben dann weiter geschrieben allerdings nur noch über ilove und 6 Wochen später fragt er mich, ob ich nicht Lust hätte zu ihm zu kommen. Er würde mit Freunden ein bisschen Party machen bei sich. Habe ihm zugesagt, dass ich gerne komme.

Der Abend als ich dann bei ihm war und mit ihm und seinen Freunden etwas zusammen getrunken habe, war sehr nett. Bin bei ihm auch über Nacht geblieben. Sind uns in dieser Nacht näher gekommen, sprich wir hatten Petting. Am nächsten Tag bin ich gegen Abend erst wieder nach Hause gefahren. Wir haben dann noch einige Zeit miteinander geschrieben und dann war plötzlich Funkstille. Er hat sich bei mir nicht mehr gemeldet und hat meine Nachrichten ignoriert.

Naja und seit November 2006 haben wir wieder Kontakt. Könnte ihn die ganze Zeit, wo wir Funkstille hatten nicht vergessen.

Haben dann wieder angefangen uns regelmäßig zu schreiben. Anfang des Jahres haben wir uns auch das erste Mal nach der Kontaktpause wieder getroffen. Bei ihm zu Hause wieder mit seinen Freunden. Der Abend war auch wieder sehr lustig und schön. Habe auch wieder bei ihm übernachtet und in dieser Nacht haben wir auch miteinander geschlafen.

Nach diesem Treffen haben wir uns wieder geschrieben und 6 Wochen später noch mal getroffen. Wieder bei ihm zu Hause mit seinen Freunden. Aber diesmal war es ganz anders als bei den anderen Treffen. Diesmal hat er mich von seinen Freunden geknuddelt, geknutscht, befummelt usw. Was er sonst nie zuvor gemacht hat. Hat sich so benommen als wären wir zusammen. Bin auch diesen Abend wieder über Nacht bei ihm geblieben und haben auch wieder miteinander geschlafen.

Seitdem diesem Abend sind nun fast 4 Wochen vorbei und ich habe seit 1 Wochen nichts mehr von ihm gehört. Habe ihn mit Nachrichten bombardiert. Das er mir doch sagen soll was los ist Ob es das schon wieder war mit unserem Kontakt Ob ich was falsch gemacht habe weswegen er sich nicht meldet usw. Die letzte Nachricht die ich ihm geschrieben habe, war nicht ganz so fein. Habe dort meinen ganzen Frust und meine Enttäuschung ausdruck gegeben. 2 Tage später als ich online war und sah das er es auch war, habe ich ihm eine Nachricht geschrieben, das mir die letzte Nachricht die ich ihm geschrieben habe leid tut und das ich einfach nicht wusste was jetzt los ist und einfach nur Gewissheit haben wollte. Daraufhin schrieb er mir, dass er mich verstehen kann und dass er sich auch so seine Gedanken gemacht hat. Er meinte, ich bin zwar nett, aber wir wären zu verschieden. Würden kaum miteinander reden und dann miteinander schlafen und das wars dann auch schon. Und das es so nicht weiter gehen könne und er glaube, es wäre besser wenn wir uns nicht mehr treffen würden. Meinte noch, dass ihm der Sex natürlich Spaß macht, aber er sich danach immer total mies fühle und schon immer wechselnde Sexpartnerinnen hatte. Aber sich nichts sehnlicher wünscht als eine feste Beziehung und ich nicht die Richtig dafür wäre. Er meinte noch, dass wir trotzdem weiter im Kontakt bleiben können allerdings nur übers Internet. Jedoch erstmal keine weiteres Treffen.

Ich habe ihm natürlich darauf geantwortet, dass ich das nicht verstehe, das er sagen kann das wir zu verschieden sind und ich evtl. nicht die Richtige bin. Da wir uns ja kaum kennen. Und das ich das echt schade finde, das er es nicht mal versucht mich/meinen Charakter und mein Wesen besser kennen zu lernen.

