Home / Forum / Liebe & Beziehung / Heiratsschwindler

Heiratsschwindler

16. Oktober 2011 um 17:26

hallo ich brauche mal einen ratschlag von euch. ich habe im internet einen mann kennengelernt.angeblich kommt er aus irland.wir haben mehrmals telefoniert,und sind jeden tag im chat.große liebe angeblich. jetzt soll ich für ihn ein girokonto eröffnen mit internetzugang.angeblich sollen hier kunden aus deutschland für agib(gas) bezahlen.ich soll dann das geld per western union an ihn weiterleiten. das stinkt doch zum himmel oder? ich frage mich was das mit dem konto auf sich hat. hat einer von euch damit auch schon erfahrung gemacht? bitich bitte um eure ratschläge danke

Mehr lesen

17. Oktober 2011 um 11:08

Also
giro kann man meistens überziehen und um das geht es ihm wohl

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 19:33

Nicht machen
So ein Quatsch, wenn du das machst hast du fast verdient, dass das Geld auch weg ist.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

17. Oktober 2011 um 21:24
In Antwort auf shiva_12122975

Nicht machen
So ein Quatsch, wenn du das machst hast du fast verdient, dass das Geld auch weg ist.

Heirats schwindler im internet
ich wollte das ja auch nicht machen. soweit bin ich auch.nur diese masche kenne ich nicht.hat mich nur interessiert.ich habe gehört,das man auf so einem giro konto die überweisungen 10 tage parken soll. erst dann könnte man geld weiterleiten -gefahrlos. der übersender kann nämlich binnen 10 tagen das geld zurückholen.und schon haftet man dafür. auf sowas habe ich auch keinen bock .trotzdem danke

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

22. Oktober 2011 um 15:40


ich glaube hier geht es eher um Geldwäsche, er überweisst auf das Girokonto gestohlene Gelder, und von deinem Konto wird das wieder ins Ausland verteilt .... Hände weg von sowas, in der Partnersuche sollte es nie um Geld gehen

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2011 um 21:13
In Antwort auf mino862

Also
giro kann man meistens überziehen und um das geht es ihm wohl

Geldwäsche!
Wenn deutsches Girokonto und Western Union zusammen im Spiel sind, geht es meist um Geldwäsche.
Irland ist in der EU, da kann man problemlos direkt hin überweisen.
Lass bloß die Finger davon, sonst klopft irgendwann nicht der Lover sondern der Staatsanwalt an der Tür

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

25. Oktober 2011 um 22:40
In Antwort auf dacre_12872981

Geldwäsche!
Wenn deutsches Girokonto und Western Union zusammen im Spiel sind, geht es meist um Geldwäsche.
Irland ist in der EU, da kann man problemlos direkt hin überweisen.
Lass bloß die Finger davon, sonst klopft irgendwann nicht der Lover sondern der Staatsanwalt an der Tür

Geldwäsche
das ist wirklich sehr interessant. aber keine sorge, ich habe den man längst in die wüste geschickt. meine freundin hat die handynummer gescheckt und der absender ist in ghana. das ging ganz einfach. sie hat einfach bei google gefragt: woher kommt diese nummer. sollten sich alle frauen, die in englisch angeschrieben und über handy angerufen werden merken.

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

26. Oktober 2011 um 0:11
In Antwort auf patsy_11952910

Geldwäsche
das ist wirklich sehr interessant. aber keine sorge, ich habe den man längst in die wüste geschickt. meine freundin hat die handynummer gescheckt und der absender ist in ghana. das ging ganz einfach. sie hat einfach bei google gefragt: woher kommt diese nummer. sollten sich alle frauen, die in englisch angeschrieben und über handy angerufen werden merken.

Das war
das einzig richtige, was du tun konntest

Gefällt mir Hiflreiche Antwort !

Frühere Diskussionen
Teste die neusten Trends!
experts-club

Das könnte dir auch gefallen