Home / Forum / Liebe & Beziehung / Hej ladies, melde mich kurz zurück.

Hej ladies, melde mich kurz zurück.

6. Juni 2014 um 10:06

Ich brauche eure Hilfe und bitte von Anfang an blöde Kommentare zu unterlassen.

Nun zu meiner frage: habt ihr während eurer ehe jemals verspürt einen anderen Mann haben zu wollen?
Ich meine so in kriesenzeiten wenn es längere zeit bergab ging.
Und mit anderen Mann meine ich nicht betrügen sondern einfach sich nach einem partner zu sehnen mit anderem Charakter und Eigenschaften.

Ich kann es irgendwie nicht beschreiben, es ist zwischen uns, seit unserem Kind, nichts wie es war.
Ist das normal?
Ich lehne meinen partner auch im Bett sehr oft ab, er leidet da schon drunter und wird dann immer wütend. Aber ich kann einfach nicht und verspüre null Lust.
Stelle ich mir aber gedanklich einen anderen Mann vor mit gutem Charakter, hab ich eigentlich schon Lust.

So ich hoffe auf ehrliche antworten

LG lina

Mehr lesen

6. Juni 2014 um 12:43

Ach
Es ist so schwer zu erklären.
Er War eine zeitlang schön gläubig da War er auch ganz anders, ausgeglichen, ruhig usw.
Seit er nicht mehr betet und am Islam festhält ist er mir so fremd geworden.
Sein Charakter ekelt mich teilweise an.
Möge Gott mir verzeihen dass ich so über mein mann öffentlich spreche.
Aber echt er hat keine manieren, kann sich nicht zurückhalten wenn er wütend ist. (Verbal)
Er hindert mich mit seiner Art einfach sooft daran meine Zunge zu hüten.
Ich sage auch in meiner Wut Wörter die zwar wahr aber auch sehr verletzend sind.

Und andererseits hast du recht ich kann mich nicht so einfach trennen. aber nicht wegen ihm, sondern weil ich dafür einfach ein zu gutes Herz habe.
Er tut mir in manchen Situationen schrecklich leid, wenn ich bedenke dass er vieles einfach zu hause nicht anders gelernt hat und dies eben als normal empfindet.
Und es gibt eben auch sehr schöne Momente wo ich mich zu ihm hingezogen fühle und mich daran erinnere wieviel wir jz schon durchgemacht und ausgehalten haben.
Das ist es ja was mich stört er haltet sich nicht zurück.
Zum Beispiel haben wir gestern viel miteinander erledigt und die letzte sache War mit Sohnemann zum Kinderarzt. Normalerweise bin ich in ne halben Std immer dort fertig gestern hat es eben eine gedauert, er War schon so ungeduldig weil er Hunger hatte.
Am weg heim musste ich mir alles mögliche anhören, von er kommt nie mehr mit bis ich bin so dumm und unfähig usw dass er mit den Wörtern die er in 5 min ausgesprochen hat den ganzen tag kaputt gemacht hat.
Der ganze Schöne tag War umsonst!!
Nachdem er gegessen hat tut er dann wieder auf normal als wäre nichts und warum ich mich jz so kindisch anstelle und beleidigt spiele.

Ich verstehe ihm in diesen Momenten einfach nicht, diese Streitereien sind so unnötig, es geht nichtmal um was großes, komplett unnötig einfach.

Und in den Momenten würde ich ihm am liebsten rausschmeisen und doch tut er mir dann wieder leid und ich konnte es nicht übers Herz bringen ihm einfach vor die Tür zu setzen.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 12:46

Kava
Hatte immer nur diesen nick

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

6. Juni 2014 um 20:12

Hmmm
Dieses elternleben ist echt komisch

Ich bin selbst total verwirrt momentan.
Es ist manchmal einfach zuviel von allem.
Ich versuche mich fürs erste an meine Gebete zu halten, wer weiß vlt werden meine duas bald erhört und er kehrt auch zurück und mit ihm sein benehmen und Geduld.

Wirdsonix ich Danke dir für deine aufbauenden Worte. Das hab ich echt gebraucht und es macht es bisschen leichter zu wissen das es nicht nur mir so geht.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

12. Juni 2014 um 9:35

Is nicht einfach
Er möchte nicht mitmachen.
Und für mich ist es umso schwerer wenn er mich nicht unterstützt.
Die letzten tage waren ok mit ihm, aber eben nur ok.
Ich fühle einfach nichts mehr, ich sehe ihm mehr wie ein normalen freund mit dem ich zusammen lebe.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Du willst nichts mehr verpassen?
facebook