Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hennanacht und Hochzeitsfest

Hennanacht und Hochzeitsfest

2. Januar 2014 um 11:10

also mein mann und ich sind zwar islamisch schon verheiratet, aber die feier usw... haben wir uns noch nicht leisten können. jetzt ist es aber bald so weit. kleider hab ich schon ausgesucht und bin natürlich schon total aufgeregt. zum einen wegen der hochzeitsfeier und zum anderen, weil wir dann auch zusammenziehen werden.

meine eigentliche frage an euch: wer von euch hat schon an einer hennanacht teilgenommen? was muss man als braut da machen? wer war schon auf einer türkischen hochzeit und wie läuft das da ab? ich weiß, ich kann auch meinen mann selber fragen, aber ich würde gerne mehrere meinungen dazu hören

Mehr lesen

3. Januar 2014 um 10:50


oh super, danke für die vielen infos. ich plane die hochzeit schon mit, aber ich bin irgendwie über alles schockiert, weil ich mir das gar nicht richtig vorstellen kann. wir machen es in einem großen saal und es sollen ca 500-600 leute kommen. deswegen habe ich voll die angst. was ist, wenn ich da was falsch mache??? ich weiß ja nicht, was ich überhaupt machen muss.... ich war noch nie bei einer türkischen hochzeit und kenne mich nicht aus. mein mann erklärt mir natürlich alles, aber für ihn scheinen die sachen selbstverständlich zu sein.

die hochzeit wird leider nicht streng islamisch mein mann und seine eltern wollen sie nur nach türkischer tradition machen, weil meine familie ja nicht muslimisch ist und sie wollten auch auf sie rücksicht nehmen, weil sie es sicher nicht/falsch verstanden hätten, wenn männer und frauen getrennt sind. also sie wollen es mit tanzen usw... leider... ich kann nämlich überhaupt nicht tanzen. mein mann weiß das, aber er findet das nicht schlimm. ich finds schon schlimm, wenn ich mich vor 500-600 leuten blamiere...

aber ich bedanke mich trotzdem nochmal ganz herzlich für die infos.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

7. Januar 2014 um 15:59

Hahahha
ok aber diese strapazen kann man ja auf sich nehmen, für die ganzen geschenke. ich fürchte nur den tanz. aber mein mann hat mit mir ein paar videos angeschaut, wie man da tanzt und er hat auch gesagt, dass man durch das kleid sowieso nicht sieht, wie ich die füße bewege. und bei dem tanz, wo ich alleine tanzen muss, hat er gemeint, es ist eh ein gutes zeichen, wenn ich nicht so richtig tanzen kann, also mit dem arsch wackeln usw... da das zeigt, dass ich mich nicht viel in discos usw... rumgetrieben habe trotzdem wäre es mir vor so vielen leuten peinlich. aber bei dem ganzen stress, den wir mit den vorbereitungen haben, hab ich gott sei dank eh fast keine zeit, mir sorgen zu machen

danke nochmal für deine ganzen infos. bist du türkin, oder bist du mit einem türken verheiratet?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

8. Januar 2014 um 15:39

Oh gut zu wissen
darf ich auch per pn fragen stellen, oder würde dich das allzusehr nerven?

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Diskussionen dieses Nutzers
Noch mehr Inspiration?
pinterest