Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hi, ich brauche eure Hilfe

Hi, ich brauche eure Hilfe

9. April 2012 um 10:59

hallo, so jetzt bin ich auch hier gelandet und mir etliches durchgelesen habe.........aber ich komme seit 2 Jahren mit der Trennung nicht klar.
Meine LG hat sich nach 5 jähriger Beziehung von mir getrennt, wir haben 2 Kinder 3 und 4 Jahre alt und sie hatte noch einen Sohn von 11 Jahren mit in die Beziehung gebracht.

Für mich ist seit 2 Jahren die Hölle auf Erden und ich komme damit nicht klar. Sie hat mir 2010 innerhalb 1 Woche gesagt das sie auszieht und zurück in ihr Dorf zu ihrer Mutter will, für mich ist eine Welt zusammengebrochen, ich dachte wir haben alles. Ich habe Fehler gemacht und leider gedacht, das ist normal in einer Beziehung, kleine Kinder, viel Streß usw. kaum Zärtlichkeiten.........ich wollte Liebe und da nichts passiert ist habe ich halt ab und zu blöd reagiert, aber ich hätte nie damit gerechnet das es so schlimm für sie ist, leider.

Nun zu meinem Problem, schon wegen der Kinder bin ich gezwungen sie zu sehen und jedesmal reißt es mir das Herz raus. Sie wohnt ca. 30km entfernt von mir, gottseidank.......sonst wäre es noch schlimmer glaube ich. Mit den Kindern alle 14 Tage das klappt auch soweit ganz gut, nur ich komme nicht klar, mir fehlt meine Familie..........

Ich habe in den 2 Jahren soviel geweint, gesoffen, war 1Woche in einer Nervenklinik, nerve meine Freunde, Verwandten, bin nur am grübeln und gehe durch die Hölle. Was soll ich nur tun????????

Sie hatte in den 2 Jahren schon wechselnde Partner, das hat mich jedesmla noch mehr verrückt gemacht wenn die Kinder erzählten, wer bei ihr schläft.

Sie beendet, im übrigen jedesmal die Beziehung, sie macht immer Schluß, habe auch meinen Vorgänger tel. kontaktiert als ich so fertig war. Er meinte trenn dich so schnell wie möglich, sie ist nicht beziehungsfähig, vom aktuellen Mann weiß ich das er weinend bei ihr im McDonalds stand und sie angefleht hat.........dem anderen Mann ging es wie mir, er ist ihr nachgelaufen und hat sich kleingemacht, aber sie blockt immer ab........ich verstehe das nicht unsere Kinder wollen das wir zusammen sind, warum ist sie nur so stur, wir haben hier ein großes Haus und sie zieht in eine Hartz4 Wohnung auf dem Dorf......ich denke es ist nur wegen ihrer Mutter und das sie ein ganz böses Spiel spielt, sie lebt alleine in einem heruntergekommenen Haus, braucht Hilfe beim einkaufen und sonstwas.........meine Frau war nie glücklich hier, aber trotzdem verstehe ich sie nicht..........sie will wahrscheinlich dort das Haus umbauen um dort zu leben, mein Gefühl ist, sie sucht nur den passenden Mann, da ihnen die finanziellen Mittel fehlen.

Nun kommt mein riesen Problem, ich habe mich nach der Trennung auch in wechselnde Bez. gestürzt, weiß das bringt nichts, habe mich aber nach Liebe gesehnt........es waren auch Frauen dabei für die es sich gelohnt hätte neu anzufangen. Ich komme aber gedanklich nicht von ihr los, und mir graut vor jeder Fahrt wenn ich die Kinder hole und sie sehe, ich liebe sie so verdammt...........

Ich hatte im letzten Jahr auch relativ guten Abstand gedanklich hinbekommen, aber jedesmal wenn sie gemerkt hatte, ich habe eine neue Frau, hat sie mir Hoffnungen gemacht und gesagt, es war nur meine Schuld und man könnte es nochmal passieren, wenn ich dann wieder alleine war, kam nichts mehr von ihr, ist mir 2mal so gegangen.

Ich kann einfach keine neue Bez. anfangen weil ich nicht von ihr loskomme...........

