Home / Forum / Liebe & Beziehung / Herz oder Verstand?

Herz oder Verstand?

8. September 2010 um 9:41

hey,
ich weiß nicht weiter, deshalb schreib ich mir das hier von der Seele und hoffe, dass vllt jemand ma sowas ähnliches hatte oder nen Ratschlag hat, was nun zu tun ist...

ich hoffe, dass der text nciht allzulang wird...

ich bin 21 und bin mit meinem Freund seit über 3 Jahren zusammen. Wir hatten so unsere höhen und Tiefen (besonders letztes Jahr, wo wir 3 Monate auseinander waren, weil er der Meinung war, dass die Beziehung zu gut läuft und er sich noch nicht im Leben ausgetobt hat... naja...). Wir sind beide Studenten und sind vor ca. 3/4 jahr zusammen gezogen.
Momentan läuft es wieder nicht allzugut, da ich einiges ihm einfach nicht verzeihen kann, einiges nicht akzeptieren etc... Außerdem unternehmen wir nichts zusammen, wenn man ihm was vorschlägt, dagt er immer, dass er kein Bock hat und lieber 4-5 Stunden (am Wochenende einfach die ganze Zeit) vorm PC mit Spielen verbringt... Ich bin für ihn nun selbstverständlich geworden... Es gibt keine wirklich Zärtlichkeiten von ihm... haben auch somit auch kaum Sex mit einander (die letze Aktion dazu von ihm: Er schlägt die Decke zurück und sagt "Beschäftige dich da ma unten mit ihm" ich total verblüfft "Wie bitte?" er: "na willste Sex oder nicht?!" Hab mich dann nur ungedreht und gute nacht gesagt.... SO will ich ganz sicher kein Sex...)
Aber er ist intelligent, meine Eltern (da sie die eine und die andere Sache nciht wissen) mögen ihn sehr, besonders halt, weil er ein dualer Student ist, gut in der Schule war und auch nun im Studium... Außerdem habe ich ne gemeinsame Wohnung mit ihm, wo auch er die meisten Sachen gekauft hat...

Nun kommts... Ich bin seit langem in jemanden anderen verliebt... Ich kenn ihn seit schon über 6 Jahre und ich weiß, dass er auch für mich große gefühle hat. Damals hat es mehrmals nicht geklappt, weil wir beide viel zu schüchtern waren/sind und somit niemand was gezeigt hat, was er für den anderen empfindet (weil er angst hatte, dass nicht das selbe zurückkommt...). Ich habe mir damals meinen jetzigen Freund ausgesucht, weil ich das gefühl hatte, dass er dem Typen ähnlich war (mittlerweile weiß ich, dass es nicht so ist...) und der Typ damals ne freundin hatte und somit in festen händen...
Letztes Jahr (wo ich das einzige mal in den 6 Jahren ma single war) hat er auch gedacht, dass ich seine gefühle nciht erwidern würde und somit ist da auch nichts geworden.
Ich weiß, dass meine Eltern ihn nicht wirklich mögen würden, weil er "nur" ne ausbildung gemacht hat und somit nun schon arbeitet und ich als Studentin... sie sind immer der meinung, dass so ne kombi nciht klappt, da die Menschen irgendwann nciht wissen, worüber sie reden sollten, weil sie einfach zu verschiedene Interessen und "Klassen" angehören... Was ich wiederum (aber da hab ich keine Erfahrung drinne...) nicht umbedingt glauben möchte/kann.
Naja Seit mehreren Wochen haben wir uns ausgesprochen und nun weiß ich, wie der Stand der Dinge ist. Ich weiß. ich träume von der person, ich denke die ganz zeit an sie.. ich weiß nicht weiter...

ich weiß nciht, was ich tun soll... Mit einer person zusammen sein, versuchen die Bezihung irgendwie zu halten, meinen Freund zu veränderung zu motivieren... denn dann würde ich weiterhin nen Dach über den Kopf haben und es würde so bleiben wie es ist oder Schluss machen, müsste mir dann ne neue Bleibe suchen und was hier dann mit der Möbel passieren soll... Denn mein freund könnte sich die Wohnung auch nicht alleine finanzieren und müsste somit auch ausziehen (der würde höchstwahrscheinlich wieder zu seiner Mum ziehen und würde somit die Sachen, die er für UNS besorgt hat, nicht mehr brauchen)... Hab so Angst vor dieser Diskussion... Er wäre da so sauer und so.... Vorallem, weil ich ihn damals davon überzeugen musste, dass es gut ist, wenn wir zusammenziehen würden.. nun ja... Anderseits, sag ich mir, ich bin noch jung und sollte vllt doch meinem Herzen folgen.. Aber da liegen so viele Steine im weg... :/

Würde mich über paar ratschläge wahnsinnig freuen!!

Mehr lesen

8. September 2010 um 10:25

Bitte antworten!
bitte antworten ^^

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook

Das könnte dir auch gefallen