Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hilfe, Beziehung beendet wg. Fremdgehen

Hilfe, Beziehung beendet wg. Fremdgehen

10. Mai 2011 um 20:34

Hi zusammen,
ich bin M48J und hatte vor gut 2,5Jahren meine (seit gestern Ex) Freundin kennen gelernt. Sie war und ist wirklich die Frau die ich wie keine andere geliebt habe, was für mich nicht so einfach war. Anfang Februar waren wir mal für eine Woche getrennt wg. eines Streits. Ich bin in dieser Woche zu einer Prostituierten gegangen und hatte das auch in mein Tagebuch geschrieben. Gestern Morgen hat Sie mein Tagebuch gelesen und auch, das ich Fremdgegangen bin. Als ich nachmittags nach hause kam, hatte Sie mir Zettel mit üblen Beschimpfungen auf den Tisch gelegt. Sie wolle mich nie wieder sehen, nichts mehr von mir wissen, Lesen, etc. Ich wäre krank und ekelig, ein Schwein. Ich kann Ihre Wut und Enttäuschung verstehen, bin jedoch sehr traurig. Was soll ich machen? Hoffnung habe ich nicht mehr. Dafür habe ich Sie zu sehr verletzt. Ich habe einen sehr großen Fehler gemacht, doch es ist geschehen und dafür möchte und muß ich jetzt auch die Verantwortung mit allen Konseqenzen tragen

Mehr lesen

10. Mai 2011 um 21:03


ähm...hab ich was überlesen? ihr wart in der zeit getrennt,richtig?
wo hast du denn jetzt den fehler gemacht?
ok...es ist sicher nicht schön...aber betrogen hast du sie nicht...
warum liest sie denn dein tagebuch..und warum um teufel tust du jetzt so,als wärst du hier der böse und sie der engel?
vielleicht hilfts dir,wenn du weisst,das sie es sicher bereuen wird,wenn sie ihre wut wieder runtergefahren hat...und ihr hirn wieder seinen dienst aufgenommen hat...im moment ist sie einfach zu sauer auf dich..auch wenn sie im grunde genommen garkein recht darauf hat...

sky

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Wir machen deinen Tag bunter!
instagram