Und dann ist es passiert, Sylvester 2011 ich war bei ihr und wir haben etwas gefeiert und miteinander geschlafen, ich war so glücklich..................... dachte jetzt geht es los und wir arbeiten gemeinsam an der Bez.

Im Nachhinein glaube ich sie hat nur wieder etwas angefangen weil sie mir mich für die Kinder braucht, ihre Mutter schafft es nämlich nicht...................und da sie in Schichten bei McDonalds arbeitet braucht sie mich und meine Eltern, wir machen da auch gerne..........nur ich zahle Unterhalt und habe jetzt noch mehr Belastungen, war mir auch egal, da ich dachte sie kommt wieder, aber sie sagt immer das braucht Zeit......2 Jahre und was braucht da noch Zeit.........Wir hatten in der Zeit 3-4 mal noch Sex, aber ich glaube sie hat nur mit mir geschlafen um mich hinzuhalten, habe es so empfunden........ich wollte Zeit mit ihr und den Kindern verbringen, aber sie läßt mich nicht teilhaben............und immer kommen von ihr die alten Vorwürfe..............ich habe es jetzt wieder unter Tränen beendet und prompt kam, ich bin stur.......aber ich kann so nicht mehr leben, ich schaffe das einfach nicht................sie ist meine Traumfrau.

Habe jetzt eine neue Frau kennengelernt und wir reden viel und schreiben viel, es läuft nichts...........ist aber eine ganz liebe, könnte mir vorstellen das mehr daraus wird, kann es aber nicht zulassen, weil ich immer hoffe sie besinnt sich..........aber es kommt nichts, wenn ich mich darauf einlassen würde kämen wieder Vorwürfe, so sehr liebst du michals, und ich würde mich zermartern hättest du doch nichts angefangen.

Ich weiß einfach nicht weiter, ich stehe weinend vor ihr und flehe sie an, von ihr kommt nur.......als es ihr schlecht ging habe ich es nicht gesehen, aber ich habe doch aus meinen Fehlern gelernt..........es kommt nichts herzliches oder warmes von ihr, sie ist mir so nah und so weit weg.

Ich will doch nur meine Frau und Familie, ich wollte sie heiraten, ich verstehe sie einfach nicht. Komme nicht mehr klar............was soll ich nur machen, schreibe tausende SMS, .............habe alles versucht, ich weiß nicht mehr weiter.

Kontaktsperre geht nicht, wegen der Kinder, ich kann nicht mehr, was will sie nur......warum spielt sie mit mir.

Bitte helft mir!!!!!!!!!!

LG Matthias

Mehr lesen

9. April 2012 um 20:51

Lieber matthias
warum demütigst du dich so? glaubst du wirklich sie will so einen mann der weinend vor ihr steht - sie will einen starken im leben stehenden mann einen mann wo sie sich mal anlehnen kann. sorry aber warum können manche frauen mit männern machen was sie wollen und andere wieder müssen sich von den männern den gleichen sch...... gefallen lassen. deine einzige möglichkeit dich interessant zu machen ist zieh dich so weit zurück wie es nur geht und lass sie in ruhe lass sie kommen - du machst dich zum hampelmann das mag keine frau

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 16:33

Re
hi, ja ich werde es jetzt eh so machen müssen...........bleibt mir nichts anders übrig, ich bin total am Ende...........werde die Kinder auch nicht mehr abholen oder zu ihr bringen, das machen jetzt meine Eltern, so kann ich auch für mich den nötigen Abstand gewinnen.................bin leider nicht der erste Mann der wegen ihr geweint hat, alle mit denen sie zusammen waren, sind daran zerbrochen, es ist halt ihre Art.............und es ist das letzte das sie sich immer dann meldet wenn ich auf dem Weg der Besserung bin und auch schon war, dann kommen halt doch nochmal Hoffnung und Liebe auf und jedesmal falle ich wieder runter.Muß das halt irgendwie schaffen, ja starke Männer wollen Frauen.......naja, ich bin da halt anders, aber glaub mir eines, ich renne ihr nicht mehr hinterher und werde für mich halt alleine ab und zu weinen, wenn es keine Frau sieht, aber ich habe auch Gefühle und denke halt oft an meine Frau und vor allem an die Kinder, aber egal, ich danke dir für den Tipp, LG Matthias

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 20:36
In Antwort auf elif_12151816

Lieber matthias
warum demütigst du dich so? glaubst du wirklich sie will so einen mann der weinend vor ihr steht - sie will einen starken im leben stehenden mann einen mann wo sie sich mal anlehnen kann. sorry aber warum können manche frauen mit männern machen was sie wollen und andere wieder müssen sich von den männern den gleichen sch...... gefallen lassen. deine einzige möglichkeit dich interessant zu machen ist zieh dich so weit zurück wie es nur geht und lass sie in ruhe lass sie kommen - du machst dich zum hampelmann das mag keine frau

Ach Matthias
ich wollte dich nicht so hart zu dir sein, aber mir geht es im umgekehrten sinn so wie dir. ich verstehe dich aber bitte sei dir zuliebe stark - du wirst eine frau finden die einen so sensiblen mann wie dich zu schätzen weiss. ich bekomme soooooooooooooo einen hals weil es immer den frauen die eiskalt sind und mit gefühlen anderer spielen gelingt dass ihnen alles getan wird und andere müssen sich gefühle erkämpfen wie ungerecht ist das alles.
bitte sei stark und du wirst sehen wie schön die welt plötzlich ist

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 21:20
In Antwort auf elif_12151816

Ach Matthias
ich wollte dich nicht so hart zu dir sein, aber mir geht es im umgekehrten sinn so wie dir. ich verstehe dich aber bitte sei dir zuliebe stark - du wirst eine frau finden die einen so sensiblen mann wie dich zu schätzen weiss. ich bekomme soooooooooooooo einen hals weil es immer den frauen die eiskalt sind und mit gefühlen anderer spielen gelingt dass ihnen alles getan wird und andere müssen sich gefühle erkämpfen wie ungerecht ist das alles.
bitte sei stark und du wirst sehen wie schön die welt plötzlich ist

Hi
ich will es versuchen, aber es ist verdammt hart für mich............ich bin dir nicht böse, sie hat mich gerade wieder telefonisch fertig gemacht und gesagt, es brauch Zeit usw, ja wieviel Zeit braucht sie denn............ich kann einfach nicht mehr, hoffe irgendwann abzuschließen, die Welt ist nicht schön, sie ist verdammt brutal, leider

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

10. April 2012 um 21:50
In Antwort auf judi_12514996

Hi
ich will es versuchen, aber es ist verdammt hart für mich............ich bin dir nicht böse, sie hat mich gerade wieder telefonisch fertig gemacht und gesagt, es brauch Zeit usw, ja wieviel Zeit braucht sie denn............ich kann einfach nicht mehr, hoffe irgendwann abzuschließen, die Welt ist nicht schön, sie ist verdammt brutal, leider


wenn du dich nicht ihrgegenüber änderst wird für dich die welt nicht schöner. schau in den spiegel sieh dich an und lächle du bist nicht abhängig von dieser frau du bist wer und du bist wertvoll - sei stark deinen kindern zuliebe sie sollen eine gute meinung von dir haben. Merke dir eins: du kannst niemanden ändern - ändern mußt du dich selbst sonst wirst du die schönheit dieser welt nicht mehr sehen. steh auf und lebe und hör auf dir selbst leid zu tun.
von dieser frau wirst du kein mitleid bekommen das steht fest,. also lebe lebé lebe und lass dich nicht hinuterziehen.
brich jeden kontakt ab und geh nicht ans handy wenn sie etwas will soll es über deine eltern gehen ok ??? lass mich wissen wie es dir geht

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 4:50
In Antwort auf elif_12151816


wenn du dich nicht ihrgegenüber änderst wird für dich die welt nicht schöner. schau in den spiegel sieh dich an und lächle du bist nicht abhängig von dieser frau du bist wer und du bist wertvoll - sei stark deinen kindern zuliebe sie sollen eine gute meinung von dir haben. Merke dir eins: du kannst niemanden ändern - ändern mußt du dich selbst sonst wirst du die schönheit dieser welt nicht mehr sehen. steh auf und lebe und hör auf dir selbst leid zu tun.
von dieser frau wirst du kein mitleid bekommen das steht fest,. also lebe lebé lebe und lass dich nicht hinuterziehen.
brich jeden kontakt ab und geh nicht ans handy wenn sie etwas will soll es über deine eltern gehen ok ??? lass mich wissen wie es dir geht

Danke
Hi und guten morgen, ich danke dir für deine Hilfe!!! Es tut mir verdammt gut. Würde dir gerne einiges erzählen und fragen was du meinst, geht das vielleicht auch über direkt Mail, danke dir GLG

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 13:56

Leidensgenossin
Hallo Matthias,

ich weiss nur allzugut wie du dich fühlst ! mir geht es genauso nur umgekehrt ! ich bin eine Frau und bin mit dem Vater meines 4 jährigen Sohnes seit 2 Jahren getrennt!

Seit dem bin nich nicht mehr der Mensch der ich einmal war! Ich komme einfach nicht über ihn hinweg ! Er war und ist meine große Liebe!

Das schlimme ist dass dadurch wir einen gemeinsamen Sohn haben und somit immer in Kontakt stehen ich einfach nicht mit ihm abschließen kann!

Ich hab alles versucht mich in eine neue Beziehung gestürzt, mich abgelenkt, .... aber es nützt einfach alles nix, ich vermiss ihn so sehr und ein Leben ohne ihn ist fast unerträglich!!! Ich hab ihm in all der Zeit das natürlich nie gezeigt bin ihm immer freundschaftlich eher cool entgegengetreten!

Vor ein paar Wochen dann kahm er plötzlich an und fing mich an anzubaggern vom feinsten! ich war wie vom Blitz getroffen und stieg halt voll drauf ein !

Wir hatten ein paar mal den schönsten Sex den man sich nur vorstellen kann !

Jetzt seit 2 Wochen wieder Funkstille ! er meldet sich nicht mehr ! Für mich bricht zum zweiten Mal eine Welt zusammen !

Ich kann einfach nicht mehr !
Traurige Grüsse



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 15:28
In Antwort auf nightwish73

Leidensgenossin
Hallo Matthias,

ich weiss nur allzugut wie du dich fühlst ! mir geht es genauso nur umgekehrt ! ich bin eine Frau und bin mit dem Vater meines 4 jährigen Sohnes seit 2 Jahren getrennt!

Seit dem bin nich nicht mehr der Mensch der ich einmal war! Ich komme einfach nicht über ihn hinweg ! Er war und ist meine große Liebe!

Das schlimme ist dass dadurch wir einen gemeinsamen Sohn haben und somit immer in Kontakt stehen ich einfach nicht mit ihm abschließen kann!

Ich hab alles versucht mich in eine neue Beziehung gestürzt, mich abgelenkt, .... aber es nützt einfach alles nix, ich vermiss ihn so sehr und ein Leben ohne ihn ist fast unerträglich!!! Ich hab ihm in all der Zeit das natürlich nie gezeigt bin ihm immer freundschaftlich eher cool entgegengetreten!

Vor ein paar Wochen dann kahm er plötzlich an und fing mich an anzubaggern vom feinsten! ich war wie vom Blitz getroffen und stieg halt voll drauf ein !

Wir hatten ein paar mal den schönsten Sex den man sich nur vorstellen kann !

Jetzt seit 2 Wochen wieder Funkstille ! er meldet sich nicht mehr ! Für mich bricht zum zweiten Mal eine Welt zusammen !

Ich kann einfach nicht mehr !
Traurige Grüsse



Hi
hi nightwish73, ich kann dich verdammt gut verstehen, es ist das allerletzte was sie mit einem machen, egal ob Mann oder Frau...........man hofft und der andere nutzt es brutal aus und man fällt wieder und in ein noch schlimmeres Loch, ich kann auch nicht mehr......................ich habe für mich jetzt beschlossen so hart es auch für mich ist, den Kontakt so gering wie möglich zu halten, wir haben ja auch 2 kleine Kinder 3 und 4 Jahre alt, schon deswegen kann man nicht ganz abbrechen, was das beste wäre..............ich habe es aber jetzt so geregelt das ich sie nicht mehr sehen muß, weil es für mich so immer extrem schlimm ist, so nah und doch so fern.......................... .ich fange dieses WE das erste mal damit an, das mein Vater die Kinder immer holt und bringt, er ist sowieso knallhart und hat nie verstanden wie mich diese Frau behandelt hat, und von daher komme ich hoffentlich zur Ruhe, ich denke das es so ganz gut gehen wird, und telefonisch werde ich auf ein Minimum reduzieren und nur über die Kinder mit ihr reden, sollten Fragen kommen, wie geht es dir, was machst du so...........blocke ich sofort ab und beende das Gespräch, und ja ich verstehe es auch nicht warum Frauen das so machen, sie schlafen wieder mit einem sagen sie kommen zurück usw., und dann auf einmal wieder nichts............und jedesmal wenn ich etwas losgelassen hatte und evtl. eine neue Frau hatte, das begreife ich einfach nicht, warum ist das so.........was wollen Frauen, GLG Matthias

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

11. April 2012 um 16:43
In Antwort auf judi_12514996

Hi
hi nightwish73, ich kann dich verdammt gut verstehen, es ist das allerletzte was sie mit einem machen, egal ob Mann oder Frau...........man hofft und der andere nutzt es brutal aus und man fällt wieder und in ein noch schlimmeres Loch, ich kann auch nicht mehr......................ich habe für mich jetzt beschlossen so hart es auch für mich ist, den Kontakt so gering wie möglich zu halten, wir haben ja auch 2 kleine Kinder 3 und 4 Jahre alt, schon deswegen kann man nicht ganz abbrechen, was das beste wäre..............ich habe es aber jetzt so geregelt das ich sie nicht mehr sehen muß, weil es für mich so immer extrem schlimm ist, so nah und doch so fern.......................... .ich fange dieses WE das erste mal damit an, das mein Vater die Kinder immer holt und bringt, er ist sowieso knallhart und hat nie verstanden wie mich diese Frau behandelt hat, und von daher komme ich hoffentlich zur Ruhe, ich denke das es so ganz gut gehen wird, und telefonisch werde ich auf ein Minimum reduzieren und nur über die Kinder mit ihr reden, sollten Fragen kommen, wie geht es dir, was machst du so...........blocke ich sofort ab und beende das Gespräch, und ja ich verstehe es auch nicht warum Frauen das so machen, sie schlafen wieder mit einem sagen sie kommen zurück usw., und dann auf einmal wieder nichts............und jedesmal wenn ich etwas losgelassen hatte und evtl. eine neue Frau hatte, das begreife ich einfach nicht, warum ist das so.........was wollen Frauen, GLG Matthias

Du bist auf dem richtigen Weg !!!
Hi Matthias,

ja ich denke du bist auf dem richtigen Weg und nur absoluter Abstand hilft auch wenn es noch so weh tut! Es ist fast wie ein Drogenentzug!!!

Ich hab für mich jetzt auch beschlossen dass ich so nicht mehr weitermachen kann, ich geh sonst da echt dran kaputt und im Moment ist es so schlimm dass ich kaum schlafen kann, tagsüber unkonzentriert bin, verwirrt, traurig, krieg kaum noch was auf die Reihe .....

Ich hab schon soweit gedacht dass ich den Kontakt komplett abzubrechen aber ich hab halt Angst dass er den Kleinen dann fallen lässt und der Kleine liebt seinen Vater so sehr und braucht ihn !

In der Vergangenheit war es halt auch schon oft so dass er sich wochenlang nicht meldete und ich hab immer drum gekämpft dass die zwei in Kontakt bleiben dem Kleinen zu liebe!

Dann gab es wieder Zeiten da war er total euphorisch und stand plötzlich wöchentlich mehrmals vor der Tür, wollte viel Zeit mit dem Kleinen und auch mit mir verbringen ! Hat voll einen auf happy Familie gemacht!

Dann wieder wochenlang Funkstille und so geht das nun schon seit 2 Jahren! Dieses Hin und Her macht mich echt wahnsinnig!

Ich war immer nachsichtig mit ihm, hab ihm seine Stories vom Pferd abgenommen .....!

aber ich bin auch nur ein Mensch und so langsam kann ich echt nicht mehr!!!

Aber zieh du das auf jedenfall durch !!! Ich versuch es auch!!! LG



Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Lust auf mehr Farbe in deinem Leben?
wallpaper

Das könnte dir auch gefallen