Naja und seitdem habe ich nichts mehr von ihm gehört. Ich habe ihm auch keine weitere Nachricht geschrieben. Habe mir nur immer wieder sein Profil bei ilove angesehen, was er mitbekommt wer sein Profil besucht. Ach ja er war übrigens seit meiner letzten Nachricht, die er noch gelesen hat, bis gestern nicht mehr online. Gestern hat er sich allerdings mein Profil angesehen.

NUN möchte ich gerne von euch wissen, was ich machen oder denken soll? Soll ich ihn noch mal anschreiben? Oder soll ich warten bis er sich meldet? Soll ich um ihn kämpfen und ihm zeigen wie viel er mir bedeutet? Oder soll ich es vergessen mit ihm?

Ich muss dazu sagen, dass es mir dieser Typ total angetan hat. Ich denke ständig an ihn. Träume nachts sogar von ihm und vermisse ihn total. Habe mich echt schlimm in ihn verliebt. Ich will diesen Typen unbedingt haben.

Bitte sagt mir was ihr darüber denkt und wie ich jetzt fortfahren soll.

Ich danke euch schon mal im Voraus für eure Antworten.

Spaetchen

Mehr lesen

21. März 2007 um 19:18

Ich glaub es einfach nicht.....
Sagt Dir Dein enttäsuchtes Gefühl nciht schon was Du davon halten sollst??? Ich will Dich nicht verletzten und kränken, natürlich war ich auch nicht dabei und bin auch ziemlich hin und hergerissen ob ich Deinen Beitrag ernst nehmen soll... Aber ich finde kuzum gesagt: Der Typ benutzt Dich bei Bedarf.... und ich hätte kein Interesse mehr an ihm. ES sei denn Du hast mal Bedarf und Du lässt das alles in den Socken...
Gewinnen kann man bei richtiger Liebe nicht... deswegen kann man m.E. auch nicht kämpfen... Du kannst meiner Ansicht nach nur etwas "geschenkt" bekommen und das beruht auf Freiwilligkeit, Gefühl und nicht auf taktischem "Interesse-wecken" - "Um den Finger wickeln" ..etc..
Ich finde mit dem offnene Rumgefummel vor seinen Freunden und dem "nicht-fortführen" einer Beziehung/Affäre hat er nur gezeigt, das er der Meinung ist Dich jederzeit haben zu können...und Du kommst hat trotzdem an... Er hat sein Ego mit Dir gestreichelt und vielleicht hat er seinen Freunden ja nur zeigen wollen, was er mit Dir machen kann... - aber Du wirst die Situation besser einschätzen können.

???Wie kommt es eigentlich zu Deinem Pseudo???

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 19:41
In Antwort auf elaine_12838282

Ich glaub es einfach nicht.....
Sagt Dir Dein enttäsuchtes Gefühl nciht schon was Du davon halten sollst??? Ich will Dich nicht verletzten und kränken, natürlich war ich auch nicht dabei und bin auch ziemlich hin und hergerissen ob ich Deinen Beitrag ernst nehmen soll... Aber ich finde kuzum gesagt: Der Typ benutzt Dich bei Bedarf.... und ich hätte kein Interesse mehr an ihm. ES sei denn Du hast mal Bedarf und Du lässt das alles in den Socken...
Gewinnen kann man bei richtiger Liebe nicht... deswegen kann man m.E. auch nicht kämpfen... Du kannst meiner Ansicht nach nur etwas "geschenkt" bekommen und das beruht auf Freiwilligkeit, Gefühl und nicht auf taktischem "Interesse-wecken" - "Um den Finger wickeln" ..etc..
Ich finde mit dem offnene Rumgefummel vor seinen Freunden und dem "nicht-fortführen" einer Beziehung/Affäre hat er nur gezeigt, das er der Meinung ist Dich jederzeit haben zu können...und Du kommst hat trotzdem an... Er hat sein Ego mit Dir gestreichelt und vielleicht hat er seinen Freunden ja nur zeigen wollen, was er mit Dir machen kann... - aber Du wirst die Situation besser einschätzen können.

???Wie kommt es eigentlich zu Deinem Pseudo???

"..."
Mein Gefühl sagt mir im Moment absolut nichts. Weil wenn es mir was sagen würde, hätte ich diesen Beitrag nicht gepostet.
Du kannst den Beitrag ernst nehmen. Er ist nicht gelogen oder erfunden. Es ist wirklich so passiert.

Wie ich zu meinem Pseudo gekommen bin? Mein Vater nennt mich immer so. Das liegt daran, dass ich nicht zum rechnetem Geburtstermin gekommen bin, sondern erst 10 Tage später.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 22:59
In Antwort auf chris_12765540

"..."
Mein Gefühl sagt mir im Moment absolut nichts. Weil wenn es mir was sagen würde, hätte ich diesen Beitrag nicht gepostet.
Du kannst den Beitrag ernst nehmen. Er ist nicht gelogen oder erfunden. Es ist wirklich so passiert.

Wie ich zu meinem Pseudo gekommen bin? Mein Vater nennt mich immer so. Das liegt daran, dass ich nicht zum rechnetem Geburtstermin gekommen bin, sondern erst 10 Tage später.

Er sagt Dir...
dass er gerade keine Beziehung kann (oder will) und Du bist trotzdem für Sex zu begeistern.
Gut, das ist dann der unausgesprochene Deal, Sex ohne Beziehung Warum sollte er noch eine Beziehung wollen, wenn er das auch ohne diese von Dir kriegt.

Sorry Spätchen, ihr wollt unterschiedliche Dinge, nur, dass Du im Gegensatz zu ihm nicht auf Deine Kosten kommen wirst. Wenn ein loses Spaß haben Dir genügt ist alles in Butter, wenn Du mehr wolltest und immer noch willst, musst Du vielleicht überlegen, einen strategischen Rückzug anzustellen, bevor die Scherben zu kleinteilig werden.

uuuuund: Sorry, aber ich muss es schreiben: SMS- und Anrufbombardement sind nicht das Gelbe vom Ei.
Seine Reaktion darauf ist aber soooo eindeutig, würde ihm was an Dir liegen, würde er binnen Minuten in der Leitung hängen, damit Du nicht unnötig vor Dich hin leidest.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
21. März 2007 um 23:29
In Antwort auf hadar_12526256

Er sagt Dir...
dass er gerade keine Beziehung kann (oder will) und Du bist trotzdem für Sex zu begeistern.
Gut, das ist dann der unausgesprochene Deal, Sex ohne Beziehung Warum sollte er noch eine Beziehung wollen, wenn er das auch ohne diese von Dir kriegt.

Sorry Spätchen, ihr wollt unterschiedliche Dinge, nur, dass Du im Gegensatz zu ihm nicht auf Deine Kosten kommen wirst. Wenn ein loses Spaß haben Dir genügt ist alles in Butter, wenn Du mehr wolltest und immer noch willst, musst Du vielleicht überlegen, einen strategischen Rückzug anzustellen, bevor die Scherben zu kleinteilig werden.

uuuuund: Sorry, aber ich muss es schreiben: SMS- und Anrufbombardement sind nicht das Gelbe vom Ei.
Seine Reaktion darauf ist aber soooo eindeutig, würde ihm was an Dir liegen, würde er binnen Minuten in der Leitung hängen, damit Du nicht unnötig vor Dich hin leidest.

"..."
Das er keine Beziehung will hat er nicht gesagt. Er meinte, wünsche sich nicht sehnlicher als eine Beziehung aber ich wär nicht die Richtige dafür. Und das hat er mir erst gesagt, nachdem wir schon Sex hatten.

Er will eine Beziehung nicht nur wieder haben, weil er dann regelmäßig Sex hat, sondern weil er lieben und geliebt werden will.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen